Artikel vom Freitag, 21. September 2018

Buchhandlung Lehmanns Media

Autorenlesung mit Gert Loschütz – „Ein schönes Paar“

Foto: Schöffling & Co.

Beim Ausräumen seines Elternhauses stößt der Fotograf Philipp auf einen Gegenstand, der in der Geschichte seiner Eltern eine entscheidende Rolle gespielt hat. Die beiden, Herta und Georg, waren ein schönes Paar. Philipp erinnert sich an ihr junges Liebesglück, ihre Hoffnungen und Gefährdungen, an die überstürzte Flucht seines Vaters aus der DDR in den Westen. Weiterlesen

Entscheidung um eine Woche verschoben

Sonderausschuss des Stadtrats plädiert eindeutig für das nachhaltige Mobilitäts-Szenario für Leipzig

Foto: Ralf Julke

Für alle LeserAm Ende reichte die Zeit nicht mehr. Der Tagesordnungspunkt 21.6 „Mobilitätsstrategie 2030 für Leipzig“ musste am Mittwoch auf die nächste Sitzung des Stadtrates am Donnerstag, 27. September, verschoben werden. Wobei sich längst abzeichnet, dass der Stadtrat wohl für das Nachhaltigkeitsszenario stimmen wird. Schon aus simplen finanziellen Überlegungen. Und natürlich Überlegungen zur Attraktivität der Stadt. Weiterlesen

Neues aus der Welt von Hase und Igel

Beschlüsse des Leipziger Stadtrates werden in der Fluglärmkommission regelmäßig überstimmt und vom Bund ignoriert

Foto: L-IZ.de

Für alle LeserMit der Einwohneranfrage von Lars Kirchhoff war die Kurze Südabkurvung am Leipziger Flughafen am Mittwoch, 19. September, wieder Thema im Leipziger Stadtrat. Geantwortet hat das Ordnungsdezernat, das mit der Leiterin des Umweltschutzamtes die Leipziger Vertreterin in die Fluglärmkommission entsendet. Aber die Antwort spricht Bände über die Ohnmacht der Stadt und die seltsame Rolle der „Fluglärmkommission“. Weiterlesen

Fallzahlen steigen, Aggression nimmt zu

Ordnungsamt soll ab 2019 um weitere zehn Mitarbeiter aufgestockt werden

Foto: L-IZ

Für alle LeserMit der ersten Antwort auf ihre Anfrage zu den „Auswirkungen der Aufstockung des Stadtordnungsdienstes“ war die Freibeuter-Fraktion überhaupt nicht einverstanden. Immerhin hat der Stadtrat ja gerade zwei Mal für eine weitere Aufstockung des Stadtordnungsdienstes gestimmt. Aber wie passt die Personalaufstockung nun zu den Fallzahlen? Also fragten die Freibeuter noch einmal nach. Und bekamen am Mittwoch, 19. September, umfassend Antwort. Weiterlesen

Grübelst du noch oder atmest du schon?

Immortelle – Eine verschriftlichte Liebeserklärung an die Unsterbliche von Korsika

Foto: Ralf Julke

Für alle LeserImmortelle? Kenn ich. Jeder deutsche Dichter, der was auf sein sentimentales Gemüt hielt, hat sie bedichtet. Aber das stimmt so nicht ganz. Denn selbst die Immortelle, die Clemens Brentano im „Schnitterlied“ bedichtet, war wohl nur eine schöne bunte Strohblume. Die richtige Immortelle wächst im Süden. Auf Korsika zum Beispiel, wo Andrea Nabert ihre Liebe zu dieser duftenden Heilpflanze entdeckte. Weiterlesen

Anmeldungen seit Anfang September möglich

Seniorenakademie der Universität Leipzig bietet bunten Themenmix

Universität Leipzig. Foto: L-IZ.de

Die Teilnehmer der Seniorenakademie der Universität Leipzig erwartet im Wintersemester 2018/2019 ein vielfältiger Themenmix, angefangen bei Stressbewältigung für die Generation der über 65-Jährigen über den Dreißigjährigen Krieg als Epochenzäsur bis hin zu verdeckter Kritik in der DDR-Kinderliteratur. Die feierliche Eröffnung des neuen Studienjahres der Seniorenakademie findet am 18. Oktober 2018 um 15:30 Uhr im Großen Saal des Gewandhauses statt. Weiterlesen

Neues Klinikzentrum am Universitätsklinikum Leipzig eröffnet

Finanzierung der Universitätsmedizin bleibt wesentlicher Schwerpunkt auch im kommenden Doppelhaushalt

Foto: Götz Schleser

Anlässlich der feierlichen Eröffnung des neuen Klinikzentrums – Haus 7 – am Universitätsklinikum Leipzig unterstrich die sächsische Wissenschaftsministerin Dr. Eva-Maria Stange: „Für die Patienten, aber auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind hier auf über 10.000 Quadratmetern ideale Bedingungen für eine hervorragende medizinische Behandlung entstanden. Weiterlesen

Veranstaltungshinweis

Weltladen goes West

Der Eine Welt e.V. Leipzig mit arbeitet seit fast 30 Jahren mit seinen vielen Engagegierten entwicklungspolitisch in zahlreichen Projekten und Zusammenhängen. Besonders kommt dieser Ansatz über den fairen Handel unddas Betreiben von Weltläden zum Tragen.Weiterlesen

Forschungsprojekt wird auf dem 7. Europäischen Lipidomics-Treffen vorgestellt

Die Vermessung der Lipide: Forscher erstellen Atlas des menschlichen Fettgewebes

Universität Leipzig. Foto: L-IZ.de

Etwa 20 Prozent der Weltbevölkerung sind adipös, also stark übergewichtig. Bei gleichbleibendem Anstieg gehen Schätzungen davon aus, dass bis zum Jahr 2050 rund 60 Prozent der Männer und 50 Prozent der Frauen weltweit an Adipositas leiden werden. Weiterlesen

Parkraum neu denken

Jusos Leipzig fordern Quartiersgaragen und eine flächendeckende

PARK-Situation aus der Draufsicht. Foto: Ökolöwe - Umweltbund Leipzig e.V.

Am heutigen Freitag, den 21. September, beteiligen sich die Jusos Leipzig am bundesweiten Parking-Day. Zu diesem Anlass werden öffentliche Parkplätze temporär für andere Nutzungen umfunktioniert. Die Jusos Leipzig betreiben von 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr einen Aktionsstand in den Parklücken vor der Stieglitzstraße 84, in Schleußig.Weiterlesen

5 Millionen Euro Fördermittel im neuen Haushalt für Uniklinikneubau eingeplant

Leipziger SPD-Abgeordnete begrüßen Entscheidung für Erweiterungsbau an Medizinischer Fakultät

Foto: Ralf Julke

Der Haushaltsausschuss des Sächsischen Landtages hat am heutigen Mittwoch beschlossen, Mittelbindungen für Baumaßnahmen an der Medizinischen Fakultät Leipzig einzugehen. Damit wird die Integration eines Gefäßmedizinischen Zentrums in die Hochschulmedizin und damit verbunden die Erweiterung von Operationssaal-Kapazitäten möglich. Weiterlesen