8.4 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

ARCHIV

Tägliches Archiv: 5. Juni 2020

Pirna an einem Tag: Die Stadt, in der der kleine Tetzel die falsche Berufswahl traf

Wohin nur am Wochenende? Das fragen sich ja viele Leute, die dann aus lauter Verzweiflung wieder am Cossi landen. Oder in der City Schlange stehen für ein Eis. Dabei ist Sachsen voller Reiseziele, für die sich auch ein kurzer Entschluss lohnt. Zug raussuchen, Rucksack packen und einfach mal nach Pirna fahren. Das wäre so ein Zielvorschlag, wenn einem Delitzsch, Torgau und Grimma schon zu nahe sind.

Tag der Umwelt verweist auf 30 Jahre Naturschutz im vereinten Deutschland

Anlässlich des Weltumwelttages am Freitag (5.6.) weist Sachsens Umweltminister Wolfram Günther auf die umfassende Bedeutung einer intakten Natur hin. Günther: „Der Umwelttag steht dieses Jahr in Deutschland unter dem Motto ‚Natur:verbunden‘. Das verweist auf 30 Jahre Naturschutz im geeinten Deutschland und zugleich auf die große Bedeutung, die Naturverbundenheit für den Schutz unserer natürlichen Lebensgrundlagen hat.“

In Torgau eröffnete am vergangenen Wochenende das erste Autokino der Region

Seit Mitte letzter Woche erhebt sich ein Containerturm am äußeren Rand des Gewerbegebietes in Torgau - zwischen Autohäusern, Einkaufszentrum und Holzwerk. An dem dreizehn Meter breiten und fast acht Meter hohen Stapel aus zehn Übersee-Containern befindet sich eine fast ebenso große Leinwand. Von Donnerstag bis Sonntag werden mit Einbruch der Dunkelheit hier Kinofilme gezeigt.

S 46, Fahrbahnerneuerung und Instandsetzung Trogbauwerke in Markkleeberg

Ab 22. Juni bis voraussichtlich Ende Juli erfolgen auf der S 46 im Bereich des Trogbauwerkes Seenallee zwischen der Kreuzung S 72/Hauptstraße und Städtelner Straße Instandsetzungsarbeiten an der Fahrbahn. Dabei wird die Asphaltdeckschickt auf knapp 700 Metern Baustrecke ersetzt.

Aktuell auf LZ