14.7 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

ARCHIV

Tägliches Archiv: 24. Oktober 2018

Der Stadtrat tagt: Forstwirtschaftsplan fast einstimmig beschlossen + Video

VideoEin Streit um den richtigen Umgang mit dem Auwald und weiteren städtischen Waldflächen könnte am 24. Oktober 2018 beendet worden sein. Könnte, denn ob sich die Gemüter so rasch beruhigen, ist angesichts der letzten Debatten eher nicht zu erwarten. Nach Monaten der Auseinandersetzungen rings um Holzeinschlag, Waldbewirtschaftung und Forstarbeiten hat am Mittwoch der Stadtrat den ersten Forstwirtschaftsplan der Stadt überhaupt beschlossen. Unter zwei Enthaltungen und 47 Ja-Stimmen passierte die Vorlage der Verwaltung die Ratsversammlung. Zuvor zogen die Grünen ihren Änderungsantrag zurück.

Wie kann Schule auf muslimfeindliche Einstellungen in der Gesellschaft reagieren?

Am 9.11.2018 veranstaltet das Zentrum für Europäische und Orientalische Kultur e.V. an der HTWK Leipzig einen Fachtag zum Thema Islam und Schule in Ostdeutschland.

++Abgesagt+++Bürgersprechstunde mit Petra Köpping (MdL)

Der nächste Bürgersprechstunden-Termin der Landtagsabgeordneten am 29. Oktober Petra Köpping (SPD) in Markkleeberg muss aus terminlichen Gründen leider abgesagt werden. Die nächste planmäßige Bürgersprechstunde in ihrem Bürgerbüro in der Rathausstraße 19 in Markkleeberg findet statt am Montag, den 3. Dezember 2018 von 15:30 Uhr bis 17:00 Uhr.

Der Stadtrat tagt: Graffiti-Krieg in Connewitz noch nicht beendet + Video

VideoAm Connewitzer Kreuz liefern sich Sprayer und Stadtverwaltung seit über einem Jahr erbarmungslosen Graffiti-Krieg. Stein des Anstoßes ist die Parole „No Cops“ an der Rückwand des Streetballplatzes. Kaum von der Stadt übermalt, ist der Slogan wieder zu sehen. Die Freibeuter-Fraktion wollte am Mittwoch von der Verwaltung wissen, wie lange das illustre Treiben noch weitergehen soll?

Der Stadtrat tagt: Wie weiter beim Freiheits- und Einheitsdenkmal? + Video

VideoDas geplante Freiheits- und Einheitsdenkmal stand am Mittwoch wieder einmal auf der Tagesordnung des Stadtrats. Aktuell ist die Stiftung Friedliche Revolution mit der Aufgabe betraut, einen Verfahrensvorschlag zu erarbeiten. In der Fragestunde erkundigte sich die CDU nach dem aktuellen Stand.

Gebhardt: Soziales Sachsen stärken und Machtübernahme der extremen Rechten verhindern

Auf ihrer zweitägigen Herbstklausur, die in Schöneck (Vogtland) stattfand, befasste sich die Linksfraktion mit parlamentarischen Initiativen und der Arbeit bis zur Landtagswahl 2019. Zugleich ging es um die Schwerpunkte bei den Beratungen des Landtags über den Sachsen-Etat 2019/2020, über die gesondert informiert werden wird.

Ab sofort Internetzugang mit kostenlosem WLAN im S-Bahn- und Regionalverkehr

DB Regio Südost stellt seinen Fahrgästen im Auftrag und mit Unterstützung der Länder Sachsen-Anhalt, Brandenburg und Sachsen sowie der beteiligten Aufgabenträger für den Schienenpersonennahverkehr ab sofort in einem weiteren Nahverkehrsnetz kostenloses WLAN zur Verfügung.

„Großer Stern des Sports“ in Silber geht an „Miteinander statt Gegeneinander“

Der Chemnitzer Verein "Miteinander statt Gegeneinander" hat mit seinem Projekt "Chemlympics" den Landeswettbewerb "Sterne des Sports" gewonnen und in der Sächsischen Staatskanzlei in Dresden den Großen Stern des Sports in Silber erhalten.

Tag der Justiz 2018 – Diskussionen im Landgericht

Am Freitag, dem 26. Oktober 2018, findet im Rahmen der "Offenen Tage der Justiz" auch im Landgericht Leipzig eine Reihe interessanter öffentlicher Diskussionsveranstaltungen statt.

Verkehrseinschränkungen rund um UEFA-Europa-League-Spiel

Zum Spiel von RB Leipzig gegen Celtic Glasgow in der UEFA-Europa-League am Donnerstag, 25. Oktober, ab 18:55 Uhr, sind verkehrsorganisatorische Maßnahmen im Stadionumfeld erforderlich.

„Das Leben lesen“ mit „Der furchtsame Schmetterling und andere Mutmacher Märchen“

Bücher bauen Brücken - Mit seinem neuen, ungewöhnlichen Projekt „Das Leben lesen“ will der Haus Leben e.V. die kommunikative Kraft der Literatur nutzen, die Problematik Krebs noch stärker ins öffentliche Bewusstsein zu heben – und zwar mit Kraft der Literatur.

Bürgersprechstunde mit Sören Pellmann am kommenden Montag

Am kommenden Montag, den 29. Oktober lädt der Leipziger Bundestagsabgeordnete der Partei Die Linke Sören Pellmann zu einer seinen regelmäßigen Bürgersprechstunden ein.

Der Schweinestall als Ort der Innovation! – Sächsischer Schweinetag zur Zukunft der Fütterung

„Wer die Branche kennt, der weiß, dass Innovationen in der Schweinehaltung an der Tagesordnung sind“, sagte Landwirtschaftsminister Thomas Schmidt heute (24. Oktober 2018) im Rahmen des „Sächsischen Schweinetages“ im Klipphausener Ortsteil Groitzsch.

„ZwischenLand“: Lesung mit Kathrin Wildenberger

Die Stadtbibliothek Markkleeberg lädt am Freitag, dem 09. November 2018, zur Lesung in die Räume in der Geschwister-Scholl-Straße 2a ein. Im Rahmen des Projektes „Literaturforum Bibliothek – Autorinnen und Autoren aus Sachsen in sächsischen Bibliotheken“ liest Kathrin Wildenberger aus ihrem Roman „ZwischenLand“.

Arbeitsschutz – Leipziger Firma schützt Mitarbeiter mit System

Die Landesdirektion Sachsen hat der Firma TZO Technologie-Zentrum für Oberflächentechnik und Umweltschutz Leipzig GmbH erneut den erfolgreichen Schutz ihrer Beschäftigten durch die Anwendung des Arbeitsschutzmanagementsystems „OHRIS“ bescheinigt. Der Geschäftsführer des Unternehmens, Herr Dr. Thomas Krümmling, erhielt dafür die Rezertifizierungsurkunde aus den Händen von Carolin Schreck, der Vizepräsidentin der Landesdirektion Sachsen.

10. Verbändegespräch Integration zum Thema „Migration – eine Chance für den Wirtschaftsstandort Sachsen“

Zum nunmehr 10. Verbändegespräch Integration begrüßte die Sächsische Staatsministerin für Gleichstellung und Integration, Petra Köpping, heute in Leipzig erneut rund 150 Teilnehmerinnen und Teilnehmer von Verbänden, Trägern, Vereinen und Initiativen.

Vergabeverfahren für Betrieb der Erstaufnahmeeinrichtungen in Sachsen abgeschlossen

Die Landesdirektion Sachsen hat den Betrieb der Unterbringungsobjekte der Erstaufnahmeeinrichtungen für Asylbewerber im Freistaat Sachsen mit Wirkung zum 1. Dezember 2018 bzw. 1. Januar 2019 neu vergeben.

Der Stadtrat tagt: Gedenkfeier für unbekannt Verstorbene + Video

VideoNicht alle Menschen sterben im Kreis ihrer Angehörigen oder werden von ihren Liebsten zu Grabe getragen. Die Freibeuter-Faktion beantragte deshalb, die Stadt solle zweimal jährlich eine Gedenkfeier für unbekannt oder ohne Angehörige Verstorbene organisieren.

Die Oktober-Stadtratssitzung im Livestream & Videomitschnitt

VideoBei der Stadtratssitzung am 24. Oktober deuten sich zwei große Themen an: Mobilität und Wohnen. Insgesamt knapp zehn Anträge aus den Fraktionen widmen sich diesen beiden Themen. Konkret geht es unter anderem um Fahrpreiserhöhungen bei den LVB und Milieuschutzsatzungen. Die L-IZ bietet ab ca. 14 Uhr wieder einen Livestream an und wird über ausgewählte Themen berichten.

Der Countdown läuft – Noch 18 Tage und das närrische Treiben beginnt

Leipziger Narren zählen die Tage bis zum Start der 5. Jahreszeit. Begleitet werden sie von organisatorischem, Aufregung, Schweiß und viel Vorfreude – denn diese Saison ist anders.

Aktuell auf LZ