Artikel vom Freitag, 30. August 2019

Radverkehrskonzeption 2019 – Grüne: Drei Tage vor der Wahl aufs Rad umzusatteln, ist unglaubwürdig

Foto: Juliane Mostertz

Die gestrige Veröffentlichung der 'Radverkehrskonzeption 2019' durch Wirtschaftsminister Martin Dulig (SPD) kommentiert Katja Meier, verkehrspolitische Sprecherin der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Sächsischen Landtag: "Wer nach fünf Jahren Schneckentempo im Radwegeausbau pünktlich drei Tage vor der Wahl die Bedeutung des Radverkehrs betont, braucht sich über mangelnde Glaubwürdigkeit nicht zu wundern." Weiterlesen

Landtagswahl

Voller Saal beim Wahlforum im Leipziger Süden: Politiker/-innen diskutieren über Angst und Stimmungsmache

Foto Michel Freitag

Für FreikäuferLEIPZIGER ZEITUNG/Auszug Ausgabe 70, seit 23. August im HandelNach anderthalb Stunden Diskussion über landespolitische Themen wie Umweltschutz, steigende Mieten und fehlende Kita-Plätze sprach Paula Piechotta, Kandidatin der Grünen für den sächsischen Landtag, den „Elefanten“ an, „der hier noch im Raum steht“. Sie lenkte das Thema des Abends auf eine gesellschaftliche „Stimmung der Angst“, die in Sachsen aktuell herrsche und für die sie die AfD verantwortlich mache. Sie habe als Frau keine Angst, nachts allein joggen zu gehen, aber sie habe „Angst vor Nazis in Connewitz“. Weiterlesen

Sachsen und der Bund nehmen gemeinsames Fahndungszentrum der Polizei in Stollberg in Betrieb

Foto: Pawel Sosnowski

In Stollberg ist seit heute das gemeinsame Fahndungs- und Kompetenzzentrum von Polizei Sachsen und Bundespolizei in Betrieb. Es ist nach Bautzen und Plauen das dritte seiner Art im Freistaat. Sachsens Innenminister Prof. Dr. Roland Wöller und der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesinnenminister, Marco Wanderwitz, gaben dazu in Stollberg den symbolischen Startschuss. Künftig wird vom neuen Zentrum aus die gemeinsame Fahndungs- und Kontrolltätigkeit der Polizei insbesondere im Raum Chemnitz und im Westerzgebirge koordiniert. Weiterlesen

Obwohl Landräte Einladung ausschlagen, treibt Sachsens Verkehrsminister das wichtige Bürgerthema voran

Martin Dulig: „Die Landesverkehrsgesellschaft wird kommen!“

Foto: Götz Schleser

Eines der Hauptziele des sächsischen Verkehrsministers Martin Dulig ist ein moderner, bürgernaher und preiswerter öffentlicher Nahverkehr – deshalb fordert er eine Landesverkehrsgesellschaft. Einer der in diesem Zusammenhang am häufigsten durch die sächsischen Bürgerinnen und Bürger vorgetragene Kritikpunkt in Sachen ÖPNV ist die Aufteilung des Freistaates in fünf Zweckverbände. Weiterlesen

Wenn immer mehr Jobangebote nur noch unzumutbar sind

Lehrer und Pflegekräfte sind zu Hunderten arbeitslos, obwohl im Gesundheits- und Bildungssystem immer mehr Stellen unbesetzt sind

Grafik: Arbeitsagentur Leipzig

Für alle Leser„Arbeitslosigkeit steigt wegen Wirtschaftsflaute“, titelte die F.A.Z.gleich mal am Donnerstag, 29. August, als die neuen, höheren Arbeitslosenzahlen bekannt wurden. Man hat sich ja in den großen westdeutschen Zeitungen schon seit Monaten in eine Rezessionsstimmung hineingeschrieben. Man weiß, wie man Stimmungen schafft und verstärkt. Auch in Leipzig stiegen die Zahlen. Aber die Gründe sind durchwachsen. Und eine zum Teil selbst angerührte Suppe. Weiterlesen

24 Aktionen in letzten 48 Stunden: Unterstützung von Martin Dulig am Samstag – Team der SPD beim Stadtradeln

Foto: L-IZ.de

Der Wahlkampf biegt auf die Zielgerade und auch sieben Kandidierenden der Leipziger SPD und ihre Teams treten nochmal in die Pedale. Ganz praktisch beteiligt sich die SPD Leipzig erneut am Stadtradeln im Team Peloton Rouge und ruft zur Beteiligung am Auftakt bei der Leipziger Radnacht am Freitag um 19 Uhr auf. https://www.facebook.com/events/364709944459421 Weiterlesen

Start der „Expedition 4x6“

Schaubühne und Naturkundemuseum machen ab September Forschung im Kubus am Naturkundemuseum lebendig

Foto: Axel Kunz

Für alle LeserFür gewöhnlich führt Leipzigs Naturkundemuseum ein Schattendasein. Die Suche nach einem neuen Haus entwickelt sich zum quälenden Langstreckenlauf. Aber im September wird es einmal etwas anders sein. Seit Tagen wird an einem eisernen Kubus auf dem Platz vor dem Naturkundemuseum gearbeitet. Hier haben Naturkundemuseum und Schaubühne Lindenfels im September Spannendes vor. Titel des Abenteuers: „Expedition 4x6“. Weiterlesen

Auftakt der 239. Gewandhaus-Saison

Großes Concert zur Saisoneröffnung und Gewandhaustag in der Leipziger Innenstadt

Foto: Ralf Julke

Am 31. August startet die neue Saison 2019/2020 mit dem Gewandhaustag in der Leipziger Innenstadt und dem Großen Concert des Gewandhausorchesters unter der Leitung von Gewandhauskapellmeister Andris Nelsons. Bei hervorragendem Wetter wird auch in diesem Jahr die neue Gewandhaus-Saison mit dem Gewandhaustag in der Leipziger Innenstadt eröffnet. Weiterlesen

Gemeinsam für eine blühende Stadt

Ökolöwen und Sparkasse Leipzig schaffen weitere Blühflächen mit Leipziger Schülern und Eltern

© Ökolöwe

Die Ökolöwen und die Sparkasse Leipzig machen sich gemeinsam stark für eine blühende Stadt. Zusammen mit Schülerinnen und Schülern sowie Eltern der International School Leipzig haben sie weitere Baumscheiben auf der Könneritzstraße in Schleußig mit insektenfreundlichen Wildstauden bepflanzt. Damit setzen sie die Aktion fort und werten die Straße mit bunten, artenreichen Blühflächen weiter auf. Weiterlesen

Ergebnisse der U18-Wahl Sachsen

U18-Wahl: Grüne Spitzenergebnisse in den Großstädten, aber auch im Landesergebnis für Sachsen

Grafik: Stadtjugendring Leipzig

Für alle LeserNoch bevor die eigentliche Landtagswahl am 1. September stattfindet, durften Kinder und Jugendliche schon mal sachsenweit ihre eigenen Wahlen durchführen. Und das Erstaunliche ist: Auch diese Wahlen zeigen, dass es gewaltige Unterschiede macht, wo jemand wählt. Das Klima vor Ort verändert Wahlentscheidungen gewaltig. Leipzig ist das beste Beispiel dafür. Weiterlesen

Landwirte in schwierigem Jahr unterstützen! Freistaat Sachsen setzt Ausnahmemöglichkeiten aus Brüssel um

Foto: L-IZ.de

Sachsens Landwirtschaftsminister Thomas Schmidt hat die Entscheidungen der EU zu Erleichterungen für die Landwirte begrüßt. Nach der EU-Kommission hatten gestern (28. August 2019) auch die Mitgliedsstaaten grünes Licht für Hilfen für Landwirte gegeben, die Auswirkungen der anhaltenden Dürre auf die europäische Landwirtschaft mindern sollen. Weiterlesen

Bundesverband Beruflicher Naturschutz hat die Wahlprogramme auf Umweltschutz hin untersucht

Wirklich ernsthafte Klimapolitik in Sachsen gibt es nur mit Grünen, Linken und SPD

Foto: Ralf Julke

Für alle LeserDer 1. September ist in Sachsen eine Klimawahl. Die jungen Wähler haben es längst begriffen, während ein Großteil der Älteren in einem jämmerlichen „Und wer integriert uns?“-Modus feststeckt. Nur ja nichts ändern an einem bräsigen Wohlstands-Lebensstil. Der Bundesverband Beruflicher Naturschutz hat untersucht, wie die Parteien beim Umweltschutz ticken. Ganz fachlich. Welche Parteien stehen wirklich für Umweltschutz? Weiterlesen

Leipzig-Lindenau: Amerikanische Faulbrut erfolgreich bekämpft

Foto: Ralf Julke

Die bei einem Bienenvolk im Leipziger Stadtteil Lindenau am 12. Juni amtlich festgestellte Amerikanische Faulbrut konnte erfolgreich bekämpft und der Sperrbezirk aufgehoben werden. Um ein weiteres Ausbreiten der unter Bienen übertragbaren Erkrankung zu verhindern, mussten die betroffenen Völker getötet werden. In den Folgemonaten wurden alle im Sperrbezirk befindlichen Bienenvölker zwei Mal untersucht. Es ergaben sich keine weiteren Hinweise auf die Amerikanische Faulbrut. Weiterlesen

Baumaßnahme der Karlstraße

Foto: L-IZ.de

Im Laufe der Kalenderwoche 36 wird der Bauabschnitt zwischen Am Wasserturm und An der Schachtbahn der Karlstraße fertiggestellt. Eine Vielzahl Altleitungen im Straßenkörper, deren Lage vorab trotz Abstimmung mit den Versorgungsunternehmen nicht vollumfänglich bekannt waren, erschwerte die Arbeiten in diesem Bereich. Aufgrund der konstruktiven Zusammenarbeit mit dem ausführenden Unternehmen GP Verkehrswegebau GmbH aus Halle konnten die Arbeiten jedoch unkompliziert erfolgen. Die Realisierung konnte in einem guten Zeitfenster durchgeführt werden. Weiterlesen