Artikel zum Schlagwort Parteitag

Parteitag votiert für Ausbau S-Bahnnetz und neues Stadtquartier in Engelsdorf

Leipziger SPD ab 2020 mit Doppelspitze

Foto: L-IZ.de

Der SPD Stadtparteitag am Wochenende stand die Entwicklungsperspektive für Leipzig 2030 im Fokus. Burkhard Jung in der Debatte: "Zweimal habe ich eine Zukunftsvision für unsere Stadt versprochen. Und ich habe geliefert. Wir alle haben geliefert. Wir alle – ihr und alle Leipzigerinnen und Leipziger haben angepackt und Leipzig zur dynamischsten Stadt Deutschlands gemacht. Ich werde den Leipzigern wieder klare Zukunftsversprechen geben. Denken wir nach vorn. Unser oberstes Ziel ist nicht mehr das Wachstum: wir wollen Leipzig zur lebenswertesten Stadt Deutschlands machen." Weiterlesen

Partei muss ihr „C“ künftig mit einer besseren Klimapolitik einlösen

„_DU sollst das Klima schützen“: Greenpeace-Aktivisten protestieren vor CDU-Parteitag für überzeugenden Klimaschutz

Foto: L-IZ.de

Für eine deutlich stärkere Klimapolitik demonstrieren 20 Aktivistinnen und Aktivisten von Greenpeace vor dem heute beginnenden Parteitag der CDU. Über dem Eingang zur Leipziger Messe, wo CDU-Delegierte ab heute auch das künftige Grundsatzprogramm der Partei diskutieren, entrollten die Umweltschützer ein gut 40 Quadratmeter großes Banner mit der Aufschrift „DU sollst das Klima schützen“. Vor dem roten „DU“ ist nur der Umriss eines „C“ zu sehen. Weiterlesen

SPD-Landesparteitag in Neukieritzsch: Die Angst vor dem 1. September

Foto: René Loch

Für alle LeserDer sächsische SPD-Landesvorsitzende Martin Dulig hat auf dem Parteitag in Neukieritzsch am Samstag, den 22. Juni, seine Vorstellungen für den Wahlkampf in den kommenden Wochen präsentiert. Es gehe darum, keinen Lagerwahlkampf zu führen und zumindest wieder das Ergebnis von 2014 zu erreichen. In vielen Reden spielten die Angst vor einem AfD-Erfolg und der Zustand der SPD eine große Rolle. Weiterlesen

Landesparteitag

Parteitag in Neukieritzsch: Sächsische SPD will Programm für Landtagswahl beschließen

Foto: Ralf Julke

Für alle LeserWährend die SPD auf Bundesebene derzeit über das neue Führungspersonal diskutiert, sind die Verhältnisse in Sachsen geklärt: Der Landesvorsitzende Martin Dulig ist Spitzenkandidat für die Landtagswahl in etwas mehr als zwei Monaten. Am Samstag, den 22. Juni, findet in Neukieritzsch ein Landesparteitag statt. Dort möchte die SPD ihr Regierungsprogramm beschließen. Es geht vor allem um Kitas, Mobilität und Löhne. Weiterlesen

Rege Basisbeteiligung bei Die Linke Sachsen – Mitgliederbefragung steht bevor

Foto Die Linke Sachsen

Von Ende September bis zum 31. Oktober waren die Mitglieder der sächsischen Linken aufgerufen, ihre Vorschläge für Schwerpunkte zur Landtagswahl einzureichen. Von dieser Möglichkeit haben die Genossinnen und Genossen rege Gebrauch gemacht: 156 Thesen gingen bis zum Fristende ein. Zuvor wurden die Thesen bereits auf acht Regionalkonferenzen diskutiert und teilweise auch verändert. Weiterlesen

Basis ist Boss! Linke – Regionalkonferenz in Leipzig

Am 29.10.2018 führt Die Linke. Sachsen in Leipzig eine Regionalkonferenz in Vorbereitung der Landtagswahl 2019 durch. Dazu erklärt Kay Kamieth, stellv. Vorsitzender von Die Linke. Leipzig: „Wir als Partei fordern in Sachsen schon lange mehr Demokratie. In der eigenen Partei wollen wir diesen Anspruch leben und beteiligen unsere Mitglieder und andere Interessierte direkt an unserer politischen Schwerpunktsetzung für die Landtagswahl.“ Weiterlesen

Bundesparteitag

Linke diskutieren spontan über die Kontroversen um Sahra Wagenknecht + Video

Foto: Tim Wagner

Für alle LeserAuf ihrem Bundesparteitag in Leipzig hat die Linkspartei spontan eine Stunde über die Kontroversen rund um Sahra Wagenknecht diskutiert. Ein Anwesender hatte einen entsprechenden Antrag gestellt. Eigentlich war dazu keine Debatte vorgesehen. Doch nach einer Rede von Wagenknecht reichten zwei Redebeiträge aus, um die Gemüter im Saal zu erhitzen. Weiterlesen

Bundesparteitag

Linke beschließen Leitantrag gegen Rechtsruck und für grenzenlose Solidarität fast einstimmig

Foto: Tim Wagner

Für alle Leser Am zweiten Tag des Bundesparteitages der Linken in Leipzig standen am Samstagvormittag die Änderungsanträge zum Leitantrag des Bundesvorstandes auf dem Programm. Bereits am Freitagabend hatte es eine Debatte über den Antrag gegeben. Am Ende stimmten fast alle Anwesenden für den Antrag und somit auch für offene Grenzen und gegen Abschiebungen. Weiterlesen

Feiks, Jennicke und Rosenthal mit Grußworten

Bundesparteitag der Linken mit sächsischer Prominenz eröffnet

Foto: René Loch

Für alle LeserDie Linkspartei trifft sich an diesem Wochenende in Leipzig zur Richtungsentscheidung. Auf dem Bundesparteitag steht neben der Wahl des Vorstandes auch ein Leitantrag auf der Tagesordnung, der sich unter anderem mit der Frage von offenen Grenzen befasst. Zu Beginn verlasen die sächsische Landesvorsitzende Antje Feiks und die Leipziger Beigeordneten Jennicke und Rosenthal ein Grußwort. Weiterlesen

Linke Bürgermeister eröffnen gemeinsam am Freitag im CCL die Tagung

Leipziger Linke freut sich auf den Bundesparteitag

Von Freitag bis Sonntag findet an diesem Wochenende im Congress Center Leipzig auf der Neuen Messe die 1. Tagung des 6. Parteitages der Partei DIE LINKE statt. Der Leipziger Stadtverband – derzeit mit 1.416 Mitgliedern die bundesweit größte Kreisorganisation – freut sich sehr, dass in unserer Stadt der Bundesparteitag ausgerichtet wird. Weiterlesen