2.8 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Thema

Workshops

Ferienpassangebot – Noch freie Plätze in der VILLA

Endlich sind Sommerferien! Die letzten Wochen Endspurt in der Schule haben viele Schüler und Schülerinnen noch einmal gestresst. Nun sind 6 Wochen Zeit, sich Entspannung zu gönnen und seinen Hobbys nachzugehen.

Die Konferenz für mehr Frauen in Medien und Politik in Leipzig: fem.mit

Am 12. und 13. April findet in der media city in Leipzig die erste Konferenz für mehr Frauen in Medien und Politik statt: fem.mit. 45 Sprecher/-innen beschäftigen sich in 15 Workshops mit der nun schon seit Jahren oft gehörten Aufforderung: „Frauen brauchen Mut und Vorbilder!“ Und Fragen wie: „Was müsste passieren, damit mehr Frauen in die Politik gehen?“

Workshop Live-Looping mit Gitarrist Maik Klotzsch und Singer-Songwriterin Maria Schüritz

Am 18.11. geben Gitarrist Maik Klotzsch und Singer-Songwriterin Maria Schüritz in der Kulturwerkstatt KAOS eine Einführung ins Live-Looping. Seit einigen Jahren faszinieren immer mehr Musiker mit dieser Technik das Publikum weltweit. Loops ermöglichen es, dass einzelne Musiker auf der Bühne ganze Bands imitieren – alles live eingespielt und für das Publikum meist wie Zauberwerk wirkend.

Workshop & Beratung `Schutz für Gartenvögel` im Kleingärtnermuseum

In Kooperation mit dem NABU Leipzig lädt das Museum am Freitag, 9.11.2018 ins Kleingärtnermuseum zum Workshop ein.

1. Sächsisches Handwerksforum bringt Handwerker und Designer zusammen – Kostenfreie Anmeldungen sind noch möglich

Design ist eine der größten Stärken des Handwerks. Wie Handwerksunternehmer diese Stärke noch effektiver nutzen können und was das mit Geschäftsmodellen und Service-Dienstleistungen zu tun hat, thematisiert am 27. Oktober das erste „Sächsische Handwerksforum“ in Leipzig.

12 Comic-/Trickfilm-Workshops „Frei, weltoffen und demokratisch” mit Schwarwel und Sandra Strauß

Am 28.09. startet der Comic-/Trickfilm-Workshop-Demokratie-Sachsen-Tour zur Demokratiebildung und Förderung der demokratischen Kultur im Jahr 2018 in Grimma und endet am 08.12. in Rodewisch. Die Teilnehmer*innen und Workshop-Orte sind bunt gemischt: Berufsschulen, Schulen, ein Hort, sozio-, kulturelle und Frauenzentren.

Street Sports Workshop-Woche: Ferienangebote im Rahmen der Ausstellung IN BEWEGUNG

Für sportliche Herausforderungen jenseits der traditionellen Sportarten sorgt das aktuelle Ferienangebot im Rahmen der Ausstellung IN BEWEGUNG. In Kooperation mit Leipziger Jugend-Vereinen lädt das Stadtgeschichtliche Museum Leipzig interessierte Kinder und Jugendliche vom 24.07. bis 29.07. ein, sich in Street Sports-Workshops auszuprobieren.

Beatz im Kiez am 25.08.2018 in der alten Damenhandschuhfabrik

Im Jahre 2016 fand im Leipziger Westen das erste „Beatz im Kiez“ statt. Die Veranstaltung wird von einem stetig wachsenden Netzwerk an Kooperationspartner*innen geplant und durchgeführt, wobei der Großteil auch im Leipziger Westen verortet ist, aber auch stadtweite Angebote haben sich der Veranstaltung verschrieben.

Workshop StimmKlangExperimente in der Kulturwerkstatt KAOS

Am 13.05.18, 11-16 Uhr geht es in der Workshopreihe KlangImpulse um das Experimentieren mit der Stimme und dem Körper. StimmKlangExperimente probiert aus, was mit Sprache, Gesang und all den Geräuschen, die man mit dem Mund oder mit Bodypercussion erzeugen kann, möglich ist. Spontane Ideen werden zu intuitivem Klangtheater, groovenden CircleSongs, witzigen Duetten oder sphärischen Klanggebilden.

Marketing und Steuern – Workshops für junge Unternehmen

Erfolgreiches Marketing und Know-how in Steuerfragen sind gerade für Start-ups essentiell. Das nötige Basiswissen vermitteln zwei kompakte, parallel stattfindende Workshops in der Industrie- und Handelskammer zu Leipzig. In lockerer Atmosphäre erhalten die Teilnehmer zudem Einblicke in die Services und Leistungen der IHK und können mit ihren Branchenberatern ins Gespräch zu kommen.

Workshop „inklusiv ist nachhaltig“

Am kommenden Donnerstag, 29. März, sind Interessierte am Thema Inklusion zu einem Workshop ins Neue Rathaus, Zimmer 270 (Turmzimmer) eingeladen. Von 14 bis 17 Uhr werden Fragen wie: Was wird bereits zur Umsetzung einer nachhaltigen und inklusiven Zukunft in Leipzig getan? Wie stellen wir uns die zukünftige Umsetzung vor? diskutiert.

Fahrrad warten oder reparieren – selber helfen

Grundlegendes zu Schaltungskomponenten, Kette, Kassette und Züge wechseln und Schaltung einstellen erfahren Interessierte am Samstag, 7. Oktober, 12-16 Uhr, in der Selbsthilfe-Werkstatt, Neustädter Str. 24. Im Einzelnen geht es um die Fragen: Welche Schaltungstypen und Naben gibt es? Welche sind für welchen Einsatzbereich? Wie schalte ich richtig? Welche Ersatzteile brauche ich für meine Schaltung? Wann sollten Verschleißteile gewechselt werden? Wie wird das Hinterrad richtig aus- und wieder eingebaut? Wie wechsele ich die Kassette und die Kette? Wie stelle ich die Schaltung und den Umwerfer exakt ein?

Workshop für Tageseltern und ErzieherInnen: „Lecker, biologisch, nachhaltig – Gutes Essen kommt gut an!“

Im Rahmen der bundesweiten Informationskampagne „Bio kann jeder“ lädt der Ökolöwe – Umweltbund Leipzig e.V. am Dienstag, den 12. September zu einem Workshop für Tageseltern und ErzieherInnen nach Uhlsdorf ein. Auf dem Guidohof informiert der Umweltverein über die Möglichkeiten einer angemessenen und nachhaltig ausgerichteten Verpflegung von Kindern und Kleinkindern. Die Teilnehmenden lernen den Biohof kennen und wie sie Bio-Produkte in den täglichen Speiseplan von Kindern integrieren können. Los geht es 16 Uhr auf dem Guidohof am Ullersberg 31 in Uhlsdorf. Die Veranstaltung endet 20 Uhr.

Workshopreihe zu „Kleinen Spielen“: Spielen neu lernen – Diesmal Spielen im Park

Die warme Jahreszeit ist da und lädt zum Spielen im Freien und im Park ein. Wer als Pädagoge, Tagespflegeperson oder einfach als Eltern mit Kindern unterwegs ist, braucht immer wieder gute Ideen, was man zusammen spielen kann. Zum 2. Teil ihrer gemeinsamen Workshopreihe zu „Kleinen Spielen“ laden SK-SPORT und die erleb-bar deshalb interessierte Pädagogen und Eltern am Montag, den 12. Juni, um 18 Uhr in die Oststraße 20.

Workshop am 3. April: „Kriterien und Verfahren für die Veräußerung und Überlassung städtischer Grundstücke nach Konzept“

Kriterien und Verfahrensweisen der Veräußerung kommunaler Grundstücke für den Geschosswohnungsbau nach Konzept stehen im Mittelpunkt eines Workshops, zu dem das Liegenschaftsamt am Montag, 3. April, 17:00 Uhr, einlädt. Teilnehmen und an den Diskussionsrunden zu kurzen Schwerpunktvorträgen beteiligen können sich sowohl Immobilienfachleute, als auch interessierte Leipzigerinnen und Leipziger.

Workshop mit der erleb-bar: Frühjahrspflege fürs Beerenobst

Was können wir unseren Obstgehölzen im Frühjahr Gutes tun? Was hilft wirklich, welche Fehler sollten wir vermeiden? Wo sind die Unterschiede zwischen Him-, Brom-, Johannis-, Stachel- oder Heidelbeeren? Darum geht’s im Workshop Beerenpflege mit der erleb-bar am Samstag, 25. März, von 10:00 bis 12:00 Uhr.

B.U.N.D.: Workshop Obstbaumschnitt

Es ist Ende Januar! Zeit also, an den Schnitt ihres Obstgehölzes zu denken, wenn sie auch dieses Jahr wieder eine wunderbare Ernte genießen möchten. Ein regelmäßiger Schnitt der Obstgehölze fördert die Gesunderhaltung der Bäume, das Wachstum und die Ertragsleistung. Björn Burmeister, Diplom-Ingenieur für Landschaftsarchitektur (FH), wird im Theorieteil unseres Workshops den Aufbau eines Obstbaumes, die Gesetzmäßigkeiten des Wachstums und die Wirkungen von Schnittmaßnahmen erklären.

Workshop zu neuen Entwicklungen in der Computerphysik

Neue Entwicklungen in Computersimulationen stehen im Mittelpunkt des internationalen Workshops „CompPhys16“, der vom Naturwissenschaftlich-Theoretischen Zentrum (NTZ) und der Fakultät für Physik und Geowissenschaften der Universität Leipzig vom 24. bis 26. November veranstaltet wird. In den Räumlichkeiten der Fakultät für Physik und Geowissenschaften werden Experten aus über zehn Nationen erwartet, unter anderem aus Armenien, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Indien, Israel, Japan, Österreich, Polen, Schweiz, und Ungarn. Der Workshop findet bereits zum 17. Mal statt. Physiker aus aller Welt kommen dazu nach Leipzig.

Alles nur gefälscht – Fälschungen und Tricks in der VILLA Leipzig

Am Samstag, 26.11., ab 10 Uhr öffnet das Medienlabor in der VILLA Leipzig zum ersten Mal den großen Trickkoffer. Den ganzen Tag erleben die Teilnehmenden wie leicht sich Internetseiten und Bilder manipulieren und fälschen lassen. In vielen kleinen Workshops wird die Trickbox zum Hilfsmittel, um leblose Gegenstände in einem Animationsfilm zum Leben zu erwecken.

Neue Workshops für Mädchen im Rahmen des Internationalen Mädchentags ab November

Nach erfolgreicher Durchführung mehrerer Workshops im Oktober 2016 bietet jetzt der „Arbeitskreis Mädchen Leipzig“ in Kooperation mit der „Hörfunk- und Projektwerkstatt Leipzig e.V.“ noch bis zum Ende des Jahres an unterschiedlichen Orten in Leipzig Workshops für Mädchen ab 12 Jahren an. Inhalte sind: Radio selber machen, Graffiti sprühen, das Kreieren visueller Effekte und die Grundlagen des DJing.

Aktuell auf LZ

- Advertisement -