Artikel vom Mittwoch, 18. September 2019

Lokalpolitik

Stadtrat konstituiert sich und sorgt gleich für Überraschung: Keine AfD im Jugendhilfeausschuss + Video

Foto: René Loch

Für alle LeserGleich in seiner konstituierenden Sitzung hat der Leipziger Stadtrat ein Zeichen gegen die AfD gesetzt. Bei der Wahl der Mitglieder des Jugendhilfeausschusses erhielt ein Politiker der rechtsradikalen Partei nicht genügend Stimmen. Stattdessen wurde eine weitere Grünen-Politikerin in den Ausschuss gewählt. Oberbürgermeister Burkhard Jung (SPD) hatte zuvor für sachliche Diskussionen im Stadtrat geworben. Weiterlesen

Leuchtfeuer setzen für die Stadtplanungen

Burkhard Jungs Leipziger Arbeitsprogramm 2023: Naturkundemuseum, Forum Recht, Kohleausstieg, Parkbogen Ost …

Foto: Ralf Julke

Für alle LeserSein letztes Arbeitsprogramm hat Burkhard Jung kurz nach seiner Wiederwahl zum OBM 2013 vorgelegt. Das reichte bis 2020, enthielt aber über 100 Einzelprojekte, so viele, dass selbst Jung manchmal die Übersicht verlor. Also sollte das neue Arbeitsprogramm etwas kompakter werden. Am Mittwoch, 18. September, stellte es Jung kurz vor der Ratsversammlung vor. Weiterlesen

Polizeibericht, 18. September: Jugendliche beraubt, Einbruch in drei Werkhallen, Geldforderung gescheitert

Foto: L-IZ.de

Ein 15-Jähriger wurde am Brühl von drei Unbekannten um seine Umhängetasche und seine Jacke gebracht +++ Am Goerdelerring wurde ein 16-Jähriger von vier Unbekannten geschlagen und getreten +++ In Brandis brachen Einbrecher auf einem Firmengelände in drei Werkhallen ein und stahlen das komplette Werkzeug sowie diverses Werkstattzubehör. Außerdem entwendeten sie eine große Zahl von Bau- und Arbeitsgeräten +++ In Torgau wollte ein 20-Jähriger zur S-Bahn gehen, als sich ihm zwei Unbekannte in den Weg stellten und die Herausgabe seines Portemonnaies forderten. Als er verneinte, bekam er einen Schlag auf den Hinterkopf – In allen Fällen werden Zeugen gesucht. Weiterlesen

Der Stadtrat tagt: Die konstituierende Sitzung im Livestream und anschließend als Aufzeichnung

Foto.: L-IZ.de

Für alle LeserDer neue Stadtrat will sich am Mittwoch, den 18. September, konstituieren. Ab 16 Uhr treffen sich die vor knapp vier Monaten gewählten Stadträte und Stadträtinnen im Neuen Rathaus. Ursprünglich sollte sich der Stadtrat bereits im August konstituieren; das musste wegen eines Verwaltungsfehlers jedoch verschoben werden. Die konstituierende Sitzung ist bei der L-IZ im Livestream zu sehen und anschließend als Aufzeichnung verfügbar. Zudem folgt eine schriftliche Zusammenfassung. Weiterlesen

Verkehrseinschränkungen rund um Parking Day am 20. September

Foto: L-IZ.de

Dem Ordnungsamt liegen für Freitag, 20. September, verschiedene Versammlungsanzeigen anlässlich des „PARK(ing) Days Leipzig 2019“ vor. In diesem Zusammenhang werden PKW-Stellplätze für eine Zeit zu autofreien Bereichen umgestaltet, um einen Raum für Kommunikation zu schaffen. Im Zuge dessen erfolgt durch die Stadt Leipzig zum Teil die Freihaltung der benannten Bereiche mittels Haltverbotszeichen. Eine Einhaltung ist für die ungestörte Durchführung unabdingbar. Weiterlesen

Sachsen fördert Teleschlafmedizin-Projekt mit rund 1 Million Euro: Mehr Komfort für Patienten durch Digitalisierung

Foto: Pawel Sosnowski

Gesundheitsministerin Barbara Klepsch hat heute Wissenschaftlern der TU Dresden einen Fördermittelbescheid in Höhe von rund 1 Million Euro überreicht. Die Mittel stammen aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) und unterstützen das Telemedizin-Projekt „Teleschlafmedizin“. Das Projekt führen das Institut für Biomedizinische Technik an der Fakultät Elektrotechnik und Informationstechnik und die Klinik und Poliklinik für Neurologie der medizinischen Fakultät „Carl Gustav Carus“ an der TU Dresden gemeinsam mit der ResMed GmbH & Co. KG durch. Weiterlesen

Leipzig wird zum Standort für die Agentur für Sprunginnovationen

Foto: Ralf Julke

Für alle LeserSeit geraumer Zeit wurde schon heiß diskutiert: Wohin kommt die von Bundeswirtschaftsminister Peter Altmeier geplante „Agentur für Sprunginnovationen“? Am Mittwoch, 18. September, gab es endlich Klarheit. Leipzig ist der Gewinner im Rennen um die Ansiedlung der Agentur für Sprunginnovationen. Laut Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) wird die Agentur zunächst befristet als Experimentierphase für eine Laufzeit von zehn Jahren geplant. Für diese Laufzeit wird mit einem Mittelbedarf von insgesamt rund einer Milliarde Euro gerechnet. Weiterlesen

Champions League, Gruppenphase, 1. Spieltag

Benfica Lissabon vs. RB Leipzig 1:2 – Doppelter Werner, doppelte Tabellenführung

Foto: Gepa Pictures

Für alle LeserNach einem 2:1 bei Benfica Lissabon am 1. Spieltag hat RB Leipzig auch in seiner Champions-League-Gruppe die Tabellenführung übernommen. In der Bundesliga stehen die Rasenballer schon seit zweieinhalb Wochen auf dem ersten Platz. Die beiden Tore für Leipzig erzielte Werner. In einem unterhaltsamen, schnellen Spiel wurde es vor allem im letzten Viertel interessant. Weiterlesen

Bäuerliche Vorabaktion zum Weltklimastreiktag: Bäuerinnen und Bauern blockieren größten Futtermittelhafen

Foto: Daniel Müller

Bäuerinnen und Bauern der Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft (AbL) und des Bundesverbandes Deutscher Milchviehhalter (BDM) blockieren heute mit ihren Treckern Deutschlands größten Importhafen für Futtermittel und Getreide in Brake an der Unterweser. Sie werden unterstützt vom BUND-Niedersachsen und der Arbeitslosenhilfe Oldenburg (ALSO). Weiterlesen

Für einen radikalen Klimaschutz - sozial ökologischer Umbau jetzt!

Leipziger Linke beteiligt sich am Internationalen PARK(ing) Day und unterstützt Globalen Klima Streik

Adam Bednarsky © Michael Freitag

Unter dem Motto „Mehr Platz für Verkehrswende und Klimaschutz“ findet auch in diesem Jahr der PARK(ing) Day statt. Am Freitag, dem 20.09.2019, werden dabei Parkplätze zu Parkanlagen und Orten zum Verweilen umgewandelt. Diese temporär umgestalteten Parklücken zeigen, wie sich Straßen und Plätze noch lebenswerter gestalten lassen. Weiterlesen

Hang auf dem Spielplatz „Stephaniplatz“ wird gesichert

Montage. L-IZ.de

Auf dem Spielplatz „Stephaniplatz“ in Reudnitz-Thonberg ist ab Donnerstag, dem 19. September, eine Garten- und Landschaftsfirma im Auftrag der Stadt im Einsatz: Weil die Hangrutsche aus Sicherheitsgründen abmontiert werden musste, konnten die Kinder die Böschung nicht mehr zum Spielen nutzen. Die Mitarbeiter der Firma sichern den Hang nun ab, er kann anschließend wieder beklettert werden. Weiterlesen