Wortmelder

Im Bereich „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Welche damit stets durchgehende Zitate der namentlich genannten Absender außerhalb unseres redaktionellen Bereiches darstellen.

Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de oder kontaktieren den Versender der Informationen.

Wanderschuhe
·Melder·Wortmelder

Vorsorge für ein bewegtes Leben: Mehr als die Hälfte der Bevölkerung bewegt sich zu wenig

Um etwas für die Gesundheit zu tun, muss es nicht gleich ein Marathon sein. Laut Weltgesundheitsorganisation haben schon 21 Minuten Bewegung täglich bei moderater Belastung positive Effekte auf Körper und Geist. Doch mehr als 54 Prozent der deutschen Bevölkerung erfüllt noch nicht einmal dieses Mindestmaß an Bewegung. Das ist das Ergebnis einer forsa-Befragung im Auftrag […]

·Melder·Wortmelder

Sächsisches Finanzministerium bezahlt studentische Beschäftigte deutlich unter Westniveau

Die Bildungsgewerkschaft GEW Sachsen ist entsetzt über das Vorgehen des sächsischen Finanzministeriums (SMF) bei den neuen Stundenlöhnen für die über 6.000 studentischen Beschäftigten. Indem das sächsische Finanzministerium den Hochschulen vorschreibt, die Stundensätze der bundesweiten Arbeitgeberrichtlinie durch einen Rechentrick zu unterlaufen, liegen die Stundenlöhne für wissenschaftliche Hilfskräfte zukünftig deutlich unter dem Niveau der westdeutschen Hochschulen. Zudem […]

Quelle: Gerd Altmann/Pixabay
·Melder·Wortmelder

Aktion um Welt-Autismus-Tag 2. April 2024

Das Autismuszentrum Leipzig lädt am 2. April um 17 Uhr zu einer Filmvorführung in der Kinobar Prager Frühling ein. Gezeigt wird der Film „Wochenendrebellen“ von Marc Rothemund mit Florian David Fitz gezeigt. Der Film beruht auf einer wahren Geschichte. Neben einer kleinen Einführung in das Thema Autismus wird es nach dem Film auch die Möglichkeit […]

Prof. Wieland Kiess, Direktor der UKL-Kinderklinik. Foto: UKL/Stefan Straube
·Melder·Wortmelder

Immer im Auftrag der Kinder unterwegs: Prof. Wieland Kiess geht nach 26 Jahren in den Ruhestand

Am 31. März 2024 endet eine Ära: Prof. Wieland Kiess, langjähriger Direktor der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin am Universitätsklinikum Leipzig (UKL), verabschiedet sich in den Ruhestand. Mehr als ein Vierteljahrhundert steuerte er die Geschicke der universitären Kindermedizin in Leipzig, und von 2002 bis 2005 auch als Dekan die der Medizinischen Fakultät. Er baute die […]

Porträt Petra Köpping.
·Melder·Wortmelder

Zweite Förderbekanntmachung „Soziale Innovationen“: Träger können ab sofort Projektvorschläge mit innovativen Ideen einreichen

Der soziale Bereich steht vor vielfältigen Herausforderungen. Das Sozialministerium fördert sozial innovative Modellvorhaben, die mit neuen und gemeinwohlorientierten Ideen diese aktuellen Herausforderungen in den Themen- und Arbeitsfeldern der Sozialen Arbeit adressieren und startet nun in die zweite Förderrunde. Interessierte Träger können ab sofort bei der Sächsischen Aufbaubank – SAB Projektvorschläge für das Förderprogramm „Modellvorhaben zur […]

Wanderschuhe
·Melder·Wortmelder

Wanderschuhe fit machen: Aktion „Frühlingsspaziergänge“ startet am 1. April

Die Aktion „Frühlingsspaziergänge“ des SMEKUL startet am 1. April und hält bis Ende Juni mehr als 270 Touren bereit, die Natur und Landschaft zu erkunden. Erwachsene wie Kinder können sich auf ein buntes Programm freuen. Dank vieler Organisatorinnen und Organisatoren gibt es zahlreiche Touren, die nach draußen locken. Man kann mit Forstleuten wandern gehen, Sachsens […]

Barbara Klepsch (CDU), Sächsische Staatsministerin für Kultur und Tourismus.
·Melder·Wortmelder

Staatsministerin Barbara Klepsch beim traditionellen Osterreiten in Panschwitz-Kuckau/Pančicy-Kukow

Die Sächsische Staatsministerin für Kultur und Tourismus Barbara Klepsch besucht am Ostersonntag (31. März 2024) das traditionelle Osterreiten in Panschwitz-Kuckau (sorb. Pančicy-Kukow) und nimmt an der Segnung der Reiter und Pferde im Klosterhof St. Marienstern teil. „Das Osterreiten ist seit vielen Jahrhunderten ein bedeutender sorbischer und religiöser Brauch. Rund 1.500 Reiter sind in der Region […]

Oliver Schenk, Chef der Staatskanzlei und Staatsminister für Bundes- und Europaangelegenheiten. Foto: Pawel Sosnowski
·Melder·Wortmelder

Sachsen und ukrainische Region Charkiw beschließen Regionalpartnerschaft

Der Chef der Staatskanzlei, Staatsminister Oliver Schenk und der stellvertretender Leiter der regionalen Militärverwaltung Charkiw, Yevhen Iwanow, haben am 27. März in Kyjiw eine gemeinsame Absichtserklärung zwischen dem Freistaat Sachsen und der Region Charkiw zur Errichtung einer Regionalpartnerschaft unterzeichnet. Staatsminister Schenk sagte während der Unterzeichnung: „Mit unserer neuen Partnerschaft setzen wir ein klares Zeichen: Der […]

Albrecht Pallas
·Melder·Wortmelder

Albrecht Pallas (SPD): Gutes Personal sichert eine gute Polizeiarbeit – nach dem Abschlussbericht bleibt viel zu tun

Zum Abschlussbericht der Fachkommission Polizei erklärt Albrecht Pallas, innenpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag: „Der Freistaat Sachsen trägt eine gesetzliche und politische Verantwortung für die Sicherheit seiner Bürgerinnen und Bürger. Als Dienstherr muss er Fürsorge für die Polizeibeamtinnen und -beamten leisten, indem nicht zu wenige Beamtinnen und Beamten für diese Aufgaben vorgesehen sind. Die […]

Das Rathaus in Delitzsch
·Melder·Wortmelder

Aktuelle Meldungen aus Delitzsch

Der Zünsler! Rondell im Barockgarten wird komplett erneuert Sperrung des Gartens ab 15. April Der Buchsbaumzünsler hat erneut im Delitzscher Barockgarten zugeschlagen und das Rondell nun fast komplett zerstört. Die Pflanzen sind nunmehr so beschädigt oder bereits abgestorben, dass ein kompletter Austausch unumgänglich ist. Dafür wird der Zugang zum Garten ab 15. April 2024 gesperrt. […]

Marco Böhme, Politiker der Linken.
·Melder·Wortmelder

Marco Böhme (Linke): Klimafreundlicher Diesel ist gut, macht Tanken aber für viele Menschen noch teurer

Medienberichten zufolge wird der klimafreundliche Dieselkraftstoff „HV100“ bald an den ostdeutschen Tankstellen angeboten. Weil der herkömmliche Diesel weiter zur Verfügung steht und Tankstellen in der Regel keine freien Tanks haben, wird das normale Superbenzin E95 bald nicht mehr verkauft werden. Dazu erklärt Marco Böhme, Sprecher der Linksfraktion für Mobilität und Klimaschutz: „Klimapolitisch ist es sinnvoll, […]

Hai Bui (FDP). Foto: Sebastian Mitte
·Melder·Wortmelder

Jungliberale Aktion fordert: Tanzverbot abschaffen

Am Karfreitag gilt auch in diesem Jahr in allen deutschen Bundesländern ein Tanzverbot. Gegen diese Regelung kämpft die Jungliberale Aktion (JuliA), Jugendverband der Freien Demokraten (FDP), auch in Sachsen. „Das Tanzverbot ist ein Relikt der Vergangenheit. Es passt weder zu einem modernen Sachsen noch zum Prinzip der ‚Trennung von Staat und Kirche’, dass an bestimmten […]

Porträt Petra Köpping.
·Melder·Wortmelder

Chancen für junge Menschen schaffen: „Produktionsschulen“ werden erneut gefördert

Fehlende Schul- oder Ausbildungsabschlüsse, Arbeitslosigkeit und schwierige Lebensumstände sind für viele junge Menschen Realität. Die Folge davon sind Zukunftsängste, soziale und finanzielle Probleme. Um jungen Menschen neue Perspektiven zu ermöglichen und schwierige Lebenslagen zu bewältigen, sind Produktionsschulen ein wichtiger Baustein. Das Sozialministerium fördert in der aktuellen ESF-Förderperiode 2021 bis 2027 nun zum zweiten Mal die […]

Eine ausgestreckte Hand
·Melder·Wortmelder

Rückenschmerzen: Neue Selbsthilfegruppe in Torgau nimmt noch Mitglieder auf

Chronische Schmerzzustände können sich zu einem eigenständigen Krankheitsbild entwickeln. So wird der Rückenschmerz zum täglichen Begleiter, was die Psyche der Betroffenen stark belasten und die Lebensqualität erheblich einschränken kann. Um Betroffenen die Möglichkeit zu geben, sich über ihre Erfahrungen auszutauschen, gründet sich dazu in Torgau aktuell eine Selbsthilfegruppe. „Bei den Treffen, die ein bis zwei […]

·Melder·Wortmelder

Investition in den Feuerwehr-Nachwuchs

In Schneeberg hat Sachsens Innenminister Armin Schuster gestern dem Landesfeuerwehrverband Sachsen e.V. (LFV) einen Fördermittelbescheid über 750.000 Euro übergeben. Damit unterstützt der Freistaat Sachsen die wichtige Verbandsarbeit des Dachverbandes sächsischer Feuerwehren. Im Fokus der Zuwendung steht die Unterstützung der Jugendfeuerwehren in Sachsen. Innenminister Armin Schuster: „Die Förderung der Jugendfeuerwehren ist von entscheidender Bedeutung für einen […]

Rico Gebhardt (MdL, Die Linke). Foto: LZ
·Melder·Wortmelder

Rico Gebhardt (Linke): Tanzverbot trifft die mehrheitlich konfessionslose Bevölkerung

Am Karfreitag, am Buß- und Bettag sowie an Gedenk- und Trauertagen sind öffentliche Tanz- und Sportveranstaltungen und „andere öffentliche Vergnügungen, die dem ernsten Charakter dieser Tage zuwiderlaufen“, in Sachsen verboten. Das regelt das Gesetz über die Sonn- und Feiertage seit 1992. Die Linksfraktion schlägt per Gesetzentwurf vor, solche Veranstaltungen am Karfreitag sowie am Buß- und Bettag […]

Leipzig soll blühen © Ökolöwe e. V
·Melder·Wortmelder

Ökolöwe startet Frühlingsaktion für mehr insektenfreundliche Blühinseln

Ab sofort können Leipzigerinnen und Leipziger eine von 5.000 wilden Ökolöwen-Blühmischungen bestellen. Das Saatguttütchen enthält 47 heimische Wildblumenarten, die speziell auf Leipzigs Insektenwelt abgestimmt sind. Mit der Aktion macht der Ökolöwe e. V. auf den Verlust von Blühinseln in der Stadt aufmerksam, die eine wichtige Nahrungsquelle für Insekten sind.    „Wir schenken den Leipzigerinnen und Leipzigern eine […]

·Melder·Wortmelder

Im Willkommenszentrum: Informationen zur Leipziger Bildungskarte

Am 4. April, 17 Uhr, lädt das Willkommenszentrum Leipzig zu einer Informationsveranstaltung zur Leipziger Bildungskarte ein. Gemeinsam mit dem Jobcenter Leipzig informieren die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter über Anmeldung und Registrierung, Aufbau, Abrechnung und Verlängerung. Durch die Bildungskarte werden seit dem 1. Januar Teile des Bildungs- und Teilhabepaketes einfach und digital zur Verfügung gestellt. Über die […]

Martin Dulig – Staatsminister
·Melder·Wortmelder

Im Herzen der europäischen Mikroelektronik: Martin Dulig besucht Unternehmen im „Silicon Saxony“

Energieknappheit, Ukraine-Krieg, Corona-Pandemie, weltweit gestörte Lieferketten: Die aktuellen Krisen, die in engem zeitlichen Abstand aufgetreten und miteinander verknüpft sind, gefährden die wirtschaftliche und gesellschaftliche Stabilität. Die Halbleiterbranche ist eine Schlüsselindustrie, um sich in diesen so genannten Polykrisen behaupten zu können. Der Industriezweig Mikroelektronik, dem der sächsische Wirtschaftsminister Martin Dulig heute einen Thementag widmet, ist entscheidend […]

Schild IG Metall IGM. Foto; LZ
·Melder·Wortmelder

Streik auch über Ostern: Seit 141 Tagen streiken die Kolleginnen und Kollegen von SRW

Seit 8. November 2023 streiken die Kolleginnen und Kollegen beim Schrott- und Recyclingunternehmen SRW metalfloat, einer 100-prozentigen Tochter von Scholz Recycling, für ihren Tarifvertrag. Auch zu Ostern werden die Kolleginnen und Kollegen ihren Streik fortführen. Inzwischen hat der Arbeitskampf einen bitteren Rekord gebrochen und ist der längste Arbeitskampf, den die IG Metall jemals geführt hat. […]

Blick auf die A14.
·Melder·Wortmelder

Verkehrsprognose: Start in die Osterferien in Sachsen

Elf Bundesländer sind bereits in den Osterferien, in Sachsen gab es bereits am vergangenen Wochenende regen Reiseverkehr mit langen Staus und Behinderungen. Der ADAC Sachsen erwartet jedoch auch zum Ferienbeginn am Gründonnerstag und am Karfreitag volle Autobahnen im Freistaat. Der Stau ist wie alle Jahre an diesen Tagen vorprogrammiert, Urlauber, Pendler und Osterausflügler treffen aufeinander. […]

Fahne mit der Aufschrift ver.di
·Melder·Wortmelder

Streik von Einzelhandelsbeschäftigten geht weiter – Keine faulen Eier im Osternest!

Nach sechs gescheiterten Verhandlungsterminen in der Entgelt-Tarifrunde des Ein­zel- und Versandhandels in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen und des fakti­schen Abbruchs der Verhandlungen durch die Arbeitgeberseite gehen in dieser Woche die Streiks im Einzelhandel weiter. Aufgerufen sind verschiedene Kaufland-Filialen, Beschäftigte von Aldi, H&M, Primark und Netto aus der Region Leipzig-Nordsachsen und Chemnitz-Zwickau. „In zwei Jahren der […]

Zum HIT auf dem Uniplatz erhalten Interessierte einen Einblick ins Studium. Foto: Uni Halle /Marco Warmuth
·Melder·Wortmelder

Uni Halle lädt am 6. April zum HIT 2024 auf den Universitätsplatz ein

Am Sonnabend, 6. April 2024, findet der Hochschulinformationstag (HIT) der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) auf dem Universitätsplatz und in den angrenzenden Gebäuden statt. Schülerinnen und Schüler sowie deren Eltern und Bachelorabsolventinnen und -absolventen können sich zwischen 9.30 und 15 Uhr zum Studienangebot und allen Themen rund um das Studium an der MLU beraten lassen. Was kann […]

Martin Dulig – Staatsminister
·Melder·Wortmelder

Nachhaltige Mobilität im Fokus: Freistaat Sachsen fördert innovative Projekte

Das sächsische Kabinett hat heute die Richtlinie zur Förderung nachhaltiger Mobilität aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) und dem Just Transition Fund (JTF) im Förderzeitraum 2021 bis 2027 (RL Mobilität EFRE/JTF 2021 bis 2027) beschlossen. Zur Verbesserung der Verkehrsinfrastruktur und der Verkehrsverhältnisse im straßen- und schienengebundenen ÖPNV stellt der Freistaat Sachsen den Städten […]

Porträt Petra Köpping.
·Melder·Wortmelder

Thema: Neuer Bundeswehrstandort in der Lausitz

Petra Köpping, Spitzenkandidatin der SPD Sachsen zur Landtagswahl und Torsten Ruban-Zeh, Oberbürgermeister von Hoyerswerda und stellvertretender Vorsitzender der SPD Sachsen, erklären im Vorfeld des morgigen Besuches von Verteidigungsminister Boris Pistorius zum geplanten Bundeswehr-Standort in Bernsdorf-Straßgräbchen: Petra Köpping: „Morgen fällt der Startschuss für den neuen Bundeswehrstandort in Bernsdorf bei Hoyerswerda. Ich bin Boris Pistorius dankbar, dass […]

Ortsschild Eilenburg.
·Melder·Wortmelder

Aktuelle Meldungen aus Eilenburg

Viele Besucher folgten dem „Eilenburger Gezwitscher“ Trotz des nach April anmutendem Wetters fiel das Eilenburger Gezwitscher am Sonntag, den 24. März 2023 nicht ins Wasser. Die über 20 Händler zeigten sich am Ende der Veranstaltung zufrieden, da dennoch viele Gäste dem Regen trotzten und das Fest auf dem Parkplatz am Verwaltungsgebäude der Eilenburger Wohnungsbau- und […]

Nahaufnahme gelber Blüten.
·Melder·Wortmelder

Auf Wunsch des Stadtbezirksbeirats: 20.000 Frühblüher verschönern jetzt die Olbrichtstraße

Ein Teppich aus tausenden Blumen, vom zarten Blaustern über früh blühende Krokusse hin zu Tulpen in starken Farben: Der Grünstreifen in der Olbrichtstraße erblüht kräftig in diesem Frühjahr. Das Verkehrs- und Tiefbauamt hat im vergangenen Herbst auf den etwa 200 Metern bis zum Viertelsweg 20.000 Blumenzwiebeln pflanzen lassen. Dies ging auf einen Antrag im Stadtbezirksbeirat […]

·Melder·Wortmelder

Ein Fest des freien Wortes – 283.000 Besucher:innen feiern Literatur auf der Leipziger Buchmesse

Vier Tage lang lebte ganz Leipzig das Lesen: Mit 2.800 Veranstaltungen sorgten die 3.400 Mitwirkenden der Leipziger Buchmesse, der Manga-Comic-Con und des Lesefests Leipzig liest an mehr als 300 Orten für eine Blütenpracht voller Neuerscheinungen, Lesungen, Diskussionsrunden und Workshops. Zu dieser Programmvielfalt haben mehr als 2.085 Aussteller aus 40 Ländern (2023: 2.082 Aussteller aus 40 […]

Baustellenschilder auf einem Anhänger
·Melder·Wortmelder

Stadt baut Abschnitt der Georg-Herwegh-Straße aus

Die Georg-Herwegh-Straße in Wiederitzsch soll zwischen der Seehausener Straße und der Messe-Allee ausgebaut werden. Die Stadtspitze hat jetzt den entsprechenden Bau- und Finanzierungsbeschluss über rund 860.000 Euro auf Vorschlag von Baubürgermeister Thomas Dienberg auf den Weg gebracht. Hintergrund der Arbeiten ist der geplante Schulneubau, der zwischen Seehausener Straße, Georg-Herwegh-Straße und Messe-Allee entstehen soll. Über die […]

Baustellenschilder auf einem Anhänger
·Melder·Wortmelder

Stadt saniert ab Juli Fahrbahndecke der Rippachtalstraße

Die Fahrbahndecke der Rippachtalstraße in Großzschocher soll ab Juli zwischen Gerhard-Ellrodt-Straße und Schönauer Straße saniert werden. Die Arbeiten dauern voraussichtlich vier Wochen und kosten etwa 490.000 Euro, wobei der Freistaat Sachsen dies vollständig fördert. Die Stadtspitze hat die Sanierung jetzt auf Vorschlag von Baubürgermeister Thomas Dienberg beschlossen. Der direkte Autobahnzubringer von der A 38 in […]

Ortseingang Mölkau. Foto: Ralf Julke
·Melder·Wortmelder

Mölkauer Wäldchen: Waldwege werden saniert

Im Mölkauer Wäldchen werden derzeit die stark abgenutzten Wege saniert. Auf einer Länge von rund 1,5 Kilometern werden sie während der kommenden vier Wochen grundhaft instandgesetzt. Diese Arbeiten sind von der Witterung abhängig. Die wassergebundene Wegedecke wird aufgearbeitet, damit die Wege wieder sicher und witterungsunabhängig nutzbar sind. Bei der Sanierung wird insbesondere Rücksicht auf den […]

·Melder·Wortmelder

Neue Landesarbeitsgemeinschaft Integration gegründet

In Sachsen gibt es jetzt eine Landesarbeitsgemeinschaft der kommunalen Beauftragten für Integration und Teilhabe (LAG Integration). Sie wurde am 15. März gegründet. Die Beauftragten der sächsischen Landkreise und kreisfreien Städte haben sich in den zurückliegenden Monaten darauf geeinigt, zukünftig in diesem neuen Gremium zusammenzuwirken und ihre Aktivitäten zu bündeln. Derzeitige Sprecherinnen sind die Leipziger Beauftragte […]

Staatsminister Thomas Schmidt.
·Melder·Wortmelder

Über Grenzen hinweg: 9,25 EU-Millionen für sächsisch-tschechische Zusammenarbeit

Sieben weitere Projekte der grenzübergreifenden Zusammenarbeit wurden für eine Förderung im Programm Interreg Sachsen – Tschechien 2021-2027 ausgewählt. Die Entscheidung traf am 21. März 2024 der Begleitausschuss des Programms auf seiner Sitzung im tschechischen Jáchymov. Die neuen Projekte werden mit insgesamt 9,25 Millionen Euro aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) unterstützt. Damit erhöht […]

Nordstrand des Cospudener Sees. Foto: Birthe Kleemann
·Melder·Wortmelder

Geflügelpest: infizierte Graugans am Cospudener See gefunden

Bei einer am Nordufer des Cospudener Sees aufgefundenen Graugans ist eine Infektion mit dem Geflügelpestvirus vom Subtyp H5N1 bestätigt worden. Weitere positive Fälle der Geflügelpest bei Wildvögeln waren zuletzt im Landkreis Leipzig rund um den Markkleeberger See gemeldet worden. Das Tier war am 15. März aufgefunden worden, die Infektion wurde am 19. März durch das […]

Verleihung des Generationenpreises 2024 (© Matthias Rietschel)
·Melder·Wortmelder

Spannende Projekte für ein gutes Miteinander der Generationen

Spannende und Mut machende Projekte, die Generationen verbinden: Die Preisträger des mittlerweile vierten Generationenpreises des Freistaates Sachsen stehen fest. Bei einer Festveranstaltung in der Sächsischen Staatskanzlei würdigte Ministerpräsident Michael Kretschmer das große Engagement für ein gutes Miteinander der Generationen: „Mit dem Generationenpreis lenken wir den Blick auf spannende Projekte in Sachsen, die Menschen generationsübergreifend zusammenbringen. […]

Porträt Petra Köpping.
·Melder·Wortmelder

Welttuberkulosetag 24. März: Zahl der TBC-Neuerkrankungen auf Vorjahresniveau

Im Freistaat Sachsen wurden im vergangenen Jahr 106 Erkrankungen an behandlungsbedürftiger Lungentuberkulose gemeldet und damit die gleiche Fallzahl wie im Vorjahr 2022. Dies entspricht 2,6 Erkrankungen an Lungentuberkulose pro 100.000 Einwohner. Damit liegt Sachsen weiter unter dem Bundesdurchschnitt von 3,7 pro 100.000 Einwohner im Jahr 2022. Zum Stichtag 1. März 2024 wurden dem Robert Koch-Institut […]

Bildband „Höhenflüge – Luftbilder und Archäologie in Sachsen“ (© SMR/Ziehm)
·Melder·Wortmelder

Höhenflüge: Luftbilder und Archäologie in Sachsen

Überreste aus prähistorischer Zeit, aber auch aus dem Mittelalter, der Neuzeit und Moderne liegen meist unter der Erde. Sichtbar werden sie im Zusammenspiel von Archäologie und Vermessung, auch ohne Ausgrabungen: durch Luftbilder und Laserscan-Aufnahmen. Eine deutschlandweit einmalige Kooperation zwischen Archäologie und Vermessung hat jetzt einen eindrucksvollen Bildband mit spektakulären Aufnahmen von archäologischen Denkmalen aus Sachsen […]

„Leipzig nimmt Platz“ - Banner
·Melder·Wortmelder

Möckern Nazifrei!

Das Aktionsnetzwerk „Leipzig nimmt Platz“ ruft gemeinsam mit der Initiative Buntes Möckern am Montag, den 25. März 2024, ab 18:00 Uhr auf den Möckernschen Markt zu einer Demonstration für ein weltoffenes und buntes Möckern und gegen den Versuch der rechten Raumnahme auf. Dazu erklärt Anne Schettler, Stadtbezirksbeirätin von Bündnis 90/Die Grünen in Möckern/Wahren: „Wir konnten […]

Giraffenjungbulle Kiano © Zoo Leipzig
·Melder·Wortmelder

Getauft: Kiano, der Wirbelwind – Zoosaison offiziell gestartet

Eindeutiges Voting: Tamikas Sohn heißt ab sofort Kiano. Insgesamt 3.741 Teilnehmer haben für diesen Namen gestimmt, der in der Übersetzung aus dem Afrikanischen „die Freude“ und „Wirbelwind“ bedeutet. „Wirbelwind beschreibt gegenwärtig sehr gut seinen Charakter“, weiß Bereichsleiter Jens Hirmer zu berichten und ergänzt, dass sich Kiano sehr neugierig auf der Savanne zeigt, gern mal einen […]

IGBCE Tarifkommission Chemie Nordost. Quelle: IGBCE
·Melder·Wortmelder

Chemie-Tarifrunde in Nordost: Regionale Tarifkommission beschließt Forderung

Eine Erhöhung der Entgelte und Ausbildungsvergütungen um 7 Prozent, mehr tarifliche Regelungen für Wertschätzung und Besserstellung der Mitglieder und eine Modernisierung des Bundesentgelttarifvertrags. Diese Punkte umfasst die Forderung für die 45.000 Beschäftigten der chemisch-pharmazeutischen Industrie in Nordost, die die regionale Tarifkommission der IGBCE gestern beschlossen hat.  „Dies ist eine Forderung mit sehr viel Klarheit und […]

Barbara Klepsch (CDU), Sächsische Staatsministerin für Kultur und Tourismus.
·Melder·Wortmelder

Rund 2,8 Millionen Euro aus EU-Mitteln für grenzüberschreitenden Mountainbike-Park

Das Projekt zur Errichtung eines grenzüberschreitenden Mountainbike-Parks der Städte Sebnitz, Neustadt und Dolni Poustevna wird nach Vertragsabschluss eine Förderung im Programm Interreg Sachsen – Tschechien 2021 -2027 erhalten. Als Förderung für das Projekt mit dem Namen „Borderland Trails“ sind rund 2,8 Millionen Euro vorgesehen. Die Gesamtkosten belaufen sich auf rund 3,6 Millionen Euro. Die grundsätzliche […]

Sirenenanlage im Landkreis Leipzig. Foto: Landkreis Leipzig
·Melder·Wortmelder

Bevölkerungsschutz im Landkreis Leipzig: Signalprobe des Warnsystems am Chemiestandort Böhlen am Montag

Das am Chemiestandort Böhlen errichtete sirenengestützte Warnsystem ermöglicht die rechtzeitige Warnung und Alarmierung der Menschen und Einrichtungen bei möglichen Gefahrstoffausbreitungen. Dazu wurden 16 elektronische Sirenen in den Gemeinden Böhlen, Rötha, Neukieritzsch und Zwenkau installiert. Zur Überprüfung der Funktionsfähigkeit des Systems wird die Signalprobe mit Textdurchsage jährlich am letzten Montag im März und September ausgestrahlt. Somit […]

Schild IG Metall IGM. Foto; LZ
·Melder·Wortmelder

Mehr Geld für die Beschäftigten: Tarifrunde Metall und Elektro startet

Die IG Metall in Berlin, Brandenburg und Sachsen hat mit einer Sitzung der Tarifkommission die Tarifrunde 2024 in der Metall- und Elektroindustrie eröffnet. Auf dem Treffen in Leipzig berichteten die Aktiven aus den Betrieben über die Stimmung an der Basis. „Dieser Aufschlag war wichtig, um uns über die Erwartungen der Kolleginnen und Kollegen auszutauschen“, sagte […]

Kathrin Michel (SPD). Foto: Photothek
·Melder·Wortmelder

Sächsische Union sollte Blockade im Bundesrat aufgeben – Fundamentalopposition schadet Sachsens Zukunft

Die SPD-Landesgruppe Sachsen fordert die CDU-Regierungsmitglieder in Sachsen auf, die Blockade von wichtigen Gesetzen im Bundesrat aufzugeben. Die Union blockiert im Bundesrat seit Monaten zahlreiche Gesetze, so u.a. das Wachstumschancengesetz oder das Krankenhaustransparenzgesetz. Ministerpräsident Kretschmer agiert dabei zunehmend einsam und an den Interessen des Landes vorbei. Dies ist eine gefährliche parteitaktische Sackgasse und nimmt billigend […]

Porträt Petra Köpping.
·Melder·Wortmelder

Statements zur Abstimmung Cannabis-Gesetz im Bundesrat

Petra Köpping, Spitzenkandidatin der SPD Sachsen zur Landtagswahl und Henning Homann, Co-Vorsitzender der SPD Sachsen, erklären zur Bundesrats-Abstimmung zum Cannabisgesetz: Petra Köpping: „Das Cannabisgesetz kommt und wird am 1. April in Kraft treten. Ich verbinde damit weder Freude noch Ärger, sondern eine Aufgabe: Wir müssen und werden in den Ländern dafür sorgen, dass es gut […]

Solidarisch: "Kesselmusik" Konzert will Spenden für Repressionskosten sammeln. Foto: LZ
·Melder·Wortmelder

Kesselmusik Nr.3 – Solidarität ist unsere Waffe

„Kesselmusik“ ruft erneut zu einer Versammlung in Solidarität mit den Betroffenen des „Leipziger Kessels“ auf. Unter dem Motto „Solidarität ist unsere Waffe“ vereint die Veranstaltung politisches Engagement und Musik auf dem Alexis-Schumann-Platz in Leipzig. Das Konzert findet am 23. März 2024 auf dem Alexis-Schumann-Platz in Leipzig statt und beginnt um 15:00 Uhr. Ende der Veranstalung […]

Justizministerin Katja Meier. Foto: Sabine Eicker
·Melder·Wortmelder

Justizministerin Katja Meier zum „Cannabisgesetz“

Das CanG wird nun in der vom Deutschen Bundestag verabschiedeten Fassung zum 1. April 2024 in Kraft treten. Das Gesetzgebungsverfahren ist bis auf die Ausfertigung und die Verkündung abgeschlossen. Die Empfehlungen aus den Ländern im Rechtsausschuss des Bundesrats, dass Cannabisgesetz an entscheidender Stelle für die Justiz in den Ländern zu verbessern, hat keine Mehrheit gefunden. […]

Achtung Gefahr Aufpassen Straßenschild
·Melder·Wortmelder

Vorsicht vor Werbung für Garten- und Landschaftsbau

Passend zum Frühjahr werben aktuell zahlreiche Firmen für handwerkliche Tätigkeiten rund um Haus und Garten. Entsprechende Werbe-Flyer liegen beispielsweise Brandenburger Zeitungen bei. Verbraucherschützer:innen warnen seit Jahren vor schwarzen Schafen in diesem Bereich. Ein angeblicher Anbieter für Garten- und Landschaftsbau inserierte nun sogar mit Kontaktdaten direkt neben einem Beratungszentrum der Verbraucherzentrale Brandenburg (VZB). Abzocke bei Arbeiten […]

Martin Dulig – Staatsminister
·Melder·Wortmelder

Außenwirtschaftstag Sachsen gibt dem Mittelstand Impulse für das Auslandsgeschäft

Die Außenwirtschaftsinitiative Sachsen (AWIS) lädt zum „Außenwirtschaftstag Sachsen 2024“ am 11. April in Leipzig ein. Unter dem Motto »Global vernetzt & digital erfolgreich« thematisieren die Expertengespräche und Workshops aktuelle Schlüsselfaktoren für den internationalen Erfolg und informieren über die Entwicklung von Auslandsmärkten und ihre digitale Erschließung. Der Außenwirtschaftstag findet von 11 bis 18 Uhr in der […]

Eingang St. Georg von außen.
·Melder·Wortmelder

Welttuberkulosetag 2024: Neuer Blick auf alte Krankheit

Der Welttuberkulosetag am 24. März ist ein wichtiger Anlass, um einen neuen Blick auf diese sehr alte Krankheit mit ihren sich ständig verändernden Facetten zu werfen. Am Klinikum St. Georg wurden im Jahr 2023 insgesamt 82 Tuberkulose-Fälle stationär behandelt, davon mehr als 70% Migranten. Die mittlere Behandlungszeit lag bei 23 Tagen. In der Spezialambulanz, die […]

Das Tropenhaus im Botanischen Garten. Foto: Uni Halle / Matthias Ritzmann
·Melder·Wortmelder

Halle: Botanischer Garten startet am Karfreitag in die Saison

Der Botanische Garten der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) öffnet ab Karfreitag, 29. März 2024, wieder für Besucherinnen und Besucher. Sie können dann wochentags 14 bis 18 Uhr sowie an Wochenenden und Feiertagen 10 bis 18 Uhr einen Rundgang durch die Außenanlagen und Gewächshäuser machen. Der Botanische Garten besteht seit über 325 Jahren und war der erste […]

Im Leipziger Auwald. Foto: Ralf Julke
·Melder·Wortmelder

Tag des Waldes: NABU Sachsen mahnt einen vorausschauenden Umgang mit dem Wald an

Anlässlich des Internationalen Tag des Waldes am 21. März warnt der NABU Sachsen vor einem Ausverkauf der Wälder und Forste. Denn der Beschleunigungsdruck beim Ausbau der Erneuerbaren Energien macht derzeit auch vor Wäldern und Forsten keinen Halt. Dass unsere Wälder  naturnäher und anpassungsfähiger werden müssen, damit sie Wetterextremen wie Dürre, Stürmen und schädlichem Insektenbefall widerstehen […]

Wolfram Günther
·Melder·Wortmelder

Förderung von Altlastensanierung startet

Das sächsische Umweltministerium fördert die Sanierung von Altlasten künftig mit rund 42 Millionen Euro. Nunmehr können Kommunen, deren Unternehmen und Eigenbetriebe sowie kommunale Zweckverbände, Unternehmen und Privatpersonen Fördermittel für die Sanierung von belasteten Böden und Grundwasser beantragen. Der Fördersatz beträgt 77 Prozent. Antragsstelle ist die Landesdirektion Sachsen. Die entsprechende Richtlinie wurde Ende Januar beschlossen. Sachsens […]

Oben auf dem Dach wartet jede Menge Arbeit – und für die gibt es ein „Mindest-Lohn- Preisschild“: 15,60 Euro pro Stunde – das ist das Minimum, was Gesellen auf dem Dach verdienen müssen. Foto: IG BAU | Tobias Seifert
·Melder·Wortmelder

Neues Lohn-Limit für Dachdecker in Leipzig

Ganz oben arbeiten – mit abgesichertem Lohn nach unten: Ab sofort gilt für Dachdecker in Leipzig ein neuer Mindestlohn. Darauf hat die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) hingewiesen. „Keiner, der als Geselle auf dem Dach arbeitet, darf mit weniger als 15,60 Euro pro Stunde nach Hause gehen. Bei ungelernten Arbeitskräften sind es 13,90 Euro“, so Bernd Günther. […]

·Melder·Wortmelder

Im Willkommenszentrum: Energieberatung

Am Montag, den 25. März, von 13 bis 17 Uhr, bietet die Caritas im Willkommenszentrum Leipzig wieder eine Energieberatung für Migrantinnen und Migranten an. Die Kommunale Energiesparberatung (KEB) unter dem Dach des Caritasverbandes Leipzig e.V. informiert und unterstützt Menschen mit einem geringen Einkommen, die besonders von hohen Energiepreisen und Energiearmut bedroht sind. Themen der Beratung […]

Oliver Schenk, Chef der Staatskanzlei und Staatsminister für Bundes- und Europaangelegenheiten. Foto: Pawel Sosnowski
·Melder·Wortmelder

Landtag stimmt für neuen Staatsvertrag des Freistaates mit dem Landesverband der Jüdischen Gemeinden

Das gute Verhältnis und die enge Zusammenarbeit zwischen dem Freistaat und der jüdischen Glaubensgemeinschaft wird weiter gefördert und gepflegt. Der Sächsische Landtag stimmte am Mittwoch einem entsprechenden Gesetzentwurf der Staatsregierung zu. Dem neuen Staatsvertrag zwischen dem Freistaat und dem Landesverband der Jüdischen Gemeinden zufolge wird die Landesleistung für die religiösen und kulturellen Bedürfnisse einschließlich rabbinischer […]

Sachsens Landwirtschaftsminister Wolfram Günther. Foto: Sabine Eicker
·Melder·Wortmelder

Umweltminister Günther: Wir unterstützen den Weg der Wirtschaft weg vom Abfall und hin zum Kreislauf

Sachsens Kabinett hat am Dienstag (19.3.) ein neues Förderprogramm des SMEKUL beschlossen, mit dem der Übergang hin zu einer ressourceneffizienten und emissionsarmen Kreislaufwirtschaft in Sachsen unterstützt wird. Bis einschließlich 2027 stehen hierfür insgesamt rund 89 Millionen Euro aus EU- und Landesmitteln zur Verfügung. Gefördert werden können Unternehmen, öffentlich-rechtliche Entsorgungsträger, Kommunen, Zweckverbände sowie Verbände, Vereine und […]

Ein Landwirt geht über ein Rapsfeld
·Melder·Wortmelder

Bürokratieabbau in der Landwirtschaft

Die Europäische Kommission lädt Landwirte zur Teilnahme an einer Umfrage zu bestehenden bürokratischen Herausforderungen im landwirtschaftlichen Alltag ein. Ziel der Umfrage ist es, die die Ursachen des Verwaltungsaufwands und der Komplexität zu ermitteln, die sich aus den GAP-Vorschriften und anderen Vorschriften für Ernährung und Landwirtschaft ergeben. Diese sollen sowohl in Bezug auf ihre Anwendung auf […]

Das Markkleeberger Rathaus. Foto: Birthe Kleemann
·Melder·Wortmelder

Markkleeberg: Entwurf des Radverkehrskonzeptes liegt aus

Die Stadt Markkleeberg hat ein Radverkehrskonzept entwickelt, welches vor allem das Bestandsnetz analysieren, ein Zielnetz entwickeln und Handlungsoptionen sammeln sollte. Dazu waren die Bürgerinnen und Bürger eingeladen, bei zwei Diskussionsforen Hinweise zu geben. Das vorläufige Ergebnis liegt nun als Lesefassung vor und ist für alle Interessierten unter https://mitdenken.sachsen.de/1040112 vom 21. März 2024 bis 17. April […]

·Melder·Wortmelder

Sachsen stärkt Schutz und Eigenverantwortung von betreuten Menschen in Einrichtungen

Der Sächsische Landtag hat gestern das „Sächsische Wohnteilhabegesetz“ verabschiedet und löst damit das aus dem Jahr 2012 stammende „Gesetz zur Regelung der Betreuungs- und Wohnqualität im Alter, bei Behinderung und Pflegebedürftigkeit im Freistaat Sachsen“ ab und nimmt die geänderten bundesrechtlichen Regelungen bspw. des Bundesteilhabegesetzes auf. Das Wohnteilhabegesetz schützt Bewohnerinnen und Bewohner nun besser u.a. vor […]

Albrecht Pallas
·Melder·Wortmelder

Albrecht Pallas: Cyber-Crime, Jugendkriminalität – PMK rechts genauer in den Blick nehmen

Albrecht Pallas, innenpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, ordnet die Polizeiliche Kriminalitätsstatistik 2023 ein:  „Ich lese aus der PKS, dass wir weiterhin gut daran tun, die personelle und fachspezifische Ausstattung der sächsischen Polizei im Blick zu behalten. Der Bereich der Internetkriminalität steigt an und dort werden sich künftig neue Kriminalitätsfelder finden, denen wir mit […]

·Melder·Wortmelder

OBM Jung: kein Verständnis für diesen Streik

Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi hat am Mittwoch angekündigt, während der Buchmesse die Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) zu bestreiken. Zu diesem Streikaufruf äußert sich Oberbürgermeister Burkhard Jung: „Ich habe kein Verständnis für diesen Streik zu diesem Zeitpunkt. Dieser Arbeitskampf beschädigt die Leipziger Messe und die gesamte Stadt. Zur Buchmesse empfangen wir in Leipzig hunderttausende Gäste, auf deren Rücken […]

Wenn das Kleine erst mal da ist ... Foto: Marko Hofmann
·Melder·Wortmelder

Aktuelle Debatte Schwangerschaft: Voraussetzungen schaffen, dass eine selbstbestimmte Geburt selbstverständlich wird

Der Sächsische Landtag hat heute auf Antrag der Bündnisgrünen-Fraktion unter dem Titel „Selbstbestimmte Geburt in Sachsen – bedarfsgerecht und medizinisch sicher“ über die Situation für Schwangere im Freistaat Sachsen debattiert. Markus Scholz, gesundheitspolitischer Sprecher der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Sächsischen Landtag, betonte in seiner Rede: „Die Geburt ist einer der bewegendsten Momente im Leben, […]

Andreas Geisler im Stadtrat.
·Melder·Wortmelder

Spätis retten – Ladenschlussgesetz anpassen

Spätverkaufsstellen, die so genannten „Spätis“, sind auch in Leipzig ein wichtiger Bestandteil des städtischen Lebens. Ihre Existenz ist jedoch noch immer bedroht, weil das sächsische Ladenschlussgesetz dafür keine gesonderten Regeln vorsieht. „Spätis sind Teil der Nachtkultur unserer Stadt, allerdings sind sie ständig in Gefahr, weil das sächsische Ladenschlussgesetz eine Öffnung nur bis 22 Uhr vorsieht“, […]

·Melder·Wortmelder

Im Willkommenszentrum Leipzig: Infoveranstaltung zur Reform im Staatsangehörigkeitsrecht

Das Willkommenszentrum Leipzig lädt gemeinsam mit der Ausländerbehörde der Stadt Leipzig am 25. März 2024, 17 Uhr, zur Online-Informationsveranstaltung „Reform im Staatsangehörigkeitsrecht“ ein. Zum 1. Juni 2024 treten umfassende Änderungen im Staatsangehörigkeitsrecht ein. Die Ausländerbehörde der Stadt Leipzig und das Willkommenszentrum Leipzig geben in der kostenlosen Veranstaltung einen Überblick über den aktuellen Stand und zu […]

Porträt Petra Köpping.
·Melder·Wortmelder

Welt-Down-Syndrom-Tag: Ziel ist eine inklusive Gesellschaft

Der Welt-Down-Syndrom-Tag wird am 21. März zum 19. Mal begangen. Mit Informationen und durch Aufklärung soll an diesem Tag besonders das öffentliche Bewusstsein für das Leben mit Down-Syndrom geschärft werden. Zwischen 30.000 und 50.000 Menschen leben in Deutschland mit dieser genetisch bedingten Entwicklungsstörung. Im Zeitraum 2011 bis 2020 wurden in Sachsen 178 Kinder mit einer […]

Porträt Susanne Schaper.
·Melder·Wortmelder

Susanne Schaper (Linke): Geburtshilfe muss überall angeboten werden – doch die Koalition sichert nicht einmal die Geburtskliniken

Die gesundheitspolitische Sprecherin der Linksfraktion, Susanne Schaper, sagt zur Debatte „Selbstbestimmte Geburt in Sachsen – bedarfsgerecht und medizinisch sicher“: „Wer ein Kind erwartet, braucht von Anfang an vertrauensvolle Beratung. Jede Frau hat das Recht, sich von einer Hebamme begleiten zu lassen und den Geburtsort frei zu wählen. In Sachsen sieht die Praxis leider anders aus: Oft sind viele […]

Bürgerbüro im Ratzelbogen in Grünau.
·Melder·Wortmelder

Bürgerbüros bleiben ausgewählten Tagen geschlossen

An ausgewählten Tagen Ende März und Anfang April müssen einige Bürgerbüros aufgrund von Personalveranstaltungen geschlossen bleiben: Betroffen sind am Mittwoch, 27. März, die Bürgerbüros im Paunsdorf-Center, in Schönefeld, in der Stötteritzer Straße sowie in Liebertwolkwitz. Auch das Ankommenszentrum ist an diesem Tag nicht für Besucherinnen und Besucher geöffnet. Am Karsamstag, 30.März, bleiben wegen der umliegenden […]

Graffiti in Connewitz. Foto: Ralf Julke
·Melder·Wortmelder

Soziale Erhaltungssatzung: Neue Befragung startet

Die Stadt Leipzig prüft aktuell, ob in drei weiteren Wohngebieten eine so genannte Soziale Erhaltungssatzung erlassen werden kann. Deshalb verschickt das Amt für Wohnungsbau und Stadterneuerung zusammen mit dem Büro Landesweite Planungsgesellschaft Berlin ab dieser Woche rund 10.700 Fragebögen an zufällig ausgewählte Bewohner und Bewohnerinnen in der Südvorstadt, in Gohlis-Süd und Schönefeld-Abtnaundorf. In diesen Stadträumen […]

Das Rathaus in Delitzsch
·Melder·Wortmelder

Aktuelle Meldungen aus Delitzsch

Letzte große Auftragsvergabe für Schwimmbad beschlossen Mit der Vergabe für das Los 50 – Freianlagen haben die Mitglieder des Technischen Ausschusses (TA) in Delitzsch am 19. März 2024 in öffentlicher Sitzung den letzten großen Auftrag für das neue Schwimmbad beschlossen. Rund 1,9 Millionen Euro umfasst das Auftragsvolumen. Dafür werden u. a. die Gehwege an der […]

Auswilderung Luchs im Westerzgebirge © Archiv Naturschutz LfULG, Alexander Sommer
·Melder·Wortmelder

Umweltminister Günther: Der Luchs kommt zurück und bereichert unsere Natur

Am Montag (18.3.) sind im westlichen Erzgebirge die ersten beiden Luchse ausgewildert worden. Es handelt sich um Nova, ein weibliches Tier, das im Schweizer Jura gefangen wurde und um Juno, einen männlichen Luchs („Kuder“), der einer Zucht des „Wildkatzendorfs Hütscheroda“ in Thüringen entstammt. Damit hat Sachsen begonnen, die Grundlage für eine weitere mitteleuropäische Teilpopulation zu […]

Daniela Kolbe. Quelle: DGB Sachsen/Rietschel
·Melder·Wortmelder

Acht Handlungsempfehlungen zum Qualifizierungsbedarf in der mitteldeutschen Wasserstoffwirtschaft

Der Markthochlauf für eine grüne Wasserstoffwirtschaft steht unmittelbar bevor. Insbesondere das Mitteldeutsche Revier sticht mit Leuchtturmprojekten und Vorhaben regional und überregional hervor. Dies hat Folgen für zukünftige Qualifizierungsbedarfe der Fachkräfte in den Unternehmen. Antworten und Handlungsempfehlungen formuliert die Bestandsaufnahme der Revierwendebüros in Pegau und Halle aus Interviews mit Unternehmen, Betriebsgremien, Gewerkschaft und Institutionen der Aus- […]

@ Stadthafen Leipzig GmbH
·Melder·Wortmelder

Saisoneröffnung am Stadthafen Leipzig – ein Jahrzehnt voller Erlebnisse und der Start in eine vielversprechende Zukunft

Mit der Saisoneröffnung am 23. März 2024 beginnt für den Stadthafen Leipzig nicht nur eine neue Saison, sondern es wird auch das 10-jährige Bestehens der Stadthafen Leipzig GmbH gefeiert – zehn Jahre erfolgreicher Entwicklungen und unvergesslicher Erlebnisse für Wasser- und Freitzeitsportbegeisterte. Im April erwartet die Besucher eine Vielzahl an Jubiläumsangeboten. Vom Kanu- und Fahrradverleih über […]

·Melder·Wortmelder

In Venezuela herrschen Repression und humanitäre Katastrophe: Abschiebestopp jetzt, etwa für Heberth Alvarado

Die schlechte menschenrechtliche, wirtschaftliche und soziale Lage vertreibt Millionen Menschen aus Venezuela. Das Gesundheitssystem ist faktisch zusammengebrochen.Bis November 2023 waren etwa 7,7 Millionen Menschen aus dem Land geflohen – ein Viertel der Bevölkerung. Menschenrechtsorganisationen verweisen auf staatliche Repression insbesondere gegen Mitglieder der Opposition, der Gewerkschaften, gegen kritische Medienschaffende und Personen, die für Menschenrechte eintreten. Seit […]

·Melder·Wortmelder

Marktstellung für Milcherzeuger jetzt wirksam stärken

Wir nehmen als Bäuerinnen und Bauern das Grundgesetz ernst und wollen Demokratie leben. Auch deshalb übernehmen wir die Verantwortung für unsere Höfe. Wir erwarten, dass die EU-Kommission, die Bundesregierung und die Regierungen der Bundesländer auch ihre Verantwortung wahrnehmen und mit uns zusammen wirtschaftliche und soziale Rahmenbedingungen schaffen, damit wir die Existenz unserer Höfe sichern können. […]

Im Elster-Pleiße-Auwald. Foto: Sabine Eicker
·Melder·Wortmelder

So geht es unserem Wald – Nach nassem Winter

Nach den trockenen Jahren 2018, 2019 und 2020 hat sich die Trockenheit mit den nassen Herbst- und Wintermonaten verabschiedet. Das ist zunächst eine gute Nachricht. Doch was bedeutet das regenreiche Winterhalbjahr für Bäume und Jungpflanzen? Unser WetterReporter Marco Kaschuba hat den Forstexperten Carsten Arndt von Wald und Holz NRW im Hochsauerland getroffen.  Stürme, Borkenkäferbefall und […]

·Melder·Wortmelder

VielFalterGarten-Projekt: Abschlusskonferenz feiert mit Teilnehmenden gemeinsame Erfolge

Das VielFalterGarten-Projekt, das sich für den Schutz von Schmetterlingen in Leipzig einsetzt, feierte seine vierjährige Projektlaufzeit mit einer Abschlusskonferenz. Über 80 Menschen nahmen an der Veranstaltung am vergangenen Freitag in der alten Handelsbörse in Leipzig teil. Das Projekt wurde gefördert im Bundesprogramm Biologische Vielfalt durch das Bundesamt für Naturschutz mit Mitteln des Bundesumweltministeriums.   Die […]

Markus Schlimbach
·Melder·Wortmelder

DGB Sachsen fordert mehr Investitionen in Sachsen

In Sachsen besteht in den kommenden zehn Jahren ein enormer öffentlicher Investitionsbedarf. Das ist das Ergebnis einer Studie der Forschungsgruppe für Strukturwandel und Finanzpolitik, die im Auftrag des DGB Sachsen und der Friedrich-Ebert-Stiftung Sachsen erstellt wurde. Die Studie wurde heute in Dresden vorgestellt und veröffentlicht. „Unsere Studie zeigt für die nächsten zehn Jahre einen Bedarf […]

Kathrin Michel (SPD). Foto: Photothek
·Melder·Wortmelder

Kathrin Michel (SPD): Finger weg vom Sozialstaat

Zu den Plänen der CDU, das Bürgergeld abzuschaffen, erklärt Kathrin Michel, Co-Vorsitzende der SPD Sachsen: „Diesen General-Angriff der CDU auf den Sozialstaat weisen wir entschieden zurück. Finger weg vom Sozialstaat. Menschen, die auf unsere Unterstützung angewiesen sind und Menschen, die in Berufen mit nicht so üppigen Einkommen arbeiten, gegeneinander auszuspielen, ist unsozial und spaltet die […]

Das Projekt „LZ TV“ (LZ Television) der LZ Medien GmbH wird gefördert durch die Sächsische Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien. Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes.

Scroll Up