Im „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de.

Artikel aus der Rubrik Wortmelder

Neue Säugetierart in Sachsen nachgewiesen: Goldschakal in Fotofalle getappt

Foto: ©BImA/Bundesforst Lausit

Zum ersten Mal ist in Sachsen ein Goldschakal nachgewiesen worden. Das teilte das Sächsische Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie (LfULG) heute in Dresden mit. Das Tier war bereits am 30. März 2019 auf dem Truppenübungsplatz Oberlausitz im Landkreis Görlitz in eine Fotofalle gegangen (Abb. 1). Jetzt liegt die offizielle Bestätigung vor, dass es sich um einen Goldschakal handelt. Weiterlesen

Zweiter Tag der Innovationstour durch Südwestsachsen

Sachsens Wirtschaftsminister besucht Unternehmen in Stützengrün, Plauen und Zwickau

Foto: Götz Schleser

Sachsens Unternehmen sind in puncto Innovation sehr gut aufgestellt. Die sächsische Wirtschaft muss sich aber stets neu behaupten in einer Welt, die zunehmend komplexer, dynamischer und globaler wird. Für Unternehmen spielt eine hohe Innovationsfähigkeit daher die zentrale Rolle beim Wettlauf um Kunden, Märkte und die Geschäftsmodelle von morgen. Weiterlesen

Leipziger Gruppe für Deutschen Betriebsrätepreis nominiert

Die Leipziger Gruppe (Leipziger Stadtwerke, Leipziger Verkehrsbetreibe und Leipziger Wasserwerke) ist mit ihrem Projekt "Konzernbetriebsvereinbarung Inklusion" für den Deutschen Betriebsrätepreis 2019 nominiert. Die Auszeichnung findet am 7. November im alten Bonner Bundestagsgebäude im Rahmen des Deutschen Betriebsrätetages statt. Schirmherr ist Hubertus Heil, Bundesminister für Arbeit und Soziales. Zur Jury zählt unter anderem Rainer Hoffmann, Vorsitzender des Deutschen Gewerkschaftsbundes. Weiterlesen

Mit LEADER Grenzen überwinden: Ländlichen Raum gemeinsam attraktiv entwickeln!

Foto: SMUL/Foto-Atelier-Klemm

Sachsen und Brandenburg wollen bei der Ländlichen Entwicklung künftig enger zusammenarbeiten. Das haben die zuständigen Minister der beiden Länder, Thomas Schmidt und Jörg Vogelsänger, vereinbart. So sollen in der nächsten EU-Förderperiode länderübergreifende Kooperationen zwischen den LEADER-Gebieten vereinfacht werden, die zum Beispiel gemeinsame Tourismusprojekte im Lausitzer Seenland erlauben. Weiterlesen

Auch beide Brandenburger Brücken sind ab Montag frei befahrbar

Saalfelder Brücke wird am Freitag für Verkehr freigegeben

Quelle: Stadt Leipzig

Acht Wochen früher als geplant sind die Arbeiten an der Saalfelder Brücke in Neu-Lindenau abgeschlossen. Am Freitag, den 16. August, wird sie gegen Mittag wieder für den Verkehr freigegeben. Sämtliche Schäden an den Brückenkappen, den Geländern und der Abdichtung konnten beseitigt werden. Auch die Fahrbahnbeläge des Bauwerks, das im Zuge der Saalfelder Straße den Karl-Heine-Kanal überspannt, wurden saniert. Die Kosten der Instandsetzung blieben im kalkulierten Rahmen von 510.000 Euro. Weiterlesen

Schuljahr startet mit einigen Neuerungen

Foto: Pawel Sosnowski

Mit mehr Schülern und Schulen, überarbeiteten Stundentafeln und Lehrplänen sowie hunderter neuer Lehrkräfte startet in Sachsen das neue Schuljahr. Die Zahl der Lehrereinstellungen ist gegenüber dem Vorjahr leicht gestiegen. „Wir sehen Licht am Ende des Tunnels und das Licht wird heller. Dennoch wird das Schuljahr uns Anstrengungen abverlangen. Aber wir werden diese meistern“, kommentierte Sachsens Kultusminister Christian Piwarz das Ergebnis. Weiterlesen

200.000 Euro für Entwicklungshilfeprojekt in Marokko

Freistaat setzt Unterstützung fort – Staatskanzleichef übergibt Zuwendungsbescheid an Deutsches Rotes Kreuz

Foto: Pawel Sosnowski

Der Freistaat führt sein Engagement in der Entwicklungspolitik fort. Bundes- und Europaminister Oliver Schenk übergab am Donnerstag in Dresden einen Zuwendungsbescheid über 200.000 Euro an das Deutsche Rote Kreuz (DRK) für das Projekt „Stärkung der Resilienz von ländlichen Gemeinden in Azilal, Marokko“. Weiterlesen

Ab 19. August im Museum für Druckkunst Leipzig: Let’s print in Leipzig 2

Foto: Museum für Druckkunst

Mit „Let’s print in Leipzig 2“ macht das Museum für Druckkunst Leipzig in Kooperation mit Leipziger Druckwerkstätten das immaterielle Kulturerbe Drucktechnik erlebbar. Bereits zum zweiten Mal zeigen ein Künstlerworkshop (19. bis 30.8.2019) mit anschließender Ausstellung (1.9. bis 20.10.2019) zeitgenössische Druckgrafik und deren Entstehungsprozess. Weiterlesen

Fehlzeiten bringen Eltern an ihre Grenzen: BARMER richtet Eltern-Hotline zum Kita-Start ein

Rotznase, Dauerhusten, Magen-Darm-Infekte: Kindertagesstätten sind Tauschbörsen für Krankheitserreger. „Gerade zu Beginn des ersten Kita-Jahres leistet das Immunsystem von Kindern Schwerstarbeit. Bis zu zehn Infekte im Jahr sind bei Kita-Kindern aber kein Grund zur Sorge. Vor dem Kita-Start können Eltern einiges tun, damit sich Kinder später nicht anstecken und die ganze Familie gesund bleibt“, sagt Dr. Fabian Magerl, Landesgeschäftsführer der BARMER in Sachsen. Weiterlesen

Wahl-Forum der VHS in Grünau und Start von Kursen zum Weltalphabetisierungstages

Foto: Ralf Julke

Treffen Sie Ihre Wahl! - Forum in Leipzig-Grünau: Die Volkshochschule Leipzig lädt ein zum Landtagswahlpodium in das Freizeitzentrum Völkerfreundschaft (Stuttgarter Allee 8) am Dienstag, 20. August, von 18 bis 20 Uhr. Interessierte Bürgerinnen und Bürger, können Kandidatinnen und Kandidaten treffen, kennen lernen, Fragen stellen, ihre Anliegen diskutieren. Weiterlesen

Radtour mit dem Oberbürgermeister

Foto: Stadt Leipzig

Gemeinsam mit Vertretern des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC) Leipzig e. V. lädt Oberbürgermeister Burkhard Jung am 20. August, ab 17 Uhr, zu einer Radtour ein. Auf der ca. zweistündigen Tour werden Radverkehrsanlagen im Leipziger Südwesten getestet, dabei wird der ADFC Leipzig e. V. Vorschläge für Radabstellanlagen, ergänzende Radverkehrsanlagen, Verkehrssicherheit und bessere Aufenthaltsqualität vorstellen. Weiterlesen