Wortmelder

Im Bereich „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Welche damit stets durchgehende Zitate der namentlich genannten Absender außerhalb unseres redaktionellen Bereiches darstellen.

Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an redaktion@l-iz.de oder kontaktieren den Versender der Informationen.

·Melder·Wortmelder

UiZ berät wieder kostenlos zu Schimmel in Wohnräumen

Am Dienstag, 5. Juli, werden Fachleute vom Umweltinstitut Leipzig e. V. (UIL) im Umweltinformationszentrum der Stadt Leipzig (UiZ) kostenlose und individuelle Beratungen zu Luftschadstoffen und Schimmelpilzen in Wohnungen anbieten. Zwischen 15 und 17 Uhr informieren sie zu möglichen Gefahren und Vorgehensweisen. Persönliche Beratungstermine werden nur mit vorheriger telefonischer Anmeldung unter (0341) 123-6711 vergeben. Weitere Informationen […]

Staatssekretär Dr. Frank Pfeil. Foto: Ralf-Thomas Schiebel
·Melder·Wortmelder

Ohne geordneten Boden geht nichts: Staatssekretär Dr. Frank Pfeil bei der Fachtagung „Ländliche Neuordnung im Dorf“

Die Ländliche Neuordnung in Sachsen ist ein zentrales Entwicklungselement, das Eigentumsverhältnisse von Flächen klärt und diese gegebenenfalls neu und besser ordnet. Ohne die sogenannte Flurbereinigung würden viele Vorhaben scheitern, bevor sie begonnen haben. Wo nicht klar ist, wem der Boden gehört und die Fläche sehr kleinteilig ist, kann kein Stein auf den anderen gebaut werden. […]

Birgit Dietze, IG Metall Bezirksleiterin Berlin-Brandenburg-Sachsen. Foto: Christian von Polentz/transitfoto.de
·Melder·Wortmelder

Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie: IG Metall BBS beschließt acht Prozent mehr Entgelt

Die Tarifkommission des IG Metall Bezirks Berlin-Brandenburg-Sachsen hat heute einstimmig ihre Forderung für die kommende Tarifrunde der Metall- und Elektroindustrie beschlossen: Die Kolleg/-innen wollen mit acht Prozent Entgeltsteigerung und einer Laufzeit von zwölf Monaten in die im September startenden Tarifverhandlungen gehen. Dabei soll das Ergebnis eine soziale Komponente für die Beschäftigten in den unteren Entgeltgruppen […]

·Melder·Wortmelder

AbL fordert qualifizierten Handel statt Marktöffnung

Neuseeland und die Europäische Union haben sich auf einen politischen Abschluss für ein Freihandelsabkommen geeinigt. Berit Thomsen, AbL-Referentin für Milch- und Handelspolitik, sagt: „Die aktuellen Herausforderungen zeigen überdeutlich, dass globale Lieferketten nicht widerstandsfähig und zukunftsgerecht sind und zu empfindlichen Versorgungsengpässen führen können. Außerdem tragen derzeit im deutschen und europäischen Milchmarkt die leichten Mengenrückgänge dazu bei, […]

·Melder·Wortmelder

Schaffung von Handlungsstrategiengegen Antisemitismus

Am 28. Juni 2022 unterzeichneten Frau Dr. Nora Goldenbogen und Herr Landespolizeipräsident Jörg Kubiessa im Sächsischen Staatsministerium des Innern in Dresden eine Kooperationsvereinbarung. Ein zentraler Punkt der Vereinbarung ist die Unterstützung bei der polizeilichen Aus- und Fortbildung. Sachsens Innenminister Armin Schuster: „Die Bekämpfung von Antisemitismus ist eine zentrale Aufgabe für die sächsische Staatsregierung und die […]

Sebastian Gemkow, Sächsischer Staatsminister für Wissenschaft. Foto: Sächsisches Staatsministerium/privat
·Melder·Wortmelder

Planung für Nachnutzungskonzepte von Braunkohletagebauen erleichtern und beschleunigen

Nutzungskonzepte für aktive oder bereits stillgelegte Kohle-Abbaugebiete zu planen, ist oft ein jahrelanger Prozess. Expertengutachten über die Bodenbeschaffenheit, Gefahrenstellen und Umweltbelange müssen erstellt werden, um die Planung von Infrastruktur in ehemaligen Abbaugebieten zu ermöglichen. Hier setzt das Forschungsprojekt „SARDINE“ an – Smart Regional Development Infrastructure, das heute in Leipzig vorgestellt wurde. Die Universität Leipzig, die […]

·Melder·Wortmelder

Aufsichtsrat der VNG AG formiert sich neu 

Im Rahmen ihrer heutigen Hauptversammlung haben die Aktionäre der VNG AG turnusmäßig einen neuen Aufsichtsrat gewählt. Den Vorsitz des Aufsichtsrats übernimmt fortan Dirk Güsewell (Vorstand Systemkritische Infrastruktur, EnBW AG). Er tritt die Nachfolge von Thomas Kusterer (Vorstand Finanzen, EnBW AG) an. Der Wechsel erfolgt aufgrund einer veränderten Ressortzuständigkeit innerhalb des EnBW-Vorstands. Als erster Stellvertreter wurde […]

Sabine Friedel, SPD Sachsen. Foto: Götz Schleser
·Melder·Wortmelder

Sabine Friedel (SPD): Berufsakademie Sachsen auf dem Weg zur Dualen Hochschule

Sabine Friedel, stellvertretende Vorsitzende und hochschulpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion, zur Weiterentwicklung der Berufsakademie Sachsen und zur Präsidentenwahl:  „Professor Dr.-Ing. Hänsel hat in den letzten fünf Jahren als Präsident die Berufsakademie geprägt und sie zukunftsfest aufgestellt. Ihm und den Direktor:innen der Studienakademien ist es gelungen, das duale Studium – also wechselnde akademische Theorieeinheiten und Praxisphasen im […]

·Melder·Wortmelder

Notfallrettung: Potenzielle Ersthelfer dank neuer App schneller vor Ort

Freiwillige Ersthelfer sollen künftig per App an einen Einsatzort gelotst werden und dort bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes mit lebensrettender Hilfe beginnen können – dieses innovative Projekt soll in Leipzig im nächsten Jahr starten. Die neue App ist eine der von der Verwaltungsspitze beschlossenen neuen Softwarelösungen für die medizinische Notfallrettung und den Krankentransport. „Mit der […]

In Leipzig und vielen anderen Städten wollen Menschen heute der Opfer des Anschlags in Hanau gedenken. Foto: pixel2013, Pixabay
·Melder·Wortmelder

Gedenken an Marwa El-Sherbini

Wir gedenken Marwa El-Sherbini. Am 1. Juli jährt sich der rassistisch motivierte Mord an der zur Tatzeit schwangeren Marwa El-Sherbini zum dreizehnten Mal. Die damals 31-Jährige wurde während einer Verhandlung vor dem Landgericht Dresden attackiert und erlag ihren Verletzungen. Gemeinsam mit der Landeshauptstadt Dresden und dem Ausländerrat Dresden e.V., erinnert das Sächsische Staatsministerium der Justiz […]

·Melder·Wortmelder

Ab 29. Juni online und im Verkauf: Der Sommerferienpass für den besonderen Ferienspaß

Die Sommerferien stehen vor der Tür und mit ihnen der beliebte Sommerferienpass der Stadt Leipzig. Pünktlich zum Auftakt warten die Angebote ab Mittwoch, 29. Juni, unter www.leipzig.de/ferienpass. Dank der praktischen Online-Darstellung kann man sich informieren und nach den unterschiedlichsten Interessen bequem filtern. Der Verkauf des gedruckten Heftes startet am gleichen Tag. Das Ferienpassheft beinhaltet in […]

·Melder·Wortmelder

Buchsommer & Leselust – Ferienleseaktion in der Stadtbibliothek Markkleeberg

Die Schulzeit endet – die großen Ferien stehen vor der Tür. Aus diesem Anlass laden die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Markkleeberger Stadtbibliothek zum Buchsommer Sachsen ein. Er startet am 04. Juli 2022. Das Kinder-und-Jugend-Leseprojekt richtet sich wieder an ein junges Publikum zwischen zehn und 16 Jahren (ab 5. Klasse). Die Teilnahme erfolgt über eine Clubkarte, […]

Ferienstart – Ready for Take off? Foto: LZ
·Melder·Wortmelder

Zu billig, um wahr zu sein: Vorsicht vor Fake-Urlaubsangeboten

Dem Fernweh entgegen reisen in den nächsten Wochen wohl nach über zwei Jahren Corona-Pandemie wieder die meisten Sachsen. Weil sich das Buchungsverhalten in letzter Zeit verändert hat und viele Menschen individuell Urlaub machen, wird auch nach Ferienhäusern im Internet Ausschau gehalten. „Mit schönen Fotos und günstigen Preisen werden im Internet Ferienobjekte angeboten, die gar nicht existieren“, […]

Friedenstaube
·Melder·Wortmelder

Friedensgebet in Gohlis

Am Donnerstag, den 30.6., 19 Uhr, lädt die die Initiative Weltoffenes Gohlis aus Anlass des russischen Angriffskrieges gegen die Ukraine zu einem Friedensgebet auf dem Platz des 20. Juli 1944 in Gohlis ein. Wir möchten bekunden: Es gibt keinen dauerhaften Frieden in Europa ohne Gerechtigkeit und Souveränität für die Ukraine! Es gibt keinen dauerhaften Frieden […]

Albrecht Pallas (MdL, SPD) Foto: Götz Schleser
·Melder·Wortmelder

Albrecht Pallas (SPD): Risiko-Gefahren-Analyse und Blaulichtgesetz müssen jetzt umgesetzt werden

Zur Freigabe der Novelle des Blaulichtgesetzes zur Anhörung bei der gestrigen Kabinettssitzung erklärt der SPD-Innenpolitiker Albrecht Pallas: „Die Novelle des Blaulichtgesetzes, gemeinsam mit einer umfassenden Risiko- und Gefahrenanalyse, sind zentrale Punkte des Koalitionsvertrages, die endlich und zügig umgesetzt werden müssen. Es war höchste Zeit, dass die Novelle des Blaulichtgesetzes zur Verbändeanhörung freigegeben wurde.” „Bereits eine […]

Valentin Lippmann
·Melder·Wortmelder

Bevölkerungsschutz: Parallel zum neuen Gesetz braucht es zügig eine Risiko- und Gefahrenbeurteilung

Der sächsische Innenminister Armin Schuster hat gestern die Novellierung des Sächsischen Gesetzes über den Brandschutz, Rettungsdienst und Katastrophenschutz (SächsBRKG) vorgestellt. Dazu erklärt Valentin Lippmann, innenpolitischer Sprecher der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Sächsischen Landtag: „Die Reform des Sächsischen Gesetzes über den Brandschutz, Rettungsdienst und Katastrophenschutz war längst überfällig. Die bundesweiten Naturkatastophen der vergangenen Jahre haben […]

·Melder·Wortmelder

Neue Touristik-Tafel an Autobahn 38 weist auf agra-Park hin

An der Autobahn A38 weist eine neue Unterrichtungstafel auf die Stadt Markkleeberg hin. Motiv ist der agra-Park mit dem Weißen Haus, dem Musentempel und dem Großen Parkteich. Bei einer symbolischen Enthüllung wurde das Schild gestern vorgestellt. Ziel ist es, damit die denkmalgeschützte Parkanlage bekannter zu machen und somit auch steigende Besucherzahlen zu erreichen, sagt der […]

Mirko Schultze
·Melder·Wortmelder

Beim Blaulicht-Gesetz gehört Lebensrettung in den Mittelpunkt, nicht Kosteneinsparung

Zu den Plänen des Kabinetts für eine Novellierung des Sächsischen Gesetzes über den Brandschutz, Rettungsdienst und Katastrophenschutz erklärt Mirko Schultze, Sprecher der Linksfraktion für Feuerwehr und Katastrophenschutz: „Dieses insgesamt aus der Zeit gefallene Blaulicht-Gesetz kann man schwerlich an die Realität anpassen. Wir brauchen eine Neufassung – ein Rettungsgesetz, ein Brandschutzgesetz und ein Katastrophenschutzgesetz, wie es […]

·Melder·Wortmelder

Stadt vermarktet zwölf weitere Eigenheimgrundstücke für Familien

Ab Freitag, 1. Juli, stellt die Stadt Leipzig interessierten Familien und Bauwilligen zwölf Grundstücke für den Einfamilienhausbau bereit. Diese sollen wieder im Erbbaurecht vergeben werden. Eine erste Tranche mit zehn Grundstücken war bereits zu Jahresbeginn veröffentlicht worden. Die Ausschreibung richtet sich vor allem an Familien, die besonders von dieser Vergabe profitieren: Durch die Zahlung eines […]

·Melder·Wortmelder

Leipziger Plattform „wohnen bei uns“ unterstützt mit Spende Kinder und Jugendliche

Die Plattform „wohnen bei uns“ (wbu) wird sich weiterhin in der seit 2011 bestehenden Partnerschaft mit dem Internationalen Bund (IB) engagieren. Stellvertretend für die wbu übergaben im Leipzig-Zimmer der Stadtbibliothek Vorstand Rüdiger Kliebes von der VLW Vereinigte Leipziger Wohnungsgenossenschaft eG und Béla Hambuch, Vorstand der WOGETRA Wohnungsgenossenschaft Transport eG, eine Spendensumme von 6.000 Euro an […]

Porträt Frank Richter.
·Melder·Wortmelder

SPD-Landtagsfraktion zum Kornhaus Meißen

Frank Richter, kulturpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag und Meißner Abgeordneter zum Kornhaus Meißen: „Das Kornhaus auf dem Meißener Burgberg gehört zweifelsohne zum kulturellen Tafelsilber des Freistaates. Es ist in seiner politischen, historischen und architektonischen Bedeutung ein wertvolles Element sächsischer Identität. Daher gibt es durchaus ein öffentliches und gesellschaftliches Interesse am Erhalt sowie an […]

Wolfram Günther
·Melder·Wortmelder

Umwelt- und Klimaschutzminister Günther: Klimakrise bringt System der Wasserversorgung an seine Grenzen

Sachsens Umwelt- und Klimaschutzminister Wolfram Günther hat am Montag (27.6.) in Leipzig die „Grundsatzkonzeption öffentliche Wasserversorgung 2030 für den Freistaat Sachsen“ der Öffentlichkeit vorgestellt. Die 213 Seiten umfassende Konzeption ist ein Handlungsleitfaden für künftige wasserwirtschaftliche Entscheidungen. Ausgehend von den Rahmenbedingungen – Klimaveränderung, Demografie, Wasserbeschaffenheit und Sicherheit vor Gefahrenlagen – beschreibt sie unter anderem den quantitativen […]

Gerd Lippold (B90/Die Grünen). Foto: LZ
·Melder·Wortmelder

Sächsische Kommunen begegnen steigenden Preisen mit Energiemanagement

Gestern fand die Jubiläums-Fachtagung „10 Jahre Kommunales Energiemanagement in Sachsen“ statt. Dr. Gerd Lippold, Staatssekretär für Energie, Klimaschutz, Umwelt und Landwirtschaft, würdigte gemeinsam mit der Sächsischen Energieagentur – SAENA GmbH die drei sächsischen Städte Crimmitschau, Oelsnitz/Vogtland und Pockau-Lengefeld für deren ausgezeichnetes Energiemanagement – sie wurden jüngst mit dem länderübergreifenden Qualitätsstandard „Kom.EMS“ zertifiziert. Ebenfalls geehrt wurden […]

·Melder·Wortmelder

IMMOPACT managt Turnaround für Gewerbeobjekt im Leipziger Nordwesten

Die IMMOPACT Immobilien GmbH kann den erfolgreichen Turnaround einer ehemaligen Industrie- und Produktionsimmobilie in Leipzig-Wahren vermelden. Der strategisch optimal in der Nähe des Flughafens Leipzig-Halle gelegene Gebäudekomplex war zuvor von einer jahrzehntelangen Single-Tenant-Nutzung als Maschinenbaustandort hin zu einem attraktiven und zukunftsträchtigen Gewerbestandort mit separaten Mieteinheiten und einer Gesamtnutzfläche von 9.500 Quadratmetern umstrukturiert worden. Die Re-Positionierung […]

·Melder·Wortmelder

Kornhaus Meißen: Bündnisgrüne für zügige Erstellung eines Nutzungskonzepts

Der Ausschuss für Wissenschaft, Hochschule, Medien, Kultur und Tourismus des Sächsischen Landtages hat gestern auf Antrag der Fraktion Die Linke über die Zukunft des Kornhauses in Meißen beraten. Dazu erklärt Thomas Löser, Sprecher für Denkmalschutz und Stadtentwicklung sowie für Meißen zuständiger Abgeordneter der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Sächsischen Landtag: „Das Kornhaus in Meißen ist […]

Die Leipziger/-innen werden als Gießhelfer für die Stadtbäume immer wichtiger. Foto: Ralf Julke
·Melder·Wortmelder

Einladung zur Pumpenradtour am 29. Juni

Knapp 1.400 Stadtbäume mussten im letzten Jahr trockenheitsbedingt gefällt werden, nachdem bereits in den beiden Vorjahren rund 2.000 Bäume der Trockenheit zum Opfer fielen. Auch in diesem Jahr hält die Trockenperiode weiterhin an. Deshalb brauchen Leipzigs Bäume als natürliche Klimakraftwerke unsere Unterstützung. LEIPZIG GIESST ruft auch weiterhin zum Mitgießen auf und stellt alle relevanten Informationen […]

Franz Sodann (Linke). Foto: DiG/trialon
·Melder·Wortmelder

Franz Sodann (Linke): Koalition stimmt gegen Auftrag an die Regierung, das Kornhaus zu kaufen

Mit den Stimmen von CDU, SPD, Grünen hat der Kulturausschuss gestern dem Landtag empfohlen, den Antrag der Linksfraktion (Drucksache 7/9862) zum Kauf des Kornhauses abzulehnen. Die Linksfraktion fordert, das historisch bedeutsame Kornhaus als Teil der Albrechtsburg Meißen für die öffentliche Hand zu sichern. Das Parlament soll die Staatsregierung beauftragen, das zur Zwangsversteigerung vorgesehene Gebäude zu […]

·Melder·Wortmelder

Brennendes Feld in Wyhra

Bereits am Ortsausgang von Borna waren die riesigen Rauchschwaden zu sehen. Aufgrund dessen und dem Einsatzstichwort B2 Wald/Fläche, wurden sofort weitere Kräfte, unter anderem mehrere Tanklöschfahrzeuge, nachalarmiert. Insgesamt trafen 68 Kameraden mit 12 Fahrzeugen nach kürzester Zeit an der Einsatzstelle ein. Schnell wurde klar, es handelte sich um einen ausgedehnten Feldbrand, welcher drohte, auf ein […]

Susanne Schaper (MdL, Landesvorsitzende Die Linke Sachsen) vor einem Mikrofon
·Melder·Wortmelder

Susanne Schaper (Linke): Inflations-Schutzschirm aufspannen

Die Linksfraktion fordert die Staatsregierung mit einem Zehn-Punkte-Plan auf (Drucksache 7/10142), sich in Sachsen und gegenüber dem Bund für einen Schutzschirm einzusetzen. Die Bevölkerung und die Unternehmen sollen vor den Folgen der Teuerung geschützt werden. Nötig ist ein bundesweiter Preisdeckel für Erdgas, das zur Stromproduktion genutzt wird; Spanien und Portugal habe n bereits solche Regelungen […]

Das gierige deutsche Wappentier ... Foto: Ralf Julke
·Melder·Wortmelder

Neue Pfändungsfreigrenzen ab Juli: Freibeträge bei Pfändungen erhöhen sich 2022 deutlich

Zum 1. Juli werden turnusmäßig wieder die Pfändungsbeträge angepasst. Die neue Pfändungstabelle 2022 wurde bereits im Bundesgesetzblatt veröffentlicht. Danach erhöht sich der unpfändbare Grundfreibetrag von 1.252,64 Euro auf 1.330,16 Euro. Die Erhöhungsbeträge für unterhaltspflichtige Personen erhöhen sich von 471,44 Euro auf 500,62 Euro für die erste Unterhaltspflicht und auf 278,90 Euro für die zweite bis […]

Spiel der Feuergeister. Foto: Ernst-Ulrich Kneitschel
·Melder·Wortmelder

Großbrand im Klosterholz

Rund 150 Einsatzkräfte aus mehreren Feuerwehren und Katastrophenschutzeinheiten waren ab Sonntag (26. Juni 2022) zu einem der größten Einsätze der letzten Jahre gerufen. Nahe des Schwemmteichbruches im Klosterholz zwischen Großbardau und Großbothen loderte ab den Nachmittagsstunden ein Waldbrand, der sich auf etwa drei Hektar Wald ausdehnte. Noch in der Nacht zum 27. Juni flammten immer […]

Meist mit Beifahrer unterwegs: Leipzigs Feuerwehrfahrzeuge. Foto: Ralf Julke
·Melder·Wortmelder

Sechs neue Drehleiterfahrzeuge für die Feuerwehr Leipzig

Leipzigs Feuerwehr soll sechs neue Drehleiterfahrzeuge erhalten. Dies geht aus der Sitzung der Verwaltungsspitze hervor. Die Gesamtkosten für die Anschaffung im Zuge 4. Fortschreibung des Brandschutzbedarfsplanes der Stadt Leipzig betragen 5,1 Mio. Euro. Axel Schuh, Leiter der Branddirektion: „Mit dieser Investition wird den Herausforderungen des Brandschutz- und Rettungswesens unserer wachsenden Stadt Rechnung getragen und die […]

·Melder·Wortmelder

Heute blüht die Königin der Nacht

Heute, am Montag, den 27. Juni 2022, steht im Botanischen Garten wieder ein besonderes Ereignis bevor: die Blüte der Königin der Nacht. Die Königin der Nacht (Selenicereus grandiflorus) gehört in die Familie der Kakteengewächse und kommt ursprünglich aus dem karibischen Raum. Die Pflanze selbst sieht leicht schlangenartig aus, weil sie mehrere Sprosse bildet, die sich […]

Fahne mit der Aufschrift ver.di
·Melder·Wortmelder

Beschäftigte der „Sana-Kliniken Leipziger Land“ fordern deutliche Lohnerhöhungen

Die Beschäftigten des Krankenhausbetreibers Sana fordern deutliche Entgeltsteigerungen. Die Verhandlungen über einen neuen Konzerntarifvertrag, der auch in den Kliniken in Borna und Zwenkau gilt, beginnen am 28. Juni. „Angesichts der Preisexplosion bei Energie, Nahrungsmitteln und anderen Gütern des täglichen Bedarfs ist klar: Das Gehalt steht im Mittelpunkt dieser Tarifrunde“, erklärt Julia Greger, Gewerkschaftssekretärin Im Gesundheitsbereich, […]

·Melder·Wortmelder

Altes Stadtcafé Wurzen wird im Juli wiederbelebt

Vom 06.–28. Juli soll das alte Stadtcafé in der Wenclaigasse in Wurzen wiederbelebt werden. Für drei Wochen wird hier ein Sommer-Kultur-Café stattfinden – zwei weitere folgen an anderen Orten der Stadt. Mittwochs bis sonntags von 14:00–18:00 Uhr soll bei Kaffee, Kuchen und verschiedenen Angeboten für Jung und Alt, ein gemeinschaftlicher Ort der Begegnung geschaffen werden. […]

Ausgetrockneter Teich im Erholungsgebiet Lößnig-Dölitz. Foto: L-IZ
·Melder·Wortmelder

Anhaltende Trockenheit: Landratsamt erlässt Wasserentnahmeverbot

Aufgrund der anhaltenden Trockenheit seit 2018 und der damit einhergehenden sinkenden Grundwasserstände haben sich in vielen nordsächsischen Oberflächengewässern auch in diesem Jahr wieder niedrige Wasserstände eingestellt, die eine besondere Regulierung der Wasserentnahme erfordern. Als Untere Wasserbehörde hat das Landratsamt Nordsachsen deshalb erneut eine Allgemeinverfügung zum Schutz der Oberflächengewässer erlassen. Alle Eigentümer und Anlieger von oberirdischen […]

·Melder·Wortmelder

30 Jahre HTWK Leipzig: Es wird wieder gegautscht

Am 29. Juni 2022 dürfen sich mutige Studierende der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig (HTWK Leipzig) wieder einem besonderen Ritual unterziehen: Ein großer Bottich, mit Wasser gefüllt, und ein Trunk mit streng geheimen Ingredienzien erwarten sie. Der traditionelle Brauch des Gautschens ist seit dem 16. Jahrhundert Voraussetzung für die Aufnahme in die Zunft […]

·Melder·Wortmelder

Leipzig is(s)t so frei – Bio und regional? Natürlich und sozial!

Der BUND Leipzig startet ab sofort die Kampagne „Leipzig is(s)t so frei – Bio und regional? Natürlich und sozial!“ Im November wird das Feinkonzept „Landwirtschaft im Leipziger Stadtgebiet“ dem Stadtrat vorgestellt. Das Konzept beinhaltet einen Kriterienkatalog für die Vergabe von landwirtschaftlichen Pachtflächen im Stadtgebiet. Die BUND-Kampagne fordert ökologischen Landbau als Grundvoraussetzung für die Vergabe landwirtschaftlicher […]

Leitungstrasse im Süden von Leipzig. Foto: Michael Freitag
·Melder·Wortmelder

Leipziger Stadtwerke geben Senkung der EEG-Umlage komplett an Kunden weiter

Die für Deutschland beschlossene Absenkung der EEG-Umlage werden die Leipziger Stadtwerke komplett an ihre Kunden weitergeben. „Als kommunaler Energieversorger sind wir den Bürgern verpflichtet. Deshalb profitieren unsere Kunden selbstverständlich 1:1 von der Entlastung“, betont Dr. Maik Piehler, Geschäftsführer der Leipziger Stadtwerke. „Diese Entlastung ermöglicht eine Dämpfung der Auswirkungen stark gestiegener Energiepreise und Beschaffungskosten, die für […]

·Melder·Wortmelder

Eine weitere integrative Kindertagesstätte in Leipzig feiert Richtfest

Gestern um 14 Uhr wurde in der integrativen BBW-Kindertagesstätte „Geschwister-Steinhausen-Straße“ im Ortsteil Meusdorf Richtfest gefeiert. Eingebettet in der Parkstadt Dösen entsteht in der Geschwister-Steinhausen-Straße 12 ein Neubau einer Kindertagesstätte für 120 Krippen- und Kindergartenkinder, darunter 6 Integrationsplätze. Bedarfsanmeldungen sind ab sofort über das Eltern-Portal der Stadt Leipzig möglich. „Inklusion beginnt im Kindergarten. Mit dieser neuen KiTa, sind […]

Antonia Mertsching. Quelle: Die Linke
·Melder·Wortmelder

Staatsregierung verschwendet Verwaltungskapazitäten, während eine Strukturwandel-Strategie weiter fehlt

Wie bewertet die Staatsregierung die Strukturwandel-Projekte? Die Lausitzer Abgeordnete der Linksfraktion, Antonia Mertsching, nachgefragt (Drucksache 7/9841). Was wie eine technisches Detailfrage anmutet, ist für Antonia Mertsching eindeutig ineffizient organisiert: „Die Staatsregierung verschwendet Verwaltungskapazitäten, während sie die wichtigen Fragen der Strategie, Kommunikation und Beteiligung nicht klären kann oder will. Es ist absurd, dass zur Bewertung von […]

Bild: Leni und Tom/Pixabay
·Melder·Wortmelder

Seniorinnen und Senioren im Internet, aber sicher

Das Referat Beauftragte bietet in Zusammenarbeit mit der Polizeidirektion Leipzig und dem Kommunalen Präventionsrat Leipzig kostenfreie Informationsveranstaltungen für ältere Bürgerinnen und Bürger zur Sicherheit im Internet an. Die Kurse finden am 9., 10., 11., 16., 17. und 18. August 2022, von 9:30 bis 11:30 Uhr im Neuen Rathaus, Raum 270 (Turmzimmer), statt. Teilnehmen können jeweils […]

·Melder·Wortmelder

Es wird wieder spät: Lange Nacht der Wissenschaften am 1. Juli in Halle mit mehr als 300 Veranstaltungen

Die Lange Nacht der Wissenschaften in Halle präsentiert sich am Freitag, 1. Juli 2022, mit mehr als 300 Programmpunkten. Zum 19. Mal organisiert die Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) mit vielen weiteren Forschungseinrichtungen, der Stadt Halle und dem Stadtmarketing Halle in der Saalestadt die größte Wissenschaftsveranstaltung in Sachsen-Anhalt. Das abwechslungsreiche Programm rund um die Welt der Forschung […]

·Melder·Wortmelder

22. Leipziger Weinfest: Genussvoll ins Herz der Stadt

Stimmungsvoller Sommerauftakt auf dem Markt: Vom 29. Juni bis 10. Juli lädt das 22. Leipziger Weinfest auf einen Bummel und einen geselligen Abend in die Innenstadt ein. Eröffnet wird es von der frisch gekürten sächsischen Weinkönigin Nicole Richter und der Weinprinzessin Sabrina Papperitz am Mittwoch, 29. Juni, um 17 Uhr auf der Marktbühne. „Der Neustart […]

·Melder·Wortmelder

Ein Geschenk am „Tag der Organspende“ – Zwei Nierentransplantationen bei Kindern an einem Tag

Für zwei Jungen aus der Region Leipzig wurde der 4. Juni 2022, der Tag der Organspende, zum Glücksmoment: Beide erhielten im Universitätsklinikum Leipzig (UKL) eine neue Niere. „Es war absoluter Zufall, dass die Spenderorgane ausgerechnet an diesem Tage transplantiert wurden“, sagt Dr. Katalin Dittrich, Kindernephrologin am UKL. Am ersten Samstag im Juni wird den Organspendern […]

Am Kulkwitzer See. Foto: L-IZ
·Melder·Wortmelder

Sommer kommt zurück: Wasserrettungsstation bleibt geschlossen wegen Personalmangel

Trotz des am Sonntag zu erwartenden guten Wetters muss die Wasserrettungsstation Kulkwitzer See am Sonntag wegen fehlender Einsatzkräfte geschlossen bleiben. Wir suchen händeringend nach Personen, die den wichtigen ehrenamtlichen Wasserrettungsdienst durchführen. Viele junge Menschen engagieren sich als Rettungsschwimmer und übernehmen diese mitunter überlebenswichtige Aufgabe gern. Dennoch reicht deren Anzahl nicht, um derzeit alle Anfragen zu […]

Staatsministerin Petra Köpping. Foto: Kerstin Pötzsch
·Melder·Wortmelder

Impfstoff gegen Affenpocken in Sachsen verfügbar

In Deutschland ist im Mai 2022 der erste Fall von Affenpocken bestätigt worden. Mitte Juni wurde in Sachsen der erste Fall registriert. Aktuell gibt es im Freistaat sechs labordiagnostisch bestätigte Fälle, zudem einen klinischen Verdachtsfall mit noch ausstehender labordiagnostischer Bestätigung. Für eine Impfung steht der Pockenimpfstoff Jynneos (MVA-BN) zur Verfügung. Dieser kann für Menschen ab […]

·Melder·Wortmelder

Leipzigs Feuerwehr plant Anpassung von Einsatztaktik und Logistik

Anpassungen der Einsatztaktik und der Logistik sowie der Anstoß von Digitalisierungsprojekten stehen im Vordergrund des Brandschutzbedarfsplans der Stadt Leipzig für die Jahre 2022 bis 2026. Gemeinsam mit dem Feuerwehrwissenschaftlichen Institut der Bergischen Universität Wuppertal wurde ein Stufenkonzept entwickelt, welches im Rahmen der Gesamtplanung dem Stadtrat vorgelegt wird. „Brandschutzbedarfspläne sind gesetzlich vorgeschrieben, um eine leistungsfähige öffentliche […]

Technisches Rathaus. Foto: Alexander Böhm
·Melder·Wortmelder

Führerschein: Umtauschfrist für Jahrgänge 1953 bis 1958 läuft ab

Die Fristverlängerung für den Führerschein-Pflichtumtausch der Jahrgänge 1953 bis 1958 läuft am 19. Juli ab. Die Betroffenen müssen jetzt aktiv werden, wenn der alte Papierführerschein noch rechtzeitig durch eine Plastikkarte ersetzt werden soll, da die Bearbeitungszeiten derzeit bei vier bis sechs Wochen liegen. Die Frist war im Frühjahr bereits verlängert worden. Der Führerschein lässt sich […]

FDP-Bundestagsabgeordneter Torsten Herbst. Foto: L-IZ.de
·Melder·Wortmelder

Ampel-Koalition beschließt umfassende BAföG-Reform – Rund 20.000 Studenten in Sachsen profitieren davon

Der Deutsche Bundestag hat am Donnerstag mit den Stimmen der Ampel-Koalition eine Novellierung des BAföG beschlossen. Zuletzt war die Zahl der Menschen, die mit BAföG gefördert wurden, kontinuierlich gesunken. Mit der Novellierung werden unter anderem die Freibeträge für Elterneinkommen von 2000 Euro auf 2415 Euro, die Altersgrenze auf 45 Jahre und die persönlichen Freibeträge auf […]

Franz Sodann (Linke). Foto: DiG/trialon
·Melder·Wortmelder

Franz Sodann (Linke): Landtagsausschuss stimmt über Kornhaus-Kauf ab – es gehört in die öffentliche Hand

Am kommenden Montag entscheidet der Kulturausschuss des Landtages über den Antrag der Linksfraktion (Drucksache 7/9862), das historisch bedeutsame Kornhaus als Teil der Albrechtsburg Meißen für die öffentliche Hand zu sichern. Der Freistaat soll das zur Zwangsversteigerung vorgesehene Gebäude erwerben oder die Versteigerung durch Verhandlungen abwenden. Die Veräußerung ist im Justizportal des Bundes und der Länder […]

Heizung an und Straße warm? Foto: L-IZ.de
·Melder·Wortmelder

Neue Heizung – Welche ist die Richtige und was wird gefördert?

Wer gerade plant neu zu bauen oder die Heizungsanlage erneuern möchte, sollte sich gut informieren, um die Betriebskosten auch in Zukunft so gering wie möglich zu halten. In diesem Online-Seminar werden mögliche Varianten und Kombinationen von Heizungssystemen mit erneuerbaren Energien aufgezeigt. Es gibt Informationen zur Wirtschaftlichkeit und zu aktuellen Fördermöglichkeiten. Die Sächsische Energieagentur bietet in […]

Quelle: Pixabay
·Melder·Wortmelder

Rette deine Haut – Aktionstage der BG BAU zum Schutz vor UV-Strahlung

Mit Sommerbeginn steigen auch die Sonnenstunden – und damit nimmt die ultraviolette Strahlung zu, die Haut und Augen schädigen kann. So ist der weiße Hautkrebs eine der häufigsten angezeigten Berufskrankheiten in der Bauwirtschaft. Grund genug, weiterhin für das Thema zu sensibilisieren. Deshalb führt die Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft (BG BAU) auch in diesem Jahr bundesweit UV-Aktionstage […]

Logo Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
·Melder·Wortmelder

Polarisierung in Europa: Podiumsdiskussion mit hochrangigen Gästen an der MLU

Der ehemalige französische Premierminister Jean-Marc Ayrault nimmt am Donnerstag, 30. Juni, an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) an einer Podiumsdiskussion zur politischen und sozialen Polarisierung in Europa teil. Im Zentrum steht die Frage, wie sich der soziale Zusammenhalt in Europa angesichts zahlreicher Konfliktlinien stärken lässt. Die Veranstaltung findet im Hörsaal XX im Melanchthonianum am Universitätsplatz statt. […]

Sarah Buddeberg. Foto: DIE LINKE. Sachsen
·Melder·Wortmelder

Sarah Buddeberg (Linke): Lebenslagen-Studie zeigt Handlungsbedarf zugunsten von lsbtiq* Personen

Heute hat Gleichstellungsministerin Katja Meier die Studie „Lebenslagen von lsbtiq* Personen in Sachsen“ vorgestellt. Damit erfüllt sie die von der Linksfraktion bereits 2017 erhobene Forderung (Drucksache 6/8236), eine empirische Basis für den „Landesaktionsplan zur Akzeptanz der Vielfalt von Lebensentwürfen“ zu schaffen. Dazu sagt Sarah Buddeberg, Sprecherin für Queerpolitik: „Die Erhebung zeigt wichtige Handlungsfelder, die bei […]

Juliane Nagel (MdL, Linke) Foto: LZ
·Melder·Wortmelder

Juliane Nagel (Linke): Kriegsopfer in der Erstaufnahme erhielten monatelang keine Sozialleistungen

Fast drei Monate lang erhielten ukrainische Kriegsopfer in den sächsischen Erstaufnahmeeinrichtungen keine Sozialleistungen, obwohl sie darauf einen Anspruch haben. „Die, die im Krieg sind, schicken uns Geld“, sagte eine aus der Ukraine geflohene Frau, die in Leipzig untergekommen war, dem MDR. Bereits am 10. Mai hatte Juliane Nagel, asylpolitische Sprecherin der Linksfraktion, eine Anfrage an […]

Thomaskirche am Markt.
·Melder·Wortmelder

„Orgel um 12“: Neue Konzertreihe mit jungen Organist/-innen startet an der Thomaskirche Leipzig

Unter dem Titel „Orgel um 12“ startet die Thomaskirche Leipzig ab dem 28. 06. 2022 eine neue Konzertreihe, die der jungen und aufstrebenden Organist/-innengeneration ein Podium bieten wird. Immer dienstags um 12 Uhr werden sich ab dem 28. 06. 2022 vier junge und preisgekrönte Organistinnen und Organisten dem Publikum in fünf 30-minütigen Mittagskonzerten vorstellen. Den […]

Clara-Zetkin-Park. Foto: Ralf Julke
·Melder·Wortmelder

FamilienSpieleFest: Erstmals draußen zum Start der Sommerferien und an einem ganz neuen Standort

Am 16. Juli lädt das FamilienSpieleFest „Leipzig spielt“ in der Zeit von 13 bis 19 Uhr erstmalig zum Open Air zum Start der Sommerferien in den Clara-Zetkin-Park auf den Brahmsplatz an der Anton-Bruckner-Allee ein. Zahlreiche Spiel-, Sport- und Kreativangebote für die ganze Familie werden von 20 Leipziger Vereinen und Organisationen angeboten und freuen sich auf […]

Mechanisch-Biologische Abfallbehandlungsanlage Cröbern. Foto: ZAW
·Melder·Wortmelder

Blick hinter die Kulissen am Entsorgungsstandort Cröbern am 9. Juli

Zum Tag der offenen Tür am 9. Juli 2022 möchten ZAW, WEV und KELL Einblicke in ihre vielfältigen Aufgaben geben und zeigen, dass die Abfallwirtschaft über das bloße „Müll entsorgen“ hinaus einen wichtigen Beitrag zu einer nachhaltigen Entwicklung leisten kann. Von 10 -17 Uhr gibt es am Entsorgungsstandort Cröbern jede Menge zu entdecken. Zum Beispiel […]

Montage. L-IZ.de
·Melder·Wortmelder

Leipzig-Stötteritz: Gletschersteinpyramide auf dem Gustav-Schwabe-Platz und Gletschersteinmauer auf dem Gregoryplatz werden saniert

Aktuell werden die Gletschersteinpyramide auf dem Gustav-Schwabe-Platz und Gletschersteinmauer auf dem Gregoryplatz in Leipzig-Stötteritz aufgrund von Sanierungsarbeiten eingerüstet. Beide Objekte werden umfangreich gereinigt, um die vorhandene Bemoosung und Graffiti zu beseitigen. Erneuert werden außerdem gerissene Fugen. Der Gustav-Schwabe- und der Gregoryplatz stehen als Kulturdenkmale unter Schutz und sind stadtgeschichtlich, städtebaulich und gartenkünstlerisch von Bedeutung. Die […]

·Melder·Wortmelder

Ökolöwen laden am Sonntag zur Ökofete in den Clara-Zetkin-Park ein

Am 26. Juni wird die Anton-Bruckner-Allee im Clara-Zetkin-Park zwischen 12 und 19 Uhr zum Schauplatz der Leipziger Ökofete, Höhepunkt und Abschlussveranstaltung der Leipziger Umwelttage. In lauschigem Parkambiente erhalten Leipziger:innen an über 120 Ständen die Möglichkeit, mit (über-)regionalen Akteur:innen und Impulsgeber:innen aus den Bereichen Umweltschutz und Nachhaltigkeit ins Gespräch zu kommen. Darüber hinaus warten jede Menge […]

·Melder·Wortmelder

Geschafft: Ukraine-Hilfe per L-Crowd erreicht Ziel von mehr als 600.000 Euro

Die selbst gesteckte Hürde war sportlich – und wurde dennoch übersprungen: Mehr als 600.000 Euro kamen im Rahmen der Ukraine-Spenden-Aktion von Leipziger Gruppe und Stadt Leipzig zusammen. Damit ist das Ziel erreicht, symbolisch einen Euro pro Leipziger zu sammeln. „Das ist absoluter Rekord auf der Sammel-Plattform unserer L-Gruppe“, sagt Oberbürgermeister Burkhard Jung. „Ich freue mich […]

·Melder·Wortmelder

Digitaltag 2022: Mit Wikimedia und Stadtarchiv das Gedächtnis der Stadt Leipzig erkunden

Das Stadtarchiv Leipzig und Wikimedia Deutschland e. V. laden am Freitag, 24. Juni 2022, ab 10 Uhr gemeinsamen zu einer virtuellen Veranstaltung ein. Im Rahmen des dritten bundesweiten Digitaltags – der vom Bündnis „Digital für alle!“ initiiert wird und mit deutschlandweiten Aktionen die digitale Teilhabe fördert – öffnet die Kulturerbe-Institution in Kooperation mit Wikimedia Deutschland […]

© Sächsisches Oberverwaltungsgericht
·Melder·Wortmelder

Eilantrag gegen Bewohnerparken im Leipziger Waldstraßenviertel erfolglos

Das Sächsische Oberverwaltungsgericht hat mit Beschluss vom 20. Juni 2022 einen Antrag auf vorläufigen Rechtsschutz gegen die drei Bewohnerparkbereiche im Waldstraßenviertel in Leipzig zurückgewiesen. Die Bewohnerparkbereiche bleiben deshalb vorläufig weiter in Vollzug. Zu Beginn des Jahres 2020 waren im Waldstraßenviertel die Bewohnerparkgebiete E und F in Kraft getreten. Der dagegen gerichtete erste Antrag des Antragstellers […]

Rico Gebhardt (MdL, Die Linke). Foto: LZ
·Melder·Wortmelder

Rico Gebhardt (Linke): Ende der kostenfreien Corona-Tests wäre angesichts der Inflation ungerecht

Rico Gebhardt, Vorsitzender der Linksfraktion im Sächsischen Landtag, erklärt: „Die derzeitige Situation erfordert es, an den kostenlosen Tests festzuhalten – schon weil die massiven Preissteigerungen noch viel mehr Menschen als bisher in finanzielle Nöte bringen. Es wäre ungerecht, wenn die Tests ab sofort Geld kosten würden. Die Folge wäre, dass noch weniger Tests stattfänden und […]

·Melder·Wortmelder

Geprellte Löhne: Dresdener Zoll leitete 92 Verfahren gegen Firmen ein

Lohn-Prellerei aufgedeckt: Das Hauptzollamt Dresden, das auch für Leipzig zuständig ist, hat im vergangenen Jahr 92 Verfahren gegen Unternehmen eingeleitet, weil Mindestlöhne unterschritten, gar nicht oder zu spät gezahlt wurden. Dabei verhängten die Beamten Bußgelder in Höhe von rund 204.000 Euro. Das teilt die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) mit. Die Gewerkschaft beruft sich dabei auf eine Erhebung des […]

·Melder·Wortmelder

Lebenslage queerer Menschen in Sachsen – Bündnisgrüne sehen deutlichen Handlungsbedarf

Katja Meier, sächsische Staatsministerin der Justiz für Demokratie, Europa und Gleichstellung, hat heute die Ergebnisse einer Studie zur Lebenslage queerer Menschen in Sachsen vorgestellt. Die Studie hat u.a. die Situation von queeren Menschen im ländlichen Raum in den Fokus genommen. Zu den Ergebnissen erklärt Lucie Hammecke, queerpolitische Sprecherin der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Sächsischen […]

Luise Neuhaus-Wartenberg
·Melder·Wortmelder

Unterrichtsausfall ist sozial ungerecht – Koalition muss endlich genug Stellen für Lehrkräfte einplanen

Zum Koalitionsstreit über die Stellenzahl für Lehrkräfte im kommenden Doppelhaushalt erklärt Luise Neuhaus-Wartenberg, Sprecherin der Linksfraktion für Bildungspolitik: „Es ist sozial zutiefst ungerecht, dass wegen des Lehrkräftemangels so viel Unterricht ausfällt. Die Schule muss ungleiche individuelle Voraussetzungen möglichst ausgleichen und beste Bildung für alle ermöglichen – mit Personalmangel gelingt das nicht. Ich hatte gehofft, die […]

Ausschnitt aus dem Flächennutzungsplan der Stadt mit dem eingezeichneten Standort für die Solarthermieanlage. Karte: Stadt Leipzig
·Melder·Wortmelder

Energiestandort Lausen: Spaziergang informiert vor Ort zu neuem Bebauungsplanentwurf

Am südlichen Rand von Lausen-Grünau soll in der Nähe zum vorhandenen Kraft- und Umspannwerk die bisher größte Solarthermieanlage Deutschlands entstehen. Der Entwurf zum Bebauungsplan Nr. 459 „Energiestandort Lausen“ sowie damit verbunden die notwendige Änderung des Flächennutzungsplans wurden jetzt vom Stadtrat zur öffentlichen Auslegung freigegeben. Damit sich alle Leipzigerinnen und Leipziger über die Pläne informieren können, […]

Logo Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
·Melder·Wortmelder

Lange Nacht der Wissenschaften: Offline-Programm für das Smartphone verfügbar

Zur Langen Nacht der Wissenschaften, die am Freitag, 1. Juli 2022, in Halle stattfindet, gibt es ab sofort eine Web-App für das Smartphone. Damit steht Besucherinnen und Besuchern auch während der Langen Nacht das Programm offline zur Verfügung und kann zudem personalisiert werden. Auch alle Informationen zu den Veranstaltungsorten, öffentlichen Verkehrsmitteln und dem Bühnenprogramm auf […]

Das UKL,
·Melder·Wortmelder

Leipziger Nacht der Ausbildung – das UKL ist dabei

In einer Nacht auf 16 Routen bequem per Bus-Shuttle Ausbildungsunternehmen besuchen – diese Möglichkeit besteht zur 1. Leipziger Nacht der Ausbildung am 24. Juni 2022. Von 17 bis 24 Uhr öffnen ausgewählte regionale Unternehmen die Türen, um ihre Ausbildungsberufe zu präsentieren und Fragen zu beantworten – so auch das Universitätsklinikum Leipzig. „Wir laden alle Interessierten […]

·Melder·Wortmelder

Afrikanische Schweinepest: Sachsen und Brandenburg errichten Schutzkorridor

Sachsen und Brandenburg werden ihre Maßnahmen zur Bekämpfung der Afrikanischen Schweinepest (ASP) weiter eng miteinander abstimmen. Bei der heutigen gemeinsamen Kabinettsitzung haben die sächsische Staatsregierung und die brandenburgische Landesregierung vereinbart, dass insbesondere entlang der gemeinsamen Landesgrenze eine wirksame Bekämpfung der ASP länderübergreifend erfolgen muss. So wurde die Errichtung eines Schutzkorridors entlang der sächsisch-brandenburgischen Grenze vereinbart. […]

·Melder·Wortmelder

Grünauer Kinder- und Jugendtheater Theatrium freut sich über Spende aus Filmplakatbörse

Am 11. Juni luden Cineplex Leipzig und Allee-Center Leipzig nach über zwei Jahren wieder zur Filmplakatbörse ins Allee-Center Leipzig ein und freuten sich über viele kleine und große Spenden. 650,00 € ergab die Spendenaktion, die am 14. Juni von Theaterleiter Georg Wehrstedt und Center-Manager Andreas Ziehmann an Almut Haunstein vom großstadtKINDER e.V. überreicht wurden. Der […]

·Melder·Wortmelder

Ökofete: UiZ informiert zu Umweltschutz, Klimaschutz, Nachhaltigkeit

Zu den Themen Umweltschutz, Klimaschutz und Nachhaltigkeit mit der Stadt ins Gespräch kommen, können die Leipzigerinnen und Leipziger am Sonntag, 26. Juni, zwischen 12 und 19 Uhr, auf der Ökofete im Clara-Zetkin-Park am Stand des Umweltinformationszentrums (UiZ). Die Besucher haben die Möglichkeit, sich umfassend zu Themen, wie Klimawandelanpassungsmaßnahmen, Luft- und Lärmschutz, Dach- und Gebäudegrün oder […]

·Melder·Wortmelder

Wer lebt in unserem Grundwasser? Aktionstag an der Universität Halle

Das Unsichtbare sichtbar machen: Die vielfältigen Lebewesen im Grundwasser stehen im Zentrum des diesjährigen „GEO-Tages der Natur“, der am Samstag, 25. Juni, stattfindet. Das Institut für Geowissenschaften und Geographie der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) lädt Interessierte dazu ein, selbst eine Grundwasserprobe zu nehmen und unterm Mikroskop in die faszinierende Welt von Wasserassel, Quellschnecke und Co. einzutauchen. […]

Antonia Mertsching. Quelle: Die Linke
·Melder·Wortmelder

Antonia Mertsching (Linke): Keine Märchen mehr für die Lausitz – Gerechtigkeit gibt es nur mit guten Jobs

Zur gemeinsamen Beratung der Landesregierungen von Sachsen und Brandenburg zur Strukturentwicklung in der Lausitz sagt Antonia Mertsching, Lausitzer Abgeordnete der Linksfraktion: „Heute vor 24 Jahren starb der ,singende Baggerfahrer‘ Gerhard Gundermann, die einstige Stimme der Menschen im Lausitzer Revier. Viele seiner Zeilen passen auch heute perfekt zu unserer Region im permanenten Umbruch: ‚Und ich sehe […]

Das Projekt „LZ TV“ (LZ Television) der LZ Medien GmbH wird gefördert durch die Sächsische Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien. Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes.

Scroll Up