Springen Sie direkt: Zum Textanfang (Navigation überspringen) Zur Hauptnavigation Zur Suche


Springen Sie direkt: Zum Textanfang (Navigation überspringen) Zur Hauptnavigation Zur Suche



Die Veranstaltungshinweise bestehen vorwiegend aus nicht redaktionell bearbeiteten Informationen von verschiedenen Organisatoren sowie Veranstaltern aus und im Großraum Leipzig und werden von der Terminredaktion der L-IZ.de frei ausgewählt. Für die Richtigkeit der Informationen sind die Veranstalter und Organisatoren verantwortlich. Ihre Nachricht an die Terminredaktion

Veranstaltungen

Am 23. September: Wilhelm-Külz-Stiftung lädt zu einem Vortrag über TTIP/ISDS

Die Wilhelm-Külz-Stiftung lädt am Dienstag, 23. September, um 19:00 Uhr in das Leipziger Restaurant Paulaner (Bankettraum 2/3, Klostergasse 4-5) zu einem TTIP/ISDS-Vortrag „Zollfrei über den Atlantik?“ mit Dr. Stefan Beck, Universität Kassel. Das Thema ist mittlerweile ja bekannt: Die EU und die USA verhandeln über die Schaffung einer gigantischen Freihandelszone. Dies stellt - zumindest aus Betrachtung der Verhandlungspartner - eines der größten Wirtschaftsprojekte des 21. Jahrhunderts dar. mehr…


Am 21. September: "Kontrollbereich 04277" in Connewitz

Am Sonntag, 21. September, veranstaltet die Initiative „Für das Politische!“ ein Open-Air auf dem Herderplatz im Herzen des Ortsteils Connewitz. Im Rahmen der Veranstaltung sollen sowohl die alltägliche Kontrollrealität als auch die Folgen der städtebaulichen Aufwertung des Viertels thematisiert werden. mehr…


Am 20. und 21. September: 8. Fischerfest lockt an den Markkleeberger See

Markkleeberger See.
Bereits zum achten Mal wird am Wochenende, 20. und 21. September, an der Uferpromenade des Markkleeberger Sees zu einem Fischerfest eingeladen, das die Wermsdorf Fisch GmbH und der Anglerverband Leipzig e.V. gemeinsam organisieren. Im Mittelpunkt dieses Volksfestes, zu dem allein vor Jahresfrist fast 10.000 interessierte Besucher gekommen sind, steht natürlich der Fisch. mehr…


Am 23. September: Bürgersprechstunde des OBM im Ortsteil Dölitz-Dösen

Oberbürgermeister Burkhard Jung möchte sich am Dienstag, 23. September, vor Ort über Entwicklungen und Probleme sowie über die Anliegen und Lösungsvorschläge der Bürgerinnen und Bürger im Ortsteil Dölitz-Dösen informieren. Zu Beginn der Sprechstunde wird ein Rundgang in der Bildungsstätte Raschwitzer Straße 15 der DPFA Akademiegruppe GmbH erfolgen. Hier findet anschließend auch die Sprechstunde statt. mehr…


Am 24. September: Dokfilm im Gartenhaus Wahren - „Deutschland is a good country“

Der deutsche Dokumentarfilm „Deutschland is a good country“ ist am Mittwoch, dem 24. September, im Rahmen der Interkulturellen Wochen in der Sophienkirchgemeinde, zu sehen. Die Veranstaltung im Gartenhaus der Gnadenkirche Wahren, Opferweg 5, beginnt 19:30 Uhr. An die Filmvorführung schließt sich eine Gesprächsrunde mit dem Ausländerbeauftragten des Ev.-Luth. Kirchenbezirks, Pfarrer Michael Günz, an. mehr…




Am 18. September in der Frauenkultur: „Nicht mehr Macho sein müssen“

Am 18. September ab 19 Uhr veranstaltet der Arbeitskreis Gleichstellung und Frauenpolitik des KV Leipzig und die Frauenkultur Leipzig in den Räumen des Frauenkultur e.V. (Windscheidstr. 51, Leipzig) zusammen eine Veranstaltung unter dem Titel „Nicht mehr Macho sein müssen“. Der Abend findet statt im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Von klugen Frauen und Männern“. Der Gast des Abends ist Sven Lehman, Landessprecher der Grünen in NRW. mehr…


Am 20. September auf dem Augustusplatz: Markt der Vielfalt mit dem Leipziger Handwerk

Am Samstag, 20. September, findet zum vierten Mal der bundesweite Tag des Handwerks statt. In ganz Deutschland präsentieren sich zahlreiche Handwerkskammern, Kreishandwerkerschaften, Innungen und Betriebe vor Ort und laden Familien, Jung und Alt zum Mitfeiern, Mitmachen und Miterleben ein. Know-how, Leidenschaft und Innovationskraft: Am Tag des Handwerks wird auf dem Leipziger Augustusplatz die ganze Bandbreite handwerklichen Könnens erlebbar. mehr…


Salonkultur in Leipzig: Museumsgespräch am 18. September über Christiana Mariana von Ziegler

Am Donnerstag, 18. September, werden Besucher in das Flair des vor 200 Jahren berühmtesten Leipziger Salons entführt. Initiatorin dieses zentralen Treffpunkts der „guten Gesellschaft“, einem Ort der Gesprächs- und Geselligkeitskultur, war die Bürgermeistertochter Mariana Christiana von Ziegler. Deren Esprit, Witz und Wortgewandtheit war es zu verdanken, dass so illustre Gäste wie Johann Christoph Gottsched den Salon regelmäßig besuchten. mehr…


Vortrag am 17. September: ISKRA – Von Leerstellen in der Geschichte

Viele epochemachende Werke wurden in der ehemaligen Buchdruckmetropole Leipzig erstmals gedruckt. 1900 kam Lenin nach Leipzig, um hier die Endredaktion der ersten Ausgabe der russischen, revolutionären Zeitung ISKRA (dt. Der Funke) vorzunehmen. Leipziger Sozialdemokraten unterstützten ihn bei dieser heimlichen und gefährlichen Aktion. mehr…


Am 15. September: Agenda-Forum zur Kommunikation für einen nachhaltigen Lebensstil

Am Montag, 15. September, 17:00 - 20:00 Uhr in der Aula der Leibniz-Schule am Nordplatz ist die Entwicklung von zielgruppenspezifischer Kommunikationsstrategien Thema eines Agenda-Forums. Frau Dr. Silke Kleinhückelkotten vom Ecolog-Institut in Hannover wird in einem Einführungsvortrag das Konzept der Sinus-Milieus vorstellen und darauf bezogen Chancen und Ansatzpunkte für die Kommunikation für einen verantwortlichen Lebensstil aufzeigen. mehr…


Volkshochschule lädt am 21. September ein: Rundgang entlang des Pleißemühlgrabens

Die Volkshochschule Leipzig lädt am Sonntag, 21. September, um 14 Uhr zu einem Rundgang entlang des Pleißemühlgrabens ein. Leipzig ist eine wasserreiche Stadt, den fehlenden großen Fluss ersetzt sie durch viele kleine, so auch den Pleißemühlgraben, einem künstlich angelegten Arm der Pleiße. mehr…


Stadtgespräch zum „Thema Bürgerbeteiligung“ am 17. September: Wie können sich Leipziger in die Stadtentwicklung einbringen?

Anlässlich „10 Jahre Stadtforum Leipzig“ lädt das Stadtforum Leipzig dieses Jahr zu mehreren Veranstaltungen ein. So gibt es 2014 zwei Stadtgespräche, die sich mit Jugend- und Bürgerbeteiligung auseinandersetzen. Das zweite „Stadtgespräch“ findet am Mittwoch, 17. September, von 18 bis 20 Uhr im Stadtteilladen Leipziger Westen (Karl-Heine-Straße 54) statt. mehr…


Am 18. September: Stadtteilrundgang in Kleinzschocher

Am Donnerstag, 18. September, laden Heiko Müller vom Stadtumbaumanagement Leipziger Westen und Sandra Saalbach vom Seniorenbüro Südwest zum Stadtteilrundgang nach Kleinzschocher ein. Im Vorgespräch mit Bewohnern aus dem Quartier wurde bereits Ende Juni über verschiedene "Missstände" von unübersichtlicher Verkehrssituation bis hin zu unsauberen Straßenabschnitten oder leerstehenden Häusern diskutiert. mehr…


Fundbuero lädt ein am 17. September: Zwischen Zensur und Dokument

Das Fundbuero in der Georg-Schwarz-Straße 14 lädt am Mittwoch, 17. September, um 19:00 Uhr zu einem vielversprechenden Vortrag mit dem Fotograf und Sammler Erasmus Schröter ein. Der Schwerpunkt seiner Postkartensammlung, die inzwischen auf mehrere Tausend Karten angewachsen ist, liegt auf allen kulturellen Äußerungen der DDR-Moderne. mehr…


13. und 14. September: Mölkau und Holzhausen feiern am Wochenende

Am kommenden Wochenende findet das 23. Mölkauer Heimatfest im Ortskern von Mölkau statt. Am Samstag, 13., und Sonntag, 14. September, erfolgt jeweils ganztägig die Sperrung der Gottschalkstraße zwischen Zweinaundorfer Straße und Albrechtshainer Straße. Zusätzlich wird am Sonntag von 8 bis 16 Uhr die Albrechtshainer Straße zwischen Gottschalkstraße und Zweinaundorfer Straße als Veranstaltungsfläche gesperrt. mehr…


Am 16. September: Internationale Podiumsdiskussion „Wie fair ist Fairtrade?“

Leipzig wird sich 2015 am bundesweiten Wettbewerb um die Hauptstadt des Fairen Handels beteiligen. Auf dem Weg dorthin greift das Referat Internationale Zusammenarbeit der Stadt Leipzig den globalen Charakter der Bewegung auf und lädt am Dienstag, dem 16. September, um 18 Uhr zur Podiumsdiskussion "Wie fair ist Fairtrade?" in die Alte Handelsbörse ein. mehr…


Vom 12. bis 14. September: Basar im Grassi

Basar im Grassi
Drei Tage verwandeln 19 Aussteller die Foyers des GRASSI Museums für Völkerkunde in einen bunten, internationalen Markt. Jeweils von 10 bis 18 Uhr präsentieren sie Kunst und Kunsthandwerk aus aller Welt. Das sorgsam ausgewählte Angebot auf dem BASAR zeichnet sich durch seine große Vielfalt aus. Die handgefertigten Produkte aus diversen Materialien von Leder bis Seide und Perlmutt bis Blech laden zum Träumen von fernen und vielleicht unbekannten Orten dieser Welt ein. mehr…


Am 11., 12. und 19. September: Vortrag und Rundgang zu Leipzig und seine Freimaurer

Im Vorfeld des Jubiläums „Leipzig 2015 – 1000 Jahre Ersterwähnung – Wir sind die Stadt“ bietet die Volkshochschule Leipzig einen Vortrag und zwei Stadtrundgänge „Auf den Spuren der Freimaurer“ am 11., 12. bzw. 19. September an. Dank der Leipziger Weltoffenheit haben die Freimaurer eine unauslöschliche Spur durch die Stadt gezogen, die von Dr. Günter Hempel erlebbar in der Veranstaltungsreihe dargestellt wird. mehr…


Fortschreibung des Wohnungspolitischen Konzepts: Nächste Veranstaltung am 22. September

Nachdem am 2. Juni im Rahmen der Zukunftsreihe „Leipzig weiter denken“ die öffentliche Auftaktveranstaltung zur Fortschreibung des Wohnungspolitischen Konzeptes stattfand, steht nun die nächste Bürgerveranstaltung bevor: Am 22. September geht es im Technologiezentrum GaraGe (Karl-Heine-Straße 97) von 18 bis etwa 20:30 Uhr um Nachbarschaft und Vielfalt in Leipzig. mehr…


Am 10. September: Bürgersprechstunde zum Thema Baumschutz im UiZ

Am Mittwoch, 10. September, beantwortet Heiko Rosenthal (Bürgermeister und Beigeordneter für Umwelt, Ordnung, Sport) zusammen mit Mitarbeitern des Amtes für Stadtgrün und Gewässer im Umweltinformationszentrum (Prager Straße 118-136, Haus A.II) zwischen 18 und 19:30 Uhr Fragen zum Thema Baumschutz in Leipzig. mehr…



Weitere Themen


Springen Sie direkt: Zum Textanfang (Navigation überspringen) Zur Hauptnavigation Zur Suche


Die L-IZ-Suche.
Tagesansicht: heute | gestern | vorgestern
Tagesansicht: heute | gestern | vorgestern
Anzeigen.
Veranstaltungshinweise der IHK Leipzig

Veranstaltungshinweise:

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
Zur Website der IHK Leipzig
Zur Website der Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) GmbH

VERKEHRSMELDUNGEN:

NACHRICHTEN:

SCHNELLER SERVICE:

Weltnest
Tüpfelhausen
Hafenbar
Zuletzt auf L-IZ.de veröffentlicht.
Alle Artikel von heute in der Tagesansicht.
Anzeigen.
Gewinnspiele & Aktionen.
Bücher:
Leipziger Leselust ... seit 2004 bespricht die L-IZ regelmäßig die neuesten Bücher aus Leipzig.
Unser Senf
Anzeigen.
Größter Indoor-Spielplatz in Mitteldeutschland
Link-Tipps.
Forum Café LE
Bildblog




Anzeige / Weitere Infos zur Anmeldung und zum L-IZ-Leserrabatt