Springen Sie direkt: Zum Textanfang (Navigation überspringen) Zur Hauptnavigation Zur Suche


Springen Sie direkt: Zum Textanfang (Navigation überspringen) Zur Hauptnavigation Zur Suche



Die Veranstaltungshinweise bestehen vorwiegend aus nicht redaktionell bearbeiteten Informationen von verschiedenen Organisatoren sowie Veranstaltern aus und im Großraum Leipzig und werden von der Terminredaktion der L-IZ.de frei ausgewählt. Für die Richtigkeit der Informationen sind die Veranstalter und Organisatoren verantwortlich. Ihre Nachricht an die Terminredaktion

Veranstaltungen

A wie Asozial“: Lesung und Diskussion am 29. Juli, grüner Wahlkampfstart im Süden

Jürgen Kasek, Vorstandssprecher des Kreisverbandes und Direktkandidat zur Landtagswahl im Leipziger Süden, startet am Dienstag, 29. Juli, den Wahlkampf im Leipziger Süden mit einer Veranstaltung am Connewitzer Kreuz. Ab 17:30 Uhr wird das Limomobil des grünen Landesverbandes am Connewitzer Kreuz Station machen und ab 18 Uhr wird eine Lesung und Diskussion zu den Zuständen des Sozialstaates unter dem pragmatischen Namen "A wie Asozial" stattfinden. mehr…


Ab 31. Juli auf Conne Island: Gemeinschaftsprojekt zeigt Filme zu Nachbarschaft und Identität in Leipzig und Werenzhain

Ostpunk - too much future.
Mit "Ostpunk - too much future" und einer Einführung durch die Filmwissenschaftlerin Claudia Cornelius starten am Donnerstag, 31. Juli, die "12-13° Ost / Filmtage Werenzhain – Leipzig" im 2cl Sommerkino auf Conne Island. mehr…


Unterwegs in Mitteldeutschland: HTWK-Hochschulradtour lädt Anfang August ein ins Dreiländereck

Bei der Radtour der HTWK Leipzig geht es in diesem Jahr ins Dreiländereck Deutschland – Polen – Tschechische Republik.
Zum 14. Mal lädt die Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig (HTWK Leipzig) zur traditionellen Hochschulradtour vom 2. bis 9. August ein. Die Reiseroute führt die 50 Studierenden in diesem Jahr durch das Dreiländereck Deutschland-Polen-Tschechische Republik, wo es so manche sehenswürdige Haltestelle zu erkunden gilt. mehr…


Am 31. Juli: Signierstunde mit Sabine Ebert zum Erscheinen des Taschenbuchs "1813 - Kriegsfeuer"

Sabine Ebert.
„1813 – Kriegsfeuer“ – der 2013 erschienene historische Roman 200 Jahre nach der Völkerschlacht, liegt jetzt auch als Taschenbuch, meldet der Verlag Droemer Knaur. Europa stöhnt unter Napoleons Herrschaft. Nach der dramatischen Niederlage der Grande Armée in Russland gehen Preußen und das Zarenreich im Frühjahr 1813 zum Gegenangriff über. mehr…


„Die Erde braucht Freunde“: BUND Leipzig informiert und wirbt für sich und seine Projekte

Noch bis Samstag, den 26. Juli, wird ein Team des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e.V. (BUND) in der Leipziger Innenstadt über den gemeinnützigen Verein und seine Projekte informieren. Martin Hilbrecht, Vorsitzender der BUND-Regionalgruppe Leipzig, wünscht sich: „Es mögen möglichst viele Bürgerinnen und Bürger uns kennenlernen und das Angebot nutzen, die wertvolle Arbeit zu unterstützen. mehr…




Zu Pfingsten Abenteuer Faltertage: BUND Leipzig ruft zur Schmetterlingszählung auf

Abenteuer Faltertage
Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland Leipzig (BUND) ruft am Pfingstwochenende NaturfreundInnen und GartenbesitzerInnen auf, sich an der diesjährigen Schmetterlingszählung zu beteiligen. Im Rahmen der Aktion "Abenteuer Faltertage" sammelt der Umweltverband Daten über den Bestand von zehn noch weit verbreiteten Tagfalterarten. Gleichzeitig soll auf die Bedrohung der Schmetterlinge hingewiesen und die Öffentlichkeit für den Naturschutz sensibilisiert werden. mehr…


Am 4. Juni: Lesung mit Picador Gastprofessor Guillermo Verdecchia

Guillermo Verdecchia.
Eine Lesung und Gespräch mit dem aktuellen Picador Gastprofessor für Literatur an der Universität Leipzig, Guillermo Verdecchia, und der Journalistin Ellen Schweda (freie Rundfunkjournalistin) gibt es im im theater.FACT Leipzig (Hainstraße 1) am Mittwoch, 4. Juni, um 19 Uhr. mehr…


Kundgebung: "Freiräume gesucht - Eine Kreuzung für alle ?!"

Freiräume gesucht! - Eine Kreuzung für alle!?
Am Freitag, 23.05.2014 veranstaltet die RAA Leipzig e.V., Verein für interkulturelle Arbeit, Jugendhilfe und Schule, in der Zeit von 15.00 Uhr bis 20.00 Uhr im Kreuzungsbereich Wachsmuth-/ Siemensstraße in Leipzig-Plagwitz eine Kundgebung unter dem Motto "Freiräume gesucht - Eine Kreuzung für alle?!". Aufmerksam machen wollen sie damit auf fehlende und nicht ausreichende offene Angebote und Plätze für Kinder und Jugendliche im Stadtteil. mehr…


Am 12. April: Der Bürgerverein Leipzig-Nordost e.V. ruft auf zum Frühjahrsputz

Bereits zum 5. Frühjahrsputz ruft der Bürgerverein Leipzig Nordost e.V. auf. Treffpunkt ist am Samstag, 12. April, um 9:00 Uhr an der Seeterrasse am Bagger. „Die Theklaer sind in Kooperation mit den Vermietern z. B. der Wohnungsbaugenossenschaft UNITAS e.G. aufgerufen an verschiedenen Stellen im Stadtteil für Ordnung zu sorgen“, so der Vereinsvorsitzende Falk Dossin. mehr…


Studierenden-Proteste gegen Hochschulkürzungen gehen weiter: Theaterwissenschaftler laden ein zum Lesen

Das Institut für Theaterwissenschaft lädt ein. Und zwar zum Lesen. Im Rahmen einer Aktionswoche gegen die Kürzungen an der Uni Leipzig wird vom 7. bis 11. April auf dem Platz zwischen der Mensa am Park und der Moritzbastei eine Dauerlesung stattfinden, 5 Tage, ohne Unterbrechung werden Hermann Hesses „Unterm Rad“ und andere ausgewählte Werke in einem gemütlich hergerichteten Zelt zum Besten gegeben. mehr…


Höfgen erwacht wieder: Steinofengebäck und Wassermühle

Frischgebackener Zuckerkuchen im Museum Wassermühle.
Ab April wird der historische Steinbackofen der Wassermühle Höfgen angeworfen. Dann begleitet das Semmelweib interessierte Besucher beim sinnlichen Dorfspaziergang durch das Muldedörfchen Höfgen bei Grimma. Der Rundgang ist eine dreistündige Mischung aus Geschichte und fröhlichen Anekdoten sowie köstlichen Leckereien aus dem sächsischen Burgenland mit zahlreichen Pausen. mehr…


Am Wochenende: Sächsischer Fahrradclub trifft sich in Leipzig

Immer mehr Sachsen fahren Fahrrad, ob in der Freizeit oder im Alltag. Aktive des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs Sachsen (ADFC) treffen sich an diesem Wochenende in Leipzig. Dort wird unter anderem darüber diskutiert werden, wie dieser positive Trend verstärkt werden kann. Auch einen neuen Vorstand wird sich der ADFC Sachsen an diesem Wochenende wählen. mehr…


Piraten Leipzig: Aufstellungsversammlung zur Stadtratswahl am 15. Februar

Am Samstag, dem 15. Februar, laden die Leipziger Piraten ab 9:00 Uhr zu einer öffentlichen Aufstellungsversammlung zur anstehenden Kommunalwahl in das Soziokulturelle Zentrum "Die Villa", Lessingstraße 7, ein. Ziel ist es, Kandidatinnen und Kandidaten für die Listen der anstehenden Kommunalwahl zu finden. Außerdem soll das Kommunalwahlprogramm diskutiert und beschlossen werden. mehr…


Am 27. November: Jusos Leipzig diskutieren Statutenvorschlag des Leipziger Jugendparlaments

Gemeinsam mit Vertreter der Initiativgruppe Jugendparlament und der pädagogischen Betreuung des Stadtjugendrings, Theresa von Jahn, wollen die Jusos den bisherigen Statutenvorschlag auf dessen Tauglichkeit prüfen. Am Mittwoch, 27. November, lädt daher das kommunalpolitische Forum der Jusos Leipzig zur Diskussion über die Statuten des Leipziger Jugendparlaments ein. Die Veranstaltung beginnt um 19:00 Uhr in der SPD-Regionalgeschäftsstelle, Rosa-Luxemburg-Straße 19/21. mehr…


Diskussion im BüroCafe Tiefensee: „Wann tritt der Tod ein? Organspende und Sterbehilfe auf dem Prüfstand“

Am Dienstag, dem 19. November, um 19:30 Uhr, wird Wolfgang Tiefensee, MdB (SPD), im Bu¨roCafe´ Tiefensee, Gottschedstraße/Ecke Zentralstraße, mit Bischof Wolfgang Huber, dem ehemaligen Ratsvorsitzenden der Evangelischen Kirche in Deutschland, und Prof. Dr. med. Christoph Josten, Direktor der Klinik und Poliklinik für Unfall-, Wiederherstellungs- und Plastische Chirurgie des Universitätsklinikums Leipzig, u¨ber ethische und politische Fragestellungen im Zusammenhang mit Tod, Sterbehilfe und Organspende diskutieren. mehr…


Diskussionsforum am 14. November: Onlinehandel boomt - Herausforderung für die Logistik

"Der Online-Boom - Herausforderungen für die Logistik" lautet der Titel eines Diskussionsforums am 14. November an der Universität Leipzig. Veranstalter sind der Juniorprofessor für Wirtschaftsinformatik, insbesondere Informationssysteme in der Logistik, Prof. Dr. André Ludwig, sowie die Bundesvereinigung Logistik (BVL) e.V. Das Podium besetzen Vertreter der Zalando Operations GmbH, der DHL Paket Deutschland sowie Prof. Ludwig. mehr…


Am 29. Oktober: Stadt Markkleeberg gibt Sommerblumen gratis ab

Die Stadt Markkleeberg verabschiedet den Sommer und stimmt ihre Einwohnerinnen und Einwohner sowie Gäste in Kürze auf die kommende Vegetationsperiode ein: Die Pflanzflächen auf dem Rathausplatz sowie auf dem Hochbeet an der Kirschallee/Ecke Koburger Straße werden beräumt und winterfein gemacht. Es werden an den genannten Flächen die Sommerblumen geborgen. mehr…


Am 10. Oktober im Liebknecht-Haus: Informations- und Diskussionsveranstaltung zur Risikodroge Crystal

Seit zirka einem Jahr kommt es insbesondere auch in Sachsen zu einer starken Zunahme des Konsums von Methamphetamin (Crystal). Die Droge birgt vielfältige, spezifische Risiken in sich. Der dauerhafte, regelmäßige Konsum führt zu einem rapiden Verfall der körperlichen und geistigen Kräfte. mehr…


Zum Tag der Deutschen Einheit: ADFC lädt ein zum Aktionstag auf dem Radweg Berlin – Leipzig

Aktionstag auf dem Radweg Berlin – Leipzig
Am Tag der Deutschen Einheit, Donnerstag, 3. Oktober, bietet die TourismusRegion Anhalt-Dessau-Wittenberg in Zusammenarbeit mit dem Landkreis Nordsachsen sowie weiteren regionalen Partnern geführte Radtouren entlang des 250 km langen Radweges Berlin – Leipzig an, der durch den Fläming, die Lutherstadt Wittenberg mit ihrem UNESCO-Welterbe, die Dübener Heide bis ins Leipziger Neuseenland führt. mehr…


Am 8. Oktober: Bürgersprechstunde zum Haushaltsplanentwurf 2014 im Stadtbüro

Der Entwurf des Haushaltsplanes für 2014 wird im Mittelpunkt der nächsten Bürgersprechstunde im Stadtbüro stehen. Am Dienstag, 8. Oktober, um 17 Uhr stellt Leipzigs Finanzbürgermeister Torsten Bonew die Prioritäten und Eckwerte des Entwurfs vor und wird gemeinsam mit den Leipziger Bürgerinnen und Bürgern darüber diskutieren. mehr…



Weitere Themen


Springen Sie direkt: Zum Textanfang (Navigation überspringen) Zur Hauptnavigation Zur Suche


Die L-IZ-Suche.
Tagesansicht: heute | gestern | vorgestern
Tagesansicht: heute | gestern | vorgestern
Anzeigen.
Comicgarten
Veranstaltungshinweise der IHK Leipzig

Veranstaltungshinweise:

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
Zur Website der IHK Leipzig
Monatsmagazin 3VIERTEL
Zur Website der Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) GmbH

VERKEHRSMELDUNGEN:

NACHRICHTEN:

SCHNELLER SERVICE:

Quick Reifendiscount
Weltnest
Tüpfelhausen
Hafenbar
Zuletzt auf L-IZ.de veröffentlicht.
Alle Artikel von heute in der Tagesansicht.
Anzeigen.
Gewinnspiele & Aktionen.
Bücher:
Leipziger Leselust ... seit 2004 bespricht die L-IZ regelmäßig die neuesten Bücher aus Leipzig.
Unser Senf
Anzeigen.
Größter Indoor-Spielplatz in Mitteldeutschland
Link-Tipps.
Forum Café LE
Bildblog