Artikel zum Schlagwort Kunstkraftwerk Leipzig

Vom 7.-11. Juni: P-Bodies Festival #02 loose ends

Foto: PR

Mit 69 KünstlerInnen und 35 Events feiert das P-Bodies Festival Tanz und Performance in allen Facetten – einmalig in Leipzig. Freuen Sie sich auf ein dichtes, spannungsgeladenes und internationales Programm: Vom 7.-11. Juni 2017 warten vier verschiedene Spielstätten in Leipzigs Westen mit gefeierten Bühnenproduktionen, provokanten Performances und aufstrebenden Newcomern der Leipziger Szene auf. Weiterlesen.

Konzert am 8. April: Stephan König Jazz Quartett „Bilder einer Ausstellung – the jazz-version“

Foto: Stephan König

Jazz- und Klassik-Freunde sollten sich den 8. April vormerken. Dann ist das Kunstkraftwerk Leipzig Schauplatz einer ganz besonderen musikalischen und bild-expressiven Reise. Das Stephan König Jazz Quartett verarbeitet in dem Projekt „Bilder einer Ausstellung – the jazz-version“ das Meisterwerk des russischen Komponisten Modest Mussorgski (1839-1881) als moderne Jazz-Version, wobei auch der originale Klavier-Satz von Mussorgski komplett enthalten ist. Dazu gibt es groovige Rhythmen von Bass und Schlagzeug und jazzig-virtuose Improvisationen von allen vier Solisten. Die einzigartige Jazz-Adaption wird durch eine eigens vom Kunstkraftwerk Leipzig produzierte immersive Show des Leipziger Video-Künstlers Devon Miles live untermalt. Weiterlesen.

Die Eitelkeit der Gegenwart als Kunstprojekt im Kunstkraftwerk Leipzig

Eine Ausstellung in Lindenau macht den Besucher zum Selfie-Star

Plakat: Kunstkraftwerk

Nicht nur Künstler haben so einen Aha-Effekt, wenn sie den eitlen Mann da in Amerika problemlos Präsident werden sehen. In einer Kultur der digital vermarkteten Eitelkeiten ist es nur folgerichtig, dass ein Narziss problemlos eine Wahl gewinnt. Das Selfie ist der perfekte Ausdruck einer Zeit, in der Äußerlichkeiten dominieren und die Pose genügt, um zu beeindrucken. Ein bestens für eine Ausstellung geeignetes Thema. Anmelden und weiterlesen.

Deutschlandpremiere und Eröffnungsausstellung in Lindenau

Kunstkraftwerk Leipzig geht in der Saalfelder Straße mit der Ausstellung ILLUSION an den Start

Foto: Kunstkraftwerk

Jetzt geht es endlich los. Mit einer Deutschlandpremiere feiert das Kunstkraftwerk in der Saalfelder Straße 8b in Lindenau seine offizielle Eröffnung. Leipzigs neuer Kulturstandort präsentiert vom 18. Juni bis 27. November 2016 die internationale Ausstellung „ILLUSION. Nothing is as it seems”, initiiert von der Science Gallery, Trinity College, Dublin. Anmelden und weiterlesen.