19.1°СLeipzig

Polizeimelder

Im Bereich „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Welche damit stets durchgehende Zitate der namentlich genannten Absender außerhalb unseres redaktionellen Bereiches darstellen.

Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an [email protected] oder kontaktieren den Versender der Informationen.

- Anzeige -
Beschwerden an die Polizei können als Bumerang zurückkommen. Foto: L-IZ.de

Polizeibericht 31. Dezember: Wohnungsbrand, Rettung aus der Mulde, Einsatzlage am Silvestertag

Am Silvestermorgen teilte ein Hinweisgeber auf dem Polizeirevier Eilenburg mit, dass ein Mensch scheinbar in hilfloser Lage an der Muldebrücke im Wasser treibt+++Aktuell befindet sich Polizeidirektion Leipzig anlässlich des Silvesterabends im Einsatz+++Durch die Rettungsleitstelle wurde heute Morgen mitgeteilt, dass es in Großzschocher in einer Wohnung zu einem Brand gekommen sein soll.

Foto: L-IZ.de

Feuerwehreinsatz in der Polizeidirektion Leipzig

In der Poststelle der Polizeidirektion Leipzig wurde durch Bedienstete eine Postwurfsendung festgestellt, aus der eine unbekannte Substanz austrat. Daraufhin wurde die Rettungsleitstelle benachrichtigt.

Foto: LZ

GPS- Signal an der Ware führte zur Täterin

Nur einen kurzen Moment hatte ein Fahrer heute Morgen in der Anlieferzone des Leipziger Hauptbahnhofes eine Palette aus den Augen gelassen, als er eine weitere Palette abladen wollte.

Bundespolizei Leipzig. Foto: LZ

Bundespolizisten um Starthilfe für gestohlenes Auto gebeten

Heute Morgen kurz vor 7 Uhr wurde eine Streife der Bundespolizei Leipzig am Leipziger Hauptbahnhof von einem „alten Bekannten“ um Starthilfe gebeten, da das Auto nicht anspringt. Allerdings kamen den Beamten einige Dinge schon komisch vor.

Foto: L-IZ.de

++Suche beendet++Die Polizei sucht nach vermissten Mann

Am 28. Dezember 2021 bat die Leipziger Polizei die Öffentlichkeit um Mithilfe bei der Suche nach einem vermissten 50-Jährigen. Am 6. Januar 2021 wurde der Vermisste tot in einem Waldstück in der Leipziger Südvorstadt aufgefunden. Nach bisherigen Erkenntnissen besteht kein Verdacht für eine Straftat. 

Foto: LZ

Schlafende Frau im Terminal mit offener Rechnung

Am Dienstagmorgen, gegen 01:30 Uhr, kontrollierten Bundespolizisten in der Ebene 1 des Terminals am Flughafen Dresden International eine schlafende Frau. Die 35-Jährige hatte sich eine Sitzgruppe als nächtlichen Schlafplatz ausgewählt.

Bundespolizei Leipzig. Foto: LZ

Silvester hinter Gittern

Weil er gestern beim Schwarzfahren erwischt wurde, verbringt ein 27-jähriger Albaner nun den Jahreswechsel hinter Gittern. Der 27-Jährige fuhr gestern Abend mit zwei weiteren Albanern (21,23) in einem ICE von Berlin nach Leipzig. Bei der Fahrkartenkontrolle wurden sie dann vom Zugpersonal ohne Ticket erwischt. Die drei Männer wurden der Bundespolizei Leipzig übergeben.

Beschwerden an die Polizei können als Bumerang zurückkommen. Foto: L-IZ.de

Tödlicher Verkehrsunfall auf der B 186

Ort: B 186, Höhe Zwenkau (Zitzschen), Zeit: 27.12.2021, gegen 11:40 Uhr. Der Fahrer (60, männlich, deutsch) eines Pkw VW Passat fuhr auf der nassen Fahrbahn die B 186 - von der Ortslage Hartmannsdorf-Knautnaundorf kommend - in Richtung Zitzschen. Aus bisher unbekannter Ursache kam er nach links von seinem Fahrstreifen ab und stieß frontal mit einem entgegenkommenden Lkw Sattelzug Volvo zusammen.

Foto: LZ

Bürgermeister bedroht

Die Staatsanwaltschaft Dresden hat beim Antragsgericht Dippoldiswalde beantragt, gegen einen 29-jährigen Deutschen im beschleunigten Verfahren zu verhandeln. Dem Beschuldigten liegt Bedrohung zur Last.

Foto: L-IZ.de

2. Polizeibericht 27. Dezember: Rückblick auf das Weihnachtswochenende

In der Zeit des 24. Dezember 2021, 6:00 Uhr bis heute Morgen verzeichnete die Polizeidirektion Leipzig in den Landkreisen Leipzig und Nordsachsen sowie in der Stadt Leipzig knapp über 850 Einsätze+++Über die Weihnachtsfeiertage kam es erneut zu kleineren Corona-Protesten hauptsächlich im Landkreis Leipzig+++Unbekannte sprengten auf nicht bekannte Art und Weise am Freitag gegen 22:30 Uhr in Lobstädt einen Zigarettenautomaten und entwendeten eine unbestimmte Menge an Zigarettenschachteln sowie Bargeld.

Beschwerden an die Polizei können als Bumerang zurückkommen. Foto: L-IZ.de

Polizeibericht 27. Dezember: Achtung Straßenglätte, Flucht vor Kontrolle, Unfall

Polizeibeamte beabsichtigten gestern Abend einen Pkw Opel Astra in Höhe der Geschwister-Scholl-Straße anzuhalten und zu kontrollieren+++Aufgrund der Witterung sind Straßen, Rad- und Gehwege aktuell zum Teil mit Eis überzogen und extrem glatt+++Unbekannte beschmierten in Eilenburg von Donnerstag zu Sonntag ein nationalsozialistisches Symbol in der Größe von 55cm x 55cm auf die Motorhaube eines im öffentlichen Verkehrsraum stehenden Pkw VW Polo.

Foto: L-IZ.de

2. Polizeibericht 23. Dezember: Einbruch, Verdächtiges Ansprechen von Kindern, Tatverdächtige nach mehreren Branddelikten ermittelt

Am Mittwoch wurde die Polizei von einem aufmerksamen Zeugen über einen Einbruch in eine Apotheke informiert+++Gestern Nachmittag war ein 9-jähriger Junge mit seinem Fahrrad in Frohburg unterwegs. In der Greifenhainer Straße auf Höhe der Hausnummer 4 soll neben dem Kind plötzlich ein Transporter angehalten haben+++Im Zeitraum zwischen Ende Oktober und Anfang Dezember kam es in einem Mehrfamilienhaus in Altlindenau zu insgesamt fünf Bränden.

Bundespolizei Leipzig. Foto: LZ

Unbekannter Mann rastet im Bahnhof Lobstädt aus – Wer kennt ihn

Vermutlich nach einem Streit rastete gestern gegen 23 Uhr ein unbekannter Mann im Bahnhof Lobstädt aus. Nach ersten Erkenntnissen der Bundespolizei Leipzig hat der Unbekannte mit einer Axt auf die Wand des Wartemoduls eingeschlagen. Anschließend versuchte er mit einer Fackel einen Holzpfeiler der Überdachung anzuzünden.

- Anzeige -
Scroll Up