23.6 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Thema

Personalwechsel

Beauftragte für Naunhof eingesetzt: Anna-Luise Conrad übernimmt Verwaltungsaufgaben

Mit Wirkung zum 18.03.2020 bestellt das Landratsamt Anna-Luise Conrad als Beauftragte für die Stadt Naunhof. Frau Conrad wird bis zum 31.03.2020 die Aufgaben des durch Krankheit verhinderten Bürgermeisters übernehmen. Frau Conrad erhält für die Geschäfte die Kompetenzen analog eines Amtsverwesers, um die Handlungsfähigkeit der Stadt aktuell aufrecht zu erhalten.

Führungswechsel im Leipziger Diakonissenkrankenhaus und in der edia.con-Gruppe

Die Geschäftsführung der edia.con-Gruppe und der mit ihr verbundenen Einrichtungen stellt sich personell neu auf. Anlass dafür ist die persönliche Entscheidung des langjährigen Geschäftsführers Hubertus Jaeger, zum 30. September 2019 aus allen Leitungsfunktionen des mitteldeutschen Verbunds evangelischer Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen auszuscheiden, um eine neue berufliche Herausforderung anzunehmen. Soeben haben die Gesellschafterversammlung und der Aufsichtsrat des edia.con-Verbunds die notwendigen Nachfolgeregelungen getroffen.

Deutsche Bahn: Neuer Konzernbevollmächtigter für Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen

Rund viereinhalb Jahre lang war Eckart Fricke erster Ansprechpartner der Deutschen Bahn für Politik, Verwaltung, Wirtschaft und Verbände in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Am 1. September übernahm diese Position Martin Walden.

Landkreis-Beigeordneter Rexroth verabschiedet Bürgermeister Reinhardt

Jubiläum und Abschied zugleich: Nach 25 Jahren an der Spitze der Gemeinde Naundorf hat gestern (31. Juli 2019) Michael Reinhardt einen Schlussstrich gezogen.

Prof. Dr. Joachim Thiery verlässt das UKL

Prof. Dr. Joachim Thiery, Direktor des Instituts für Laboratoriumsmedizin, Klinische Chemie und Molekulare Diagnostik, verlässt nach 19 Jahren altersbedingt das Universitätsklinikum Leipzig. In dieser Zeit stand er ab 2008 für zwei Wahlperioden als Dekan der Medizinischen Fakultät der Universität Leipzig vor. Bis zuletzt war er zudem Senator der Universität Leipzig.

Landesdirektion Sachsen hat neuen Bezirksbrandmeister

Der Präsident der Landesdirektion Sachsen, Dietrich Gökelmann, hat mit Wirkung vom 15. Juli 2019 Herrn Holger Heckmann zum neuen Bezirksbrandmeister für den Freistaat Sachsen bestellt. Er löst damit seinen Vorgänger Kai Götze ab, der in die Berufsfeuerwehr Zwickau wechselte.

Prof. Uwe Köhler und Dr. Maike Fedders in den Vorstand der Sächsischen Landesärzte- und Apothekerkammer gewählt

Auf dem 29. Sächsischen Ärztetag haben die Mandatsträger der Sächsischen Landesärztekammer in Dresden einen neuen Präsidenten, Vizepräsidenten sowie einen neuen Vorstand gewählt. Als Vizepräsident wurde Prof. Uwe Köhler, Chefarzt der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe am Klinikum St. Georg, wiedergewählt. Für die nächsten vier Jahre unterstützt der 62-jährige Mediziner die Kammer in berufspolitischen, berufsrechtlichen, verwaltungsmäßigen und finanziellen Belangen.

Veränderungen in der Landkreisverwaltung: Personeller Wechsel im Jugend- und Gesundheitsamt

Ab Mitte Juli wird es auf Ebene der Amtsleitungen in der Landkreisverwaltung zwei personelle Veränderungen geben. Diese sind das Ergebnis gemeinsamer, intensiver Gespräche und strategischer Überlegungen.

Miriam Tscholl verlässt nach zehn Jahren die Bürgerbühne

Zehn Jahre war Miriam Tscholl Initiatorin, Motor, Kopf und Gesicht der Bürgerbühne am Staatsschauspiel Dresden, nun übergibt sie die Leitung an Tobias Rausch.

Frank Scholze soll neuer Generaldirektor der Deutschen Nationalbibliothek werden

Der Verwaltungsrat der Deutschen Nationalbibliothek wird entsprechend der Empfehlung einer Findungskommission dem Bundespräsidenten die Berufung von Frank Scholze zum Generaldirektor der Deutschen Nationalbibliothek vorschlagen. Das haben die Mitglieder dieses obersten Gremiums der Nationalbibliothek heute zum Abschluss eines mehrmonatigen Auswahlverfahrens beschlossen.

Markus Morgenstern wird Leiter der Landesfeuerwehr- und Katastrophenschutzschule Sachsen

Markus Morgenstern wird neuer Leiter der Landesfeuerwehr- und Katastrophenschutzschule in Nardt. Das hat das Kabinett in seiner heutigen Sitzung beschlossen. Der 38-Jährige tritt damit nun auch offiziell die Nachfolge von René Kraus an. Dieser übernahm am 1. Oktober 2018 die Amtsleitung der Berufsfeuerwehr in Chemnitz. Brandoberrat Morgenstern war seit November 2018 kommissarisch mit der Wahrnehmung der Geschäfte des Leiters der Landesfeuerwehr- und Katastrophenschutzschule beauftragt.

Manfred Weißbach wird neuer Polizeipräsident in Görlitz

Manfred Weißbach wird neuer Leiter der Polizeidirektion Görlitz. Das hat das Kabinett heute in Dresden beschlossen. Der 56-Jährige tritt damit ab Mai die Nachfolge von Torsten Schultze an. Vorgänger Schultze wechselte im Februar in die Polizeidirektion Leipzig.

Wechsel an der UFZ-Spitze: Dr. Sabine König neue Administrative Geschäftsführerin

Dr. Sabine König (54) hat am 11. März 2019 die administrative Leitung des Helmholtz-Zentrums für Umweltforschung (UFZ) übernommen. Sie folgt auf Prof. Dr. Heike Graßmann, die seit dem 1. Oktober 2018 Administrative Vorständin des Max-Delbrück-Centrums für Molekulare Medizin (MDC) in Berlin-Buch ist.

Neuer Präsident am Amtsgericht Dresden

Mit Wirkung zum 1. März 2019 wird Martin Schultze-Griebler zum Präsidenten des Amtsgerichts Dresden ernannt. Martin Schultze-Griebler wurde im Juli 1956 in Ladenburg (Baden-Württemberg) geboren. Nach Absolvierung beider juristischer Staatsexamen begann er seine berufliche Laufbahn 1984 als Richter auf Probe bei der Staatsanwaltschaft Baden-Baden und dem Landgericht Heidelberg.

Wechsel im Vorstand des Universitätsklinikums

Der Aufsichtsrat des Universitätsklinikums Leipzig hat in seiner Sitzung am 18. Februar 2019 weitreichende Beschlüsse für die Zukunft des Klinikums gefasst. Als neuer Kaufmännischer Vorstand wurde Dr. rer.pol. Robert Jacob berufen, der bisher im Geschäftsbereich Controlling der Charité Berlin tätig ist. Dr. Jacob wird sein zunächst auf fünf Jahre befristetes Amt am 1. August 2019 antreten.

Neuer Präsident des Landesamtes für Steuern und Finanzen offiziell ins Amt eingeführt

Finanzminister Dr. Matthias Haß hat heute Karl Köll als neuen Präsidenten des Landesamtes für Steuern und Finanzen (LSF) offiziell ins Amt eingeführt. Dabei würdigte er die Leistungen des LSF bei der Digitalisierung der Verwaltung und der Serviceorientierung der Finanzämter. „Das Landesamt für Steuern und Finanzen ist zentraler Dienstleister für die Landesverwaltung. Zudem sind unsere Finanzämter beim LSF in besten Händen. Ich wünsche mir, dass wir dort den Service für Unternehmer und Bürger weiter verbessern“, so Finanzminister Haß bei der feierlichen Amtseinführung am Montag in Dresden.

Torsten Schultze übernimmt Führung der Polizeidirektion Leipzig

Torsten Schultze wird ab dem 1. Februar 2019 die Führung der Polizeidirektion in Leipzig übernehmen. Das hat das Kabinett heute in Dresden beschlossen und ist damit dem Vorschlag des Innenministeriums gefolgt. Der Führungswechsel war notwendig geworden, weil der bisherige Leiter Bernd Merbitz in den Ruhestand tritt.

Führungswechsel bei der Polizei in Sachsen wird fortgesetzt

An der Spitze der sächsischen Polizei stehen in den kommenden Wochen wichtige Führungswechsel an. Damit wird sich auch das Kabinett in Dresden befassen. So wechselt der bisherige Inspekteur Reiner Seidlitz mit sofortiger Wirkung in eine neue Verwendung im Innenministerium.

Aktuell auf LZ

- Advertisement -