Artikel zum Schlagwort Radsport

SC DHfK: Romy Kasper gewinnt Bronze bei Derny-EM – Daniel Harnisch hofft auf Medaille bei Steher-EM

Quelle: Mareike Engelbrecht

Erste internationale Medaille für Radsportlerin Romy Kasper! Die 31-jährige Athletin des SC DHfK Leipzig fuhr bei der erstmals ausgetragenen Derny-Europameisterschaft im italienischen Pordenone aufs Podest. Zusammen mit Schrittmacher Peter Bäuerlein holte Kasper bei der Premiere des Frauen-Rennens Bronze. Auf eine Medaille hofft auch Daniel Harnisch vom SC DHfK-Team „schnelleStelle Ur-Krostitzer“ morgen bei der Steher-EM. Weiterlesen

Radsportler Felix Groß und Leichtathletik-Asse vom SC DHfK träumen von Medaillen bei U23-Europameisterschaften

Quelle: SC DHfK Leipzig

Radsport-Ass Felix Groß vom SC DHfK Leipzig hat gute Erinnerungen an die U23-Banhrad-EM im vergangenen Jahr. In der Schweiz holte sich der 20-Jährige den Titel über die 4000 Meter-Einerverfolgung. Dieses Jahr geht’s für den Leipziger ins belgische Gent (9. bis 14. Juli) – diesmal mit einer etwas anderen Vorbereitung. Weiterlesen

Radprofi zum Anfassen

SC DHfK Leipzig Radsport-Abteilung gründet ‚Rüdiger Selig Future Team‘ – fünf Talente berufen

Quelle: SC DHfK Leipzig

Vom Edelhelfer beim Giro d’Italia zum Nachwuchshelfer beim SC DHfK Leipzig. Noch vor wenigen Tagen zog Rüdiger Selig das Tempo für seinen Teamkollegen Pascal Ackermann bei den Zielsprints an. Am Mittwoch war der 30-Jährige dann ein Radprofi zum Anfassen für die jungen SC DHfK-Radsporttalente. Hintergrund war die offizielle Vorstellung des „Rüdiger Selig Future Teams“. Weiterlesen

Pressemitteilung der Abteilung Radsport zum Kriterium an der Redbull Arena am 24. März

Quelle: Florian Pappert/SC DHfK Leipzig e.V.

Knapp 1.500 Zuschauer feuerten am Sonntag, den 24.03.2019 die knapp 500 Teilnehmer des Kriteriums an der Redbull Arena an. Veranstalter SC DHfK Leipzig freute sich besonders über mehr als 50 kleine Starter bei den Fette Reifen Rennen. Das U23- und Eliterennen, den Preis der Allianz Hauptvertretung Marco Wittwer, gewinnt Lokalmatador Felix Groß vom Team Heizomat rad-net.de als Einzelstarter. Das Podest komplettierten Martin Bauer und Patrick Reißig des Team schnelleStelle Ur-Krostitzer, das seit 2019 unter der Flagge des SC DHfK Leipzig e.V. fährt. Weiterlesen

Leipziger Felix Groß wird mit Bahnrad-Vierer Fünfter bei WM

Quelle: Florian Pappert/SC DHfK Leipzig

Vor genau einem Jahr legte SC DHfK-Radsport-Ass Felix Groß bei seiner WM-Premiere bei der Elite als 19-Jähriger mit Platz vier in der Mannschafts- und Platz fünf in der Einerverfolgung einen fantastischen Einstand hin. Bei der diesjährigen WM im polnischen Pruszkow wiederholte er die gute Leistung gestern mit seinem Bahnrad-Vierer. Am morgigen Freitag startet Groß zusätzlich in der Einerverfolgung. Weiterlesen