18.7°СLeipzig

Wortmelder

Im Bereich „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Welche damit stets durchgehende Zitate der namentlich genannten Absender außerhalb unseres redaktionellen Bereiches darstellen.

Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an [email protected] oder kontaktieren den Versender der Informationen.

- Anzeige -

Ein grenzüberschreitender Regionalrat, Hilfe für Geflüchtete aus der Ukraine, Green Deal und Rechtsstaatlichkeit

Heute reiste Staatsministerin Katja Meier zum Antrittsbesuch bei der seit Dezember 2021 amtierenden tschechischen Regierung nach Prag. Getroffen hat sich Justiz- und Europaministerin Katja Meier mit Europaminister Mikuláš Bek, mit Vize-Justizminister Richard Krpač, dem Minister für Legislative, Michal Šalomoun und mit dem Prager Oberbürgermeister Zdeněk Hřib. Mit dem deutschen Botschafter in Prag, Andreas Künne, tauschte […]

Wildbienen in Leipzig: NABU Leipzig startet preisgekröntes Internetangebot

Bei „Bienen“ fällt den meisten Menschen sofort die Honigbiene ein – dabei gibt es einige hundert Wildbienenarten in Deutschland. www.Wildbienen-Leipzig.de heißt die neue Webseite, die der NABU Leipzig pünktlich zum Frühjahr startet, um für Wildbienen zu sensibilisieren. Denn diese Insekten zählen zu den gefährdeten Arten und spielen eine zentrale Rolle für das Funktionieren unserer Ökosysteme. […]

Logo Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Wie lässt sich die Artenvielfalt in Europa besser überwachen?

Zu wenig Koordination, mangelhafte technische und finanzielle Ressourcen und unklare Zielvorgaben: Die nationalen Programme zum Monitoring der Artenvielfalt in Europa stehen vor vielen Herausforderungen. Zu diesem Schluss kommt ein erster Report des europaweiten Projekts „EuropaBON“. In die Analyse eingeflossen sind Angaben von mehr als 350 Expertinnen und Experten aus Politik, Wissenschaft und Umweltschutzpraxis. Das Projekt-Team […]

Märchenhafte Neueröffnung: Konsum Leipzig ist mit moderner Filiale zurück in Marienbrunn

Konsum Leipzig ist zurück im Stadtteil Marienbrunn: Heute wurde die Filiale an der Märchenwiese neu eröffnet und wird nun die Anwohner im Viertel wieder mit frischen und regionalen Lebensmitteln versorgen. Für die Genossenschaft ist dieser Neubau im Süden Leipzigs das erste Immobilienprojekt in Eigenregie, das das nachhaltige Bauen in Form der Mischnutzung in den Fokus […]

Informationskampagne für Studierende aus der Ukraine

Unter den Geflüchteten, die die Ukraine nach dem völkerrechtswidrigen Einmarsch russischer Truppen verlassen mussten, sind auch viele Studierende. Ihre Ausbildung mussten sie unvermittelt abbrechen, ohne zu wissen, wie es für sie weitergeht. Sie sollen die Möglichkeit bekommen, ihre akademische Ausbildung hier fortzusetzen oder auch ein Studium zu beginnen. Die sächsischen Hochschulen, vertreten durch die Landesrektorenkonferenz, […]

Staatsministerin Petra Köpping. Foto: Kerstin Pötzsch

Sachsens Hilfsplattform für geflüchtete Menschen aus der Ukraine ab sofort auch in Ukrainischer Sprache

Das Portal der sächsischen Staatsregierung zur Unterstützung geflüchteter Ukrainerinnen und Ukrainer steht ab sofort auch auf Ukrainisch, Russisch und Englisch zur Verfügung. Unter https://www.ukrainehilfe.sachsen.de/sind unter anderem Informationen zu Unterkunft, Sprachkursen, gesundheitlicher Versorgung, Spracherwerb und Arbeit sowie Informationen zum Alltag zusammengetragen. Die Informationen werden von den sächsischen Staatsministerien entsprechend ihrer Themen und Aktivitäten permanent aktualisiert und […]

Friedensfahrt für unsere Partnerstadt Kiew

Kiew ist die Partnerstadt von Leipzig. Ihr Bürgermeister Vitali Klitschko beschrieb die Situation in Kiew in einem Appell an die Stadt Leipzig vom 2. März wie folgt: „Stellen Sie sich eine friedliche, über 1500 Jahre alte Stadt vor, die im 21. Jahrhundert von Raketen und Bomben getroffen wird.“ Die Scientists for Future Leipzig zusammen mit […]

Nadine Stitterich. Foto: Alexander Sens

Jugend entscheidet: Markranstädt setzt auf neue Formen der Jugendbeteiligung

Markranstädt ist eine von 15 Kommunen aus ganz Deutschland, die gemeinsam mit der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung neue Wege bei der Jugendbeteiligung geht. Im Rahmen des Programms Jugend entscheidet soll Kommunalpolitik für Jugendliche erlebbar und erfahrbar gemacht werden. Dazu wird eine konkrete Entscheidung, die Jugendliche vor Ort bewegt, mittels eines eigens konzipierten Beteiligungsformats an diese abgegeben. Erfahrene […]

Impfungen retten Menschenleben. Nicht nur das eigene. Foto: Pixabay

Impfstandort auf der Alten Messe fällt weg

Ab Freitag, dem 1. April, fällt der Impfstandort auf der Alten Messe 7 (Messehalle 13) weg. Das Impfen von Kindern wechselt ebenfalls ab Freitag von dort zum Standort Höfe am Brühl. https://www.leipzig.de/jugend-familie-und-soziales/gesundheit/neuartiges-coronavirus-2019-n-cov/corona-impfung Allee-Center Leipzig West 12 bis 16 Jahre ab 16 Jahren Alte Messe – Messehalle 13 Mitte 12 bis 16 Jahre ab 16 Jahren […]

Pflanzaktion von „LEIPZIG pflanzt“ in der Nähe des Tagebaus Peres. Foto: LZ

Mehr Bäume für den Bürgerbahnhof Plagwitz: Pflanzaktion am 2. April

Gemeinsam mit ehrenamtlichen Helfern der Initiative „LEIPZIG pflanzt“ werden am Samstag, 2. April, ab 10 Uhr, auf dem Bürgerbahnhof Plagwitz nördlich der Antonienbrücke insgesamt 140 Vogelkirschensetzlinge und 300 Eichensetzlinge gepflanzt. Auf dem ehemaligen Bahngelände soll ein kleiner Wald etabliert werden, damit die stadtökologischen Funktionen des attraktiven und abwechslungsreichen Freiraums zwischen der Karl-Heine-Straße und der Schwartzestraße […]

Wasserbecken aus der frühesten Bauphase im Dresdner Zwinger entdeckt

Bei archäologischen Untersuchungen im Innenhof des Dresdner Zwingers wurden vor dem Wallpavillon sehr gut erhaltene Fundamente von Wasserbecken entdeckt und sorgfältig freigelegt. Sie stammen aus der frühesten Phase der weltweit berühmten Anlage und bezeugen, dass der Zwingerinnenhof auch schon vor der Fürstenhochzeit im Jahr 1719 mit repräsentativen Elementen gestaltet war. Die eindrucksvollen Reste geben wertvolle […]

Die letzte Generation: Aktion an der Commerzbank in der Leipziger Innenstadt

Die Letzte Generation hat am heutigen Mittwoch, dem 30. März der Commerzbank in der Leipziger Innenstadt Denkzettel verpasst. Ziel der Aktionen waren Banken, die weltweit den Ausbau und die todbringende Verwendung fossiler Brennstoffe finanzieren. Bürger/-innen haben Plakate mit wissenschaftlichen Fakten zur Klimakrise an Gebäuden angebracht. „Wir haben den Verantwortlichen heute einen Denkzettel verpasst. Ihre Milliarden […]

SZL-Mitarbeitende zum Fachaustausch in Rumänien

Warum kommen so viele Menschen aus dem EU-Mitgliedsstaat Rumänien nach Deutschland und leben dann hier teils unter äußerst menschenunwürdigen Bedingungen auf der Straße? Dieser Frage wollen 12 Mitarbeitende aus vier sozialen Projekten der SZL Suchtzentrum gGmbH vom 2. bis 10 April in Rumänien nachgehen. In dieser Woche besuchen sie im Rahmen des EU-Programms „ERASMUS+ Mobilität […]

Energieminister Günther: Frühwarnstufe heißt geregeltes Verfahren. Wir haben aktuell keinen Engpass

Am Mittwoch (30.3.) fand erneut ein virtuelles Treffen der Energieministerinnen und -minister von Bund und Ländern statt. Dabei stand auch die heute ausgerufene Frühwarnung auf der Tagesordnung. Aus diesem Anlass betonte Sachsens Energie- und Klimaschutzminister Wolfram Günther: „Das Ausrufen der Frühwarnstufe ist notwendig. Wir sind in der unteren von drei Krisenstufen. Frühwarnstufe heißt, dass Bundeswirtschaftsministerium, […]

Dr. Claudia Maicher (B90/Die Grünen). Foto: Kristen Stock

Kultur.Dialog.Sachsen startet – Bündnisgrüne: Neue Phase der sächsischen Kulturpolitik

Kulturministerin Barbara Klepsch hat heute den Fahrplan für den Kulturdialog Sachsen vorgestellt. Dazu erklärt Dr. Claudia Maicher, kulturpolitische Sprecherin der Bündnis 90/Die Grünen im Sächsischen Landtag: „Mit dem Kulturdialog ‘ZUKUNFT hoch K’ tritt die sächsische Kulturpolitik in eine neue Phase ein: Ein neues Miteinander von Kulturverbänden, Kulturschaffenden, Kulturpolitik und Verwaltung sowie ein offener Arbeitsprozess auf […]

Mahnwachen zum Grünflächenschwund in Leipzig am 14. April

Hiermit möchten wir (Bürgerinitatitve für Leipzigs Stadtnatur und NABU Leipzig) Sie infomieren, dass am 14.4. (Donnerstag) wieder eine Mahnwache zum `Grünflächenverlust in Leipzig – Leipzig schrumpft auch mit der Ausrufung des Klimanotstandes 2019!!!` auf dem kleinen Leuschnerplatz stattfindet, von 17 bis 18 Uhr. Aktuell möchten wir auf die überall in Leipzig derzeit INNERHALB der GEHÖLZSCHUTZZEIT […]

linXXnet. Foto: Marko Hofmann

linXXnet-Unterbringungsplattform mit fast 500 Vermittlungen in einem Monat

Über einen Monat vermittelt das linXXnet nun schon Privatquartiere an aus der Ukraine geflüchtete Menschen. Am 26.2.2022 startete die Plattformwww.linxxnet.de/ukraine <http://www .linxxnet.de/ukraine>. Dort können Menschen Angebote für die private Unterbringung von Ukraine-Geflüchteten schalten, die Suchenden können darüber direkt in Kontakt treten. Fast 3000 Erstkontakte konnten inzwischen gezählt werden. Darüber hinaus bietet das linXXnet mittels einer […]

Logo Markkleeberg

Hundehalter: Vorsicht im agra-Park und auf dem Festanger

Die Stadtverwaltung bittet Hundehalterinnen und Hundehalter bei der Gassirunde mit ihren Vierbeinern sowie Eltern um verstärkte Vorsicht. Der Stadtverwaltung wurde mitgeteilt, dass im Stadtgebiet Markkleeberg Giftköder ausliegen. Insbesondere auf dem Gelände des agra-Parks und am Festanger wurden diese in Form von Wurststücken, die Rasierklingen und Rattengift enthalten sollen, gefunden. Um erhöhte Vorsicht wird im Bereich […]

Logo Leipziger Stadtwerke

Leipziger Stadtwerke warnen vor Betrügern an der Haustür  

Aktuell erreichen die Leipziger Stadtwerke Hinweise von Kunden über unseriös empfundene Haustürgeschäfte von möglichen Vertretern der Energieversorgung. Das Unternehmen weist darauf hin, dass es aufgrund der aktuellen Hygiene-Regeln derzeit keine Beratung vor Ort anbietet – weder an den öffentlichen Servicestellen (Energie- und Umweltzentrum), noch an der Haustür oder im Rahmen von Vor-Ort-Präsenzen über Promotion in […]

Eingang des Wildparks an der Koburger Straße. Foto: Ralf Julke

Kräuterwanderung mit Bärlauchfrühstück

Auch dieses Jahr lädt Sie der Wildpark Leipzig e.V. zur traditionellen Kräuterwanderung mit Bärlauchfrühstück inmitten des erblühenden und von den Gesängen des balzenden Gefieders erfüllten Leipziger Auwaldes ein. Gemeinsam mit Förster Ralf Herrmann wandern Sie rings um den Wildpark Leipzig und lernen Kräuter des Frühlings kennen, aus denen sich z.B. ein nahrhaft-erfrischender Frühjahrssalat zaubern lässt. […]

- Anzeige -
Scroll Up