25.2°СLeipzig

Wortmelder

Im Bereich „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Welche damit stets durchgehende Zitate der namentlich genannten Absender außerhalb unseres redaktionellen Bereiches darstellen.

Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an [email protected] oder kontaktieren den Versender der Informationen.

- Anzeige -
"..kann bei Verwendung des Autors Stadt Leipzig kostenfrei verwendet werden"

Gründächer: UiZ bietet Infoveranstaltung auf der Elsterpassage an

Das öffentliche Gründach der Elsterpassage kann am 15. Juni aus der Nähe besichtigt werden. Von einer Fachperson werden unter anderem Fragen zur Förderanträgen und Fördergebieten in Leipzig sowie zu Vorteilen eines Gründaches beantwortet. Grundstückbesitzer können Fragen rund um ihr eigenes Gründach stellen und sich austauschen. Treffpunkt ist 15 Uhr vor dem EDEKA der Passage. Neben […]

Antonia Mertsching. Quelle: Die Linke

Antonia Mertsching (Linke): Staatsregierung lässt Folgeschäden des Tagebaus Turów weiter nicht untersuchen

Die Lausitzer Abgeordnete der Linksfraktion, Antonia Mertsching, hatte sich bei der Staatsregierung nach den Bergbaufolgeschäden des Tagebaus Turów im Dreiländereck erkundigt (Drucksache 7/8474) und bezüglich des Grundwassers unter anderem erfahren: „Beschaffenheitsmessungen werden keine durchgeführt, was allein wegen der Nichtexistenz von Beschaffenheitsmessstellen im Bereich des Zittauer Beckens auch nicht möglich wäre.“ Mertsching hat sich inzwischen im […]

Prof. Georg Schomerus. Foto: Stefan Straube / UKL

Die subjektive Seite der Schizophrenie: Vom Bruch zur Entwicklung

Vom 1. bis 3. Juni 2022 findet in Leipzig die Tagung „Die subjektive Seite der Schizophrenie“ statt. Über 250 Professionelle, Betroffene und Angehörige aus allen Teilen Deutschlands, aus Österreich und der Schweiz treffen sich in der Michaeliskirche am Nordplatz und diskutieren über Brüche und Entwicklungen im Umgang mit Schizophrenie. „Die Pandemie war für uns alle […]

Birgit Dietze, IG Metall Bezirksleiterin Berlin-Brandenburg-Sachsen. Foto: Christian von Polentz/transitfoto.de

Wut der Schnellecke-Beschäftigten wächst: IG Metall fordert besseres Angebot und kündigt Warnstreiks für Anfang Juni an

In der Automobilbranche steht der Tarifkonflikt beim Kontraktlogistiker Schnellecke vor einer Eskalation. Nach monatelangen Verhandlungen ohne Durchbruch beschloss die Tarifkommission der IG Metall, den Arbeitgeber noch einmal zu einem verbesserten Angebot mit Lohnerhöhungen über die gesamte Laufzeit aufzufordern. „Ohne ein verbessertes Angebot machen neue Verhandlungen keinen Sinn – dann verschärfen wir in der Nacht vom […]

Wie sähe die Welt ohne Mietprofite für wenige aus - gerade die Großvermieter stehen seit Jahren in der Kritik. Foto: Michael Freitag

Kabinett beschließt Mietpreisbremse für Dresden und Leipzig

Das sächsische Kabinett hat heute (31. Mai 2022) die Mietpreisbegrenzungsverordnung beschlossen. Für die Städte Dresden sowie Leipzig tritt mit der Veröffentlichung der Verordnung im Sächsischen Gesetz- und Verordnungsblatt die sogenannte Mietpreisbremse in Kraft. Ab dann dürfen in den beiden Städten die zu Beginn eines neuen Mietverhältnisses vereinbarten Mieten maximal zehn Prozent über der ortsüblichen Vergleichsmiete […]

Wem gehört der Weg zum Horizont? Foto: Ralf Julke

Samstagspilgern zu Pfingsten 2022

Die Kirchgemeinde St. Thomas lädt herzlich zum zweiten Pilgertag in diesem Jahr ein. Am kommenden Samstag, 4. Juni 2022 ist es wieder soweit: Die Teilnehmenden erwartet ein herrlicher Pilgerweg von ca. 18 km von Berga (Elster) durch das schöne Vogtland nach Greiz. Treffpunkt ist 7:40 Uhr am Hauptbahnhof Leipzig Infopunkt, Abfahrt 7:55 Uhr, Gleis 6, […]

Grundstein für das neue Gymnasium an der „Prager Spitze“ gelegt

Ein neues Gymnasium in Leipzigs Südosten entsteht. Am 30. Mai 2022 haben Bürgermeisterin Vicki Felthaus sowie Vertreterinnen und Vertreter der am Bau beteiligten Akteure den Grundstein für das neue Haus am Standort „Prager Spitze“ an der Prager-Straße / Ecke Philipp-Rosenthal-Straße gelegt. Die neue Schule soll bereits im Herbst 2023/24 ihren Betrieb aufnehmen. Für die Einhaltung […]

„zusammen_gehalten“ – Ökumenischer Gottesdienst zum Leipziger Stadtfest

Am Pfingstmontag, dem 6. Juni 2022, 11 Uhr, laden die im Stadtökumenekreis verbundenen Kirchen und Gemeinden Leipziger und ihre Gäste zum ökumenischen Gottesdienst auf den Markt am Alten Rathaus ein. Der gesellschaftliche Zusammenhalt schwindet? Stimmt gar nicht so unbedingt, sagen Soziologie und Politikwissenschaft! Nicht erst in der aktuellen Ukraine-Krise, auch schon in den zwei Jahren […]

Vungu: zuchterfahrener Nashornzugang & Maskottchen-Treffen am Pfingstwochenende

Vergangene Woche hieß es „Herzlich Willkommen im Zoo Leipzig, Vungu!“. Der 20 Jahre alte ostafrikanische Spitzmaulnashorn-Bulle kam auf Empfehlung des Europäischen Erhaltungszuchtprogramms aus dem Zoo Rotterdam nach Leipzig. Über 650 Kilometer Fahrt hatte er hinter sich, als er am Abend des 25. Mai zum ersten Mal Leipziger Boden betrat. Aktuell befindet er sich noch hinter […]

Paula Piechotta (B90/Die Grünen). Foto: LZ

Paula Piechotta zur Haushaltswoche: Sachsen profitiert von Zukunftsinvestitionen

Anlässlich der Haushaltswoche und des Bundeshaushalts 2022, der am Freitag beschlossen wird, erklärt Dr. Paula Piechotta, bündnisgrüne Bundestagsabgeordnete für den Leipziger Süden und Mitglied im Haushaltsausschuss: Der Bundeshaushalt 2022 fällt in eine neue Zeit. Wir erleben Klimakrise, die Corona-Pandemie und der Krieg in der Ukraine als gleichzeitige Krisen und die uns als Gesellschaft wahnsinnig viel […]

Bus und Bahn für alle – Gesetzentwurf der Linksfraktion für eine Mobilitätsgarantie in Sachsen

Mit einem umfassenden Gesetzentwurf setzt sich die Linksfraktion für eine umfassende Mobilitätswende ein. Zum Gesetz zur Verbesserung der Mobilität mit öffentlichen Verkehrsmitteln im Freistaat Sachsen (ÖPNV-für-alle-Gesetz, Drucksache 7/9942, Zusammenfassung hier) erklärt Marco Böhme, Sprecher für Klimaschutz und Mobilität: „Die hohe Nachfrage nach dem 9-Euro-Ticket zeigt: Die Bevölkerung hat Lust auf Bus und Bahn, wenn sie […]

Abfallarmes Einkaufen: Stadtreinigung Leipzig informiert auf Wochenmärkten

Beim Einkaufen unnötige Verpackungen vermeiden? Das ist ganz einfach. Wie es geht, verraten zwei Mitarbeiterinnen des Eigenbetriebes Stadtreinigung Leipzig im Juni und Juli auf verschiedenen Wochenmärkten im Stadtgebiet. An einem Stand informieren sie die Marktbesucherinnen und Marktbesucher über abfallarme Alternativen und haben für den Einkauf auch wiederverwendbare Netze dabei. „Oft sind es einfache Dinge, die […]

Eingang des Wildparks an der Koburger Straße. Foto: Ralf Julke

Entdeckertour durch den Wildpark

Am 4. Juni 2022 findet unsere Sonderführung für die ganze Familie statt. Um 10 Uhr treffen wir uns am Haupteingang und dann starten wir mit Förster Ralf Herrmann in den Auenwald. Dort werden wir gemeinsam den Lebensraum Auenwald erkunden. Es können Lupen, Becherlupen, Pinzette oder ähnliches selbstverständlich mitgebracht werden, denn auch Kleintiere wollen einmal groß erscheinen. […]

Kostenfreie Beförderung für ukrainische Schutzsuchende endet am 31. Mai: 9-Euro-Ticket als gute Alternative im Juni, Juli und August

Am 31.05.2022 endet die Regelung, dass ukrainische Schutzsuchende einen Pass als Ticket zur deutschlandweiten freien Fahrt im Öffentlichen Nahverkehr ÖPNV nutzen können. Ab dem 01.06.2022 erhalten registrierte Geflüchtete aus der Ukraine auf Beschluss der Bundesregierung umfassende Hilfen zur Sicherung Ihres Lebensunterhalts, zur Gesundheitsversorgung und zur Integration. Darin eingeschlossen sind weitreichende Angebote für die Nutzung von […]

Impfungen retten Menschenleben. Nicht nur das eigene. Foto: Pixabay

Ab 1. Juni zentrale Impfstelle in Borna: Impfpunkte in Markkleeberg, Geithain und Wurzen schließen

Ab dem 1 Juni 2022 gibt es nur noch eine zentrale Impfstelle im Landkreis Leipzig. Die Impfpunkte in Markkleeberg, Geithain und Wurzen schließen zu 31.05.2022. Die Impfstelle in der Bornaer Sachsenallee ergänzt die Regelversorgung in Arztpraxen, bei Betriebsärzten und Krankenhäusern. Öffnungszeiten (ohne Termin) Dienstag 12-18 Uhr Mittwoch-Freitag 10-16 Uhr Die Impfstelle finden Sie in der […]

Immer mehr Leipziger nutzen das Fahrrad. Foto: LZ

Radtour „Radinfrastruktur im Leipziger Osten – Mit Freud’ und Leid“

Anlässlich des Weltfahrradtages lädt das Netzwerk MiLO – Mobil im Leipziger Osten alleInteressierten zu einer Radtour ein. Unter dem Motto „Radinfrastruktur im Leipziger Osten – MitFreud’ und Leid“ geht es am Samstag, 4. Juni ab 11 Uhr durch Anger-Crottendorf, Sellerhausen-Stünz, Volkmarsdorf und Neustadt-Neuschönefeld. Auf der Rundfahrt werden gute und brauchbare Wege für den Radverkehr angefahren, […]

Albrecht Pallas (MdL, SPD) Foto: Götz Schleser

Albrecht Pallas (SPD) Die Menschen auf dem überhitzten Wohnungsmarkt schützen –  Mietpreisbremse kommt

Im Juni 2022 soll die Verordnung zur Mietpreisbremse in Sachsen das Kabinett passieren. Dazu erklärt der wohnungspolitische Sprecher der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, Albrecht Pallas: „Insbesondere in Dresden und Leipzig ist Wohnen zur sozialen Frage geworden, die gerechte Antworten erfordert. Die Mietpreisbremse ist ein Instrument, das insbesondere Familien und Haushalten mit kleinen und mittleren Einkommen […]

Lutherlauf 2016. Foto: Bornaer Lutherfest

Auf den Spuren Luthers zwischen Altenburg und Borna: 9. Lutherlauf und 8. Lutherwanderung

Seit dem 500. Jahrestag des berühmten Aschermittwochbriefes Martin Luthers, dem 5. März 2022, sind die Anmeldeportale für unseren Lutherlauf und unsere Lutherwanderung von Altenburg nach Borna geöffnet. Die Veranstaltungen sollen planmäßig am letzten Sonnabend im August – am 27.08.2022 – stattfinden. In der Nacht des 5. März 1522, also vor genau 500 Jahren – verfasste […]

Jan Löffler. Quelle: PR, Jan Löffler

CDU zur Einigung zum FAG-Gesetz: Finanzausgleich schafft Planungssicherheit für Kommunen

Gestern hat das Finanzministerium verkündet, dass es eine Einigung mit dem Sächsischen Städte- und Gemeindetag sowie dem Landkreistag über den kommunalen Finanzausgleich der Jahre 2023 und 2024 gibt. Am bewährten Grundsatz einer gleichmäßigen Entwicklung der Einnahmen zwischen den Kommunen und dem Freistaat wird festgehalten. Auf Grundlage der letzten Steuerschätzung erhöht sich die Finanzausgleichsmasse für die […]

- Anzeige -
Scroll Up