Springen Sie direkt: Zum Textanfang (Navigation überspringen) Zur Hauptnavigation Zur Suche


Springen Sie direkt: Zum Textanfang (Navigation überspringen) Zur Hauptnavigation Zur Suche



Mediathek

Audio - Stadtrat 19.03.2014: Städtebauliche Entwicklung und Umbaumaßnahmen am Adler

Aus dem Leipziger Stadtrat.
Der Oberbürgermeister soll auf Wunsch der SPD-Fraktion beauftragt werden, eine geordnete städtebauliche Entwicklung der drei Grundstücke der Adlerspitze zwischen Windorfer und Dieskaustraße (Flurstücke 88, 88a und 1482) einzuleiten. Im Zuge der geplanten Umbaumaßnahmen am Adler ist der Bau einer behindertengerechten Haltestelle in der Dieskaustraße (Tramlinie 3 stadteinwärtige Fahrtrichtung) einzuplanen. mehr…


Audio - Stadtrat 19.03.2014: Präventive legale Graffitiprojekte in Leipzig unterstützen

Aus dem Leipziger Stadtrat.
Die SPD-Fraktion beantragte, dass die legalen Graffitiprojekte fortgesetzt werden und dass geprüft werden soll, an welchen Stellen in Leipzig zusätzliche Flächen für legale Graffiti zur Verfügung gestellt werden können. Durch diese Projekte sollen illegale Graffiti in Leipzig verhindert werden. mehr…


Audio - Stadtrat 19.03.2014: Wiedererrichtung eines Luther-Melanchthon-Denkmals in Leipzig

Aus dem Leipziger Stadtrat.
Auf Initiative des Vereins Luther-Melanchthon-Denkmal e.V. soll an einem geeigneten innerstädtischen Standort das 1943 vom NS-Regime zerstörte Luther-Melanchthon-Denkmal wiedererrichtet werden, als Zeichen bürgerschaftlichen Engagements und als Chance, die Geschichte der Reformation in Leipzig sichtbarer zu machen. mehr…


Audio - Stadtrat 12.02.2014: Baumpflanzungen im Rahmen des Leipziger Luftreinhalteplanes

Aus dem Leipziger Stadtrat.
Bis zum Jahr 2015 sollen in Leipzig 5.000 Bäume gepflanzt werden. Die Realisierung dieser Maßnahme ist im Luftreinehalteplan festgelegt. Der Arbeitskreis Baumschutz BUND, Regionalgruppe Leipzig, will nun von der Stadtverwaltung wissen, wie "das Ziel, 5000 Bäume bis zum Jahr 2015 insgesamt zusätzlich zu pflanzen, zu erreichen" ist. Bürgermeister Heiko Rosenthal antwortet auf die Fragen. mehr…


Audio - Stadtrat 12.02.2014: Gründe für die massiven Abholzungen entlang von Bahngleisen

Aus dem Leipziger Stadtrat.
In den letzten Wochen wurde in großen Bereichen entlang von Bahngleisen ein zum Teil extremer Kahlschlag auch an langjährig dort wachsenden Bäumen vorgenommen. Die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen will klären, auf welcher Grundlage die teilweise über 10 Meter breiten Schneisen geschlagen wurden und welche Auswirkungen auf die Flora und Fauna bei diesen radikalen Eingriffen zu erwarten sind. Bürgermeister Heiko Rosenthal antwortet. mehr…


Audio - Stadtrat 12.02.2014: OBM Burkhard Jung zur zukünftigen Struktur der Leipziger Eigenbetriebe Kultur

Aus dem Leipziger Stadtrat.
Oberbürgermeister Burkhard Jung stellt in knapp 20 Minuten die derzeitige Situation der Leipziger Eigenbetriebe Kultur dar und erklärt, welche Maßnahmen er in den kommenden Jahren als notwendig erachtet. Dem folgen die Meinungen und Standpunkte der Stadtratsfraktionen und die Abstimmung zur Vorlage der Stadtverwaltung. mehr…


Audio - Stadtrat 12.02.2014: Zu wenige Stellplätze und ungeklärte Parkregelungen für Mopeds in Leipzig

Aus dem Leipziger Stadtrat.
Leipzig hat eine Infrastruktur für ÖPNV, Fahrradfahrer und Autofahrer geschaffen. Mopeds sind eine ökologische und kostengünstige Alternative zur PKW-Nutzung. Die Leipziger nutzen diese Alternative zunehmend. Für Mopeds sind zu wenige Stellplätze geschaffen worden, die Stadt Leipzig sollte dieser Entwicklung geeignete Maßnahmen entgegensetzen. Die CDU-Fraktion erwartete von der Stadtverwaltung während der Stadtratssitzung vor allem Informationen über den derzeitigen Stand. Leipzigs Baubürgermeisterin Dorothee Dubrau stellt den Standpunkt der Stadtverwaltung dar. mehr…


Audio - Stadtrat 12.02.2014: Das Naturkundemuseum und die Besetzung des Direktorenpostens

Aus dem Leipziger Stadtrat.
Der Fortbestand des Leipziger Naturkundemuseums ist mehr und mehr in Frage gestellt. Der Masterplan ist bislang nicht beschlossen worden, die unbeantwortete Standortfrage wird immer weiter in die Zukunft geschoben und für wichtige Stellenbesetzungen im Bereich der Dokumentation, Rekonstruktion der Präparate, der Museumspädagogik und der stellvertretenden Leitung wurden keine Haushaltsmittel zur Verfügung gestellt. Der langjährige Direktor des Naturkundemuseums hat sich unterdessen in den Ruhestand verabschiedet. Auf die Anfrage der Grünen-Fraktion antwortet Michael Faber. mehr…


Audio - Stadtrat 12.02.2014: Die Aufnahme von syrischen Kontingentflüchtlingen und deren Unterstützung in Leipzig

Aus dem Leipziger Stadtrat.
Die Bundesregierung beschloss im März 2013, 5.000 Kontingentflüchtlinge aus Syrien aufzunehmen. Im Dezember wurde im Rahmen der Innenministerkonferenz beschlossen, dieses Kontingent zu verdoppeln. Die Leipziger Fraktion Die Linke hat nachgefragt, ob schon Kontingentflüchtlinge aus Syrien in Leipzig eingetroffen sind und wie diese unterstützt werden. Es spricht Bürgermeister Thomas Fabian. mehr…


Audio - Stadtrat 12.02.2014: Wie geht es weiter mit dem Leipziger Freiheits- und Einheitsdenkmal?

Aus dem Leipziger Stadtrat.
Das Gerichtsurteil zum Verfahren Freiheits- und Einheitsdenkmal liegt vor. Demnach wird die Überarbeitungsphase auf den Stand unmittelbar nach der Jurysitzung zurückgesetzt. Die Stadt hat nunmehr die Möglichkeit, die bisher gemachten Fehler zu korrigieren, soweit dies objektiv noch möglich ist. Für die CDU-Fraktion Grund genug, mittels einer dringlichen Anfrage die Vorhaben der Stadt und die weiteren geplanten Maßnahmen zu hinterfragen. mehr…


Audio - Stadtrat 12.02.2014: Kriterien der Angemessenheit für die Kosten der Unterkunft schlüssig festsetzen

Aus dem Leipziger Stadtrat.
Die Stadtverwaltung soll aufgefordert werden, zeitnah die Kriterien der Angemessenheit für die Kosten der Unterkunft mittels eines schlüssigen Konzeptes, so wie es vom Bundessozialgericht gefordert wird, neu zu erstellen.Diesem Antrag folgen die anderen Stadträte jedoch nicht mehrheitlich, der Antrag wird abgelehnt. mehr…


Audio - Stadtrat 12.02.2014: Information des Stadtrates über die Aktivitäten der Bürgerstiftung Leipzig

Aus dem Leipziger Stadtrat.
Dem Rat soll jährlich Bericht über die Aktivitäten der Bürgerstiftung Leipzig, insbesondere über die Verwirklichung des Stiftungszweckes und die Entwicklung des Stiftungsvermögens erstattet und die ausgereichten Spenden offengelegt werden. Dem von den Grünen eingereichten Antrag wird jedoch von Torsten Bonew, dem Leipziger Finanzbürgermeister, heftig widersprochen, denn "bei einer Stiftung handelt es sich nicht um Eigentum der Kommune". mehr…


Audio - Stadtrat 22.01.2014: OBM Burkhard Jung zum geplanten Gesamtkonzept "Stadtkonzern 2016"

Aus dem Leipziger Stadtrat.
Burkhard Jung spricht über die zu erwartenden Aufgaben und Schwierigkeiten bei der Aufstellung eines Gesamtabschlusses für die Stadt Leipzig ("Stadtkonzern 2016"). Die Fraktionen äußern ihre Bedenken und diskutieren über die vorgeschlagenen zeitlichen Abläufe und wie der Stadtrat besser und früher in die Prozesse mit einbezogen werden kann. mehr…


Audio - Stadtrat 22.01.2014: Bürgermeister Heiko Rosenthal zum BVG-Urteil zur Flugroute "Kurze Südabkurvung"

Aus dem Leipziger Stadtrat.
Bürgermeister Heiko Rosenthal gibt während der Stadtratssitzung einen Rückblick über die bisherigen Vorgänge rund um den Streit über die Flugroute "Kurze Südabkurvung" und erklärt, welche Folgen das aktuelle Urteil des Bundesverwaltungsgerichts für die Stadt Leipzig hat und welche Maßnahmen dies derzeit erfordert. Dr. Gründig von der Initiative „Gegen die neue Flugroute“ fragt beharrlich nach und erhofft von der Stadt Leipzig mehr Unterstützung und Aktivität. mehr…


Audio - Stadtrat 22.01.2014: Monopoly bei Straßennamen - Hafenstraße, Schlossallee und der Kammmolch

Aus dem Leipziger Stadtrat.
Dass es im Leipziger Stadtrat nicht immer bierernst zugeht, war ja schon des öfteren zu erleben. Manche Themen lassen dies auch zu. Dr. Sabine Heymann (CDU) machte einige duchaus ernst gemeinte Vorschläge zu Straßenbenennungen im Leipziger Stadtgebiet. So wollte sie zum Beispiel anstelle des geplanten Namens "Hafenstraße" lieber den Schriftzug "Hafenallee" auf dem Straßenschild sehen. mehr…


Audio - Stadtrat 22.01.2014: Baubürgermeisterin Dubrau zur Brückenstraße in Großzschocher

Aus dem Leipziger Stadtrat.
Mittlerweile fast 12 Jahre alte Pläne einer Trassenverlegung für die Brückenstraße in Großzschocher werden jetzt ad acta gelegt. Der Fachausschuss für Stadtentwicklung und Bau beschäftigte sich in seiner Sitzung am 10. Dezember 2013 eingehend mit dem Für und Wider einer solchen Trassenverlegung der Brückenstraße und ihrer direkten Anbindung an die Gerhard-Ellrodt-Straße. Diese Argumente werden im Audio-Beitrag während der Stadtratssitzung von Baubürgermeisterin Dorothee Dubrau dargelegt. mehr…


Audio - Stadtrat 22.01.2014: Durchführung eines Bürgerentscheids ("Privatisierungsbremse")

Aus dem Leipziger Stadtrat.
Tausende Unterschriften haben die Initiatoren des Bürgerbegehrens gesammelt, mit dem der Verkauf kommunaler Immobilien, Kulturgüter, öffentlicher Einrichtungen und Unternehmen pauschal untersagt werden sollte. Der Stadtrat hatte am Mittwoch zu prüfen, ob das Bürgerbegehren seinen formalen Anforderungen genügt. Im Audio kann man die Redebeiträge der Stadträte und die - zum Teil namentliche - Abstimmung verfolgen. mehr…


Audio - Stadtrat 22.01.2014: Baubürgermeisterin antwortet auf Fragen zum Verkehr in Leipzig-Südost / Probstheida

Aus dem Leipziger Stadtrat.
Am 22. Januar standen gleich mehrere Einwohneranfragen zu den weiteren Verkehrsplanungen im Leipziger Südosten auf der Tagesordnung. Baubürgermeisterin Dorothee Dubrau legte den Standpunkt der Stadtverwaltung dar und erklärte, welche weiteren Maßnahmen getroffen werden können und müssen, um die Interessen der Anwohner, der Stadt, des Herzzentrums, der Klinikumsbesucher und der LVB gleichermaßen zu berücksichtigen. Hier nun also die Ausführungen der Leipziger Baudezernentin zum Nachhören. mehr…


Audio - Stadtrat 22.01.2014: Diskussion der Fraktionen zum Erhalt des Leipziger Clubs Distillery

Aus dem Leipziger Stadtrat.
Schon lange hängt die Entscheidung über die Zukunft der "Distillery" in der Kurt-Eisner-Straße in der Luft. Immerhin gibt es den Club nun schon seit über 20 Jahren und deshalb wollten viele Leipziger einem erzwungenen Umzug der "Tille" nicht kampflos zustimmen. Über 10.000 Unterschriften wurden gesammelt und am 22. Januar 2014 - zu Beginn der Stadtratssitzung - von Club-Chef Steffen Kache an OBM Burkhard Jung überreicht. mehr…


Audio - Stadtrat 11.12.2013: Baubeschluss für Gymnasium in der Gorkistraße in Schönefeld

Aus dem Leipziger Stadtrat.
In der Gorkistraße 15 und 25 sollen für knapp 17 Millionen Euro zwei Schulgebäude saniert und danach als Gymasium genutzt werden. Die Linke stellte kurz vor der Stadtratssitzung zwei Anträge, in denen die Schulsanierung entweder abgesagt werden sollte oder zumindest vorab geprüft werden muss, ob andere Standorte nicht besser geeignet wären. Der Stadtrat stimmt gegen diese Anträge. Nach einem langen Für und Wider entscheidet der Stadtrat mit 40 Ja-Stimmen, 13 Nein-Stimmen und 11 Enthaltungen für die Sanierung der Gebäude in Leipzig-Schönefeld. mehr…



Weitere Themen


Springen Sie direkt: Zum Textanfang (Navigation überspringen) Zur Hauptnavigation Zur Suche


Die L-IZ-Suche.
Tagesansicht: heute | gestern | vorgestern
Tagesansicht: heute | gestern | vorgestern
Anzeigen.
Quick Reifendiscount
Monatsmagazin 3VIERTEL
Gewinnspiele & Aktionen.
Bücher:
Leipziger Leselust ... seit 2004 bespricht die L-IZ regelmäßig die neuesten Bücher aus Leipzig.
Unser Senf
Aktuelle Dossiers.
Anzeigen.
Link-Tipps.
Forum Café LE
Bildblog