Springen Sie direkt: Zum Textanfang (Navigation überspringen) Zur Hauptnavigation Zur Suche


Springen Sie direkt: Zum Textanfang (Navigation überspringen) Zur Hauptnavigation Zur Suche




BSG Chemie: Schritt für Schritt zur schönen Spielstätte

www.alfred-kunze-sportpark.de
Mit Arbeitseinsätzen am Freitag und Samstag läutet die BSG Chemie die Ära ihrer nun alleinigen Nutzung des Alfred-Kunze-Sportparks ein. "Kurzfristig steht die Herstellung eines der Sportstätte würdigen Zustandes im Vordergrund; mittel- und langfristig die Sanierung weiterer Teile des AKS.", teilte der Verein diese Woche mit. mehr…


RB Leipzig: Zu wenig Arbeit gegen den Ball und ein Shitstorm gegen "11Freunde" wegen RB-Catering

RB Leipzig verlor am Mittwoch 2:3 (0:2) gegen den spanischen Erstligisten FC Getafe. Cheftrainer Alexander Zorniger schiebt der Stammformation den Schwarzen Peter zu. Unterdessen entlädt sich im Netz ein Shitstorm gegen das Fußball-Magazin "11 Freunde" in welchem sich die Überraschung widerspiegelt, dass es Verbindungen zwischen dem Heft und dem RB-Caterer "Gastrobüro" gibt. mehr…


RB Leipzig vs. Getafe 2:3 - Wer ersetzt Coltorti?

Selten zuvor stand bei RB Leipzig ein Testspiel ganz im Schatten einer Personalie. Stammtorwart Fabio Coltorti verletzte sich am Montag schwer. Innenbandanriss. Drei Monate Pause. Beim 2:3 (0:2) gegen den FC Getafe wechseln sich Benjamin Bellot und Thomas Dähne im Kasten ab. Keine Dauerlösung. Beide sollen auch künftig nur ein Reservisten-Dasein fristen. mehr…


Lok: Start gegen Dynamo II fällt ins Wasser

Am ersten Spieltag auf der Stelle treten bei Lok
Schlechte Nachrichten für den 1. FC Lok. Der Punktspielauftakt bei Dynamo Dresden II am 1. August fällt aus. Der Nordostdeutsche Fußballverband (NOFV) sagte das Spiel am Dienstag, 22. Juli offiziell ab. Die Gründe sollen in Dresden liegen. Derweil trainiert Sebastian Zielinsky wieder mit. mehr…




HC Leipzig vs. Thüringer HC 31:39 - Derby, Abschied, Sommerfest

Anne Hubinger, HC Leipzig.
Der alte und neue Meister Thüringer HC hat die Bundesliga-Saison ohne eine einzige Niederlage zu Ende gebracht. Pokalsieger HC Leipzig musste sich am Samstag vor eigenem Publikum mit 31:39 erneut deutlich geschlagen geben und schließt das Spieljahr auf dem 2. Platz ab. Im Anschluss an das mitteldeutsche Derby lud der HCL seine Fans zum Sommerfest und verabschiedete vier seiner Spielerinnen. mehr…


Den Meister fast noch ausgebremst – SC DHfK besiegt Friesenheim mit 37:32

Lukas Binder, SC DHfK Leipzig.
Trotz unglücklicher Ergebnisse in den vergangenen zwei Spielen, hatten sich die Handballer vom SC DHfK gegen Tabellenführer TSG Friesenheim viel vorgenommen. Sogar die Meisterfeier hätten die Leipziger den Gästen noch versalzen können, was aber nicht das Ziel war. Vielmehr sollte den Heim-Fans zum Saisonfinale noch einmal etwas geboten werden - und dies gelang eindrucksvoll. mehr…


HC Leipzig vs. Leverkusen 26:27 - Nichts geht mehr wenn es um nichts mehr geht

Luisa Schulze, HC Leipzig.
Nichts geht mehr wenn es um nichts mehr geht. Im drittletzten Spiel der Meisterschaftsrunde war bei den Handballerinnen des HC Leipzig die Luft raus. Gegen Bayer Leverkusen kassierten sie am Sonntag eine vermeidbare 26:27-Heimniederlage und hatten während der gesamten Partie nur zweimal vorn gelegen. Während Bayer noch um einen internationalen Startplatz kämpft, hat der HCL schon vor Wochen den 2. Tabellenplatz fest abonniert. mehr…


SC DHfK-Handballer: Lizenz für 1. und 2. Bundesliga erteilt

Karsten Günther, Handball-Geschäftsführer des SC DHfK Leipzig.
Wie auch immer der Kampf um die begehrten Aufstiegsplätze ausgeht: Die Handballer des SC DHfK haben seit Donnerstag die passende Lizenz in der Tasche. Die Handball-Bundesliga GmbH (HBL) gab den Grün-Weißen ihren Segen für Liga eins und zwei. Sollte es mit dem Sprung ins Oberhaus klappen, dürfen die Leipziger den Spieleretat allerdings nur dann steigern, wenn zusätzliche Sponsorenverträge nachgewiesen werden können. mehr…




Leichtathletik: Deutsches Team hervorragender Sieger bei der Heim-EM in Braunschweig

Florence Jungfleisch (Tübingen).
Über das besondere Gefühl eines Team-Wettbewerbes freute sich Kugelstoßerin Christina Schwanitz sichtlich aufrichtig. „Ich finde es toll, wenn ein paar erfahrene Athleten die Jüngeren etwas anleiten, die Mannschaftsleitung hat schließlich anderes zu tun.“ Eine von diesen Jüngeren war die 21-Jährige Sprinterin Rebekka Haase, die knapp ihre persönliche Bestleistung verpasste, dabei aber Gegenwind hatte. mehr…


Leichtathletik: Sachsens Athleten steuern am ersten Tag der Team-EM kräftig Punkte bei

Martin Keller (LAZ Leipzig).
Schon zu Beginn packte bei mäßig gutem Leichtathletik-Wetter (15 bis 19 Grad, bewölkt und windig) David Storl gute Stöße aus. Mit 20,50 und 20,85 und schließlich 21,20 Metern übertrumpfte er zwei Mal den ärgsten Rivalen Thomas Majewski aus Polen. Auch Jenny Elbe konnte im Dreisprung der Frauen zufrieden sein. Sie übersprang mit 14,01 Metern eine „magische“ Marke. Elf Punkte für den zweiten Platz sprangen hier heraus. mehr…


38. Leipzig Marathon: Leipziger Siegesserie gerissen

Marathon-Sieger Benedikt Heil (Friedberg).
Es lief mal wieder einiges zusammen in Leipzig. Insgesamt 9.210 Starter nahmen im Rahmen des diesjährigen Leipzig Marathons am Sonntag die unterschiedlichen Strecken in Angriff. Als schnellster Marathoni erwies sich Benedikt Heil aus Friedberg in 2:32:47 Stunden. Damit brach der Hesse die Leipziger Siegesserie, die seit 2008 Bestand hatte. Als schnellste Frau kam Anja Jakob (Klingenthal) nach 2:58:57 Stunden ins Ziel. mehr…


Leichtathletik-Hallen-WM: Zwei Leipziger im Glück

Cindy Roleder, LAZ Leipzig.
Gelungener Ausflug für Cindy Roleder und Erik Balnuweit an die polnische Ostseeküste. Beide Leipziger Hürdensprinter hatten bei der Hallen-Weltmeisterschaft in Sopot das Finale erreicht und zudem mit schnellen Zeiten geglänzt. So konnte Erik Balnuweit seine alte persönliche Bestzeit gleich zweimal unterbieten und verbesserte sich damit auf 7,54 Sekunden. mehr…




Uni-Riesen: Martin Scholz bleibt Cheftrainer und gibt bereits das Saisonziel vor

Martin Scholz, Uni-Riesen Leipzig.
Der Trainer bleibt an Bord. Wie die Uni-Riesen am Donnerstag bekannt gaben, wird Martin Scholz auch in der kommenden Saison die Geschicke der Leipziger ProB-Basketballer leiten. "Martin war klar unsere erste Option. Er hat in der abgelaufenen Spielzeit einen tollen Job gemacht, und wir freuen uns, mit ihm den nächsten Schritt zu gehen.", zeigte sich Geschäftsführer Christoph Stumpf über das Okay des Coaches sehr zufrieden. mehr…


Neue Geschäftsführung bei den Uni-Riesen: Christoph Stumpf und Mark Hoffmann übernehmen

Mit dem Erhalt der Lizenz für die kommende ProB-Saison stellen die Uni-Riesen auch personell ein wenig um. Ab dem 1.Juli übernehmen Christoph Stumpf und Mark Hoffmann als Geschäftsführer die Leitung des Profi-Basketballs. Dr. Werner Scholz als bisheriger Geschäftsführer widmet sich wieder stärker der Vereinsarbeit und verstärkter Lehrtätigkeit. mehr…


Uni Riesen vs. Wedel 73:70 - Die Entscheidung vertagt

Chris Flores, Uni-Riesen Leipzig.
Die Uni-Riesen machten am Samstag vor knapp 500 Zuschauern in der Arena den Rückstand der 81:93-Niederlage in Wedel zwar nicht wett, darauf kommt es in den Playoffs aber auch gar nicht an. Hier zählt nur Sieg oder Niederlage - und mit dem hart erkämpften 73:70-Erfolg der Leipziger, geht die Serie nun ins dritte Spiel, welches am Dienstag wiederum in Wedel ausgetragen wird. mehr…


Uni-Riesen ziehen in nächste Playoff-Runde ein – 75:69-Sieg im Entscheidungsspiel

André Spalke, Uni-Riesen Leipzig.
Dass in den Playoffs wirklich alles passieren kann, mussten die Tabellenführer der beiden ProB-Staffeln Hanau und Hannover erfahren. Beide verabschiedeten sich mit dem heutigen Tag aus dem Wettbewerb. Diesem Schicksal entgingen die Leipziger als Tabellendritter gegen den Sechsten der Punkterunde. In einem abwechslungsreichen Spiel gab die souveränere Verteidigung bei beiderseits verbesserungsfähigen Angriffsleistungen den Ausschlag. mehr…




Leutzscher Füchse: Neue Bundesliga-Saison mit echtem Abstiegskampf

Kathrin Mühlbach, LTTV Leutzscher Füchse.
Zwei Jahre lang spielen die Frauen des LTTV Leutzscher Füchse nun schon in der 1. Tischtennis-Bundesliga. Über den Abstieg mussten sie sich nie Gedanken machen, da die Liga nur aus acht Teams bestand und es deshalb keine Absteiger gab. Das wird in der bevorstehenden Saison anders, weil zwei neue Vereine für das Oberhaus gemeldet haben. Für die Leipziger geht es damit erstmal in einen echten Abstiegskampf. mehr…


Sportprogramm bis 2024: Erarbeitung startet mit einer Umfrage

Leipzigs Sportbürgermeister Heiko Rosenthal, das Amt für Sport und der Stadtsportbund Leipzig e.V. haben mit einer Umfrage gemeinsam den Startschuss zur Erarbeitung des Sportprogramms bis 2024 gegeben. Ab sofort können sich die Leipziger auf der Internetseite www.ssb-leipzig.de/umfrage per Fragebogen an der Umfrage zu Sportverhalten und Sportentwicklung beteiligen, teilt das Dezernat Umwelt, Ordnung, Sport mit. mehr…


Kanu-Polo: Sieg beim Leipziger Turnier geht an Brandenburger

Kanu-Polo in Leipzig.
Etwa 150 Teilnehmer lockte der Leipziger Kanu-Club mit seiner Einladung zum Kanupolo-Turnier ans vereinseigene Bootshaus. Vier eigene Mannschaften schickten die Gastgeber auf die Spielfelder. Nicht streng nach Leistung wurde dabei gesiebt, sondern bunt durchgemischt, so dass in allen Teams mehr und weniger Erfahrene teilnahmen. Das beste Team des Leipziger Vereins landete auf einem fünften Platz, den Sieg konnten die Spieler aus Schwedt im wahrsten Sinne nach Brandenburg davon tragen. mehr…


Bewegungsmelder +++ Sport in Kürze +++ 13. Juni

Die Uni-Riesen starten in der ProB-Nord.
Themen des Tages: Basketball: Gleiche Liga, neue Gegner – Uni-Riesen für 2014/2015 in Nordstaffel eingestuft +++ Fechten: Keine Medaillen für Leipziger Fechter bei EM +++ Kanu-Slalom: Slalom-Kanuten paddeln in Tacen (Slowenien) um Weltcup-Punkte. mehr…



Springen Sie direkt: Zum Textanfang (Navigation überspringen) Zur Hauptnavigation Zur Suche


Die L-IZ-Suche.
Tagesansicht: heute | gestern | vorgestern
Tagesansicht: heute | gestern | vorgestern
Anzeigen.
Comicgarten
Veranstaltungshinweise der IHK Leipzig

Veranstaltungshinweise:

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
Zur Website der IHK Leipzig
Monatsmagazin 3VIERTEL
Zur Website der Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) GmbH

VERKEHRSMELDUNGEN:

NACHRICHTEN:

SCHNELLER SERVICE:

Quick Reifendiscount
Weltnest
Tüpfelhausen
Hafenbar
Zuletzt auf L-IZ.de veröffentlicht.
Alle Artikel von heute in der Tagesansicht.
Anzeigen.
Größter Indoor-Spielplatz in Mitteldeutschland
Gewinnspiele & Aktionen.
Bücher:
Leipziger Leselust ... seit 2004 bespricht die L-IZ regelmäßig die neuesten Bücher aus Leipzig.
Unser Senf
Anzeigen.
Link-Tipps.
Forum Café LE
Bildblog