Springen Sie direkt: Zum Textanfang (Navigation überspringen) Zur Hauptnavigation Zur Suche


Springen Sie direkt: Zum Textanfang (Navigation überspringen) Zur Hauptnavigation Zur Suche




Lok – Halle 0:1: Scholz droht mit Winterabschieden

Über 13 Monate ist Heiko Scholz mittlerweile Trainer beim 1. FC Lok. Die Stimmung war noch nie so schlecht wie nach der 0:1-(0:0)-Niederlage gegen den VfL Halle am Samstag. Vor 1.936 Zuschauern zeigte sein Wunsch-Team keinerlei Fortschritte und kassierte spät den Knockout. Scholz drohte anschließend mit Verabschiedungen im Winter. mehr…


Marke gegen Marke: RB Leipzig gegen St. Pauli und volle Bude

Das Kommerz-Projekt RB träumt vom ganz, ganz großen Erfolg.
Der Andrang an den Vorverkaufskassen ist groß. Bereits 32.000 Karten wurden für das Zweitligaspiel zwischen RasenBallsport und den Kickern vom Millerntor verkauft, die 40.000 ist in Sichtweite. Ein Spitzenspiel ist diese Begegnung allerdings mitnichten. In Zahlen: der derzeit etwas formschwache Tabellensiebte spielt gegen den Vorletzten der Liga. Neun Gegentreffer auf Seiten der zuhause noch ungeschlagenen Leipziger verweisen auf die neben Tabellenführer Ingolstadt stärkste Defensive der zweiten Liga. mehr…


RB Leipzig: "Wir freuen uns riesig auf das Duell mit St. Pauli"

In der Defensive sind die Rasenballer top.
Die Freibeuter der Liga sind zu Gast in Leipzig. Im Zentralstadion treffen am Sonntag zwei Mannschaften aufeinander, bei denen die letzten Wochen alles andere als rosig verliefen. Der FC St. Pauli steckt im Abstiegskampf fest. RB Leipzig holte aus sechs Spielen nur sechs Punkte. Die Fans stehen trotz sportlicher Krisen zu ihren Teams. Erstmals in dieser Saison könnte die 40.000-Zuschauer-Marke fallen. Die Hamburger Kiezkicker werden von 4.300 Anhängern begleitet. mehr…


1.FC Lok vs. CZ Jena II 2:1 - Lok gibt die richtige Antwort + Pressekonferenz zum Spiel

Torjubel beim 1.FC Lok Leipzig.
Der 1. FC Lok hat den Worten Taten folgen lassen. Die Probstheidaer schlugen die U23 von Carl Zeiss Jena am Samstagnachmittag mit 2:1 (2:1) und gaben damit die versprochene Antwort auf die schwache Leistung gegen Cottbus. Die nur 1.659 Zuschauer erlebten eine giftige Lok-Mannschaft, die sich durch Tore von Hofmann und Dräger einen verdienten Erfolg ins Saisonheft schreiben kann. Leipzig ist so vorerst wieder bis auf drei Punkte an den ersten Aufstiegsplatz herangerückt. mehr…




HC Leipzig vs. TuS Metzingen 28:29 - Dritte Niederlage in Folge

Maura Visser (HC Leipzig).
Am Buß- und Bettag haben die Handballerinnen des HC Leipzig weitere Punkte eingebüßt. Gegen Tabellennachbarn TuS Metzingen musste das Team von Trainer Norman Rentsch innerhalb einer Woche die dritte Niederlage in Folge hinnehmen. Damit beträgt der Abstand zu Tabellenführer Thüringer HC nun bereits sechs Punkte. Eine schlechte Nachricht ereilte die HCL-Fans schon vor der Partie: Maura Visser hat "in gegenseitigem Einvernehmen" mit sofortiger Wirkung den Kader verlassen. mehr…


SC DHfK-Handballer besiegen auch den Angstgegner der Vorsaison

Philipp Weber (SC DHfK Leipzig).
Dreimal trafen in der Vorsaison der SC DHfK Leipzig und die Eintracht aus Hildesheim aufeinander, dreimal hatten die Niedersachsen das bessere Ende für sich. Zwar wächst der Sage nach in der Domstadt ein 1.000-jähriger Rosenstock, doch 1.000 Jahre sollte es bis zum Sieg dann doch nicht dauern. Denn am Sonntagnachmittag fuhren die Leipziger diesen recht souverän mit 31:22 (16:10) ein und bleiben damit an der Tabellenspitze. mehr…


Hypo NÖ vs. HC Leipzig 18:24 - Champions League Hauptrunde: Check!

Maura Visser (HC Leipzig).
Nur neun Tage nach dem historischen 42:22-Heimsieg des HCL gegen Hypo Niederösterreich, trafen beide Teams am Sonntag erneut aufeinander. In Maria Enzersdorf hatten die Leipzigerinnen auch diesmal die Nase vorn und machten damit vorzeitig den Einzug in die Hauptrunde der Champions League klar. Nun ist sogar der Gruppensieg drin. Mit einem Erfolg am kommenden Sonntag zu Hause gegen Dinamo Wolgograd, könnte der schon so gut wie eingetütet werden. mehr…


SC DHfK-Handballer: Eine Halbzeit hitzige Aufholjagd von Erfolg gekrönt

Philipp Weber (SC DHfK Leipzig).
Vor 3.021 Zuschauern drehen die Handballer des SC DHfK ihre Zweitliga-Partie nach einem 10:16-Rückstand. Hitzig ging es dabei nicht nur auf dem Spielfeld zu, von den Tribünen gellten mehrfach „Schieber, Schieber!“-Rufe in Richtung der Schiedsrichter, die eine konsequente und souveräne Linie auch vermissen ließen, dabei aber keine Seite benachteiligten. Nach Abpfiff füllte erleichterter Jubel die Halle, 29:28 stand auf der Anzeigetafel, allerdings auch begünstigt durch einen Fehler der Gäste. mehr…




LAZ Leipzig und SC DHfK streben Verschmelzungsvertrag an: "Es geht um das Überleben des Leistungssports!"

Der Kugelstoßring wird gekehrt.
Das Votum war einstimmig. Auf der letzte Woche abgehaltenen außerordentlichen Mitgliederversammlung des LAZ Leipzig, ermächtigten die 41 Anwesenden ihren Vorstand dazu, gemeinsam mit dem SC DHfK einen Verschmelzungsvertrag zu erarbeiten. Demnach würde das LAZ künftig als eigenständige Abteilung in den Großverein eingehen. Ob es tatsächlich zu diesem Zusammengehen kommt, stellt sich spätestens im Januar 2015 heraus. Dann nämlich müssen mindestens zwei Drittel der LAZ-Mitglieder dem Vetrag ihren Segen geben. mehr…


Mathias Schulze: Dreimal Bronze bei Behinderten-EM

Mathias Schulze (SC DHfK Leipzig).
Manchmal reicht ein einziger Leipziger, um große Taten zu vollbringen. So erkämpfte der DHfK-Leichtathlet Mathias Schulze bei der Behinderten-Europameisterschaft im walisischen Swansea gleich drei Bronze-Medaillen für das deutsche Team. Als einziger im 32-köpfigen Kader vetretener Sachse war er im Kugelstoßen, im Diskuswerfen und beim Speerwerfen erfolgreich. mehr…


Leichtathletik-EM: Cindy Roleder überrascht mit Hürden-Bronze, Balnuweit nicht im Finale

Cindy Roleder (LAZ Leipzig).
Cindy Roleder ist in der Hürden-Form ihres Lebens. Dabei ist für die Mehrkämpferin der Sprint über die Hindernisse längst nur noch eine von sieben sportlichen Herausforderungen. Bei der Leichtathletik-EM in Zürich präsentierte die Leipzigerin eine konstante Performance, an deren Höhepunkt sie im Finale über 100m-Hürden einen furiosen Bronze-Lauf hinlegte. Bei den Hürden-Männern schrammte Erik Balnuweit am Endlauf knapp vorbei. mehr…


Jugend-DM Leichtathletik: Drei Medaillen und ein paar Tränen

Christine Winkler (LAZ Leipzig).
Mit einem kompletten Medaillensatz kehrten die Leipziger Leichtathletik-Talente von der Deutschen Jugendmeisterschaft zurück. Christine Winkler (LAZ) hatte am Wochenende im Wattenscheider Lohrheidestadion den Sieg im Speerwurf errungen, Maximilian Grupen (Taucha) ersprintete über 400 Meter die Silbermedaille und Anne Lobenstein (MoGoNo) holte Bronze im Kugelstoßen. Insgesamt standen sechs Top-5-Platzierungen zu Buche. mehr…




Uni-Riesen vs. Itzehoe 75:88 - Im letzten Heimspiel 2014 riss die Serie

Falko Theilig (Uni-Riesen Leipzig).
Unbesiegt blieben die Uni-Riesen in der heimischen Arena nur bis zum Sonntagabend. Gegen die Itzehoe Eagles kamen die Leipziger nie ins Spiel, die Niederlage war folgerichtig. Eine schwache Freiwurfquote und die Dominanz der körperlich starken Männer von der Küste unter den Körben waren entscheidend. 48 Punkte erzielten die Gäste aus der Nahdistanz, Leipzig dagegen nur 26, so dass am Ende ein 75:88 in die Bücher eingeht. mehr…


Uni-Riesen: Bittere Niederlage in der Verlängerung

Marian Schick (Uni-Riesen Leipzig).
Eine knappe Niederlage in fremder Halle müssen die Uni-Riesen vor ihrem Sonntag-Nachmittagsspiel verkraften. In Bochum unterlagen die Leipziger den Astro-Stars am Freitagabend mit 82:83 in der Verlängerung. Der entscheidende Dreipunktwurf für die Hausherren fiel dabei mit Ablauf der Uhr. „So etwas ist Glück oder Pech und passiert im Basketball, geärgert haben mich andere Dinge.“, fasste Trainer Martin Scholz zusammen. mehr…


Uni-Riesen tauschen nach Sieg gegen Braunschweig den Tabellenplatz mit dem Gegner

Khalil Kelley (Uni-Riesen Leipzig).
Nach leichten Schwierigkeiten mit der Schnelligkeit der Braunschweiger Angriffe im ersten Viertel, siegen die Leipziger schließlich mit 84:72 und dominieren das vierte Viertel. Trainer Martin Scholz musste diesmal nicht zittern, wie in manch anderer Partie. Auch einen Erfahrungsvorsprung gegen die im Schnitt erst 19,7 Jahre jungen Gegner machte er aus. Doch zeigten die „jungen Hüpfer“, dass in manchen das Potential steckt, in der BBL oder ähnlich hochklassigen Ligen zu spielen. mehr…


Uni-Riesen halten die heimische Halle sauber

 Marian Schick (Uni-Riesen Leipzig).
Was unterwegs noch nicht so glücken will, gelingt in eigener Halle umso besser. Mit einem 75:70-Sieg gegen Eintracht Stahnsdorf bleiben die Uni-Riesen in Heimspielen ungeschlagen und brachten auch den Hallencheck durch die Liga ohne wirkliche Beanstandungen hinter sich. Khalil Kelley konnte von einer starken Stahnsdorfer Verteidigung gehindert nicht wie gewohnt ins Spiel eingreifen, jetzt zeigte sich die vorteilhafte Kaderplanung. Marian Schick drehte besonders im vierten Viertel unter den Körben auf, während Kapitän Jorge Schmidt die Treffer von außen erledigte. Somit war es wieder eine geschlossene Mannschaftsleistung, die den Sieg brachte. mehr…




Hallenhockey-WM 2015: ATV Leipzig macht mobil

Logo der Hallenhockey-WM 2015.
Weltmeisterschaft in Leipzig! Vom 4. bis 8. Februar 2015 spielen die besten Hockey-Nationen der Welt in der Arena um den WM-Titel. Die Botschaft muss raus an die Leute, dachte sich OK-Chef Falk Jänicke vom ATV Leipzig und initiierte kurzerhand eine Aufkleber-Aktion. Am Buß- und Bettag rollten rund 140 Fahrzeuge in der Neu-Lindenauer KfZ-Werkstatt Haase an und bekamen - wahlweise an Tür, Motorhaube oder Scheibe - das Logo der Titelkämpfe verpasst. mehr…


ATV Leipzig vs. Berliner HC 2:7 - "Realistisch ist relativ!"

Karoline Amm (ATV Leipzig).
Zum Auftakt der Hallenhockey-Bundesliga haben die Frauen des ATV Leipzig gegen den Staffelfavoriten Berliner HC mit 2:7 (1:4) verloren. Dennoch gibt die gezeigte Leistung der Leipzigerinnen Anlass zur Hoffnung, das gesteckte Saisonziel erreichen zu können: Erstmals möchte sich der ATV für das Viertelfinale um die Deutsche Meisterschaft qualifizieren. Dazu muss das Team von Coach Axel Thieme in seiner Sechser-Gruppe zumindest auf Rang 2 einkommen. mehr…


Rugby 7er-Turnier der Frauen: Blessuren, geborgte Spieler und ein fünfter Platz

RC Leipzig vs. RC Dresden.
Eine verbundene Hand hier, ein verbundenes Knie da, ein verbunder Fuß dort - und der Kühlakku als bester Begleiter. Es war wieder Rugby-Time an der Stahmelner Straße. Am vergangenen Samstag war der RC Leipzig Gastgeber des zweiten Frauen-7er-Turniers der Saison. Von den insgesamt sechs angereisten Teams erwischte der RK 03 Berlin den besten Tag und setzte sich im Finale mit 27:7 gegen die Erfurt Oaks durch. Die Leipzigerinnen gingen als Fünfte durchs Ziel. mehr…


Boxer Timo Hoffmann bei Heimspiel-TV: "Ich bin prinzipiell für den Außenseiter"

Schwergewichtsboxer Timo Hoffmann.
Er gehört zu der handvoll Boxer dieser Welt, die im Duell mit Vitali Klitschko über die vollen zwölf Runden auf den Füßen bleiben konnten. Schwergewichtler Timo Hoffmann - Kampfname "Die deutsche Eiche" - hat eine Bilanz von 40 Siegen (23 durch K.O.) in 52 Profi-Kämpfen aufzuweisen. Der bodenständige 40-Jährige aus dem Mannsfelder Land spricht mit Norman Landgraf vom "Heimspiel Fanmagazin" über die Höhen und Tiefen seines Boxerlebens. mehr…



Springen Sie direkt: Zum Textanfang (Navigation überspringen) Zur Hauptnavigation Zur Suche


Die L-IZ-Suche.
Tagesansicht: heute | gestern | vorgestern
Tagesansicht: heute | gestern | vorgestern
Anzeigen.
Veranstaltungshinweise der IHK Leipzig

Veranstaltungshinweise:

Weitere Veranstaltungen unter:
www.leipzig.ihk.de
Zur Website der IHK Leipzig
Nachspiel
- Schaltung: 6 Tage vorher, VA-Tag und 3 Tage nachher - Termine Stadtrat 2013 am 23.01., 20.02., 20.03., 17.04., 15.05., 19.06., 10.07., 18.09., 16.10., 21.11., 11.12. - Termine Stadtrat 2014 am 22.01., 12.02., 19.03., 16.04., 21.05., 18.06., 16.07., 17.09., 15.10., 20.11., 10.12. - Positionierung: in ungeraden Monaten: Die Linke oben, Die Grünen unten - Grünen-Banner: 1 (Monate 1, 4, 7, 10), 2 (Monate 2, 5, 11), 3 (Monate 3, 6, 9, 12)
Fraktion Die Linke im Stadtrat Leipzig

_Neues aus der Fraktion:

Weitere News und Termine der Fraktion Die Linke im Stadtrat Leipzig
Zur Website der Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) GmbH

VERKEHRSMELDUNGEN:

NACHRICHTEN:

SCHNELLER SERVICE:

Weltnest
Tüpfelhausen
Hafenbar
Zuletzt auf L-IZ.de veröffentlicht.
Alle Artikel von heute in der Tagesansicht.
Anzeigen.
Gewinnspiele & Aktionen.
Bücher:
Leipziger Leselust ... seit 2004 bespricht die L-IZ regelmäßig die neuesten Bücher aus Leipzig.
Unser Senf
Anzeigen.
Größter Indoor-Spielplatz in Mitteldeutschland
Link-Tipps.
Forum Café LE
Bildblog