9.6°СLeipzig

Verkehrsmelder

Im Bereich „Melder“ finden Sie Inhalte Dritter, die uns tagtäglich auf den verschiedensten Wegen erreichen und die wir unseren Lesern nicht vorenthalten wollen. Es handelt sich also um aktuelle, redaktionell nicht bearbeitete und auf ihren Wahrheitsgehalt hin nicht überprüfte Mitteilungen Dritter. Welche damit stets durchgehende Zitate der namentlich genannten Absender außerhalb unseres redaktionellen Bereiches darstellen.

Für die Inhalte sind allein die Übersender der Mitteilungen verantwortlich, die Redaktion macht sich die Aussagen nicht zu eigen. Bei Fragen dazu wenden Sie sich gern an [email protected] oder kontaktieren den Versender der Informationen.

- Anzeige -

Borna: Sperrung des Kesselshainer Wegs

Aufgrund von Arbeiten am Abwassernetz muss der Kesselshainer Weg in Eula zwischen der Kreuzung mit der B95 im Süden und den Abzweigen Terassenweg sowie Schmiedeweg in nördlicher Richtung ab Montag, dem 1. November voll gesperrt werden.

Foto: Marko Hofmann

Aktuelle Verkehrsinfos für die Autobahnen A 4, A 72 und A 17

A 4: Am 02. und 03.11.2021 wird der Tunnel Königshainer Berge gewartet. Am 02.11. wird die rechte Fahrspur in Richtung Görlitz von 08:00 Uhr bis 13:00 Uhr gesperrt. Von 13:00 Uhr bis 15:00 Uhr gibt es dann eine Wanderbaustelle auf dem linken Fahrstreifen in Richtung Dresden.

Montage. L-IZ.de

B 186: Fahrbahnerneuerung zwischen Knautnaundorf und A 38

Am 1. November beginnt an der B 186 bei Knautnaundorf eine Fahrbahnerneuerung. Zwischen der S 75/Werkstraße und der A 38-Anschlussstelle Leipzig-Südwest wird die Asphaltdeckschicht vollständig und teilweise auch die Asphaltbinderschicht instandgesetzt. Nach Abschluss der Asphalterneuerung erhält die Fahrbahn eine neue Markierung. Die Bauarbeiten sollen voraussichtlich am 12. November abgeschlossen werden.

Martin Dulig, Staatsminister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr und stellvertretender Ministerpräsident. Foto: Götz Schleser

Feierliche Verkehrsfreigabe der B 169 Ortsumgehung Göltzschtal

Ende September 2012 war Baubeginn für die insgesamt rund zehn Kilometer lange Neubautrasse der Ortsumgehung Göltzschtal. Mit der heutigen feierlichen Verkehrsfreigabe ist die Ortsumgehung zwischen Falkenstein und Rodewisch auf rund neun Kilometern durchgehend befahrbar.

Vorsicht, Baustelle. Foto: Ralf Julke

Leitungsarbeiten in Markkleeberg

Wegen Leitungsarbeiten in Markkleeberg ist vom 1. November bis 10. Dezember die Breitscheidstraße voll gesperrt. Im Bereich der Friedrich-Ebert-Straße bis zur Hauptstraße wechseln die Leipziger Wasserwerke eine Trinkwasserleitung aus dem Jahr 1937 aus und reparieren auch eine Abwasserleitung.

Zentralstadion 3. Foto: L-IZ.de

Verkehrseinschränkungen rund um Fußballspiel von RB Leipzig

Am Samstag, 23. Oktober 2021, 15:30 Uhr, werden zum Fußballspiel der Bundesliga zwischen RB Leipzig und der SpVgg Greuther Fürth in der Red-Bull-Arena 25.000 Zuschauer erwartet. Dies erfordert umfangreiche verkehrsorganisatorische Maßnahmen im Umfeld.

In der Huttenstraße wird erst 2019 gebaut. Foto: Ralf Julke

B 184: Fahrbahnerneuerung bei Rackwitz – Verkehrsfreigabe

Seit August wird die Fahrbahn der B 184 westlich von Rackwitz auf einer Gesamtlänge von rund 2,1 Kilometern erneuert. Nun stehen die Arbeiten kurz vor dem Abschluss. Es ist vorgesehen, die Bundesstraße am Freitag, den 22. Oktober, im Laufe des Tages für den Verkehr freizugeben. Damit kann der Verkehr deutlich früher als ursprünglich vorgesehen wieder auf der B 184 rollen.

Montage. L-IZ.de

Aktuelle Verkehrsinfos für die Autobahnen A 13, A 17 und A 38

A 13: Vom 22.10. bis 12.11.2021 erfolgt zwischen den Anschlussstellen Thiendorf und Radeburg der Rückbau der Verkehrsführung und -sicherung im Bereich der Erhaltungsmaßnahme/Richtungsfahrbahn Berlin. Der Verkehr in Richtung Berlin mit jeweils einem Fahrstreifen Pro Richtungsfahrbahn an der Baustelle vorbeigeführt.

Montage. L-IZ.de

Neuer Fußgängerüberweg in der Engelsdorfer Straße

Ab Montag, den 18. Oktober, bis voraussichtlich Mitte November wird in der Engelsdorfer Straße, Höhe Edisonstraße, ein neuer Fußgängerüberweg gebaut. Während der Bauzeit wird im ersten Bauabschnitt die Engelsdorfer Straße voll gesperrt und der Linienverkehr der Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) über die Hans-Weigel-Straße umgeleitet.

Vorsicht, Baustelle. Foto: Ralf Julke

Umbau der Bushaltestelle „Göbschelwitz“

Ab Montag, den 18. Oktober, wird die Bushaltestelle „Göbschelwitz“ in der Göbschelwitzer Straße für voraussichtlich fünf Wochen zu einer barrierefreien Haltestelle umgebaut. Dazu wird der Gehweg verbreitert und die Straße im Bereich der Bushaltestelle erneuert. Die durch den Zweckverband für den Nahverkehrsraum Leipzig geförderte Gesamtmaßnahme wird in drei Bauphasen unterteilt.

Montage. L-IZ.de

Ausbau der Bushaltestellen Thekla in der Tauchaer Straße

Ab Montag, den 18. Oktober, bis voraussichtlich Mitte November wird die Bushaltestelle Thekla in der Tauchaer Straße barrierefrei ausgebaut. Während der zwei Bauphasen führt der Verkehr mit Hilfe einer Ampel einspurig an der Baustelle vorbei.

Vorsicht, Baustelle. Foto: Ralf Julke

Markkleeberg: Robert-Havemann-Straße weiterhin gesperrt

Die Leipziger Wasserwerke lassen derzeit in der Robert-Havemann-Straße Mischwasserleitungen sanieren und Trinkwasserleitungen austauschen. Die ursprünglich bis 08. Oktober vorgesehenen Arbeiten in der Sonnesiedlung sind allerdings noch nicht abgeschlossen, teilt die bauausführende Firma Kai-Uwe Gutseel aus Leipzig mit.

Logo Markkleeberg

Straßenreinigung in Markkleeberg

Vom 18. Oktober 2021 bis 21. Oktober 2021 findet in Markkleeberg die reguläre Straßenreinigung statt. Die Stadt Markkleeberg hat damit die Firma Hake GmbH Straßenreinigungsdienst beauftragt.

Montage. L-IZ.de

Markkleeberg: Vollsperrung in der Hauptstraße

Voraussichtlich in der Zeit vom 19. Oktober 2021 bis 31. Oktober 2021 verlegt die Firma TAF Service Bau GmbH in der Hauptstraße, in Höhe Grundstück Nr. 218, in Markkleeberg Trinkwasser- und Abwasserhausanschlüsse. Die S 72 muss in diesem Bereich voll gesperrt werden.

Foto: Marko Hofmann

Möglicher Fahrradkorso auf der A 4 am Sonntag

Die Niederlassung Ost der Autobahn GmbH legt vor dem sächsischen Oberverwaltungsgericht (OVG) Bautzen Beschwerde gegen den Beschluss des Verwaltungsgerichts Dresden vom 06. Oktober 2021 ein, demzufolge am kommenden Sonntag eine Versammlung und ein Fahrradkorso mit dem Motto „Stoppt den Ausbau der A4! Sozial-ökologische Verkehrswende jetzt!“ unter anderem auf der Autobahn 4 zwischen den Anschlussstellen Dresden-Flughafen und Dresden-Hellerau stattfinden soll.

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
Scroll Up