Artikel zum Schlagwort Haltestellenumbau

Stelldichein am Bussteig Nr. 5

Der Umbau der Leipziger Wartehäuschen hat am Dienstag begonnen

Foto: Ralf Julke

Für alle LeserMal ein nicht ganz so heißer Sommertag, eine ganze Schlange von Bau- und Montagefahrzeugen, eine weiße Absperrung rund um den Bussteig Nr. 5 auf der Ostseite des Hauptbahnhofs: So begann am Dienstag, 2. Juli, der Marathon für den Umbau der Leipziger Haltestellenhäuschen. Bis zum Jahresende sollen die schon existierenden Haltestellenhäuschen alle ausgetauscht sein, verspricht Daniel Lange, Geschäftsführer RBL Media GmbH. Weiterlesen

Vier Monate für den Komplettaustausch

Am 1. Juli beginnt der generalstabsmäßige Umbau der Leipziger Wartehäuschen

Foto: RBL Media GmbH

Für alle LeserStellenweise war es ein kleines Drama, daran erinnerte Baubürgermeisterin Dorothee Dubrau am Donnerstag, 9. Mai, als sie gemeinsam mit Daniel Lange und Bernd Kloes, Geschäftsführer der RBL Media GmbH, die Pläne zum Austausch der Leipziger Wartehäuschen vorstellte. Erst im Februar war der Vertrag mit dem neuen Betreiber unterschrieben worden. Ab dem 1. Juli beginnt der Umbau sämtlicher Haltestellenhäuschen. Das wird vier Monate dauern. Weiterlesen