-0.6 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Thema

Messe

Messejahr 2021 startet digital

Pandemiebedingt sind in den vergangenen Monaten einige internationale Leitmessen auf virtuelle Formate ausgewichen. Viele werden in den kommenden Monaten nachziehen. So auch die „Consumer Electronics Show (CES)“ – eine der weltweit größten Tech-Messen. Die Wirtschaftsförderung Sachsen (WFS) hat in Zusammenarbeit mit der Smart Systems Hub GmbH den Auftritt sächsischer Firmen und Forschungseinrichtungen organisiert.

Frühjahrs-CADEAUX Leipzig 2021 findet nicht im Februar statt, Floriga muss abgesagt werden

Angesichts der aktuellen Entwicklung des Infektionsgeschehens und der daraus resultierenden behördlichen Auflagen ist mit Blick auf die Gesundheit aller Teilnehmer eine sichere und verlässliche Durchführung der Frühjahrs-CADEAUX Leipzig sowie der Floriga 2021 nicht möglich. Die Leipziger Messe muss daher die vom 27. Februar bis 1. März 2021 geplante Fachmesse für Geschenk- und Wohntrends CADEAUX sowie die grüne Fachbörse Floriga am 28. Februar 2021 absagen.

Partner Pferd 2021 wird um zwei Monate verschoben

Trotz großer Zuversicht und Motivation seitens der Leipziger Messe und EN GARDE Marketing GmbH kann die PARTNER PFERD, präsentiert von der Sparkasse Leipzig und der Sparkassen-Finanzgruppe Sachsen, aufgrund der aktuellen pandemischen Entwicklungen nicht wie geplant vom 14. bis 17. Januar 2021 stattfinden. Um den Termin ein Jahr vor dem Weltcup-Finale in Leipzig dennoch halten zu können, wird das hochkarätige Pferdesportevent um zwei Monate auf den 18. bis 21. März 2021 verschoben.

denkmal und MUTEC 2020 können nicht stattfinden

Die denkmal und MUTEC können in diesem Jahr nicht stattfinden. Aufgrund der aktuell sehr dynamischen Entwicklung der Corona-Pandemie verschärfen sich auch zunehmend die Rahmenbedingungen für die diesjährige Auflage des Messeverbunds. Trotz des genehmigten und praxiserprobten Hygienekonzeptes „Safe Expo“ ist der Leipziger Messe als Veranstalter aufgrund weiterer rechtlicher Einschränkungen eine verlässliche Durchführung der beiden Veranstaltungen nicht möglich.

Touristik & Caravaning findet nicht statt

„Obwohl an verschiedenen Standorten Messen wieder erfolgreich stattgefunden haben und auch in Leipzig dank eines entsprechenden Hygienekonzepts sicher umsetzbar sind, macht die äußerst dynamische Entwicklung der Corona-Pandemie eine verlässliche Planung der Touristik & Caravaning für uns, unsere Partner und unsere Aussteller unmöglich“, so Guido von Vacano, Mitglied der Geschäftsleitung der Messe Stuttgart.

Leipziger Messe zum siebten Mal Service-Champion

Zum siebten Mal in Folge wurde die Leipziger Messe Unternehmensgruppe als Service-Champion innerhalb der deutschen Messebranche ausgezeichnet. Wie die Tageszeitung „DIE WELT“ jetzt bekannt gab, bleibt die Unternehmensgruppe Spitzenreiter in Deutschlands größtem Service-Ranking.

Ratskeller Braumanufaktur mit ausgezeichneten Kellerbieren auf der ISS GUT! SPEZIAL

Mit seiner hauseigenen Braumanufaktur präsentiert sich der Ratskeller Leipzig auf der Messe ISS GUT! SPEZIAL, die am 5. und 6. Oktober 2020 ins Congress Center Leipzig (CCL) einlädt. Dabei können sich die Besucher auch auf ein preisgekröntes Kellerbier freuen: die „Lotteraner Gose“. Als weitere Prämierung konnte der Ratskeller in diesem Jahr den Travellers‘ Choice Best of the Best in Empfang nehmen. Im Ranking um die „Besten Restaurants für jeden Tag“ belegten die Leipziger Platz 1 in Deutschland.

Leipziger Messe erweist sich mit ISS GUT! SPEZIAL als zuverlässiger Partner der Gastro- und Event-Branche

Wegweiser Richtung Zukunft: Wie kaum eine andere Branche suchen Gastronomen, Hoteliers und Eventveranstalter derzeit nach neuen Ideen und Lösungen, um die Herausforderungen nach dem Restart erfolgreich zu meistern. Mit der ISS GUT! SPEZIAL bietet die Leipziger Messe am 5./6. Oktober 2020 ein innovatives Format, das Fachbesuchern aus Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen Antworten auf drängende Fragen in Zeiten von COVID-19 liefert. In Zusammenarbeit mit der Zukunftsinitiative Gastro wurde innerhalb weniger Wochen ein außerordentlicher Branchentreff kreiert, der Information, Erfahrungsaustausch und Produktpräsentation in den Mittelpunkt stellt.

CADEAUX und MIDORA Leipzig überzeugen als wichtige Handelsplattform und unverzichtbarer Branchentreff

Endlich wieder Messe! Viel beachtet von Wirtschaft, Politik und Medien, fanden vom 5. bis 7. September 2020 die ersten Fachmessen in Sachsen nach der Corona-Zwangspause statt. Mit der Fachmesse für Geschenk- und Wohntrends CADEAUX sowie der Uhren- und Schmuckmesse MIDORA wurde nicht nur ein Zeichen gesetzt für den Standort Leipzig, sondern auch deutschlandweit.

OTWorld.connect: Ankündigung: 11. September – Digitaler Round Table zum aktuellen Stand

An einem digitalen „Round Table“ informieren am 11. September von 13 bis 14:30 Uhr BIV-OT-Präsident Alf Reuter und Messe-Geschäftsführer Martin­ Buhl-Wagner ausführlich über das digitale Konzept der OTWorld.connect. Kongresspräsident Michael Schäfer wird im Rahmen der Veranstaltung die Höhepunkte des Kongressprogramms vorstellen und Antje Voigtmann, Projektdirektorin der OTWorld, erläutert die Besonderheiten der „Connect-Edition“ für Aussteller und Teilnehmer.

MEDCARE : Treffpunkt für medizinisch-pflegerische Patientenversorgung

Vom 22. bis 23. September 2021 bringt die MEDCARE, Kongress mit Fachmesse für klinische und außerklinische Patientenversorgung, wieder die Spezialisten in der Pflege zur fachlichen Fortbildung und dem interdisziplinären Austausch auf dem Gelände der Leipziger Messe zusammen. Highlights sind die 7. Mitteldeutschen Intensivpflegetage sowie die 8. Leipziger Wundtage, die im Rahmen der Veranstaltung stattfinden.

Leuchttürme des Wissens: Hochkarätiges Kongressprogramm auf der digitalen OTWorld.connect

Interaktiv, interdisziplinär, international: Der digitale Kongress der OTWorld.connect rückt vom 27. bis 29. Oktober 2020 die hochqualitative Versorgung mit Hilfsmitteln in den Fokus – und dies mit globaler Perspektive. Weltweite Leuchtturmprojekte, wie ein erfolgreiches Versorgungsnetzwerk für Armprothetik aus den USA, werden in den Blick genommen.

Messen machen Mut: CADEAUX und MIDORA signalisieren Neustart

Mit den Fachmessen CADEAUX und MIDORA, die am 5. September 2020 beginnen, geht Leipzig den ersten Schritt in den Messe-Herbst. „Wir freuen uns sehr, dass die rechtlichen und hygienischen Voraussetzungen geschaffen wurden, um die Messen durchzuführen“, sagt Projektdirektor Andreas Zachlod. „Insgesamt 350 Aussteller und Marken geben uns ihr Vertrauen und präsentieren sich live auf dem Messegelände. Das ist angesichts der nach wie vor angespannten Situation ein sehr gutes Ergebnis.“

Nachhaltigkeitsmesse Veggienale & FairGoods am 12. und 13. September auf dem agra-Gelände

Seit 2015 touren die Veranstalter der Berliner Agentur ECOVENTA durch deutsche Städte mit dem Eventformat Veggienale & FairGoods - bei dem sich alles rund um einen pflanzlichen Lebensstil und ökologische Nachhaltigkeit dreht. Das deutschlandweit einzigartige Konzept mit dem Motto „Öko meets vegan“ gastiert nun zum zweiten Mal in Leipzig, konkret am Wochenende des 12. und 13. September 2020 auf dem agra-Veranstaltungsgelände, Bornaische Str. 210, 04279 Leipzig.

Musik-Erlebnismesse musicpark wechselt in den Juni 2021

Der musicpark wechselt dauerhaft in den Juni und findet – parallel zum Bachfest Leipzig – mit angepasster Tagesfolge von Samstag bis Montag vom 12. bis 14. Juni 2021 statt. Die Musik-Erlebnismesse wird daher nicht wie geplant vom 6. bis 8. November 2020 veranstaltet.

Sachsens Technologien für die industrielle Transformation

Sachsens Hightech-Branchen präsentieren Produkt- und Dienstleistungsneuheiten im Rahmen der Digital Days der HANNOVER MESSE 2020. Die Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH, der Smart Systems Hub sowie das sächsische Energie-Cluster ENERGY SAXONY e. V. haben gemeinsam mit sächsischen Unternehmen ein digitales Vortragsprogramm für den 14. und 15. Juli zusammengestellt.

OTWorld – Internationale Fachmesse und Weltkongress vom 27.- 29. Oktober 2020

Die Leipziger Messe führt mit genehmigtem Hygienekonzept ab sofort wieder Veranstaltungen durch. Vom 27.- 29. Oktober 2020 öffnet die OTWorld ihre Türen, vor Ort (OTWorldOnSite) und digital (OTWorldOnAir). Die OTWorld findet alle zwei Jahre in Leipzig statt und ist die weltweit führende Fachmesse und Weltkongress für Prothetik, Orthetik, Orthopädieschuhtechnik, Kompressionstherapie und individuelle Reha-Technik.

CADEAUX Leipzig findet wie geplant vom 5. bis 7. September 2020 statt

Die Fachmesse für Geschenk- und Wohntrends CADEAUX Leipzig findet wie geplant vom 5. bis 7. September 2020 statt. Ein angepasstes Veranstaltungskonzept gewährleistet den maximalen Schutz von Ausstellern und Besuchern. „Zahlreiche Unternehmen haben bereits ihre Teilnahme avisiert, darunter etliche Neuaussteller. Insgesamt rechnen wir mit rund 350 Ausstellern und Marken“, kündigt Projektdirektor Andreas Zachlod an. Parallel zur CADEAUX präsentiert wie gewohnt die MIDORA Leipzig die neuesten Trends und Kollektionen an Uhren, Schmuck und Accessoires.

Designers’ Open findet nicht statt

Die Leipziger Messe nimmt die Designers’ Open aus ihrem Portfolio. Ursprünglich war die Messe für den 23. bis 25. Oktober 2020 geplant. Die zunehmende Verbreitung des Coronavirus (Covid-19) und die damit einhergehenden wirtschaftlichen Folgen machen es notwendig, Ressourcen zu bündeln.

BGMpro Köln und BGMpro Leipzig finden nicht statt

Die Leipziger Messe sagt beide BGMpro-Veranstaltungen ab. Die BGMpro in Köln sollte vom 29. bis 30. April 2020 stattfinden und die BGMpro in Leipzig vom 16. bis 17. November 2020. Die Leipziger Messe bedauert die Entscheidung sehr und bedankt sich ausdrücklich bei den Branchenpartnern für die bisherige gute Zusammenarbeit.

Aktuell auf LZ

- Advertisement -