Artikel aus der Rubrik Allgemein

Morlok (FDP): Zum Kitaplatz durch die ganze Stadt hat nun ein Ende! Kitaplatztauschbörse ist gestartet

Foto: L-IZ.de

Die Fraktion Freibeuter im Leipziger Stadtrat begrüßt den von ihr initiierten Launch der Tauschbörse für Kitaplätze auf www.meinkitaplatz-leipzig.de, dem Elternportal für die Platzsuche in Kitas und Tagespflege der Stadt Leipzig. „An dem Elternportal für Kitaplätze kommen Eltern auf der Suche nach einem Betreuungsplatz in Leipzig nicht vorbei. Der ideale Treffpunkt für tauschwillige Eltern.“ Weiterlesen

Talsperre Pirk: Azubis sichern Burgruine Stein: Projektwochen zur nachhaltigen Werterhaltung von Anlagen

Montage. L-IZ.de

An der Talsperre Pirk (Vogtlandkreis) finden derzeit Arbeiten an der Burgruine Stein statt. Diese werden durch die Auszubildenden Wasserbauer der Landestalsperrenverwaltung Sachsen ausgeführt. Dabei lernen sie, Schäden an Bruchsteinmauern zu beheben. Die Arbeiten laufen noch bis zum 2. Oktober 2020. Für Besucher ist die Ruine in dieser Zeit gesperrt. Weiterlesen

Wegen Covid 19 keine öffentliche Führungen über archäologische Ausgrabungen zum Tag des offenen Denkmals 2020

Aufgrund der aktuellen Covid-19-Situation kann das Landesamt für Archäologie Sachsen am diesjährigen „Tag des offenen Denkmals“, am 13. September keine Veranstaltungen / Führungen zur sächsischen Landesarchäologie anbieten. Ein wesentlicher Grund ist, dass wir die geforderten Hygienevorschriften für Besucher/-innen auf unseren Ausgrabungen bei dem zu erwartenden großen Andrang nicht gewährleisten können. Die Gesundheit unserer Besucher/-innen und Mitarbeiter/-innen haben oberste Priorität. Weiterlesen

Umfangreiche Beweismittel sichergestellt

Einbruch in Historisches Grünes Gewölbe: Durchsuchungen von Wohn- und Gewerberäumen in Berlin erfolgt

Foto: L-IZ

Unter Leitung der Staatsanwaltschaft Dresden haben heute sieben Beamte der SOKO Epaulette Wohn- und Gewerberäume in Berlin durchsucht. Die Beamten wurden dabei durch drei Beamte des Dezernats Kunstdelikte des Landeskriminalamtes Berlin und eine Hundertschaft der Berliner Bereitschaftspolizei unterstützt. Weiterlesen

Psychatrie-Einweisung von sogenannten „Quarantäne-Verweigerern in Sachsen: Krasse Drohgebärde

Juliane Nagel (MdL, Linke) Foto: L-IZ.de

Laut Medieninformationen (https://www.mdr.de/nachrichten/panorama/coronaquarantaene-verweigerer-strafen-einsperren-100.html) sollen in Sachsen Rückkehrer aus dem Ausland, die sich der vom Gesundheitsamt angeordneten Quarantäne entziehen, in eine psychatrische Klinik zwangseingewiesen werden. Dafür ist ein richterlicher Beschluss notwendig. Die zwangsweise Durchsetzung der Quarantäne von Erkrankten und ansteckungsverdächtigen Menschen ist im Bundes-Infektionsschutzgesetz vorgesehen. Weiterlesen

Blutspende in Sachsen vom Versammlungsverbot ausgenommen

DRK-Blutspendedienst appelliert mit großer Dringlichkeit Blut zu spenden

Quelle: DRK-Blutspendedienst Nord-Ost

Ein kleiner Lichtblick in bewegten Zeiten: Blutspendetermine sind in Sachsen als kritische Infrastruktur explizit vom Versammlungsverbot ausgenommen. Die Versorgung der Kliniken mit Blut zählt unmittelbar zu den kritischen Infrastrukturen gemäß Vorgaben des BBK (Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe). Deshalb ruft der DRK-Blutspendedienst Nord-Ost dringend zur Blutspende auf und arbeitet in der aktuellen Situation mit Hochdruck an der Absicherung der Patientenversorgung mit lebensrettenden Blutpräparaten. Weiterlesen

Flexibles Angebot soll ausgebaut werden

Verkehrsbetriebe setzen Flexa-Pilottest fort

Logo LVB

Die Leipziger Verkehrsbetriebe verlängern den Pilottest Flexa im Leipziger Norden. Exklusiv in Wiederitzsch, Lindenthal und Breitenfeld testet der Mobilitätsdienstleister seit Oktober 2019 das neue Angebot. Bis Ende Februar 2020 registrierten die LVB rund 28.000 als Ergänzungen zum bestehenden Buslinienangebot. Mit über 5.400 registrierten Nutzern ist in fast jedem Haushalt im Bediengebiet eine Flexa-App vorhanden. Weiterlesen

Auch die Leipziger OBM-Wahl ist eine Klimawahl

StuRA und Jusos kritisieren die flapsige Haltung des Wissenschaftsministers zu den Ursachen des Klimawandels

Foto: L-IZde

Für alle LeserFangen wir mit Rezo an, der seit seinem großen „Zerstörung der CDU“-Video von 2019 auch zum Kolumnisten bei der „Zeit“ geworden ist, wo er am Donnerstag, 27. Februar, seinen (neuen) Ärger in Worte fasste: „Die Erderwärmung verschwindet gerade aus der öffentlichen Diskussion. Das ist so lange unerträglich, wie sich stattdessen mit nichtigem Parteigeplänkel beschäftigt wird.“ Ein Ärger, der genau so auch auf den Leipziger OBM-Wahlkampf zutrifft. Weiterlesen

Gesprächsreihe der SPD Sachsen startet ins Jahr 2020

Martin Dulig kommt mit Küchentisch nach Markkleeberg

Foto: Ralf Julke

Am Donnerstag, den 5. März 2020, kommt der Vorsitzende der SPD Sachsen mit der bekannten Küchentischtour nach Markkleeberg. Gemeinsam mit dem Oberbürgermeister der Stadt Markkleeberg, Karsten Schütze, und der Sächsischen Staatsministerin für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt, Petra Köpping, möchte Martin Dulig mit den Menschen aus dem Leipziger Seenland ins Gespräch kommen. Weiterlesen

Wassersport ahoi auf der Beach & Boat 2020

Foto: Leipziger Messe/ Grubitzsch

Der Urlaub direkt auf dem Wasser wird immer mehr zum Trend für Erholungssuchende und Wassersportfans. Zur Einstimmung auf die kommende Wassersportsaison bringt die Beach & Boat vom 20. bis 23. Februar mit einem breitgefächerten Angebotsspektrum frische Seeluft auf die Leipziger Messe. Highlights wie der erste Leipziger Indoor-SUP-Cup oder das Zukunftsforum Wassersport am Messedonnerstag laden zum Mitmachen sowie Diskutieren ein und sorgen für unvergessliche Wassersport-Momente. Weiterlesen