14.7 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Dirk Panter (SPD): „Das CDU-Steuerkonzept ist unsolidarisch, ungerecht und unterfinanziert“

Zu den Steuerkonzepten von SPD und CDU im Bundestagswahlkampf erklärt der Finanzexperte der sächsischen SPD, Dirk Panter: „99,7 Prozent der Sächs/-innen verdient weniger als 150.000 Euro pro Jahr. Und genau diese 99,7 Prozent werden mit dem Steuerkonzept der SPD entlastet.“

Freitag, der 2. Juli 2021: Impfen ohne Termin, Proteste in der Innenstadt und Internationales Fußballbegegnungsfest

Seit heute Nachmittag können sich alle Impfwilligen auch ohne Termin ihren Pieks in den Sächsischen Impfzentren setzen lassen. Hohe Wartezeiten seien allerdings zu erwarten, warnte das Deutsche Rote Kreuz. Ebenfalls am heutigen Nachmittag fanden in der Stadt mehrere Kundgebungen und Protestveranstaltungen statt. So rief der Ortsverband von Fridays For Future zur Mahnwache auf dem Willy-Brandt-Platz auf, DIE LINKE Leipzig solidarisierte sich auf dem Simsonplatz mit Kuba, das unter der US-Blockade leidet. Außerdem: Wegen einer möglichen Strafverfolgung wurde die Immunität der LINKE-Landtagsabgeordneten Juliane Nagel und Marco Böhme aufgehoben. Und: Heute startete das Internationale Fußballbegegnungsfest in Leipzig. Die LZ fasst zusammen, was am Freitag, den 2. Juli 2021, in Leipzig, Sachsen und darüber hinaus wichtig war.

Alles neu 2021? Das ändert sich bei der Printzeitung „Leipziger Zeitung (LZ)“

Liebe Leserinnen der „Leipziger Zeitung (LZ)“, mit dem Jahresstart 2021 haben wir nach nun fünf spannenden und erfolgreichen Jahren unsere Zusammenarbeit mit der „Leipziger Internet Zeitung“ (L-IZ.de) zu einem gemeinsamen Weg machen können. Dafür geben wir die Betreuung der Internetseite „leipziger-zeitung.info“ zugunsten der L-IZ.de auf, um Doppelarbeiten zu vermeiden und Ihnen gemeinsam ein besseres Angebot zu machen.

Viele neue Pools entstanden 2020 in Leipzig und Umgebung

In diesem Jahr sind so viele Pools neu gebaut worden, wie noch nie vorher im gleichen Zeitraum, was ein bisschen den Reisebeschränkungen in diesem Jahr geschuldet war. Ein eigener Pool ist gerade im Sommer etwas, was die Lebensqualität ungemein steigert und auch ein bisschen davon ablenkt, sich gerade nicht an den Hotelpool legen zu können.

Alles über: Zugfahrzeuge für Campingwagen

Campingwagen benötigen zwingend ein Fahrzeug, das sie zieht. Doch hinter dieser simplen Tatsache stehen viele technische Fakten, die es zu beachten gilt. Was braucht ein Campingwagen, um an die schönsten Ziele gezogen zu werden? Prinzipiell „nur“ eine Anhängerkupplung, an der ein Auto montiert ist. Tatsächlich gibt es jedoch bereits bei diesem stählernen Haken einiges zu beachten – und noch mehr, wenn man sich das Zugfahrzeug als Gesamtpaket anschaut. Der folgende Artikel möchte das liefern und zeigt alles, was Sie bei der Auswahl eines Zugfahrzeugs beachten sollten – hier gibt es auch viel Wissen für Routiniers, die schon so manche Camping-Saison erlebt haben.

Nachhaltigkeit in der Modebranche – wie ist die Entwicklung?

Um die 95 Kleidungsstücke hat jeder Deutsche im Durchschnitt in seinem Kleiderschrank. Die Mehrheit davon tragen wir so gut wie nie. Während uns die Modehersteller und Kleidungsgeschäfte weiterhin mit niedrigen Preisen und Sale-Aktionen zum Kaufen animieren möchten, achten die Menschen mittlerweile vermehrt auf ihren Konsum. Der Bevölkerung wird zunehmend bewusst, dass ein günstiger Ladenpreis oft einen hohen Preis für die Umwelt und diejenigen, die die Mode herstellen, bedeutet. Der Trend geht hin zur Nachhaltigkeit und einem bewussteren Umgang mit dem eigenen Besitz.

Wie kann ich meine eigene Terrasse bauen?

Die Terrasse wird im Sommer Teil des Wohn- und Lebensbereichs in vielen Familien. Das Familienleben findet unter freiem Himmel statt. Abends noch draußen sitzen, mit Freunden einen netten Grillabend verbringen, mit der Familie essen, den Schatten genießen oder ein blickgeschütztes Sonnenbad nehmen – das sind alles Vorteile, wenn eine schöne Terrasse vorhanden ist. Viele denken sich, dass das ja nicht so schwer sein kann mit dem Bau einer Terrasse und packen direkt den Spaten aus. Doch wer hier ein wenig vorausschauend plant, hat am Ende weniger Arbeit und ein besseres Ergebnis.

Während der Corona-Zeit fit bleiben: So gelingt es

Die vergangenen Wochen waren ohne Frage keine einfache Zeit. Insbesondere in Bezug auf die eigene Fitness macht die außergewöhnliche Corona-Lage einem das Leben schwer. Inzwischen sind zwar die ersten Fitnessstudios wieder geöffnet, doch mit den strengen Hygiene- und Abstandregelungen sind die Workouts dort nur in eingeschränktem Maße möglich. Auch Sportvereine können ihre Angebote derzeit noch nicht wieder anbieten. Höchste Zeit also, sich auch anderweitig fit zu halten. Wie das geht, erfahren Sie in diesem Beitrag.

Lass Dich nicht einschränken

Keine Parties, keine Festivals, kein Urlaub, viele Freunde schon lange nicht mehr gesehen und einkaufen nur mit Maske. Obwohl die coronabedingten Auflagen mittlerweile in vielen deutschen Bundesländern immer mehr gelockert werden, musst Du zum Schutz Deiner eigenen Gesundheit und der Gesundheit Deiner Mitmenschen immer noch einige Einschränkungen verkraften. Ohne einen passenden Mobilfunkanbieter wird es in diesem Kontext schwer, momentan mobil im Netz unterwegs zu sein. Wir zeigen dir warum!

Eigenheimpläne in Leipzig

Wer von einem Einfamilienhaus in Leipzig träumt, sollte seine Pläne rasch in die Tat umsetzen und nach einer passenden Immobilie suchen. Insbesondere ein Eigenheim oder eine Eigentumswohnung wird immer teurer, ist natürlich aber eine gute Wertanlage.

Steuerland Deutschland – Wirklich ein so teures Pflaster?

Steuern begegnen uns bei absolut allem, was Geld und Besitz anbelangt. Und natürlich gibt es viele Meinungen dazu. Die meisten sehen in ihnen ein notwendiges Instrument, um dem Staat Handlungsfreiheit für die Gemeinschaft und somit seine ureigenste Aufgabe zu verleihen. Einige wenige Charaktere gehen in ihrer Argumentation hingegen sogar so weit, Steuern als Diebstahl anzusehen.

Aktuell auf LZ