Artikel zum Schlagwort Sport

Sieben Mal Edelmetall für Sachsen beim Herbstfinale Jugend trainiert für Olympia & Paralympics

Foto: Pawel Sosnowski

Vom Bundesfinale Jugend trainiert für Olympia & Paralympics in Berlin sind die sächsischen Schulmannschaften mit sieben Medaillen zurückgekehrt (1x Gold, 2x Silber und 4x Bronze). Den Bundessieg und damit Gold erreichten die Fußballer der Schule »An der Nassau« in Meißen (Schule mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung). Weiterlesen

Kultusministerium und Landessportbund unterzeichnen Rahmenvereinbarung

Schulen und Sportvereine können zusammenarbeiten

Foto: Pawel Sosnowski

Mehr Zusammenarbeit zwischen Schulen und Sportvereinen – das ist das Ziel einer Rahmenvereinbarung zwischen dem Kultusministerium und dem Landessportbund Sachsen. Kultusminister Christian Piwarz und der Präsident des Landessportbundes Sachsen e.V., Ulrich Franzen, sowie die Vizepräsidentin des Landessportbundbundes, Angela Geyer, unterzeichneten heute in Dresden die Vereinbarung. Weiterlesen

Sportlich und spaßig – Ralf Scheler und Jens Kabisch pfeifen Teddy-Cup an

Foto: Landratsamt/Bley

Mehr als 700 Kinder eifern diese Woche in ganz Nordsachsen beim Teddy-Cup um Medaillen, einen flauschigen Bären und den Pokal des Landrates. Allein heute (20.02.2019) schickten in Eilenburg 12 Kitas insgesamt 157 sportliche Flöhe aufs Parkett der Belianhalle. Mittendrin statt nur dabei waren auch der Beigeordnete Jens Kabisch und Bürgermeister Ralf Scheler. Weiterlesen

Leichtathletik, Reiten, Kanu-Slalom und Tanzen

Leipzig lädt auch 2019 wieder zu spannenden Großsportereignissen ein

Foto: Jan Kaefer

Auf Leipzigs Sportpublikum wartet auch 2019 ein vielfältiges und hochklassiges Programm mit internationalen Höhepunkten. Den Auftakt bildet traditionell der 44. Neujahrslauf mit Rundkurs durch die Innenstadt. Mit dem Feuerwerk der Turnkunst (16. Januar, Arena Leipzig), der 22. Partner Pferd (17. bis 20. Januar, Leipziger Messe), der 66. Deutschen Meisterschaft der Hallenleichtathletik (16./17. Februar) ist die Hallensaison mit interessanten Veranstaltungen gefüllt. Weiterlesen

Innenminister unterzeichnet Zuwendungsvertrag

48 Millionen Euro vom Freistaat: Rekordsumme für Landessportbund Sachsen e. V.

Quelle: Sächsisches Staatsministerium des Innern

Der Freistaat Sachsen gibt in den kommenden zwei Jahren mehr als 48 Millionen Euro für die Sportförderung über den Landessportbund Sachsen e. V. aus. Das sind jährlich knapp 3,6 Millionen Euro mehr als bislang. Sportminister Prof. Dr. Roland Wöller hat dazu heute in Dresden einen entsprechenden Zuwendungsvertrag mit dem Präsidenten des LSB Sachsen, Ulrich Franzen unterzeichnet. Weiterlesen

Mehr als drei Millionen Euro für Oberwiesenthal

Ministerpräsident Kretschmer übergibt Fördermittelbescheide für Junioren-WM Ski Nordisch 2020

Foto: Matthias Rietschel

Ministerpräsident Michael Kretschmer hat in Oberwiesenthal Fördermittelbescheide in Höhe von insgesamt 3,022 Millionen Euro übergeben. Das Geld dient der Vorbereitung und der Durchführung für die Junioren-WM Ski Nordisch im Februar 2020. Bei der Übergabe konnte sich der Ministerpräsident beim Deutschlandpokal im Skilanglauf 2018 selbst ein Bild von der Oberwiesenthaler Skiarena machen. Weiterlesen

160 Schüler mit und ohne Behinderung treten in gemischten Teams an

4. Sächsisches Inklusionssportfest – Sport gemeinsam erleben

Foto: Pawel Sosnowski

160 Schüler der 5. und 6. Klasse mit und ohne Behinderungen nehmen ab kommenden Mittwoch (28. November) am 4. Sächsischen Inklusionssportfest teil. Sie kommen aus 13 Förder- und Oberschulen, die u. a. am Schulversuch „Inklusive Beschulung von Schülern mit und ohne sonderpädagogischen Förderbedarf“ teilgenommen haben. Die Mädchen und Jungen treten in gemischten Teams in den Sportarten Floorball, Schwimmen und Zweifelderball gegeneinander an. Das Motto der Wettkämpfe lautet „Erlebnis statt Ergebnis“. Weiterlesen

Teilnehmer für Fragebogenstudie gesucht

Universität Leipzig: Wie werde ich sportlich aktiv?

Foto: Ralf Julke

Regelmäßige sportliche Aktivität hat positive Auswirkungen auf die physische und psychische Gesundheit und beugt Krankheiten vor. Dennoch treiben zahlreiche Menschen nicht kontinuierlich Sport. Viele von ihnen haben zwar den guten Vorsatz, können ihn aber nicht in die Tat umsetzen. Um dieses zu ändern, ist ein Wissen über Einflussfaktoren wichtig. Die Fähigkeit zur Selbstregulation, die auch als Umsetzungsstärke oder Willenskraft bezeichnet wird, spielt eine bedeutende Rolle für die Umsetzung von Absichten in tatsächliches Verhalten. Prof. Dr. Anne-Marie Elbe vom Institut für Sportpsychologie und Sportpädagogik der Universität Leipzig will dieser Thematik auf den Grund gehen. Weiterlesen

Handball-WM, Fecht-Weltmeisterschaft, Kanu-Slalom-Weltcup und Partner Pferd

Leipzig lädt auch 2017 zu Großsportereignissen ein

Foto: Alexander Böhm

Auf Leipzigs Sportpublikum wartet auch 2017 ein vielfältiges und hochklassiges Programm mit internationalen Höhepunkten. Den Auftakt bildet traditionell der 42. Neujahrslauf mit Rundkurs durch die Innenstadt. Mit der 20. Partner Pferd auf der Leipziger Messe folgt schon vom 19. bis 22.´Januar eines der internationalen Highlights des Jahres. Am 18. und 19. Februar gastiert dann der Deutsche Leichtathletik-Verband mit der 64. Deutschen Hallenmeisterschaft zum sechsten Mal in der Arena Leipzig.Weiterlesen

Ulbig: „Beste Bedingungen für die beliebteste Mannschaftssportart der Welt“

Über 2 Millionen Euro für Sportschule „Egidius Braun“ in Leipzig

Foto: SMI

Sportminister Markus Ulbig hat heute am Rande eines Kinder-Fußballturniers in der Soccer-World in Leipzig einen Fördermittelbescheid in Höhe von rund 2,4 Millionen Euro an den Sächsischen Fußballverband e. V. (SFV) übergeben. Die Mittel sind für die Sanierung der Fußballhalle an der Sportschule „Egidius Braun“ in Leipzig vorgesehen. Weiterlesen

180 Schüler mit und ohne Behinderung treten in gemischten Teams an

3. Sächsisches Inklusionssportfest – Sport gemeinsam erleben

180 Schüler mit und ohne Behinderungen nehmen am kommenden Mittwoch (26. Oktober) am 3. Sächsischen Inklusionssportfest teil. Sie kommen aus zwölf Schulen und treten in gemischten Teams in den Sportarten Floorball, Schwimmen und Zweifelderball gegeneinander an. Das Motto der Wettkämpfe lautet „Erlebnis statt Ergebnis“. „Uns geht es darum, Vorurteile abzubauen und gemeinsame Erlebnisse zwischen Schülern mit und ohne Behinderungen zu schaffen“, erklärte Kultusministerin Brunhild Kurth. Weiterlesen

Wer fragt, muss suchen

Der MDR gibt jährlich mindestens 40 Millionen Euro für Sport aus

Foto: Ralf Julke

Nichts ist so undurchsichtig wie die Kosten der öffentlich-rechtlichen Sender. Das musste nun auch wieder die AfD-Abgeordnete Andrea Kersten erfahren. Die AfD arbeitet sich ja noch immer ab an diesen undurchsichtigen Sendergeflechten, den nicht nachvollziehbaren Kostenstrukturen und den Rundfunkgebühren. Denn wenn man schon ein ganzes Volk zum Zahlen verdonnert, dann sollte doch eigentlich Transparenz über die Kosten herrschen, oder? Weiterlesen