24.7 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Thema

RBL

Urkundenfälschung: Warum RB-Profi Naby Keita wegen falschen Führerscheinen 415.000 Euro zahlen soll

Dieses Strafmaß sorgt unter juristischen Laien garantiert für Aufreger. RB-Superstar Naby Keita kassierte laut Bild-Zeitung einen Strafbefehl über 415.000 Euro, weil er dem Leipziger Ordnungsamt zwei Mal einen gefälschten Führerschein aus seinem Heimatland Guinea vorgelegt haben soll. Keitas Anwalt hat Einspruch eingelegt.

Polizeieinsatz anlässlich des Fußballspiels RB Leipzig gegen Hannover 96

Das Fußballspiel RB Leipzig gegen Hannover 96, welches heute Nachmittag gegen 15:30 Uhr in der Red Bull Arena angepfiffen wurde, verlief unter den Augen der insgesamt 40.462 Fußballfans (davon 2.269 Gästefans) friedlich. Nach abwechslungsreichen 90 Minuten endete die Partie mit einem Spielstand von 2:1.

RB Leipzig vs. Hannover 96 2:1 – RBL dreht das Spiel

Im Fast-Spitzenspiel der Bundesliga sah es kurzzeitig so aus, als würde RB Leipzig die vierte Niederlage in Folge kassieren. Doch nach Rückstand drehten Poulsen und Werner die Partie gegen Hannover 96 noch zum 2:1. Die Einwechslungen der letztjährigen Topspieler Keita und Forsberg brachten die Wende. Vor dem Abendspiel zwischen Dortmund und Bayern rücken die Rasenballer bis auf einen Punkt an die Tabellenspitze heran.

Verkehrseinschränkungen rund um Bundesligaspiel

Zum Spiel von RB Leipzig gegen Hannover 96 am Samstag, 4. November, 15:30 Uhr, sind umfangreiche verkehrsorganisatorische Maßnahmen im Umfeld erforderlich. Zur Gewährleistung der Rettungswege an der Red Bull Arena werden im Bereich der Goyastraße und Eitingonstraße Halteverbote angeordnet. Besucher werden ausdrücklich um Freihaltung der genannten Straßen sowie der Feuerwehrzufahrten (insbesondere an der Rettungswache) gebeten.

FC Porto vs. RB Leipzig 3:1 – Rückschlag im Kampf um Platz 2

RB Leipzig hat im Kampf um den Achtelfinaleinzug in der Champions League einen Rückschlag erlitten. Beim FC Porto verloren die weitgehend harmlosen Rasenballer mit 1:3 und fallen damit auf den 3. Platz zurück. An den beiden finalen Spieltagen müssen die Leipziger nun auf Ausrutscher der Konkurrenz hoffen.

FC Bayern München vs. RB Leipzig 2:0 – In der Unterzahl-Hölle gefangen

Der FC Bayern München entwickelt sich zum Angstgegner für RB Leipzig. Am Samstagabend kassierte RBL im vierten Spiel gegen den deutschen Rekordmeister die vierte Niederlage. Nach einem Platzverweis für Orban in der 13. Minute waren die Rasenballer – anders als bei der Unterzahlschlacht am Mittwoch im DFB-Pokal – fast chancenlos und verloren am Ende mit 0:2.

FC Bayern gegen RB Leipzig: Ein Duell auf Augenhöhe

Es ist kein wegen schlechter Schiedsrichterleistung angesetztes Wiederholungsspiel, sondern die Rückkehr vom DFB-Pokal in die Fußball-Bundesliga: Am Samstagabend treffen RB Leipzig und Bayern München erneut aufeinander, diesmal im Süden Deutschlands. Einiges spricht dafür, dass die Rasenballer gute Chancen haben, endlich einen Erfolg gegen den Rekordmeister einzufahren.

Polizeieinsatz anlässlich der DFB-Pokal-Begegnung von RB Leipzig und Bayern München

Im Spitzenspiel der zweiten DFB-Pokalrunde kreuzten am heutigen Abend die Vereine RB Leipzig und FC Bayern München die sportlichen Klingen. Nach dem furiosen Bundesligaspiel aus dem Frühjahr 2017 war es das zweite Aufeinandertreffen beider Mannschaften in der mit 42.558 Zuschauern abermals rappelvollen Red Bull Arena.

RB Leipzig vs. Bayern München 5:6 N.E. – Werner verpatzt den entscheidenden Schuss

RB Leipzig hat ein dramatisches Pokalspiel gegen den FC Bayern München im Elfmeterschießen verloren. In der ersten Halbzeit waren die Rasenballer die überlegene Mannschaft, doch nach einer Gelb-Roten Karte für Keita zu Beginn der zweiten Halbzeit änderten sich die Kräfteverhältnisse. Forsberg konnte RBL zwar kurzzeitig in Führung bringen, doch Thiago erzielte schnell den Ausgleich. Der Siegtreffer gelang den Gästen jedoch nicht. Im entscheidenden Elfmeterschießen verschoss einzig Werner.

RB Leipzig gegen Bayern München: Der dritte Versuch

Ein deutliches 0:3 in München und ein bitteres 4:5 in Leipzig – so lautet die bisherige Bilanz der Rasenballer gegen den deutschen Rekordmeister. Nun treffen sich beide Mannschaften innerhalb weniger Tage erneut – erst im Pokal, dann in der Liga. Während RBL allmählich die Vorjahresform erreicht, lautet die große Frage auf der anderen Seite: Wie stark sind die Bayern mit ihrem „neuen“ Trainer Jupp Heynckes?

Verkehrseinschränkungen rund um DFB-Pokal-Spiel

Zum Spiel von RB Leipzig gegen den FC Bayern München am Mittwoch, 25. Oktober, 20:45 Uhr, ist eine ausverkaufte Red Bull Arena zu erwarten. Dies erfordert umfangreiche verkehrsorganisatorische Maßnahmen im Umfeld, zumal in der Arena Leipzig 20 Uhr das Gastspiel des Cirque du Soleil beginnt. Zur Gewährleistung der Rettungswege an der Red Bull Arena werden im Bereich der Goyastraße und Eitingonstraße Halteverbote angeordnet. Besucher werden ausdrücklich um Freihaltung der genannten Straßen sowie der Feuerwehrzufahrten (insbesondere an der Rettungswache) gebeten.

Polizeieinsatz anlässlich des Fußballspiels RB Leipzig gegen den VfB Stuttgart

Um 15:30 Uhr wurde in der Red Bull Arena das Bundesligaheimspiel von RB Leipzig gegen den VfB Stuttgart angepfiffen. Da es die erste Partie des VfB Stuttgart gegen RB Leipzig war, bestand im Vorfeld großes Interesse der Stuttgarter Fans den neuen Spielort zu besuchen. 4.300 bis 4.500 Gästefans Gästefans wurden erwartet. Die Anreise erfolgte mit Bussen, Privat-Pkws und einem Sonderzug. Der größte Teil der Gästefans erreichte Leipzig erst kurz vor Spielbeginn. Nur vereinzelte Personengruppen waren zuvor in der Innenstadt unterwegs.

RB Leipzig vs. VfB Stuttgart 1:0 – Sabitzers Fernschuss bringt die nächsten drei Punkte

RB Leipzig hat das Bundesliga-Heimspiel gegen den VfB Stuttgart mit 1:0 gewonnen und damit seine Erfolgsserie fortgesetzt. Sabitzer traf per Fernschuss in der 23. Minute. In der zweiten Halbzeit leisteten sich die Leipziger eine ungewöhnlich lange Schwächephase. Ähnliches sollte sich in den kommenden beiden Partien wohl nicht wiederholen: der Gegner heißt nun zweimal Bayern München.

RB Leipzig gegen Stuttgart: Eine Premiere nach den Spektakelsiegen

RB Leipzig gegen den VfB Suttgart – das gab es noch nie. Zumindest nicht das Duell der beiden Profiteams. Direkt zwischen die beiden Spektakelsiege gegen Dortmund und Porto und die beiden Treffen mit dem deutschen Rekordmeister Bayern München hat sich nun diese Premiere geschoben. Vieles spricht für einen Sieg der Rasenballer – vor allem die Auswärtsbilanz des Gegners: vier Spiele, vier Niederlagen. Bis auf den gesperrten Ilsanker sind alle Spieler einsatzfähig.

RB Leipzig vs. FC Porto 3:2 – Diesmal nur in der ersten Halbzeit ein Spektakel

RB Leipzig ist in bestechender Form: Nach dem spektakulären 3:2 bei Bundesliga-Tabellenführer Dortmund ließen die Rasenballer am Dienstagabend ein weiteres Ausrufezeichen folgen und feierten beim 3:2 gegen den FC Porto ihren ersten Sieg in der Champions League. Alle Toren fielen bereits in der ersten Halbzeit. Die Leipziger belegen nun den zweiten Tabellenplatz.

RB Leipzig gegen Porto: Ein Sieg ist Pflicht

Kurz nach dem starken 3:2-Sieg bei Bundesliga-Tabellenführer Borussia Dortmund steht RB Leipzig schon wieder vor der nächsten Herausforderung. Am Dienstagabend ist im Heimspiel gegen den FC Porto ein Sieg quasi Pflicht, wenn man das Achtelfinale der Champions League erreichen möchte. Der Gegner aus Portugal gehört zu den namhaftesten Mannschaften in der europäischen Königsklasse.

Borussia Dortmund vs. RB Leipzig 2:3 – Rasenballer gewinnen spektakuläres Spiel beim Spitzenreiter

RB Leipzig ist mit einem Spektakel aus der Länderspielpause zurückgekehrt. Nach 41 Bundesliga-Heimspielen ohne Niederlage musste sich Tabellenführer Borussia Dortmund den Rasenballern mit 2:3 geschlagen geben. Es war ein Spiel mit hohem Tempo, viel Einsatz und zahlreichen individuellen Fehlern. Am Ende hatten die Leipziger den längeren Atem.

BVB gegen RB Leipzig: Der zweite Spielemarathon startet beim Tabellenführer

Nach der Länderspielpause geht es für RB Leipzig im Prinzip fast genau so weiter wie davor: mit sieben Spielen innerhalb von circa drei Wochen. Am Samstagabend reisen die Rasenballer zum Auftakt der neuen Serie zu Tabellenführer Borussia Dortmund, der in den bisherigen drei Heimspielen 13 Tore erzielt und vor eigenem Publikum die vergangenen 37 Bundesliga-Partien nicht verloren hat. Immerhin: Nach seiner Rot-Sperre ist Keita bei RBL zurück im Team.

Interview mit den RainbowBulls: „Wir wollen nichts Besonderes sein“

In den vergangenen Jahren haben sich Fans von RB Leipzig vor allem mit Spruchbändern und Choreographien gegen Homophobie positioniert. Seit dem 25. Juni existiert nun ein schwul-lesbischer Fanclub namens RainbowBulls. Nach eigenen Angaben handelt es sich um den ersten dieser Art in Mitteldeutschland. Mittlerweile haben die RainbowBulls schon 26 Mitglieder. Im Interview mit L-IZ.de äußert sich Pressesprecher Rüdiger Harr zu den ersten Reaktionen in der Fanszene, bisherigen Aktivitäten und einer Fanfreundschaft mit Anhängern des FC Schalke 04.

1. FC Köln vs. RB Leipzig 1:2 – Harter Kampf und hohes Tempo

RB Leipzig hat das Auswärtsspiel beim 1. FC Köln mit 2:1 gewonnen. Die Tore für die Gäste erzielten in einer umkämpften und häufig temporeichen Partie Klostermann und Poulsen. Die Kölner schafften kurz vor Schluss den Anschluss, mehr jedoch nicht. Damit geht RBL als Tabellenvierter in die Länderspielpause.

Aktuell auf LZ

- Advertisement -