13.8°СLeipzig

Corona-Pandemie

- Anzeige -
Fundstück. Foto: Ralf Julke

Staatsregierung verlängert Corona-Regeln mit wenigen Anpassungen bis Ende Mai

Die Staatsregierung hat in ihrer heutigen Kabinettsitzung die Regelungen der bisherigen Sächsischen Corona-Schutz-Verordnung im Wesentlichen verlängert. Die neue Verordnung tritt am 1. Mai 2022 in Kraft und ist bis einschließlich 28. Mai 2022 befristet. Die bisherigen Basisschutzmaßnahmen mit den Test- und FFP2-Maskenpflichten gelten somit im Wesentlichen weiterhin. Lediglich für den Bereich der Gesundheits- und Sozialeinrichtungen […]

Das Gesicht des Corona-Krisenmanagements in Sachsen: Petra Köpping (SPD), Sächsische Staatsministerin für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt. Foto: LZ

Sachsen verkürzt die verpflichtende Isolation für Infizierte auf fünf Tage bei Symptomfreiheit

Sachsen passt zum 25. April 2022 die Quarantäne- und Isolationsregeln an die aktuelle Entwicklung der Pandemie an. Künftig ist die Beendigung der Absonderung für Corona-Infizierte bereits nach fünf Tagen möglich, wenn 48 Stunden Symptomfreiheit besteht. Ein abschließendes Freitesten ist nicht mehr notwendig. Wenn am fünften Tag noch Symptome bestehen, verlängert sich die Absonderung entsprechend, bis […]

Am Südplatz zeigt die naTo Flagge gegen den Krieg. Foto: Ralf Julke

Ein Lied für die Menschen statt Seifenkistenrennen: naTo sagt Prix de Tacot 2022 ab

„Nach reiflicher Überlegung haben wir, der Kultur- und Kommunikationszentrum naTo e. V., uns als Veranstalter dazu entschlossen, den für den 15. Mai 2022 angesetzten Prix de Tacot, das Leipziger Seifenkistenrennen, abzusagen“, meldete die naTo am Montag, 11. April. Dabei wollte die naTo nach den pandemiebedingten Absagen in den Vorjahren das Seifenkistenrennen unbedingt wieder aufleben lassen. […]

Das alles bestimmende Thema der letzten Wochen - als Graffiti in Leipzig verewigt. Foto: Marko Hofmann

Corona-Update aus dem Landkreis Leipzig

Im Landkreis Leipzig sind die Zahlen der COVID-19-Infektionen anhaltend hoch. Die aktuellen Zahlen sind im Dokument-Download zu finden. In Spitzenzeiten kann es sein, dass das Gesundheitsamt nicht mehr zu allen Betroffenen telefonisch Kontakt aufnehmen kann. Es werden aber alle Quarantäne-Bescheide bearbeitet und versendet. Weil dies einige Zeit in Anspruch nimmt, bietet das Gesundheitsamt einen Quarantänerechner […]

Symbolbild: LZ

Lehrkräfte-Bildung in Sachsen? Wegen Corona verschoben…

In dieser Woche finden die schriftlichen Prüfungen für den Abschluss des 1. Staatsexamens Lehramt in ganz Sachsen statt. Diese werden regulär in Präsenz geschrieben, auch während der aktuell noch immens hohen Infektionszahlen. Die Wahrscheinlichkeit, sich jetzt mit dem Virus zu infizieren und in Quarantäne begeben zu müssen, ist extrem groß, auch für alle Prüflinge im […]

Folge der Corona-Pandemie: Auch 2021 gab es 21 Prozent weniger Behandlungen in Sachsens Kliniken

In Sachsens Krankenhäusern sind auch im Jahr 2021 deutlich weniger Patienten behandelt worden als vor der Corona-Pandemie. Dies geht aus dem neuen Krankenhausreport des Wissenschaftlichen Instituts der AOK (WIdO) hervor. Demnach war bei den Krankenhaus-Behandlungen im vergangenen Jahr ein Rückgang von 15 Prozent gegenüber 2019 festzustellen. 2020 hatte er im Freistaat bereits bei 10 Prozent […]

Landrat Kai Emanuel. Foto: LRA

Nordsachsen – Bitte um Unterstützung: „Helferpool Pflege“ bleibt weiter aktiv

Das Landratsamt Nordsachsen hat seinen „Helferpool Pflege“, der zur besseren Bewältigung der Corona-Krise eingerichtet wurde, weiterhin aktiv geschaltet. „Die personelle Lage in den Pflegeheimen und bei ambulanten Pflegediensten ist nach wie vor sehr angespannt“, sagt Landrat Kai Emanuel. „Wir haben in den vergangenen Monaten immer wieder auf den Helferpool zurückgreifen müssen und den Einrichtungen damit […]

Sebastian Gemkow, Sächsischer Staatsminister für Wissenschaft. Foto: Sächsisches Staatsministerium/privat

Sachsens Hochschulen führen im Sommersemester die Lehre weitgehend wieder in Präsenz durch

Die Covid-19-Pandemie bleibt für die höheren Bildungseinrichtungen in Sachsen auch im Sommersemester 2022 eine große Herausforderung. Bisher wurde sie gut gemeistert. Wissenschaftsminister Sebastian Gemkow führt hierzu aus: „Die Impfquote bei den Studierenden und wissenschaftlichen Beschäftigten an den sächsischen Hochschulen ist deutlich besser als in der Allgemeinbevölkerung, was sich daran zeigt, dass in den Testzentren an […]

Kathleen Kuhfuß (B90/Die Grünen, MdL). Foto: Eric Heffentraeger

Bündnisgrüne positionieren sich für Beibehaltung von Corona-Basisschutzmaßnahmen

Ab 3. April soll unter anderem die Maskenpflicht in Innenräumen, außer in Gesundheits- und Sozialeinrichtungen, wegfallen. Dazu erklärt Kathleen Kuhfuß, gesundheitspolitische Sprecherin der Bündnis 90/Die Grünen im Sächsischen Landtag: „Wir Bündnisgrüne halten den Wegfall der Maskenpflicht in Innenräumen für keine gute Idee angesichts der Lage. Angesichts der aktuellen Situation setzen wir uns für eine Fortsetzung […]

Leipziger Protest gegen den Ukraine-Krieg am Wochenende. Foto: LZ

Dienstag, der 29. März 2022: Ukraine-Verhandlungen mit ersten Resultaten und neue Corona-Regeln für Sachsen in Sicht

Ist das der Weg, der zum Frieden führt? Mehrere Wochen nach Beginn des russischen Angriffskrieges auf die Ukraine haben die Unterhändler beider Seiten bei den Verhandlungen in Istanbul erste Resultate präsentiert – unter anderem bekräftigt die Ukraine ihre Bereitschaft zu einem neutralen Status unter Bedingungen. Internationale Reaktionen auf die Gespräche sind bislang aber eher zurückhaltend. […]

Staatsminister für Bildung, Christian Piwarz (CDU). Foto: Ronald Bonss

Maskenpflicht entfällt – Testung an Schulen läuft nur noch bis zu den Osterferien

Das Kabinett hat heute (29. März) die neue Schul- und Kita-Coronaverordnung beschlossen. Neu ist, dass die Maskenpflicht aufgrund des neuen Bundesinfektionsschutzgesetzes in den Schulen und Kindertageseinrichtungen ab 3. April komplett entfällt. Das heißt, die Maske muss nun nicht mehr auf dem Schul- oder Kitagelände getragen werden. Das gilt für Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte, Eltern und […]

Handelsübliche FFP-Maske aus China. Foto: Ralf Julke

Neue Corona-Schutz-Verordnung ab 3. April

Das Kabinett hat in seiner heutigen Sitzung eine neue Sächsische Corona-Schutz-Verordnung beschlossen. Sie gilt vom 3. April 2022 bis einschließlich 30. April 2022. Die Verordnung dient dem Schutz der Gesundheit der Menschen sowie der Vermeidung einer Überlastung des Gesundheitssystems. Grundlage für die Basisschutzmaßnahmen sind die Vorgaben des Infektionsschutzgesetzes in der jüngsten beschlossenen Fassung. Die Pflicht […]

Berge von Päckchen ... Foto: Ralf Julke

Folge der Pandemie: 2021 gab es mehr Arbeitsausfall durch Ängste in Sachsen

Krisen belasten die Seele. Und das natürlich besonders in einer Arbeitswelt, in der Stress sowieso schon den Alltag prägt. Eine Arbeitswelt, in der eigentlich kein Platz ist für zusätzliche Krisen, wie es die Corona-Pandemie ist. Doch die Beschäftigten haben, wenn der psychische Druck zu hoch wird, praktisch nur noch die Möglichkeit, sich krankschreiben zu lassen. […]

Corona Test

Kontaktnachverfolgung eingeschränkt, keine Quarantänebescheide

Angesichts sehr hoher Infektionszahlen muss das Gesundheitsamt seine Ressourcen bündeln und Prozesse anpassen. Die Nachverfolgung von Kontaktpersonen und die Ausstellung von Absonderungsbescheiden (Quarantänebescheiden) ist ab sofort nur im begrenzten Maße möglich. Als Nachweis über die Absonderung (Quarantäne) gilt, sowohl gegenüber den Arbeitgebern als auch für die Entschädigung im Verdienstausfall durch die Landesdirektion Sachsen, der positive […]

Zwei Jahre Pandemie am UKL

Am 24. März 2020 wurden am Universitätsklinikum Leipzig die ersten zwei schwer an COVID-19 erkrankten Patienten aufgenommen. Die beiden Männer kamen damals per Flugzeug aus dem stark betroffenen Bergamo, in Leipzig verlief zu diesem Zeitpunkt die erste Pandemiewelle vergleichsweise leicht. Das änderte sich – bis heute wurden 2104 Corona-Patienten am UKL behandelt, 735 davon auf […]

Eingang zur Stadtbibliothek am Wilhelm-Leuschner-Platz. Foto: Ralf Julke

Bilanz 2021: Städtische Bibliotheken trotzen Corona-Pandemie

Das Jahr 2021 bedeutete für die Leipziger Städtischen Bibliotheken (LSB) erneut eine Herausforderung: Wegen der Corona-Pandemie und damit verbundener Schließungen kamen noch einmal weniger Besucher als im Vorjahr. Trotzdem erreichten die LSB rund 3,5 Millionen Entleihungen, wobei elektronische Medien wie eBooks, E-Learning-Portale oder Pressreader für Zeitschriften einen deutlichen Zuwachs von 17 Prozent verzeichneten. Direktorin Susanne […]

Rico Gebhardt, Fraktionsvorsitzender Die Linke im Landtag Sachsen. Foto: DiG/Trialon

Rico Gebhardt (Linke): Sachsen darf von seiner Regierung mehr erwarten als dieses unsägliche Schauspiel

Zur Auseinandersetzung zwischen dem Ministerpräsidenten und seiner CDU-Fraktion erklärt der Vorsitzende der Linksfraktion, Rico Gebhardt: „Sachsen darf von seiner Regierung mehr erwarten als dieses unsägliche Schauspiel. Es ist nachrangig, wer wen weshalb hätte einbeziehen müssen, das muss intern bei der CDU geklärt werden. In einer Krisensituation – in der wir uns im Zusammenhang mit der […]

FDP-Bundestagsabgeordneter Torsten Herbst. Foto: L-IZ.de

Torsten Herbst MdB (FDP): Infektionsschutzgesetz lässt keine sachsenweite Verlängerung der Corona-Maßnahmen zu

Medienberichten zufolge plant die Sächsische Staatsregierung einer Verlängerung der geltenden Corona-Maßnahmen über den 2. April hinaus. Um die nach dem neuen Infektionsschutzgesetz notwendige drohende Überlastung des Gesundheitswesen feststellen zu lassen, soll nach dem Willen von Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) am 29. März eine Sondersitzung des Sächsischen Landtag einberufen werden. Dazu erklärt Torsten Herbst, sächsischer Bundestagsabgeordneter […]

Corona Test

Auch bei pandemiebedingter Betreuung weiterhin Anspruch auf Kinderkrankengeld vorhanden

Mussten Kinder aufgrund von Quarantäne oder angeordneter Schließung der Betreuungseinrichtung zu Hause betreut werden, konnten Erziehungsberechtigte dafür Kinderkrankengeld beantragen. Diese Regelung ist jetzt durch eine Verordnung des Bundesgesundheitsministeriums bis zum 23. September 2022 verlängert worden. Die bisherige Regelung lief am 19. März 2022 aus. Mit der Verlängerung erhalten Eltern nun die Gewissheit, dass die notwendige […]

Das Universitätsklinikum Leipzig. Foto: Stefan Straube/UKL

UKL reduziert erneut Leistungen in der Regelversorgung

Das starke Infektionsgeschehen mit Rekordinzidenzen führt am Universitätsklinikum Leipzig (UKL) derzeit zu einer hohen Ausfallquote des Personals. Gleichzeitig bleibt die Zahl der mit SARS-CoV-2 infizierten Patienten unverändert hoch und es ist mit einer weiteren Zunahme aufgrund der steigenden Inzidenzzahlen in der Bevölkerung zu rechnen. Vor diesem Hintergrund kommt es punktuell zu sehr angespannten Personalsituationen, auf […]

- Anzeige -
Scroll Up