Artikel zum Schlagwort Verkehrseinschränkungen

Verkehrseinschränkungen rund um Bundesliga-Spiel

Foto: L-IZ.de

Zum Spiel von RB Leipzig gegen den FC Bayern am Samstag, dem 14. September ab 18.30 Uhr, sind verkehrsorganisatorische Maßnahmen im Stadionumfeld erforderlich. Zur Gewährleistung der Rettungswege an der Red Bull Arena werden im Bereich der Goyastraße und Eitingonstraße Halteverbote angeordnet. Besucher werden ausdrücklich darum gebeten, diese Straßen, die Feuerwehrzufahrten zur Rettungswache und insbesondere die Flächen davor freizuhalten. Auch Fahrräder dürfen dort nicht abgestellt werden. Weiterlesen

Verkehrseinschränkungen zum Eventshopping

Foto: Marko Hofmann

Während des Eventshoppings am Freitag, dem 13. September kommt es ab 17.00 Uhr zu Verkehrseinschränkungen im Bereich der Innenstadt. Die Bahnhofstraße wird dafür ab der Einmündung der Altenburger Straße in Richtung Markt voll gesperrt, die Querung entlang der Mühlgasse bleibt aber gewährleistet. Die Wassergasse sowie die Brauhausstraße sind ebenfalls von der Vollsperrung betroffen. Außerdem ist die gesamte Roßmarktsche Straße für den Durchgangsverkehr gesperrt. Weiterlesen

Sicherung des Hochwasserschutzdeiches

Hochwasserschadensbeseitigung an der Weißen Elster in Hartmannsdorf bei Leipzig

Montage. L-IZ.de

Die Landestalsperrenverwaltung beginnt am kommenden Montag (09.09.2019) mit Bauarbeiten am Hochwasserschutzdeich in Leipzig-Hartmannsdorf. Auf der linken Seite des Deiches an der Weißen Elster werden die Schäden vom Hochwasser 2013 beseitigt. Hartmannsdorf und die angrenzenden Orte sollen nach den Bauarbeiten noch besser vor Hochwasser geschützt sein. Die Arbeiten dauern bis Februar 2020 und werden voraussichtlich rund zwei Millionen Euro kosten. Finanziert wird das Projekt aus Mitteln des Bundes und des Freistaates Sachsen. Weiterlesen

Streetfood-Festival: Einschränkungen für den Verkehr

Quelle: Stadt Grimma

Ab 22. August bauen die Händler des Streetfood-Festivals ihre Verkaufsstände auf. Rund um den Markt kommt es bis Montagmittag, 26. August, zu Einschränkungen im öffentlichen Verkehrsraum. Die Markt-Nordseite und die Markt-Südseite sind für den Durchgangsverkehr gesperrt. Auch die Parkplätze hinter dem Rathaus an der Markt-Ostseite sind während des Veranstaltungszeitraumes belegt. Zahlreiche kostenfrei Parkplätze stehen auf dem Volkshausplatz zur Verfügung. Weiterlesen

Weitere Verkehrseinschränkungen rund um Demos am 21. August

Foto: L-IZ.de

Das Aktionsnetzwerk „Leipzig nimmt Platz“ hat die Aufzugsroute unter dem Motto „Alle gemeinsam gegen den Faschismus“ für Mittwoch, 21. August, 17:30 bis 21 Uhr, mit 500 Teilnehmern geändert. Neue Route: Kochstraße/Connewitzer Kreuz, Wolfgang-Heinze-Straße, Brandstraße, Wind-scheidstraße, Scheffelstraße, Kochstraße (nach Einmündung Eichendorffstraße). Weiterlesen