Artikel zum Schlagwort Bundesliga

Handball, 1. Bundesliga

TBV Lemgo vs. SC DHfK Leipzig 33:29 – Verspäteter Anpfiff, Verbummeltes Spiel

Foto: TBV Lemgo/ Paul Cohen

Der SC DHfK Leipzig hatte bekanntlich in Minden und zuhause gegen den TV Hüttenberg gewonnen und hätte mit einem weiteren Auswärtssieg beim TBV Lemgo einen internen Startrekord für die Bundesliga aufstellen können. Doch die körperkulturellen Handballer unterlagen dem ehemaligen Europapokalsieger, deutschen Meister und Pokalsieger mit 29:33 (16:15) Toren. Weiterlesen

Rugby, 1. Bundesliga

RC Leipzig vs. Hannover 5:35 – Den Saisonstart verpennt

Foto: Jan Kaefer

Als am Samstag über dem Sportplatz an der Stahmelner Straße der Regen einsetzte, hatten die Rugby-Männer des RC Leipzig ihre kalte Dusche schon längst erhalten. Denn zum Bundesliga-Auftakt gegen Hannover 78 gelang ihnen vor allem in der 1. Halbzeit nicht viel. Mit einem 0:25-Rückstand ging es in die Pause, am Ende stand mit 5:35 eine deutliche Heimniederlage zu Buche. "Vielleicht wollte die Mannschaft zu viel und war übermotiviert", sucht RCL-Trainer Andreas Kuntze nach Ursachen. Weiterlesen

Handball, 1. Bundesliga

SC DHfK Leipzig vs. Hüttenberg 26:25 – Chancen vergeben, doch Punkte behalten

Foto: Jan Kaefer

Für alle LeserZum Heimspielauftakt am Donnerstagabend ging es auf und ab für die Leipziger Handballer. Sie erkämpften sich zu Beginn einen deutlichen Vorsprung, gaben diesen später ab, um zur Halbzeit zumindest wieder komfortabel mit 14:10 zu führen. Mehrmals schien der Faden verloren zu gehen, doch zur rechten Zeit nahm die Truppe von Chef-Trainer André Haber diesen wieder auf. Spannend blieb es bis zur Schlusssekunde. In der 60. Minute verwarf Franz Semper deutlich und Hüttenberg hätte ausgleichen können, es fehlten aber ein paar Zentimeter beim entscheidenden Pass in die Spitze. Weiterlesen

Rugby, 1. Bundesliga

RC Leipzig: Saisonstart mit Doppelspieltag

Quelle: Rugby Club Leipzig e.V.

Am Samstag, 02. September ab 14:00 Uhr ist es endlich wieder soweit: Die 1. Rugby-Bundesliga startet in die nächste Saison. Der erste Gegner des Rugby Club Leipzig wird die Mannschaft von Hannover 78 sein. Die Niedersachsen haben mit dem dritten Platz in der vergangenen Saison knapp die Qualifikation zum Halbfinale verpasst, während die Sachsen mit dem fünften Platz ihr bisher bestes Endresultat in der 1. Bundesliga erzielen konnten. Doch damit nicht genug: Das Heimspiel im vergangenen Jahr gegen die 78er, verloren die Leipziger arg knapp mit 26:32. Weiterlesen

Handball, 1. Bundesliga

Minden vs. SC DHfK Leipzig 26:29 – Die Sachsen können High Noon im Westen entscheiden

Foto: Rainer Justen

Für alle LeserDer Auftakt ist vollzogen: Die Männer des SC DHfK Leipzig mussten am Anfang ihrer dritten Bundesligasaison (in Folge) bei GWD Minden ran. Ein wirklich schwerer Brocken! Denn die Gastgeber haben entsprechend dem Kürzel „ganz wenig Deutsche“ im Kader, das heißt, mit Cederholm, Doder und Manson gleich mehrere schwedische sowie mit Christensen, Gullerud und Rambo mehrere norwegische Nationalspieler im Team. Sie wollten an die Leistung der letzten Spielzeit anknüpfen, da wurden die körperkulturellen Handballer bekanntlich mit 28:23 Toren bezwungen. Weiterlesen

Bundesliga, 2. Spieltag

RB Leipzig gegen Freiburg: Das Duell der Durchsetzungsschwachen

Foto: GEPA Pictures

Für alle LeserNur eine Großchance haben sich RB Leipzig und der kommende Gegner SC Freiburg am 1. Bundesliga-Spieltag erarbeiten können – insgesamt. Vor allem die Rasenballer hoffen darauf, dass ihr dominanter Fußball gegen die Breisgauer mehr Erfolg hat. Für Optimismus gibt es durchaus Anlass: Die beiden Duelle in der vergangenen Saison endeten mit Kantersiegen. Zudem hat Freiburg im Sommer seine beiden besten Feldspieler verloren. Weiterlesen

Handball, 1. Bundesliga (Frauen)

HC Leipzig: Erfolg vor dem Schiedsgericht – Bundesliga-Lizenz erteilt

Foto: Jan Kaefer (Archiv)

Bei der heutigen Schiedsgerichtsverhandlung in Frankfurt/Main unter dem Vorsitz der Richterin Sylvia Schenk verurteilte das Gericht die Handball-Bundesliga Frauen (HBF), dem HC Leipzig die Lizenz für die Bundesligasaison 2017/18 unter einer bis zum 14.07. zu erfüllenden Bedingung zu erteilen. Weiterlesen

Bundesliga

RB Leipzig startet mit Auswärtsspiel auf Schalke in die neue Saison

Foto: GEPA pictures/Roger Petzsche

Für alle LeserEs ist erneut ein Auswärtsspiel geworden. Wie schon zu Beginn der ersten Saison in der Fußball-Bundesliga, als eine Reise zur TSG Hoffenheim auf dem Programm stand, muss RB Leipzig zum Auftakt der neuen Spielzeit zunächst in einem fremden Stadion antreten. Diesmal ist der FC Schalke 04 der erste Gegner. Das erste Heimspiel bestreiten die Rasenballer gegen den SC Freiburg. Zum Duell gegen Bayern kommt es im Oktober. Weiterlesen

Handball, 1. Bundesliga (Frauen)

HC Leipzig: Schiedsverhandlung terminiert

Foto: Jan Kaefer

Das unabhängige Schiedsgericht unter dem Vorsitz von Sylvia Schenk hat heute beschlossen, die mündliche Verhandlung über die Schiedsklage des Frauen-Handball-Bundesligisten HC Leipzig gegen den Ligaverband der Frauen (HBF) am 07.07.2017 um 9.00 Uhr in Frankfurt/Main durchzuführen. Diese Verhandlung ist gemäß des Schiedsvertrags nicht öffentlich. Weiterlesen

Handball, 1. Bundesliga

SC DHfK Leipzig vs. Füchse Berlin 28:32 – „Vier fantastische Jahre voller Highlights“

Foto: Jan Kaefer

Für alle LeserEs sah am Samstagnachmittag nicht oft so aus, als würde der SC DHfK das letzte Saisonspiel gewinnen können. Die erste Halbzeit verlief noch größtenteils ordentlich, doch die Füchse Berlin fanden Wege, ihre personelle Überlegenheit auszuspielen. Einmal mehr waren Peter Nenadic und seine Rückraum-Kollegen kaum zu bändigen. Dazu „nagelte Silvio Heinevetter das Tor zu“, wie Co-Trainer André Haber nach dem Spiel befand. Doch trotz der 28:32-Niederlage feierten Spieler und Fans nach Abpfiff die erfolgreiche Saison und das zehnjährige Bestehen der jetzigen Handball-Abteilung. Weiterlesen

Sommerpause

RB Leipzig schlägt wohl bald auf dem Transfermarkt zu

Foto: Alexander Böhm

Für alle LeserAbgesehen von Torwart Yvon Mvogo hat sich RB Leipzig bislang auf dem Transfermarkt für die kommende Saison zurückgehalten. Mehrere Medien berichten nun, dass sich dies bald ändern könnte: Aus Salzburg soll der defensive Mittelfeldspieler Konrad Laimer kommen und von Galatasaray Istanbul der Linksaußen Bruma. Derweil muss RB Leipzig offenbar auch um seine eigenen Spieler kämpfen: Der FC Liverpool bietet angeblich 57 Millionen Euro für Naby Keita. Weiterlesen

Bundesliga, 34. Spieltag

RB Leipzig verabschiedet sich aus einer erfolgreichen Saison

Foto: GEPA Pictures

Für alle LeserAm letzten Spieltag der Fußball-Bundesliga-Saison 2016/17 geht es weder für RB Leipzig noch dessen Gegner Eintracht Frankfurt um entscheidende Punkte. Nach dem spektakulären 4:5 gegen Bayern München am vergangenen Wochenende dürften die Rot-Weißen dennoch auf einen positiven Abschluss der Spielzeit hoffen. Für Frankfurt wiederum ist es die Generalprobe vor dem DFB-Pokalfinale in einer Woche. Weiterlesen

SC DHfK besiegt Rekordmeister THW Kiel 34:25

Eine Klatsche für die Nordmänner

Foto: Jan Kaefer

Für alle LeserMit der vielleicht besten Saisonleistung haben die Handballer des SC DHfK Leipzig am Mittwochabend den erhofften Erfolg gegen den großen Gegner erstritten. Schon in der ersten Halbzeit war eine überragende Abwehrleistung Schlüssel zur Führung, Torhüter Milos Putera hielt dazu glänzend. Kiel konnte nur kurz in der zweiten Halbzeit noch einmal herankommen, dann machten die Männer von Christian Prokop den Sack zu. „Wir hatten einen klaren Plan, ich habe bei Auswechslungen viel mit Bastian Roscheck geredet, um noch die Feinabstimmungen in der Abwehr zu erklären“. Als verlängerter Arm sei der Abwehrchef an diesem Abend besonders wichtig gewesen. Weiterlesen

Bundesliga, 33. Spieltag

RB Leipzig empfängt Bayern München: Ein Spitzenspiel ohne Brisanz

Foto: GEPA pictures

Für alle LeserRB Leipzig empfängt den FC Bayern München am Samstagnachmittag zum Spitzenspiel der Fußball-Bundesliga. Unter anderen Voraussetzungen hätte diese Partie womöglich das Interesse von Fans auf der gesamten Welt auf sich gezogen. Doch da die Bayern als Meister und Leipzig als Champions-League-Teilnehmer feststehen, ist die Spannung raus. Ein reizvolles Duell, das beide Mannschaften vermutlich unbedingt gewinnen möchten, ist es dennoch. Weiterlesen

Bundesliga, 32. Spieltag

Hertha BSC vs. RB Leipzig 1:4 – Werner und Selke schießen RBL in die Champions League

Foto: GEPA Pictures

Für alle LeserMit einem 4:1-Sieg bei Hertha BSC hat sich Fußball-Bundesligist RB Leipzig gleich in seiner ersten Saison für die Champions League qualifiziert – und dies bereits zwei Spieltage vor Saisonende. Toptorschütze Werner und der nach langer Zeit wieder erfolgreiche Selke trafen für die Gäste. Weiterlesen

Handball, 1. Bundesliga (Frauen)

HC Leipzig vs. Nellingen 34:25 – Hinten ist die Ente fett

Foto: Jan Kaefer

Für alle Leser Am Ende steht ein klarer Sieg zu Buche. Doch gegen den Drittletzten aus Nellingen hatten die Handballerinnen des HC Leipzig mehr Mühe, als das Resultat vermuten lässt. Zur Halbzeit lagen die Gastgeber beim 13:16 sogar noch mit drei Toren in Rückstand, doch drehten nach der Pause und kurz vor dem Ende eindrucksvoll auf - und verbleiben zwei Spieltage vor Saisonende auf dem fünften Tabellenplatz. Weiterlesen

Bundesliga, 32. Spieltag

RB Leipzig: Ein Dreier für die Champions League

Foto: GEPA Pictures

Für alle LeserMehrmals hatte RB Leipzig schon die Chance, sich sicher für die Champions League zu qualifizieren. Mal spielte jedoch die Konkurrenz nicht mit, mal holte man selbst nicht die nötigen Punkte – so wie am vergangenen Wochenende gegen Ingolstadt. Nun sind die Vorzeichen klar: Gewinnen die Rasenballer das Auswärtsspiel am Samstagabend in Berlin, ist ihnen die Champions League nicht mehr zu nehmen. In Anbetracht der Heimstärke der Hertha wird das allerdings schwierig. Weiterlesen

Handball, 1. Bundesliga

SC DHfK Leipzig vs. Flensburg-Handewitt 24:30 – Zu wenig Stress gemacht

Foto: Jan Kaefer

Für alle LeserNach zehn Heimsiegen in Folge, mussten die Bundesliga-Handballer des SC DHfK am Sonntag vor eigenem Publikum mal wieder eine Niederlage einstecken. Die Leipziger brachten gegen den Top-Favoriten und Meisterschaftsanwärter SG Flensburg-Handewitt ihre Qualitäten nicht wie gewünscht auf die Platte. "Das Spiel ging zu früh in die erwarteten Bahnen", ärgerte sich Trainer Christian Prokop, der den 5.488 Zuschauern in der Arena gern eine engere Partie geboten hätte. Weiterlesen

Handball, 1. Bundesliga (Frauen)

HC Leipzig vs. Bad Wildungen 41:27 – Es regnete Tore

Foto: Jan Kaefer

Für alle Leser Zu einer überraschend klaren Angelegenheit geriet die Partie des HC Leipzig am Samstag gegen die HSG Bad Wildungen. Von Beginn an hatten die Gäste aus Nordhessen wenig entgegenzusetzen. Nach dem bereits komfortablen 20:14-Halbzeitstand, bauten die Blau-Gelben ihren Vorsprung in der zweiten Hälfte kontinuierlich aus und sicherten am Ende mit einem 14-Tore-Plus den 5. Tabellenplatz. Weiterlesen