Artikel zum Schlagwort Öffentlichkeitsfahndung

Die Polizei sucht Tatverdächtigen nach Diebstahl und EC-Betrug

Foto: L-IZ.de

Bereits im August letzten Jahres wurde einer damals 92-jährigen Geschädigten beim Einkaufen in einem Supermarkt die Geldbörse entwendet. Sie hatte ihre Geldbörse in einer Handtasche, die an ihrem Rollator hing. Als die Seniorin an der Kasse ihren Einkauf bezahlen wollte, stellte sie fest, dass ihre Geldbörse mit ihren persönlichen Karten, Dokumenten und Bargeld im mittleren zweistelligen Bereich fehlte. Weiterlesen

Öffentlichkeitsfahndung

++Tatverdächtiger bekannt++Polizei fahndet nach Tatverdächtigem eines Raubes

Foto: L-IZ.de

Am 4. Mai 2020 wandte sich die Polizeidirektion Leipzig mit einer Öffentlichkeitsfahndung nach einem Raubdelikt im Februar 2019 an die Bevölkerung. Es gingen mehrere Hinweise bei der Polizei ein und der Tatverdächtige konnte identifiziert werden. Am heutigen Morgen wurde der Tatverdächtige gestellt und die vorläufige Festnahme angeordnet. Das Gericht entschied die Freilassung des Tatverdächtigen nach Beendigung der Maßnahmen. Es handelt sich bei dem gesuchten Mann um einen 27-jährigen, in Deutschland lebenden Portugiesen. Weiterlesen

Öffentlichkeitsfahndung: Polizei fahndet nach Täter nach Sexualdelikt

Foto: L-IZ.de

Am Dienstag, den 17. Dezember 2019, fuhr ein 9-jähriges Mädchen mit der Straßenbahn von zu Hause aus zu einer Freizeitaktivität. Hierfür stieg das Mädchen an der Haltestelle Leibnizstraße in die Straßenbahn der Linie 15 und fuhr bis zur Haltestelle der Saarländerstraße. Dort stieg die 9-Jährige aus – mit ihr allerdings auch ein älterer Mann, der dem Mädchen bereits in der Bahn aufgefallen ist, da sie ihn unlängst auf dem Nachhauseweg am selben Tag von der Schule aus gesehen hatte. Weiterlesen

+++Wieder da+++Dringend gesucht: 23-Jähriger aus Oschatz

Foto: L-IZ.de

+++Der seit Dienstag vermisste Tobias Uwe Körner ist seit Mittwochabend wieder da. Der 23-Jährige wurde wohlbehalten an der Freiherr-vom-Stein-Promenade in Oschatz angetroffen.+++Seit Dienstag, den 03. März 2020, gegen 13:00 Uhr wird der 23-jährige Tobias Uwe Körner aus Oschatz vermisst. An seiner Wohnanschrift und an bekannten Kontaktadressen konnte er nicht angetroffen werden. Er wurde durch Angehörige und die Polizei bisher erfolglos gesucht. Für Herrn Körner besteht akute Gefahr für seine Gesundheit. Weiterlesen

Polizei sucht nach Eigentümern von Fahrrädern, Motorradhelm und Handy

Quelle: Polizeidirektion Leipzig

Am Sonntag, den 2. Februar 2019, wurde ein besonders schwerer Fall des Diebstahls in der Theaterakademie Oberer Bahnhof in Delitzsch begangen. Die Polizeibeamten konnten zwei Personen feststellen, welche laut Personenbeschreibung auf die gesuchten Täter passten. Die polizeibekannten Personen (m, deutsch, 33 und 28) führten diverse Gegenstände mit sich, für die sie keine Eigentumsnachweise erbringen konnten. Weiterlesen

Polizei sucht nach unbekanntem Schläger

Foto: PD Leipzig

Ein Mann betrat am 12.10.2018, gegen 13:40 Uhr, in der Eisenbahnstraße einen Schmuckladen und ließ sich etwas aus der Auslage zeigen. Es kam mit dem Verkäufer daraufhin zu einer verbalen Auseinandersetzung. Der Mann verließ das Geschäft. Vor diesem stand ein weiterer Mann, vermutlich ein Freund. Der Verkäufer stand in der geöffneten Tür und es kam zunächst wieder zu einem Streit. In der weiteren Folge wurde der Verkäufer von einem der beiden Männer gestoßen und anschließend erhielt dieser mit der Faust einen Schlag in das Gesicht und wurde verletzt. Daraufhin flüchteten die beiden. Weiterlesen

Polizei sucht nach Eigentümern von Schmuck

Foto: PD Leipzig

Am 14. August 2019 wurden gegen 11:00 Uhr vier tatverdächtige Personen (m 54, w 47, w 29, w 26) im Bereich der Georg-Schumann-Straße/Wiederitzscher Straße festgenommen. Die Personen trugen Gegenstände bei sich, die als Diebesgut identifiziert werden konnten. Dabei handelte es sich vorrangig um Dinge, die kurz zuvor am 12. August 2019 bei einem Wohnungseinbruch in der Cöthner Straße gestohlen worden waren. Diese Gegenstände, darunter befanden sich ein Mobiltelefon, Geld in unterschiedlicher Währung und ein Tablet, wurden bereits von den Eigentümern wiedererkannt. Weiterlesen

Polizei fahndet nach unbekanntem Betrüger

Foto: PD Leipzig

Ein Betrüger kaufte am 07.04.2017 über die Internetplattform von Ebay-Kleinzeigen vom Geschädigten einen Laptop der Marke „Dell“ zum Preis von 1.690 Euro. Dabei täuschte er vor, den vollständigen Kaufpreis entrichten zu wollen und überwies ihm die Summe zunächst per PayPal. Im vollen Vertrauen, nun das Geld auf seinem Konto zu haben, übergab der Geschädigte den Laptop am 08.04.2017, gegen 16:00 Uhr, einer unbekannten männlichen Person, die sich ihm als Sohn des Käufers vorstellte. Weiterlesen

Öffentlichkeitsfahndung nach Raubstraftat

Bild: PD Leipzig

Am 15.02.2019, gegen 18:00 Uhr, war eine 46-Jährige zu Fuß auf der Prager Straße in Richtung Innenstadt unterwegs. An der Ecke Marienbrunnenstraße kamen ihr zwei Fahrradfahrer entgegen und fuhren an ihr vorbei. Dann wendeten sie und näherten sich erneut. Plötzlich hielt ihr einer der Radfahrer eine Waffe oder einen pistolenähnlichen Gegenstand vor und drohte ihr damit. Er war maskiert und fordert ihr Portemonnaie. Die Geschädigte übergab aus Angst Bargeld in Höhe von ca. 65 Euro. Als der Angreifer das Geld bekommen hatte, kam der zweite Fahrradfahrer hinzu und beide flüchteten mit ihren Fahrrädern in Richtung Völkerschlachtdenkmal. Weiterlesen