6 C
Leipzig
0,00 EUR

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Thema

Coronavirus

Coronavirus Landkreis Leipzig: 12.886 bestätigte Fälle (Stand 19. April 2021)

Die Zahl der Infektionen beträgt 12.886 (+ 10 zum Vortag). Gezählt werden fortlaufend alle PCR-bestätigten Infektionen, die seit Anfang März 2020 im Kreisgebiet nachgewiesen wurden. Mittlerweile erfolgen die Neuinfektionen überwiegend aufgrund der Britischen Virausvariante, so dass diese künftig nicht mehr gesondert aufgeführt werden. In Quarantäne befinden sich derzeit 1.536 Personen, dies sind Infizierte sowie Kontaktpersonen der Kategorie I.

Das Wochenende, 17./18. April 2021: Gedenken an Corona-Tote in Leipzig, alle Augen auf die CDU, „Querdenker“-Adressen und Schmutzfink-Suche im Netz + Videos

Ein relativ ruhiges Wochenende liegt hinter der Stadt Leipzig. Ein gedankenvolles noch dazu. Am Sonntag fand ab 17 Uhr ein würdiges Gedenken an die Verstorbenen der Corona-Pandemie in der Leipziger Nikolaikirche statt, welches per Livestream ins Netz übertragen wurde (Video). Dennoch bewegte sich vor allem politisch einiges in den letzten Stunden. Während die CDU in der „K-Frage“ mit sich ringt, hat die Sachsen-CDU ihre Bundestagswahlliste nominiert, ist eine „Querdenker“-Versammlung in Dresden gescheitert, sind Mitgliedsdaten der „Basis“ im Netz gelandet und in Leipzig hat die Suche nach „Dreck-Ecken“ begonnen. Die LZ fasst zusammen, was am Wochenende, 10. und 11. April 2021, in Leipzig, Sachsen und darüber hinaus wichtig war.

Coronavirus Landkreis Leipzig: 12.876 bestätigte Fälle (Stand 18. April 2021)

Die Zahl der Infektionen beträgt 12.876 (+ 58 zum Vortag). Gezählt werden fortlaufend alle PCR-bestätigten Infektionen, die seit Anfang März 2020 im Kreisgebiet nachgewiesen wurden. Mittlerweile erfolgen die Neuinfektionen überwiegend aufgrund der Britischen Virausvariante, so dass diese künftig nicht mehr gesondert aufgeführt werden. In Quarantäne befinden sich derzeit 1.536 Personen, dies sind Infizierte sowie Kontaktpersonen der Kategorie I.

Coronavirus Landkreis Leipzig: 12.818 bestätigte Fälle (Stand 17. April 2021)

Die Zahl der Infektionen beträgt 12.818 (+ 45 zum Vortag). Gezählt werden fortlaufend alle PCR-bestätigten Infektionen, die seit Anfang März 2020 im Kreisgebiet nachgewiesen wurden. Mittlerweile erfolgen die Neuinfektionen überwiegend aufgrund der Britischen Virausvariante, so dass diese künftig nicht mehr gesondert aufgeführt werden. In Quarantäne befinden sich derzeit 1.541 Personen, dies sind Infizierte sowie Kontaktpersonen der Kategorie I.

Kommentar: Die herzloseste Art, Straßenbahn-TV zu machen

„Die Hand eines älteren Menschen wird von der Hand eines jüngeren Menschen gehalten“, so bewirbt das Deutsche Hygienemuseum in Dresden auf seiner Homepage einen Livestream zur „Woche für das Leben“ am 19. April, der auch in Leipziger Straßenbahnen beworben wird. Sehr zur Verstörung mancher Fahrgäste, die es gerade in Zeiten voller Intensivstationen und steigender Sterbezahlen durch COVID-19 für ziemlich pietätlos halten, derartige Werbung zu treiben.

Landkreis Leipzig: Neue Quarantäne-Regeln ab 17. April

Der Landkreis Leipzig erlässt auf Grundlage eines entsprechenden Erlasses des Freistaates Sachsen eine neue Allgemeinverfügung über die Absonderung von Kontaktpersonen, Verdachtspersonen und von positiv auf das Corona-Virus getesteten Personen.

Nationaler Gedenktag für die Verstorbenen der Corona-Pandemie: „Wir haben 222 Menschen innerhalb von 13 Monaten verloren“

Am 18. April wird bundesweit der Verstorbenen der Corona-Pandemie gedacht. Das Universitätsklinikum Leipzig erinnert aus diesem Anlaß an die Patientinnen und Patienten, die in den vergangenen Monaten am UKL ihren Kampf gegen das Virus verloren haben. Prof. Christoph Josten wird dazu an der Gedenkverstanstaltung „zeit zur Klage, Raum für Hoffnung“ der Stadt Leipzig und der Kirchen und Religionsgemeinschaften am Sonntag, 17.00 Uhr, in der Leipziger Nikolaikirche, teilnehmen.

Coronavirus Landkreis Leipzig: 12.773 bestätigte Fälle (Stand 16. April 2021)

Die Zahl der Infektionen beträgt 12.773 (+ 75 zum Vortag). Gezählt werden fortlaufend alle PCR-bestätigten Infektionen, die seit Anfang März 2020 im Kreisgebiet nachgewiesen wurden. Mittlerweile erfolgen die Neuinfektionen überwiegend aufgrund der Britischen Virausvariante, so dass diese künftig nicht mehr gesondert aufgeführt werden. In Quarantäne befinden sich derzeit 1.573 Personen, dies sind Infizierte sowie Kontaktpersonen der Kategorie I.

Coronavirus Landkreis Leipzig: 12.698 bestätigte Fälle (Stand 15. April 2021)

Die Zahl der Infektionen beträgt 12.698 (+ 89 zum Vortag). Gezählt werden fortlaufend alle PCR-bestätigten Infektionen, die seit Anfang März 2020 im Kreisgebiet nachgewiesen wurden. Mittlerweile erfolgen die Neuinfektionen überwiegend aufgrund der Britischen Virausvariante, so dass diese künftig nicht mehr gesondert aufgeführt werden. In Quarantäne befinden sich derzeit 1.475 Personen, dies sind Infizierte sowie Kontaktpersonen der Kategorie I.

Coronavirus Landkreis Leipzig: 12.609 bestätigte Fälle (Stand 14. April 2021)

Die Zahl der Infektionen beträgt 12.609 (+ 98 zum Vortag). Gezählt werden fortlaufend alle PCR-bestätigten Infektionen, die seit Anfang März 2020 im Kreisgebiet nachgewiesen wurden. Mittlerweile erfolgen die Neuinfektionen überwiegend aufgrund der Britischen Virausvariante, sodass diese künftig nicht mehr gesondert aufgeführt werden. In Quarantäne befinden sich derzeit 1.329 Personen, dies sind Infizierte sowie Kontaktpersonen der Kategorie I.

Corona-Infos für Delitzsch, 14. April 2021

Schnelltests im Bürgerhaus ab nächster Woche werktäglich: Die Teststation im Bürgerhaus der Stadt Delitzsch erweitert ihre Öffnungszeiten. Ab Montag, dem 19. April 2021, ist wie folgt geöffnet: Montag bis Freitag: 12 bis 18 Uhr und Samstag: 8 bis 12 Uhr.

Bekanntmachung der fünftägigen Überschreitung des Inzidenzwertes 200

Der Landkreis Nordsachsen hat heute (14.04.21) den fünften Tag in Folge den Inzidenzwert 200 überschritten, was laut sächsischer Corona-Schutzverordnung öffentlich bekannt zu machen ist.

Coronavirus Landkreis Leipzig: 12.511 bestätigte Fälle (Stand 13. April 2021)

Die Zahl der Infektionen beträgt 12.511 (+ 52 zum Vortag). Gezählt werden fortlaufend alle PCR-bestätigten Infektionen, die seit Anfang März 2020 im Kreisgebiet nachgewiesen wurden. Darunter sind 809 Infektionen (+ 47) bei denen der Verdacht einer Infektion mit einer Virusvariante besteht oder nachgewiesen wurde.

Coronavirus Landkreis Leipzig: 12.459 bestätigte Fälle (Stand 12. April 2021)

Die Zahl der Infektionen beträgt 12.459 (+ 54 zum Vortag). Gezählt werden fortlaufend alle PCR-bestätigten Infektionen, die seit Anfang März 2020 im Kreisgebiet nachgewiesen wurden. Darunter sind 762 Infektionen (+ 18) bei denen der Verdacht einer Infektion mit einer Virusvariante besteht oder nachgewiesen wurde.

Coronavirus Landkreis Leipzig: 12.405 bestätigte Fälle (Stand 11. April 2021)

Die Zahl der Infektionen beträgt 12.405 (+ 39 zum Vortag). Gezählt werden fortlaufend alle PCR-bestätigten Infektionen, die seit Anfang März 2020 im Kreisgebiet nachgewiesen wurden. Darunter sind 744 Infektionen (+ 42) bei denen der Verdacht einer Infektion mit einer Virusvariante besteht oder nachgewiesen wurde.

Coronavirus Landkreis Leipzig: 12.366 bestätigte Fälle (Stand 10. April 2021)

Die Zahl der Infektionen beträgt 12.366 (+ 42 zum Vortag). Gezählt werden fortlaufend alle PCR-bestätigten Infektionen, die seit Anfang März 2020 im Kreisgebiet nachgewiesen wurden. Darunter sind 702 Infektionen (+ 8) bei denen der Verdacht einer Infektion mit einer Virusvariante besteht oder nachgewiesen wurde.

Erkältung oder COVID-19? Anzeichen ernst nehmen und Arzt konsultieren

Es ist für Laien eigentlich nicht möglich, eine harmlose Erkältung von einer möglichen Corona-Infektion zu unterscheiden. Die Leiterin des Gesundheitsamtes, Dr. Regine Krause-Döring, weist darauf hin, dass „die derzeit vorherrschenden Virusvarianten einerseits deutlich ansteckender sind und sich andererseits häufig zu Beginn der Erkrankung nur durch geringe Symptome bemerkbar machen. Insofern kann und muss jede Leipzigerin und jeder Leipziger etwas dafür tun, die Weiterverbreitung des Corona-Virus durch das eigene verantwortungsbewusste und solidarische Verhalten zu stoppen.“

Coronavirus Landkreis Leipzig: 12.324 bestätigte Fälle (Stand 9. April 2021)

Die Zahl der Infektionen beträgt 12.324 (+ 116 zum Vortag). Gezählt werden fortlaufend alle PCR-bestätigten Infektionen, die seit Anfang März 2020 im Kreisgebiet nachgewiesen wurden. Darunter sind 694 Infektionen (+ 41) bei denen der Verdacht einer Infektion mit einer Virusvariante besteht oder nachgewiesen wurde.

Coronavirus Landkreis Leipzig: 12.208 bestätigte Fälle (Stand 8. April 2021)

Die Zahl der Infektionen beträgt 12.208 (+ 122 zum Vortag). Gezählt werden fortlaufend alle PCR-bestätigten Infektionen, die seit Anfang März 2020 im Kreisgebiet nachgewiesen wurden. Darunter sind 653 Infektionen (+ 17) bei denen der Verdacht einer Infektion mit einer Virusvariante besteht oder nachgewiesen wurde.

Coronavirus Landkreis Leipzig: 12.086 bestätigte Fälle (Stand 7. April 2021)

Die Zahl der Infektionen beträgt 12.086 (+ 34 zum Vortag). Gezählt werden fortlaufend alle PCR-bestätigten Infektionen, die seit Anfang März 2020 im Kreisgebiet nachgewiesen wurden. Darunter sind 636 Infektionen (+ 7) bei denen der Verdacht einer Infektion mit einer Virusvariante besteht oder nachgewiesen wurde.

Aktuell auf LZ

- Advertisement -