Artikel zum Schlagwort SC DHfK Leipzig

Suche & Biete Hilfsbörse des SC DHfK Handball geht online

Foto: Karsten Mann

Die Auswirkungen der Corona-Krise haben nicht nur den kompletten Spielbetrieb in der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga sowie in allen anderen Sportarten lahmgelegt, sie stellen auch die komplette Wirtschaft vor riesige Herausforderungen. Der SC DHfK Leipzig und seine knapp 250 Partner und Sponsoren und alle Fans wollen diese Herausforderung gemeinsam bewältigen und gegenseitig sowie anderen Hilfe leisten, indem sie Betroffene bei der Vermittlung von Bedarfs- und Hilfsangeboten unterstützen. Denn mehr denn je heißt es jetzt: Gemeinsam Vorbild sein! Weiterlesen

Sport-Updates

Coronavirus: Unterstützer-Pakete für Chemie, Gehaltsverzicht der Handball-Profis, RBL startet Kampagne

Foto: Jan Kaefer (Archiv)

Für alle LeserTag für Tag versuchen die Sportvereine der Stadt der Corona-Krise zu trotzen - und sind dabei auf Unterstützung angewiesen. Die BSG Chemie versucht mit dem Verkauf von Unterstützer-Paketen Geld zu akquirieren, die SC DHfK-Handballer verzichten auf Teile ihres Gehaltes. Rasenballsport hat die Kampagne #WirAlle gestartet und kündigt an, Geld sammeln zu wollen, um damit aktiv zu helfen. Weiterlesen

Sport-Updates

Coronavirus: Zusammenhalt, virtuelle Tickets, Kurzarbeit und Saisonabbruch

Quelle: Teamsport Sachsen

Für alle LeserSachsens Profi-Vereine machen mobil gegen die finanziell fatalen Auswirkungen der Corona-Krise und gründeten eine gemeinsame Initiative. Außerdem will der 1. FC Lok durch einen (Spenden-)Ticketverkauf gegen den „Unsichtbaren Gegner“ einen virtuellen Zuschauerrekord aufstellen und Finanzverluste abmildern. Der SC DHfK musste auf Kurzarbeit umstellen und alle Sport- und Trainingsangebote aussetzen. Und für die Handballerinnen des HC Leipzig ist die Zweitliga-Saison vorzeitig beendet. Weiterlesen

Sport-Updates

Coronavirus: Lok beantragt Kurzarbeit, Handballer müssen in Quarantäne

Foto: Jan Kaefer

Für alle LeserDie Corona-Pandemie verlangt dem Leipziger Sportgeschehen weiterhin Geduld ab. Der 1. FC Lok zum Beispiel musste nun für seine Angestellten Kurzarbeit beantragen. Bei den Handball-Kollegen vom SC DHfK hingegen ist für Franz Semper und Philipp Weber inzwischen Quarantäne angesagt - rein vorsorglich. Der Landessportbund ruft indes zur Solidarität auf. Weiterlesen

Sportlicher Wochenrückblick 02.03. - 08.03.2020

Die Woche: Auflösungserscheinungen oder Jetzt erst recht?

Foto: Jan Kaefer

Für alle LeserZum internationalen Frauentag hat der SC DHfK seinen (weiblichen) Fans ein Geschenk gemacht: Die Bundesliga-Handballer siegten im Heimspiel gegen Ludwigshafen. Bei den Fußballern der BSG Chemie lief es trotz großer Motivation gegen das Spitzenteam der VSG Altglienicke nicht gut, auch der MBC verlor und bei RB Leipzig gibt es Auflösungserscheinungen. Die Sportwoche im Überblick. Weiterlesen

Handball, 1. Bundesliga

SC DHfK Leipzig vs. Eulen Ludwigshafen 32:27 – Ungefährdet zum Heimsieg

Foto: Jan Kaefer

Für alle LeserEtwas holprig starteten die Leipziger in die Partie gegen Ludwigshafen. Lucas Krzikalla scheiterte gleich zweimal von der 7 Meter-Linie an Gorazd Skof im Tor der Gäste. Doch insgesamt waren die Hausherren variabler und fanden immer ein Mittel, die Abwehr der Männer aus dem Rhein-Neckar-Gebiet zu bezwingen, oft über das Tempospiel. So gelang ein Heimsieg, der sich stets ungefährdet anfühlte. Weiterlesen

Sportlicher Wochenrückblick 24.02. - 01.03.2020

Die Woche: Felix Groß radelt zu Olympia und junge Judoka ernten DM-Gold in der „Brüderhölle“

Foto: OSL GmbH

Für alle LeserDie Schatten der Olympischen Spiele 2020 werden immer länger. Als zweiter Leipziger Athlet machte Radsportler Felix Groß die Quali perfekt und feierte kurz darauf mit anderen hiesigen Sport-Assen auf dem 26. Olympiaball. Währenddessen gaben die U18-Judoka in der Sporthalle Brüderstraße alles und holten unter anderem zweimal Gold. Und natürlich hielt die Woche auch noch einiges mehr bereit... Weiterlesen

Pieczkowski und Semper nach Verletzungen im ersten Heimspiel

SC DHfK Leipzig vs. GWD Minden 31:28 – Knapper Heimsieg am Tag der Rückkehrer

Foto: Jan Kaefer

Für alle LeserAm Schalttag sind für die Leipziger Handballer zwei Säulen im Rückraum von Verletzungen zurückgekehrt. Niclas Pieczkowski hat eine Schulterverletzung und die folgende Operation auskuriert und bestritt nach 9 Monaten das erste Heimspiel, Franz Semper ist nach einer Herzmuskelentzündung wieder fit. Noch lief nicht alles rund, was anfangs für den gesamten DHfK-Angriff galt. Eine beherztere, konzentriertere zweite Hälfte brachte eine Wende und den Heimsieg. Weiterlesen

Sportlicher Wochenrückblick 17.02. - 23.02.2020

Die Woche: Ausverkaufte Leichtathletik-DM mit zweimal Gold für Leipzig

Foto: Jan Kaefer

Für alle LeserZum neunten Mal war die Leipziger Arena an diesem Wochenende Austragungsort einer Deutschen Hallenmeisterschaft der Leichtathleten - und mit jeweils über 4.000 Zuschauern an beiden Tagen ausverkauft. Vor allem für die hiesigen Athleten war das ein riesen Ansporn, im eigenen „Wohnzimmer“ alles zu geben. Zudem tüteten die Icefighters den Einzug in die Playoffs ein und im Handball hagelte es bittere Niederlagen. Weiterlesen

Acht SC DHfK-Leichtathleten fiebern Heimspiel in Arena Leipzig entgegen

Quelle: SC DHfK Leipzig

Vorfreude. Mit diesem Wort lässt sich die Stimmungslage von acht Leichtathleten des SC DHfK Leipzig perfekt beschreiben. Vorfreude auf das wichtigste Leichtathletik-Hallenevent Deutschlands. Vorfreude, sich mit den besten Athleten vor ausverkauftem Haus zu messen. Vorfreude auf das Heimspiel in der Quarterback Immobilien Arena Leipzig mit 8.000 Zuschauern. Weiterlesen

Sportlicher Wochenrückblick 10.02. - 16.02.2020

Die Woche: Weichen stellen heißt das Gebot der Stunde

Foto: Jan Kaefer (Archiv)

Für alle LeserAchtung, aufgepasst! Die sportlichen Weichen werden gestellt. Die Exa Icefighters Leipzig beantragen erstmals die Lizenz für die DEL2, der 1. FC Lok gibt in zwei Wochen erstmals die Lizenzunterlagen für die 3. Liga ab und steuert auf Aufstiegskurs. Und der SC DHfK verlängert mit Spielmacher Luca Witzke während sich der Mitteldeutsche BC von Trainer Björn Harmsen trennt. Wo die Weiche aktuell klemmt: Die BSG Chemie spielt zum dritten Mal in Folge 0:0 und kommt in der Regionalliga nicht vom Fleck. Weiterlesen

Auf den Spuren von Goethe und Faust

SC DHfK-Präsident Bernd Merbitz lädt Trainer als Dankeschön in den „Auerbachs Keller“ ein

Quelle: SC DHfK Leipzig

Es war ein historischer Ort für das Premierentreffen „Präsident trifft Trainer“ des SC DHfK Leipzig! Dort, wo einst Johann Wolfgang von Goethe und Faust weilten, traf sich Ende der vergangenen Woche eine Gruppe der erfolgreichsten SC DHfK-Trainer 2019. Vereinspräsident Bernd Merbitz hatte zur gemütlichen Runde eingeladen, René Stoffregen, Geschäftsführer des „Auerbachs Keller“ kurzerhand den geschichtsträchtigen Fasskeller geöffnet. Weiterlesen

Sportlicher Wochenrückblick 03.02. - 09.02.2020

Die Woche: Warmlaufen für die Leichtathletik-DM, kühles WM-Gold, heißes Spitzenspiel

Foto: Jan Kaefer

Für alle LeserTraditionell im Februar - so auch wieder am gestrigen Samstag - wird die Arena Leipzig zur (gefühlt) größten Leichtathletik-Spielwiese der Welt. Vom Kindergarten-Steppke über aktuelle Spitzenathleten bis hin zu Senioren- und Parasportlern kämpfen sich über 1.000 Sportfreunde über den blauen Tartan. Durchs eiskalte Nass hingegen hat sich mal wieder Alisa Fatum gekämpft. Bei der WM im Winterschwimmen hat sie dabei erneut so viele Medaillen um den Hals gehängt bekommen, dass dadurch schon fast Haltungsschäden zu befürchten sind... Weiterlesen

Crowdfunding für den Olympiatraum

SC DHfK-Judoka Marie Branser hofft auf finanzielle Unterstützung auf ihrem Weg nach Tokio

Quelle: Mayorova Marina.

Seit ihrer Kindheit träumt Marie Branser von einer Teilnahme an den Olympischen Spielen. In diesem Jahr ist die 27-jährige Judoka des SC DHfK Leipzig ihrem Traum so nah wie nie. Doch auf dem Weg der Olympia-Quali stehen viele Trainingslager, Wettkämpfe und unzählige Reisekilometer auf dem Plan. Um das zu finanzieren zu können, hofft die Leipzigerin nun auf Unterstützung durch eine Crowdfunding-Aktion. Weiterlesen

Sportlicher Wochenrückblick 13.01. - 19.01.2020

Die Woche: Klassenerhalt für ATV-Hockeyfrauen, EM-Halbfinale für Handballer futsch

Foto: Jan Kaefer

Für alle LeserRiesiger Jubel beim ATV Leipzig. Die Frauen sicherten sich am Samstag mit einem Last-Minute-Tor den Verbleib in der Hallenhockey-Bundesliga. Durchwachsen lief es für die DHB-Handballer, die in dieser Woche gleich drei EM-Spiele zu absolvieren hatten. Für Rasenballsport hat die Fußball-Bundesliga wieder begonnen, während die Regionalligisten Lok und Chemie jeweils noch zwei Testspiele absolvierten. Weiterlesen

Sportlicher Wochenrückblick 30.12.2019 - 05.01.2020

Die Woche: Von Verletzungspech, Anfängen und (Miss-)Erfolgen

Foto: Marko Hofmann

Für alle LeserMit dem neuen Jahr beginnen die Fußballer der Traditionsclubs der BSG Chemie und des 1. FC Lok Leipzig wieder mit dem Training. Die Handballer des SC DHfK haben nunmehr Pause, aber dennoch zwei Ausfälle zu beklagen, die Wasserballer der HSG TH Leipzig siegten im Derby gegen SV Halle, und die Läufer kennen keine Pause. Weiterlesen

Langstreckentalent und SC DHfK-Neuzugang

Paulina Kayßer im Interview „So eine super Trainingsgruppe findet man nicht oft“

Foto: privat

Für FreikäuferLEIPZIGER ZEITUNG/Auszug Ausgabe 74, ab Freitag, 20. Dezember 2019 im HandelPaulina Kayßer ist 19 Jahre jung und hierzulande eines der größten Talente über die langen Laufstrecken. Die Liste ihrer Erfolge in diesem Jahr beeindruckt: Bronze bei der Jugend-Hallen-DM U20 über 3.000 Meter, Silber bei der Cross-DM U20 über 4.100 Meter, Bronze bei der Langstrecken-DM U20 über 5.000 Meter, Teilnahme und 5. Platz bei der U20-Europameisterschaft in Schweden – inklusive neuer persönlicher Bestzeit von 16:25,72 Minuten über 5.000 Meter – und schließlich Gold bei der U20-DM über 3.000 Meter. Weiterlesen