Artikel zum Schlagwort SC DHfK Leipzig

Handball, 1. Bundesliga

SC DHfK Leipzig vs. HC Erlangen 26:25 – „In der Hinrunde hätten wir verloren“

Foto: Jan Kaefer

Für alle LeserIm vorletzten Heimspiel der Saison ist es dem SC DHfK gelungen, die Heimspielstärke zu untermauern. Ein knappes 26:25 stand am Donnerstagabend schließlich gegen den HC Erlangen auf der Anzeigetafel. Eine Schwächephase verhinderte dabei eine Pausenführung in einem Spiel, das offensiver geführt wurde als zu erwarten war. So schwächelnd die DHfKler eine Führung verspielten, so stark erkämpften sie sich diese nach der Pause zurück. Weiterlesen

Handball, 1. Bundesliga

SC DHfK Leipzig vs. Bergischer HC 25:25 – Ein Fehlpass zu viel kostet möglichen Sieg

Foto: Rainer Justen

Für alle LeserMit dem sicheren Klassenerhalt im Rücken hatten die Leipziger Handballer gegen das starke Team des Bergischen HC keinen leichten Samstagabend. Ein wenig standen sie sich auch selbst im Weg. Anspiele an den Kreis funktionierten zunächst weder tief noch hoch, auch sonst schlichen sich einige technische Fehler ein. Fast schon wie gewohnt spielte die Sieben nach der Pause deutlich besser und stellte Unzulänglichkeiten ab, auch das Tempospiel verbesserte sich, es lief auch diese Partie auf ein Herzschlagfinale hinaus. Weiterlesen

Handball, 1. Bundesliga

SC DHfK Leipzig vs. Ludwigshafen 28:22 – Zu deutlicher Sieg gegen Tabellenschlusslicht

Foto: Karsten Mann

Für alle LeserGegen den Tabellenletzten aus Ludwigshafen haben die Handballer des SC DHfK am Donnerstagabend den Verbleib in der höchsten Spielklasse so gut wie gesichert. Folgerichtig, stieg die Formkurve der Leipziger in der Rückrunde doch beständig. Dabei taten sich die Hausherren gegen die „Eulen“ allerdings lange Zeit schwer, der finale Spielstand von 28:22 spiegelte den Spielverlauf nicht wider. Tore gelangen gegen die zum Schluss verzweifelt anrennenden Gäste durch Tempogegenstöße in der Schlussphase. Weiterlesen

DHfK-Handballer gewinnen Kellerduell gegen Gummersbach

SC DHfK Leipzig vs. Gummersbach 28:18 – Über die Verteidigung zum deutlichen Sieg

Foto: Jan Kaefer

Für alle LeserEinen deutlichen 28:18-Sieg haben die DHfK-Handballer am Sonntag gegen die Gäste aus Gummersbach eingefahren. Auch wenn das Ergebnis deutlich war, ein Selbstläufer war die Partie nicht. Milos Putera bekam im Tor genug zu tun, im Zusammenspiel mit der sehr konsequenten Abwehr ließ er allerdings nichts anbrennen. Somit können sich die Leipziger zunächst von der Abstiegszone absetzen, stehen aber vor schweren Aufgaben. Weiterlesen

Sächsische Titel für Schwanitz, Gierisch und Leipziger Storl

Leichtathletik-DM 2019: David Storl gewinnt und holt erste Medaille für SC DHfK

Foto: Jan Kaefer

Für alle LeserKristin Gierisch (Chemnitz) hat am Samstag bei der Leichtathletik-DM in der Arena Leipzig den Auftakt zu guten sächsischen Ergebnissen gemacht. Sie gewann im Dreisprung, bei dem auch die Plätze zwei und drei an sächsische Athleten gingen. Die Titel für die Deutschen Meister im Kugelstoßen für Christina Schwanitz (Erzgebirge) und David Storl (SC DHfK) stellten den erwarteten Ausgang dar. Schon seit Wochen war die Arena Leipzig für die nationalen Titelkämpfe ausverkauft. Weiterlesen

Interview mit dem Leipziger Streakrunner Hagen Jahn

Seit sieben Jahren. Jeden Tag. Er läuft und läuft und läuft …

Foto: privat

Für FreikäuferLEIPZIGER ZEITUNG/Auszug Ausg. 63Kurz vor Silvester hatte Hagen Jahn ein bemerkenswertes Jubiläum. Zu diesem Zeitpunkt war der DHfK-Athlet sieben Jahre lang gelaufen – jeden Tag mindestens eine Meile. Und die Serie hält nach wie vor an. Streak-Running nennt sich diese Form des „Dauerlaufens“. Wie das damals begann, ob er wirklich jeden Tag gelaufen ist und warum es ihm gar nicht auf Statistik-Rekorde ankommt, verrät Jahn im Interview mit der LEIPZIGER ZEITUNG. Weiterlesen

Anlage in der Arena wird 2020 und 2021 zweistufig saniert

Leipzig macht blau

Foto: Jan Kaefer

Für FreikäuferLEIPZIGER ZEITUNG/Auszug Ausg. 63Sie ist das Lieblingskind vieler Leichtathleten, denn sie ist etwas ganz Besonderes. Die blaue Leichtathletik-Anlage in der Arena Leipzig hat etwas, was andere nicht haben: Sie besitzt deutschlandweit die einzige 200-Meter-Rundlaufbahn mit sechs Spuren. Kein Wunder also, dass hier am 16. und 17. Februar bereits zum achten Mal eine Deutsche Hallenmeisterschaft ausgetragen wird. Weiterlesen

Leipzig wird zur Kugel-Macht

SC DHfK kann Leistungsträger halten und vermeldet prominente Neue im Kugelstoßen

Foto: Jan Kaefer

Für alle LeserLEIPZIGER ZEITUNG/Auszug Ausg. 62Jedes Jahr, wenn der November endet, schauen die Leichtathletik-Fans gespannt auf die Kaderplanung ihres Lieblingsvereins – denn am 30.11. schließt sich traditionell das Wechselfenster. Beim SC DHfK atmete man zu diesem Zeitpunkt erleichtert auf und konnte zufrieden mit dem Hosenträger schnippen. Denn das Leichtathletikzentrum konnte seine Leistungsträger in Leipzig halten und für das Kugelstoßen sogar noch zwei starke Typen unter Vertrag nehmen. Weiterlesen

Handball, 1. Bundesliga

SC DHfK Leipzig vs. SC Magdeburg 24:25 – Alle Jahre wieder…

Foto: Jan Kaefer

Für alle LeserGeschichte wiederholt sich angeblich nicht, doch einen anderen Eindruck konnten die 7.312 Zuschauer am Donnerstagabend in der ausverkauften Arena gewinnen. Mit einer starken Leistung spielten sich die Hausherren eine Pausenführung von 13:11 heraus. Diese konnten sie zunächst ausbauen, bevor sie durch eigene Fehler den Gegner wieder stark machten. Wie schon am 17. Februar versenkte der Magdeburger Michael Damgaard nach einem Freiwurf mit dem Abpfiff den Ball in den Maschen. Weiterlesen

Jahresrückschau in Bildern

Momente 2018: „Kiss and Run“ beim Leipzig Marathon

Foto: Jan Kaefer

Für alle LeserDHfK-Läuferin Juliane Meyer schaffte es am 22. April 2018 bereits zum dritten Mal, die schnellste Frau beim traditionellen Leipzig Marathon zu sein. Im Ziel am Sportforum bekam die 29-Jährige nicht nur eine Medaille umgehängt, sondern auch ein dickes Siegerküsschen von ihrer Partnerin Sandra Boitz, die ihrerseits gerade den Halbmarathon gewonnen hatte. Weiterlesen

Abwehrreihen dominieren beiderseits und sorgen für 22:22-Unentschieden

SC DHfK holt einen Punkt gegen Tabellennachbarn Lemgo

Foto: Jan Kaefer

Für alle LeserDer SC DHfK Leipzig kann sich zunehmend auf seine bekannten Stärken verlassen: bewegliche Abwehr, wurfgewaltiger Rückraum und variables Angriffsspiel. Nach einer ereignisreichen ersten Halbzeit mit fünf Führungswechseln und Gelben Karten gegen beide Cheftrainer, konnten die Hausherren eine 11:9-Führung herausspielen. Die Führung wechselte munter weiter, Lemgo hielt gut dagegen und erstritt ein gerechtes Unentschieden. Weiterlesen

Handball, 1. Bundesliga

SC DHfK Leipzig vs. Hannover-Burgdorf 31:26 – Zuhause geht alles

Foto: Jan Kaefer

Für alle LeserEinen guten Start des SC DHfK, gefolgt von gut 33 Minuten im Rückstand, sahen am Mittwoch die 3.926 Zuschauer in der Arena Leipzig. Darunter auch zahlreiche Anhänger der Icefighters, die zur guten Stimmung ihren Teil beitrugen. Diese schien die Spieler zu einer starken zweiten Halbzeit zu beflügeln, so dass das Spiel nach 13:15-Pausenstand noch gedreht werden konnte. Die Auswärtsniederlage in Ludwigshafen ist somit wett gemacht. So bleibt nach dem ebenfalls gedrehten Spiel vor eineinhalb Wochen die Erkenntnis, dass in eigener Halle alles möglich scheint. Weiterlesen

Handball, 1. Bundesliga

SC DHfK Leipzig vs. FA Göppingen 29:25 – Durststrecke beendet

Foto: Jan Kaefer

Für alle LeserNach dem eigenen Anspruch hat der SC DHfK im Keller der Bundesliga-Tabelle nichts zu suchen. Am Sonntagnachmittag taten Sie etwas dagegen und siegten wieder einmal zu Hause. Somit gab es das anschließende Freibier vom Sponsor sogar bei guter Laune, auch wenn noch nicht alles Gold war, was glänzte. Insgesamt jedoch war das 29:25 verdient. Kurios an diesem Spieltag: Von sieben 7-Metern verwandelte nur Göppingen einen. Weiterlesen

Handball, 1. Bundesliga

SC DHfK Leipzig vs. Flensburg-Handewitt 20:21 – Der Sensation so nah

Foto: Jan Kaefer

Für alle LeserMit einem begeisternden Auftritt gegen den amtierenden Deutschen Meister und aktuell verlustpunktfreien Tabellenführer aus Flensburg haben sich die Handballer des SC DHfK in die Herzen der Leipziger Handballfans (zurück-)gespielt. Punkte allerdings konnten die Grün-Weißen am Sonntagnachmittag wieder nicht verbuchen und verbleiben mit bisher drei Zählern auf dem drittletzten Tabellenrang. Weiterlesen

Wurf von Domagoj Duvnjak entscheidet Handballkrimi

SC DHfK Leipzig vs. THW Kiel 24:25 – Niederlage in letzter Sekunde

Foto: Jan Kaefer

Für alle LeserLange sahen die Gäste vom THW Kiel wie die sicheren Sieger aus, da sie in der ersten Halbzeit mit ihren Tempoangriffen dominierten und auch zu Beginn der zweiten Halbzeit den Vorsprung festigten. Doch die Hausherren gaben alles, um ihrem Wunsch eines Neustarts in die Saison Nachdruck zu verleihen. Ein ums andere Mal kämpften sich die Leipziger heran, um drei Sekunden vor Schluss den Kieler Siegtreffer zu kassieren. Weiterlesen

Handball, 1. Bundesliga

SC DHfK Leipzig vs. Wetzlar 21:25 – Zweiter Sieg dringend gesucht

Foto: Jan Kaefer

Für alle LeserDer zweite Saisonsieg wollte den Handballern des SC DHfK auch am sechsten Bundesliga-Spieltag nicht gelingen. Gegen die HSG Wetzlar reichte am Sonntag vor 3.500 Zuschauern eine 13:12-Halbzeitführung nicht aus. Eine Torflaute - vor allem in der Schlussviertelstunde - brachte die Leipziger auf die Verliererstraße. "Acht Tore in der zweiten Halbzeit sind für ein Bundesligaspiel natürlich zu wenig", war auch Co-Trainer André Haber klar. Weiterlesen

Handball, 1. Bundesliga

SC DHfK Leipzig vs. Bietigheim 31:24 – Die wichtigen ersten Punkte geholt

Foto: Jan Kaefer

Für alle LeserEs war ein deutlicher Sieg, den die DHfK-Handballer am Dienstagabend gegen den Aufsteiger einfuhren. Angedeutet hatte der sich zunächst allerdings nicht. Doch Michael Biegler hatte seine Männer gut vorbereitet: „Bietigheim geht einen sehr klugen Weg, der sie auch in den Spielen gegen Wetzlar und Melsungen lange im Spiel gehalten hat“, so der Trainer. Gleiches schafften die Gäste gegen Leipzig. Bis zur 40.Minute waren sie recht ebenbürtig, hätten sogar zur Halbzeit führen können. Weiterlesen

Knappes 26:27 gegen TVB Stuttgart bei vielen Zeitstrafen

SC DHfK in Hitzeschlacht unterm Hallendach unterlegen

Foto: Jan Kaefer

Für alle LeserMittlerweile wäre so mancher Verein nicht abgeneigt, könnte er die Leipziger Verletzten auflaufen lassen. Dies kostet Wechseloptionen, gerade in der Schlussphase, wenn Abgeklärtheit gefragt ist. Ungeachtet dessen führten beide Teams den Bundesliga-Auftakt am Donnerstagabend bei konstant einem Tor Abstand extrem intensiv. Die Trainer zeigten sich nicht sehr erbaut über die Schiedsrichter-Leistung, wurden doch beide in einem körperbetonten aber fairen Spiel mit einer Zeitstrafe belegt. Von denen es pro Mannschaft noch 5 weitere gab, dazu eine überharte rote Karte gegen Thomas Oehlrich. Weiterlesen

Charity-Trikotversteigerung von Sagan-Weltmeistertrikot präsentiert

552 Kinder stehen beim 15. Kindernachtrennen 2018 auf der Leipziger Radrennbahn am Start

Foto: Florian Pappert

Beim Leipziger Ferien-Radsporthighlight für Kinder strampelten am Freitagabend 552 Kinder um die Wette. Zum Jubiläum konnten sich alle Starter über eine goldene Medaille freuen. „Über 18.000 Euro kamen in den 15 Jahren Kindernachtrennen zusammen“, resümierte der Kopf des Kindernachtrennens, Andreas Frank stolz die jahrelange Weiterentwicklung der Veranstaltung. Teilnehmerstärkster Jahrgang 2013 zählte in diesem Jahr allein 114 Renner, insgesamt wurden 29 Läufe auf die 400m-Runde geschickt. Weiterlesen

Torwart wird operiert - Verletztenliste wird länger

SC DHfK-Handball: Kreuzbandverletzung bei Kapitän Jens Vortmann

Foto: Jan Kaefer (Archiv)

Für alle LeserAm Dienstagabend bestand noch die Hoffnung, dass Jens Vortmann mit einer Quetschung davonkäme. Zugezogen hat er sich die Verletzung bei einer Parade im Teststpiel gegen die japanische Nationalmannschaft. Nach einem MRT und der ärztlichen Diagnose folgte die Schreckensnachricht: Das vordere Kreuzband im rechten Knie ist mindestens angerissen, der Kapitän fällt länger aus. Weiterlesen